ImpressumNutzungsbedingungen 27.09.2020, 22:40

Autor Thema: Fiat 500 - Serie 8 / Hybrid - Start im Frühjahr 2020  (Gelesen 10009 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tompeter

  • Beiträge: 985
  • Alter: 51
  • Ort: Felde
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat Abarth 595
  • Galerie ansehen
Re: Fiat 500 - Serie 8 / Hybrid - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #40 am: 07.02.2020, 20:17 »
nach oben
Och nö, der Vergleich hinkt.

Fand das Facelift- Modell schon immer schöner :thumbsup:

Gruß
Thomas
Live is too short to drive boring cars😎

Martin

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 1851
  • Ort: Bei Stuttgart
  • TwinAir seit 14.12.2010
  • Galerie ansehen
    • unlimited-ENTERTAINMENT-ltd.com
Re: Fiat 500 - Serie 8 / Hybrid - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #41 am: 07.02.2020, 23:17 »
nach oben
Nein, ich fahre kein Facelift Modell und es hat mir auch noch nie besser gefallen als meiner.
Meine Auto-Geschichten: Massimo und Martha.
Wozu laufen? Ich hab doch 4 gesunde Räder! (Schwerbehindert AG)

Superkarol

Re: Fiat 500 - Serie 8 / Hybrid - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #42 am: 08.02.2020, 17:20 »
nach oben
Das Ding ist ich komme vom Management und man kann es leider nicht jedem recht machen.

Wäre ja auch irgendwo langweilig.

Fiat hat alles richtig gemacht - der Fiat 500 ist ein Kleinstwagen und wer schneller fahren möchte, muss zum Abarth greifen (ist ja auch logisch).

Haben unseren Superman 500er an einen Liebhaber abgegeben.

Vor kurzem bei Fiat gewesen und da stand er, der 500S im gleichen schicken Blau und als 86 PS Motor mit guter Autohaus Ausstattung - binnen paar Tage war er unser, er ging mir nicht mehr aus dem Kopf.

Nächste Woche wird abgeholt.

Schönes Wochenende 👍

Dorian

  • Beiträge: 9048
  • Alter: 34
  • Ort: Dortmund
  • Geschlecht: Männlich
  • La vita è troppo breve per guidare auto noiose
  • Galerie ansehen
    • Lokschuppen-Loh.de
Re: Fiat 500 - Serie 8 / Hybrid - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #43 am: 08.02.2020, 19:29 »
nach oben
Glückwunsch zum neuen 500S :winkewinke:

Gruß
Dorian
La mia famiglia italiana :inlove:

Superkarol

Re: Fiat 500 - Serie 8 / Hybrid - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #44 am: 08.02.2020, 20:20 »
nach oben
Dankeschön. Eigentlich liebäugelte ich schon mit dem Hybrid, aber nun ist es anders gekommen bin schwach geworden.

Nachdem der Verkäufer mit noch sagte, der Neue wird voll getankt übergeben und die Garantie wird auf deren Kosten verlängert und ich darf mir etwas aus dem Zubehör aussuchen, konnte ich nicht widerstehen.

Ich finde die Hybrid-Version persönlich gut.


Superkarol

Re: Fiat 500 - Serie 8 / Hybrid - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #45 am: 08.02.2020, 20:56 »
nach oben
Ein schöner erster Automobil-Bericht zum nagelneuen 500 Hybrid:
https://www.autozeitung.de/neuer-fiat-500-hybrid-197874.html?image=7

Dorian

  • Beiträge: 9048
  • Alter: 34
  • Ort: Dortmund
  • Geschlecht: Männlich
  • La vita è troppo breve per guidare auto noiose
  • Galerie ansehen
    • Lokschuppen-Loh.de
Re: Fiat 500 - Serie 8 / Hybrid - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #46 am: 08.02.2020, 23:32 »
nach oben
Ein schöner erster Automobil-Bericht zum nagelneuen 500 Hybrid:
https://www.autozeitung.de/neuer-fiat-500-hybrid-197874.html?image=7

Positiver und realistischer Bericht. :thumbsup:

Ich finde, es sind moderne EinstiegsHybride für den "kleinen" Geldbeutel und den normalen Laternenparker. :) Also gemacht für die normalen Leute ohne eigenes Grundstück mit Lademöglichkeit. Finde ich gut.

Gruß
Dorian
La mia famiglia italiana :inlove:

Superkarol

Re: Fiat 500 - Serie 8 / Hybrid - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #47 am: 09.02.2020, 19:14 »
nach oben
Dem stimme ich vollkommen zu  :!

Martin

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 1851
  • Ort: Bei Stuttgart
  • TwinAir seit 14.12.2010
  • Galerie ansehen
    • unlimited-ENTERTAINMENT-ltd.com
Re: Fiat 500 - Serie 8 / Hybrid - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #48 am: 20.02.2020, 01:59 »
nach oben
Hier war irgendwo einmal die Rede vom "segeln" für den Hybrid und daß das Energie sparen soll.
Dieses Zitat hat sich auch schon in andere Freds fortgepflanzt.

Zum Wort und zur Begrifflichkeit "Segeln" möchte ich nur noch anmerken, daß dies mal wieder totaler Marketing-Blödsinn ist!!!
Ich habe auf keinem Bild oder in Texten des neuen Hybrid-5is gesehen, das er mit Segeln augestattet sein soll
(Das sind recht große Tücher aus robustem Stoff, für die man in der Regel auch Masten benötigt).
Und ohne Segel segelt es sich eben schlecht. Das weiß jeder, der jemals in einem Boot gesessen ist.
Naja, Boot- und Auto-Fahren sind eben doch zweierlei Dinge;-D

Viele Grüße
Martin
« Letzte Änderung: 20.02.2020, 02:15 von Martin »
Meine Auto-Geschichten: Massimo und Martha.
Wozu laufen? Ich hab doch 4 gesunde Räder! (Schwerbehindert AG)

Wolfmother71

  • Beiträge: 5805
  • Alter: 49
  • Ort: Gustavsburg
  • Geschlecht: Männlich
  • The next step
  • Galerie ansehen
Re: Fiat 500 - Serie 8 / Hybrid - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #49 am: 20.02.2020, 09:19 »
nach oben
Moin Martin, dann bedanke dich bei den meisten verlinkten Artikeln zum Hybrid.

Hier ein Auszug aus dem verlinkten Auto Zeitung Artikel

Allerdings muss nun der Fahrer die Sorgen einer klugen Software-Getriebesteuerung tragen und bereits während der ersten Testfahrt schlau schalten, vorausschauend fahren oder gar die Segelfunktion unter 30 km/h (Leerlauf einlegen, Motor geht automatisch aus) nutzen: auskuppeln, rollenlassen. Nur so ist das Spritsparpotenzial des Antriebs restlos zu nutzen.

Gruß Stefan
Rerun van Pelt: 01.08.2017
Abarth 595 Custom als Cabrio, 145 PS, Trofeo Grau, K&N Luftfilter, Chromringe, Lederüberzug Handbremse, Ledercover Sonnenblenden, Eibach Pro Kit, 595 Badge, Rerun Badge, Skorpion Badge, G-Tech GT-S278-114rot.