ImpressumNutzungsbedingungen 22.02.2020, 17:49

Autor Thema: Nuova Fiat 500 (Elektro + Benzin?) - 2020/2021  (Gelesen 3190 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Krypton

Re: Neuer Fiat 500 (E + Benzin) - 2020/2021
« Antwort #20 am: 22.01.2020, 15:28 »
nach oben
Also für uns war bis letzten Herbst eigentlich klar, das wir uns wohl einen 500e besorgen werden. Probe gefahren haben wir einen in Richtung Ruhrgebiet, bei einem US Importeuer...was unsere Begeisterung auch noch mehr angefeuert hat. Auch seine Aussage war, dass die Technik ja wie wie beim Smart und i3 hauptsächlich von Bosch kommt und Akkus (glaube ich) von Samsung....Naja, aber hier in Münster dann mal rumgefragt, wollte so richtig keiner was davon wissen. Das Hauptproblem ist halt, dass hier kein Händler einen „durchstich“ zur US-Chrysler-Software hat und somit auch keine Recalls etc. Gemacht werden können. Es gibt zwar in der Schweiz den Vetterli, der da schon länger am Thema dran und sehr breit aufgestellt ist, aber das nutzt mir hier in Münster nicht viel. Eine weitere WS sitzt iwo in Herten oder so...aber auch alles nicht ums Eck und wenn mal was ist, dann hat man recht schnell einen Haufen Elektro-Schrott für rund 15 T€ vor der Tür stehen.
Es gibt auch nicht viele, die Probleme haben, aber wenn dann doch und das kann man im E-Forum auch nachlesen, dann steht die Kiste schnell mal wochenlang vor der Tür, bis man auch nur den Ansatz einer Lösung hat. Und dann kann man noch anfangen die Kiste auf nen Trailer-Anhänger zu packen und quer durch die Republik zu fahren, damit man jemanden findet, der a) die Software hat und b) sich auch an die Technik traut.
So cool der kleine Flitzer auch war und so genial das aus Sicht meiner eigenen vorhandenen PV-Anlage und des kostenlosen Ladens gewesen wäre...so richtig rund ist das alles noch nicht. Aber mal abwarten, denn die Communitiy ist wachsend und man stößt da wohl gemeinsam in Richtung Fiat und Chrysler voran, damit die Fiat-Werkstätten hier wenigstens den Softwarezugriff bekommen und man im Minimumm die evtl. Notwendigen Recalls vornehmen kann - Das wäre ja schon mal ein Schritt.  Und wer weiß, ich könnte mir vorstellen, dann doch mal so einen Floh vor die Tür zu stellen.
Das was die aber für die kommende EU-Version aufrufen werden, liegt für mich schon wieder weit außerhalb des attraktiven und das bin ich nicht bereit für so eine Duracell-Kiste zu zahlen....denn Freude am Fahren, das geht auch anders  :undweg:
Fiat 500 1,2 Dualogic Rockstar
Weitere: BMW 530d Xdrive & M 125i

Dorian

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 8949
  • Alter: 34
  • Ort: Dortmund
  • Geschlecht: Männlich
  • La vita è troppo breve per guidare auto noiose
  • Galerie ansehen
    • Lokschuppen-Loh.de
Re: Neuer Fiat 500 (E + Benzin) - 2020/2021
« Antwort #21 am: 24.01.2020, 12:10 »
nach oben
Neue Sichtungen vom neuen 500:

https://www.passioneautoitaliane.com/2020/01/nuove-foto-fiat-nuova-500.html

Sieht so aus, als wenn der 500 in den Grundzügen auch weiterhin als 500 erkennbar bleibt. ;)

Gruß
Dorian

La mia famiglia italiana :inlove:


Wolfmother71

  • Beiträge: 5630
  • Alter: 48
  • Ort: Gustavsburg
  • Geschlecht: Männlich
  • The next step
  • Galerie ansehen
Re: Neuer Fiat 500 (E + Benzin) - 2020/2021
« Antwort #22 am: 24.01.2020, 12:32 »
nach oben
Wobei der Flügel hinten stark an dem vom Abarth erinnert.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Rerun van Pelt: 01.08.2017
Abarth 595 Custom als Cabrio, 145 PS, Trofeo Grau, K&N Luftfilter, Chromringe, Lederüberzug Handbremse, Ledercover Sonnenblenden, Eibach Pro Kit, 595 Badge, Rerun Badge, Skorpion Badge, G-Tech GT-S278-114rot.

Superkarol


biposto

Re: Neuer Fiat 500 (E + Benzin) - 2020/2021
« Antwort #24 am: 25.01.2020, 07:19 »
nach oben
werde ich nächste Woche in Turin mal Ausschau halten ob ich  was fahren sehe..da fahren die Dinger ja rum

Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk

HORUS_NUE

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 5931
  • Alter: 2016
  • Ort: Nürnberg
  • Geschlecht: Männlich
  • Galerie ansehen
Re: Neuer Fiat 500 (E + Benzin) - 2020/2021
« Antwort #25 am: 25.01.2020, 12:40 »
nach oben
werde ich nächste Woche in Turin mal Ausschau halten ob ich  was fahren sehe..da fahren die Dinger ja rum

Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk

Viel Freud in Turin, Thorsten.
Bin schon auf Deinen Bericht gespannt.
La Macchina Bianca, genannt: BIANCA       und   La Mitica Rossa    
FIAT 500 SPORT 1.4 16V,  Bossa Nova Weiss, SkyDome  _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _  ABARTH595
written by..... [color=

Superkarol

Re: Neuer Fiat 500 (E + Benzin) - 2020/2021
« Antwort #26 am: 28.01.2020, 21:06 »
nach oben

Snopy

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 6826
  • Alter: 35
  • Ort: Bischofswerda
  • Geschlecht: Männlich
  • Galerie ansehen
    • FIATforum.eu
Re: Neuer Fiat 500 (E + Benzin) - 2020/2021
« Antwort #27 am: 29.01.2020, 21:32 »
nach oben
@all,

es gibt wieder neue Bilder :)

Neuer FIAT 500

Viele Grüße

Sven
www.FIATforum.eu
Established 2001 by FIAT FORUM Alliance Europe
www.forum500.de
Established 2007 by Chrizz & Andi

Xelo

  • Beiträge: 53
  • Alter: 43
  • Ort: Brunn am Gebirge
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat 500s 1,2 2016
  • Galerie ansehen
Re: Neuer Fiat 500 (E + Benzin) - 2020/2021
« Antwort #28 am: 30.01.2020, 08:27 »
nach oben
Ich bin schon so gespannt auf die Benziner, die es auf der neuen Platform geben wird.
Ich wollte eigentlich 2020 meinen 500S ersetzen, wie es scheint, könnte es aber noch bis 2021 dauern, bis diese auf den Markt kommen.
Fiat 500s 1,2 2016

Dorian

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 8949
  • Alter: 34
  • Ort: Dortmund
  • Geschlecht: Männlich
  • La vita è troppo breve per guidare auto noiose
  • Galerie ansehen
    • Lokschuppen-Loh.de
Re: Neuer Fiat 500 (E + Benzin) - 2020/2021
« Antwort #29 am: 30.01.2020, 09:21 »
nach oben
@all,

es gibt wieder neue Bilder :)

Neuer FIAT 500

Viele Grüße

Sven

Passione Auto Italiana ist echt Gold wert. ;) Bin da auch oft unterwegs.

Gruß
Dorian
La mia famiglia italiana :inlove: