ImpressumNutzungsbedingungen 22.02.2020, 16:34

Autor Thema: Fiat 500 - Serie 8 / Hybrid - Start im Frühjahr 2020  (Gelesen 3518 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Spurti

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 5432
  • Alter: 50
  • Ort: Bremen
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin nicht Blau ich bin Carbon Schwarz
  • Galerie ansehen
Re: FIAT 500 - Serie 8 - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #20 am: 19.12.2019, 22:25 »
nach oben
Dann ist es ein Miro oder Mildhybrid  .

Gesendet von meinem Telefon

1.Fiat Ritmo 75S ,2.Fiat Ritmo75 S ,3.Fiat Uno 75SXie mpi ,4.Fiat Punto 90 Sporting ,
5.Fiat Punto1.4 16v Sporting ,6.Fiat Panda Dynamic/Sport ,7.Fiat 500 1.4 Sport

Martin

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 1804
  • Alter: 57
  • Ort: Bei Stuttgart
  • TwinAir seit 14.12.2010
  • Galerie ansehen
    • unlimited-ENTERTAINMENT-ltd.com
Re: FIAT 500 - Serie 8 - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #21 am: 20.12.2019, 02:11 »
nach oben
Na, sag ich es nicht:
FIAT erfindet den 500 neu: Vom niedlichen Fahrzeug mit TwinAir-Triebwerk, daß zumindest vielen Spaß gemacht hat
zu einem Hybrid (wie auch immer der heißen mag~;-), der aller Voraussicht nach weniger Leistung hat und dazu aller Voraussicht nach
nicht mit einem Automatikgetriebe, das wie oben von Spurti geschrieben sonst bei Hybrid-Fahrzeugen standart ist...,
bestückt werden kann? Ein Schlag ins Gesicht für alle beeinträchtigten Personen.  :nenene:
Meinen Rollstuhl bekomme ich zwar in den 5i, aber nur wenn ich ihn in mehrere Teile zerlege.
Wenn dann noch andere Hemmnisse dazu kommen, war es das, FIAT!

Gruß
Martin
Meine Auto-Geschichten: Massimo und Martha.

Spurti

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 5432
  • Alter: 50
  • Ort: Bremen
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin nicht Blau ich bin Carbon Schwarz
  • Galerie ansehen
Re: FIAT 500 - Serie 8 - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #22 am: 20.12.2019, 18:36 »
nach oben
Martin ärgere dich über nichts was du noch nicht gesehen hast  :pfeif:
1.Fiat Ritmo 75S ,2.Fiat Ritmo75 S ,3.Fiat Uno 75SXie mpi ,4.Fiat Punto 90 Sporting ,
5.Fiat Punto1.4 16v Sporting ,6.Fiat Panda Dynamic/Sport ,7.Fiat 500 1.4 Sport

Martin

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 1804
  • Alter: 57
  • Ort: Bei Stuttgart
  • TwinAir seit 14.12.2010
  • Galerie ansehen
    • unlimited-ENTERTAINMENT-ltd.com
Re: FIAT 500 - Serie 8 - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #23 am: 20.12.2019, 22:55 »
nach oben
Danke, Du hast recht, Andreas. Mein ehemaliger Händler hat auch mal gesagt:
"Ich habe schon viele Autos auf Messen gestreichelt, die dann nie gebaut worden sind."   :hehehe:


Gruß
Martin
Meine Auto-Geschichten: Massimo und Martha.

Snopy

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 6826
  • Alter: 35
  • Ort: Bischofswerda
  • Geschlecht: Männlich
  • Galerie ansehen
    • FIATforum.eu
Re: FIAT 500 - Serie 8 - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #24 am: 21.12.2019, 21:57 »
nach oben
@all,

der neue 1.0 ist ein Mildhybrid. Mehr wird auf der bestehenden Plattform nicht gehen. Denn der 500E steht ja auf einer neuen Plattform und wird wohl etwas breiter und länger werden. Hier kommen nun langsam auch ein paar Details ans Licht.

