ImpressumNutzungsbedingungen 04.08.2020, 07:21

Autor Thema: Ersatzteile / Verschleißteile  (Gelesen 6168 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Malifaux

Re: Ersatzteile / Verschleißteile
« Antwort #10 am: 21.04.2018, 09:57 »
nach oben
Die Frage ist ob er genau das vermeiden will?

 :lol: :lol:

Bis auf meine Große zur Schule bringen, ist meine Familie komplett noch nicht mit gefahren. Grund in meinem vorherigen Post.. (ehebliche Gebrauchsspuren der Kinder)...  :rotwerd: :pfeif: ist zu viert aber auch eng und nicht dass bei der Beladung eine 26-PS-Ente schneller weg ist  :undweg:

Grüße Frank
« Letzte Änderung: 21.04.2018, 10:03 von Malifaux »
Fiat 500S 1.2 8V 69PS EZ 07/17 seit 27.10.17, Ausstatt.- variante 06/16, Serie 4, italiablau, 5 Speichen-Alus matt-schw./diamantfinish, Kleber Quadraxer2 195/45 R16 84H
TFT-Instr.-anz., Klimaautom., k&n Luftfilter, Orig. Fiat Fußmatten

1. R5 1. Gen. TL 1.0 | 2. Citroën 2CV | 3. R5 2. Gen. TR Prima 1.4 | 4. Ford Ka 1. Gen. 1.3 | 5. Ford Fiesta 6. Gen. 1.3 Style | Familienkutsche VW Golf Sportsvan

Fietje

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 960
  • Alter: 52
  • Ort: Hummelhummel
  • Geschlecht: Weiblich
  • Galerie ansehen
Re: Ersatzteile / Verschleißteile
« Antwort #11 am: 21.04.2018, 10:25 »
nach oben
Danke Malifaux, dass Du mit Deinen Erläuterungen den Thread wieder aus dem 'off topic' holst  :-*

Bei aller Sympathie dafür, dass man auch mal auf sein Bauchgefühl hören sollte, ich finde auch, mit Familie sollte erstmal die Vernunft im Vordergrund stehen.
Wenn sich das vereinigen lässt, umso besser.

Ich widerstehe auch ohne Kinder der Versuchung, auf einen Abarth umzusteigen - obwohl ich sehrwohl nach einer kurzen Fahrt infiziert bin -, weil es einfach in meiner jetzigen Lebenssituation kein vertretbares Argument dafür gibt (außer Spaß  :zwinker: ).

 :winkewinke:
Fietje 500C 1.2 8V Lounge in Pompei Grau Metallic mit rotem Dach, Elfenbein-Ambiente - klein aber fein - und Interscope - und mein!

Malifaux

Re: Ersatzteile / Verschleißteile
« Antwort #12 am: 21.04.2018, 13:04 »
nach oben
Hallo Fietje, :winkewinke:

nicht so ganz und doch hast Du recht, :thumbsup:

Danke Malifaux, dass Du mit Deinen Erläuterungen den Thread wieder aus dem 'off topic' holst  :-*

da das Thema Ersatzteile / Verschleißteile der Bauch- äh Kaufentscheidung von tompeter dient.

Apropos : ist doch das Salz in der Suppe :sm8: und die Kurve bekommen wir hier doch immer hin :sm3:

Und gerade wegen der Off-Topics und frei nach "Erich Mielke- '...Ich liebe euch doch alle...'"



is dit hier so schön...

Zurück zum Thema. Bezüglich Urlaub mit dem 5i und Familie - ist doch eine sehr schöne Lösung und hat was puristisches...

https://www.forum500.de/community/index.php/topic,7578.msg267260.html#msg267260

Jetzt aber schnell weg hier ...  :undweg:  :undweg:  :undweg:

Grüße Frank
Fiat 500S 1.2 8V 69PS EZ 07/17 seit 27.10.17, Ausstatt.- variante 06/16, Serie 4, italiablau, 5 Speichen-Alus matt-schw./diamantfinish, Kleber Quadraxer2 195/45 R16 84H
TFT-Instr.-anz., Klimaautom., k&n Luftfilter, Orig. Fiat Fußmatten

1. R5 1. Gen. TL 1.0 | 2. Citroën 2CV | 3. R5 2. Gen. TR Prima 1.4 | 4. Ford Ka 1. Gen. 1.3 | 5. Ford Fiesta 6. Gen. 1.3 Style | Familienkutsche VW Golf Sportsvan

tompeter

  • Beiträge: 962
  • Alter: 51
  • Ort: Felde
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat Abarth 595
  • Galerie ansehen
Re: Ersatzteile / Verschleißteile
« Antwort #13 am: 21.04.2018, 16:40 »
nach oben
Vielen Dank für eure Rückmeldungen

Ähm...klar. Der Abarth ist jetzt nicht wirklich das Platzwunder und unsere Sommerurlaube verbringen wir seit Jahren an einem schönen Ort mit Bahnanschluss ICE in der Nähe.
Daher die Idee, Frau und Kind mit der Bahn anreisen zu lassen und mit dem Abarth den Koffer- und Hunde-Muli zu machen.

