ImpressumNutzungsbedingungen 27.09.2020, 22:45

Autor Thema: Twinair - das ist möglich...  (Gelesen 148913 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

lunschi

Twinair - das ist möglich...
« am: 19.05.2014, 21:28 »
nach oben
Hallo,

hier mal ein Beispiel, was mit einem Twinair bei zugegeben asketischer Fahrweise möglich ist.

Der Tank ist erst halb leer (Anzeige), nach 450 km. Und die waren nicht getürkt - ich bin ganz normal zur Arbeit gefahren, 27 km eine Strecke, und ein paar kürzere Strecken innerorts. Zugegeben ziemlich verhalten gefahren. Aber immerhin - das hatte ich so nicht erwartet.
Wenn ich "normal" fahre, braucht er zwischen 5,5 und 6 Litern...

Gruss
Kai
Kaputt ist wenn man aufhört zu reparieren!
500S TwinAir 85 PS Passione Rot Nr. 2

hoelzchen

  • Gast
Re: Twinair - das ist möglich...
« Antwort #1 am: 19.05.2014, 21:56 »
nach oben
Bin mit meinem "Abarth 500" bei immerhin 180 PS in Österreich auf 5,3 Liter/100 km gekommen.. :thumbsup:

:winkewinke:


HORUS_NUE

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 5991
  • Alter: 2016
  • Ort: Nürnberg
  • Geschlecht: Männlich
  • Galerie ansehen
Re: Twinair - das ist möglich...
« Antwort #2 am: 20.05.2014, 01:47 »
nach oben
Jetzt echt?
Ich habs noch nie mit ner 5 vorne geschafft

gesendet vom HORUS_NUE per Smartphone

La Macchina Bianca, genannt: BIANCA       und   La Mitica Rossa    
FIAT 500 SPORT 1.4 16V,  Bossa Nova Weiss, SkyDome  _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _  ABARTH595
written by..... [color=

Fred

Re: Twinair - das ist möglich...
« Antwort #3 am: 20.05.2014, 07:25 »
nach oben
die letzten 100km mit der 1,2er Maschine 4,9 Durchschnittsverbrauch.
Nur Überland und mit offenen Dach  :sm3:
"Es ist Kunst gewordenes Handwerk auf höchstem Niveau, versetzt mit jenem Hauch mediterranen Wahnsinns, der diese Produkte vor langweiliger Perfektion bewahrt!"
H.Lingner über italienische Fahrezeuge in Motor Klassik

rene

Re: Twinair - das ist möglich...
« Antwort #4 am: 20.05.2014, 07:28 »
nach oben
Für den Verbrauch braucht man keinen TwinAir, mit meinen 1,2er mit den original 15" Rädern schaffte ich das auch auf Langstrecke.


....vom iPhone 5s
Abarth verkauft!

Abarth 500c bicolore noch im Haus --> sold 10/2016

gerry7

Re: Twinair - das ist möglich...
« Antwort #5 am: 20.05.2014, 07:58 »
nach oben
Also mit meinen Twin habe ich auf voll gemischten Betrieb Arbeit/Stadt/Land/Autobahn bei der letzten Füllung einen 5,7 er Schnitt gehabt.
Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen.

Tanzen hält jung http://www.darmstompers.de/

Wulfenau

  • Beiträge: 349
  • Alter: 55
  • Geschlecht: Männlich
  • warum laufen, ich habe 4 gesunde Räder!
  • Galerie ansehen
    • Da komm ich her
Re: Twinair - das ist möglich...
« Antwort #6 am: 20.05.2014, 08:01 »
nach oben
Moin!  :winkewinke:

Meine persönliche Meinung, diese Verbräuche sind absolut unzeitgemäß für solch ein kleines Auto mit diesem Kampfgewicht.
...und jetzt dürft ihr mich in Grund und Boden schreiben.

Liebe Grüße, Matthias
übrigens immer noch unter 4 Liter auf 100 km
500 1.3 mj 3,8l/100 km

Wolfmother71

  • Beiträge: 5805
  • Alter: 49
  • Ort: Gustavsburg
  • Geschlecht: Männlich
  • The next step
  • Galerie ansehen
Re: Twinair - das ist möglich...
« Antwort #7 am: 20.05.2014, 08:16 »
nach oben
Mal wieder eine Verbrauchsdiskusion. Der Twin ist nur unter großem Aufwand auf diesen Traumwert vom 4 l zu bringen.
Da kann man auch Radfahren.
Für mich war auch die PS Leistung, Sound und Steuer wichtiger.
Der Gesamtdurchschnitt bei 26000 km auf der Uhr war 5,7 l auf 100 km.


Sent from my iPhone using Tapatalk
Rerun van Pelt: 01.08.2017
Abarth 595 Custom als Cabrio, 145 PS, Trofeo Grau, K&N Luftfilter, Chromringe, Lederüberzug Handbremse, Ledercover Sonnenblenden, Eibach Pro Kit, 595 Badge, Rerun Badge, Skorpion Badge, G-Tech GT-S278-114rot.

Michi

  • Beiträge: 4439
  • Ort: Neuching
  • Geschlecht: Männlich
  • 595 - the number of the beast ;)
  • Galerie ansehen
Re: Twinair - das ist möglich...
« Antwort #8 am: 20.05.2014, 08:39 »
nach oben
Moin!  :winkewinke:

Meine persönliche Meinung, diese Verbräuche sind absolut unzeitgemäß für solch ein kleines Auto mit diesem Kampfgewicht.
...und jetzt dürft ihr mich in Grund und Boden schreiben.
Ja, da hast nicht ganz unrecht! Das Problem ist aber auch, daß die Werbung mit dieser realitätfernen Messmethode einem einfach suggeriert daß man da ein ganz tolles, verbrauchsarmes Motörchen hat, nur daß man an diesen Verbrauch nur ran kommt, wenn man sich extremst zusammenreisst und das Gas nur streichelt. Quasi können und nicht dürfen, wie ein Priester in einem Harem  :hehehe: :plemplem:

übrigens immer noch unter 4 Liter auf 100 km
Mit einem landwirtschaftlichen Gerät ist das jetzt auch keine Kunst -> Diesel gehört aufs Feld und nicht auf die Straße!  :baeh:

BTW, ich fahre mit 7l/100km durch die Gegend, nicht grad zaghaft und mit viel Spaß!  :pfeif: Der Twin ist nicht übel, aber ich bin froh daß der an mir vorbei ging ;)
Ciao
   Michi

Abarth 595 TurismoFiat 500C S - Life is too short to drive boring cars!

gid

Re: Twinair - das ist möglich...
« Antwort #9 am: 20.05.2014, 08:46 »
nach oben
Ich bin mit dem twinair auch vom Verbrauch mehr als unzufrieden gewesen... Unser 595 abarth braucht im Schnitt nur einen Liter mehr und bei 140 auf der Autobahn einen Liter weniger.
Bei lunschi geht es wahrscheinlich nur bergab oder es ist auf dem Flachland und das Segel stand gut im Wind... ;)


Sent from my iPhone using Tapatalk.       

 Beste Grüße Gid