Viele Grüße

Sven

www.FIATforum.eu
Established 2001 by FIAT FORUM Alliance Europe
www.forum500.de
Established 2007 by Chrizz & Andi

Xelo

  • Beiträge: 53
  • Alter: 43
  • Ort: Brunn am Gebirge
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat 500s 1,2 2016
  • Galerie ansehen
Re: FIAT 500 - Serie 8 - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #25 am: 09.01.2020, 21:36 »
nach oben
Hier der offizielle Pressebericht zum neuen Mildhybrid. Mein 1.2er soll dieses Jahr ersetzt werden nach 4 Jahren. Ich hätte den Hybriden gern mit 3-Zyl-Turbo und 95 PS, aber den Gefallen macht mir Fiat wohl nicht. :)
Dadurch bleib der Hyundai i10 N-Line weiter im Rennen als Nachfolger, allerdings sehr unwahrscheinlich.

http://www.moparpress-europe.at/press/article/fiat-startet-elektrifizierung-mit-hybrid-versionen-von-fiat-500-und-fiat-panda

Fiat 500s 1,2 2016

Snopy

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 6826
  • Alter: 35
  • Ort: Bischofswerda
  • Geschlecht: Männlich
  • Galerie ansehen
    • FIATforum.eu
Re: FIAT 500 - Serie 8 - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #26 am: 09.01.2020, 21:43 »
nach oben
@all,

heute hat FIAT alle Daten sowie die Bilder vom neuen FIAT 500 Hybrid veröffentlicht.

Hier könnt Ihr alles nachlesen:

FIAT 500 und FIAT Panda Hybrid-Version

Und hier gibt es viele Bilder (neue Farbe und neues Sitzdesign :)):

Bilder FIAT 500 und FIAT Panda Hybrid-Version

Die neue Farbe schaut auf den Bildern sehr interessant aus und auch das Innendesign finde ich gut :thumbsup: Generell klingt das ganze schon alles sehr spannend. Bin schon echt auf den Moment gespannt, wenn sie im AH eintreffen werden. :)

Viele Grüße

Sven
www.FIATforum.eu
Established 2001 by FIAT FORUM Alliance Europe
www.forum500.de
Established 2007 by Chrizz & Andi

Superkarol

Re: FIAT 500 - Serie 8 - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #27 am: 10.01.2020, 00:58 »
nach oben
Freu mich auf die Serie 8 riesig  :).

Bin gespannt, wie der 500 Hybrid sich fährt.

boernie

Re: FIAT 500 - Serie 8 - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #28 am: 10.01.2020, 07:14 »
nach oben
Der Hybrid ist absolut halbherzig gedacht. Die Technik hatten die Japaner schon vor 22 Jahren. Was will man mit einem 3,6 KW Elektroanlasser bewerkstelligen? Rein elektrisches Fahren oder sogar Anfahren sicherlich nicht? Minimale Hilfe beim Anfahren? Mein Daily Car ist ein Yaris Hybrid. Der Elektromotor hat wenigstens 45KW. Die Anfahrt erfolgt im Stadtverkehr fast ausschließlich elektrisch. 

NaJa, probefahren werde ich das Teil mal.
Fröhliche Grüße
Bernd

rene

Re: FIAT 500 - Serie 8 - Start im Frühjahr 2020
« Antwort #29 am: 10.01.2020, 12:24 »
nach oben
Dieses „Hybrid“ ist eine Mogelpackung, der Elektromotor schiebt in gewissen Situationen etwas mit an, wenn ich das richtig verstanden habe. Korrigiert mich bitte, sollte ich falsch liegen. Ist das selbe System wie FCA seit 2019 in die RAM PickUps baut, dass will in USA auch niemand haben. Hatte einen ein Wochenende lang, mit viel dran glauben konnte man eine bessere Beschleunigung feststellen, weniger Verbrauch - Fehlanzeige. Die Technik wiegt ja auch was, was in Bewegung gebracht und gehalten werden will.... Und es ist noch mehr dran, was kaputt gehen kann...

Hoffentlich gibt es den 500er auch ohne den Krampf zu kaufen!   

Wie dem auch sei, mit etwas Glück fahre ich ab heute Abend auch wieder völlig ungeplant 500er.
Abarth verkauft!

Abarth 500c bicolore noch im Haus --> sold 10/2016