Wenn es in den Ferienflieger geht, dann passen zumindest 3 Personen +Koffer zur Anreise zum Flughafen ins Auto ( und dann kann ich den Abarth sogar im Fahrradständer parken). Ansonsten fahre ich mein Auto zu 85% alleine, die restlichen 15% sind Strecken von maximal 3 Stunden mit Familie.

Im 105TA meiner Frau hocke ich auch schon immer auf der Sünderbank, wenn wir den zu Dritt benutzen. Ist auf nicht allzu langen Strecken auch nicht das Problem.

Gut, der Hund ist nicht sooo groß, nimmt hinten nur einen Platz ein und okay, der Wagen wird dabei leiden ( Einstiege, Sitze).

Im Moment würde ich vier Stück ihres Kalibers locker im Kofferraum des Skoda unterbringen....

Baumarktbesuche...jo, das ist mal ein echtes Argument. Schluss mit " ich hol mal eben die langen Bretter"...gut, dafür kann man sich nen Transporter vor Ort mieten, ist aber natürlich umständlicher und zeitaufwendiger.

Doch irgendwie hab ich bei dem ganzen Elektrifizierungs-Wahnsinn ein wenig Angst davor, dass mir die Zeit davonläuft.. Die Zeit, noch einmal ein richtiges Auto zu fahren, das man hört und spürt und das eben vielleicht auch ein klein wenig unvernünftig ist.

Der Skoda ist schon eine eierlegende Wollmilchsau, spritzig, mit seinem Sportfahrwerk und den Sport-Stabis ein echter Kurvenswinger, dabei vollumfänglich familienkompatibel und als Monte Carlo mit Sportauspuff und blickdicht getönten Scheiben sogar optisch kein Langweiler...

Aber es fehlt mir dieses rotzige Röhren. Selbst der TwinAir meiner Frau klingt geiler als der Skoda, und für diesen kann man Sound nicht einmal nachrüsten ( Downpipe oder ähnliches Spielzeug). Sowas bekommt man nur für die anderen Skoda-Modelle. Die sehen zwar nicht sportlich aus, dürfen dafür aber so klingen ::).

Und der Abarth ist einfach todschön mit seinen sportlichen Applikationen. Der "Haben-Wollen-Drang" ist schon recht ausgeprägt, bei allen Nachteilen, die die Kugel mit sich bringt.

Den Skoda mag ich wirklich gerne, in den Abarth hingegen bin ich ein bisschen verliebt....

Vielleicht bringt der Lottoschein die Lösung ;)





Live is too short to drive boring cars😎

Wolfmother71

  • Beiträge: 5764
  • Alter: 48
  • Ort: Gustavsburg
  • Geschlecht: Männlich
  • The next step
  • Galerie ansehen
Re: Ersatzteile / Verschleißteile
« Antwort #14 am: 21.04.2018, 20:44 »
nach oben
Das war auch eines meiner Argumente für den Kauf: E-Auto Wahn. Unser TwinAir war ja auch gerade erst so wie ich wollte. Keine 2 Monate vorher Abarth Felgen per Einzelabnahme machen lassen und und und.
Ich/Wir wollten unbeschwert den Abarth genießen ,also bestellt und fertig. 8) >:D
Rerun van Pelt: 01.08.2017
Abarth 595 Custom als Cabrio, 145 PS, Trofeo Grau, K&N Luftfilter, Chromringe, Lederüberzug Handbremse, Ledercover Sonnenblenden, Eibach Pro Kit, 595 Badge, Rerun Badge, Skorpion Badge, G-Tech GT-S278-114rot.

Malifaux

Re: Ersatzteile / Verschleißteile
« Antwort #15 am: 21.04.2018, 21:30 »
nach oben
Das war auch eines meiner Argumente für den Kauf: E-Auto Wahn. Unser TwinAir war ja auch gerade erst so wie ich wollte. Keine 2 Monate vorher Abarth Felgen per Einzelabnahme machen lassen und und und.
Ich/Wir wollten unbeschwert den Abarth genießen ,also bestellt und fertig. 8) >:D
"Die Zeit, noch einmal ein richtiges Auto zu fahren, das man hört und spürt und das eben vielleicht auch ein klein wenig unvernünftig ist."

Wenn ich darüber nachdenke, ist es genau  das, was ich beim Anblick des Blauen in der Anzeige des Händlers empfand, weswegen ich wohl den 500s kaufte.

Natürlich kommt er nicht an einen abarth ran, sieht aber in Teilen abart(h)ig aus. Mit Ausnahme der Leistung und des Besonderen versprüht er beim Betrachten eher ein abarth als ein 500er Gefühl. FIAT wollte genau Jene zw. 500 und abarth ansprechen. Gelungen.

Blöd nur, dass ein abarth damit Thema wurde, sprich der Willhaben-Modus aktiviert wurde. Was sagen eigentlich die Betroffenen dazu?

Grüße Frank



Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk

Fiat 500S 1.2 8V 69PS EZ 07/17 seit 27.10.17, Ausstatt.- variante 06/16, Serie 4, italiablau, 5 Speichen-Alus matt-schw./diamantfinish, Kleber Quadraxer2 195/45 R16 84H
TFT-Instr.-anz., Klimaautom., k&n Luftfilter, Orig. Fiat Fußmatten

1. R5 1. Gen. TL 1.0 | 2. Citroën 2CV | 3. R5 2. Gen. TR Prima 1.4 | 4. Ford Ka 1. Gen. 1.3 | 5. Ford Fiesta 6. Gen. 1.3 Style | Familienkutsche VW Golf Sportsvan

tompeter

  • Beiträge: 962
  • Alter: 51
  • Ort: Felde
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat Abarth 595
  • Galerie ansehen
Re: Ersatzteile / Verschleißteile
« Antwort #16 am: 21.04.2018, 22:42 »
nach oben
@Malifaux

Der S ist ja sozusagen der vernünftigere Abarth. Weniger Leistung, aber trotzdem ein wenig Klang und sportlichen Habitus.
Für den Preis des abarthigen Ablegers bekäme ich einen 500C in Sport mit 105 PS und Vollausstattung ( Navi, PDC, getönte Scheiben, auch TFT- Display). Ist auch interessant, vor allem hinsichtlich der Folge- und Betriebskosten.

Habe nach wie vor ein wenig Muffe davor, den Spaß an einem Abarth zu verlieren aufgrund der höheren Unterhaltskosten.

Den TA kann man mit unter 6 Litern fahren ( zumindest meine Frau ;D), beim Abarth schafft Wolfmother einen Schnitt umme 7,5 Liter, andere brauchen auch bei schonender Fahrweise 9-10 Liter. Das wäre mir deutlich zu viel, wenn ich die Leistung nicht abfordere...

@Wolfmother71

ich finde den TA im 500er schon wirklich gelungen und für den Alltag sehr unterhaltsam...wenn es da eben nicht den Abarth gäbe...

PS: Im Moment scheint sich eine Entscheidung auf 2019 zu verschieben. Habe ja vor ein paar Tagen noch Sportstoßdämpfer für den Skoda geordert...

Werde wohl eher im Frühjahr 2019 eine Entscheidung treffen können. Im Moment krieg ich das nicht endgültig gebacken.







Live is too short to drive boring cars😎

Wolfmother71

  • Beiträge: 5764
  • Alter: 48
  • Ort: Gustavsburg
  • Geschlecht: Männlich
  • The next step
  • Galerie ansehen
Re: Ersatzteile / Verschleißteile
« Antwort #17 am: 22.04.2018, 10:43 »
nach oben
Lies dir mal meine Geschichte zum Abarth im Vorstellungs Thread zu unserem Rerun durch. Danach reden wir noch mal drüber.

Klar, kann ich verstehen. Ich muß im Rückblick sagen wenn ich jetzt einen 500S mit TA Maschine konfiguriere komme ich ganz nahe an einen Abarth 595 Custom. Natürlich sind die Unterhaltskosten etwas höher ,dafür aber der Spaß auch.

Wobei bei mir im Moment die Kosten was Sprit angeht etwas höher ist da ich Super Plus tanke. Das ist beim Custom aber nicht vor geschrieben.

Gruß Stefan


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Rerun van Pelt: 01.08.2017
Abarth 595 Custom als Cabrio, 145 PS, Trofeo Grau, K&N Luftfilter, Chromringe, Lederüberzug Handbremse, Ledercover Sonnenblenden, Eibach Pro Kit, 595 Badge, Rerun Badge, Skorpion Badge, G-Tech GT-S278-114rot.

tompeter

  • Beiträge: 962
  • Alter: 51
  • Ort: Felde
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat Abarth 595
  • Galerie ansehen
Re: Ersatzteile / Verschleißteile
« Antwort #18 am: 22.04.2018, 13:44 »
nach oben
Hallo Stefan,

das habe ich doch schon längst alles gelesen 8).

Übrigens ein sehr schönes Auto, vor allem mit den dezenten Skorpionen.

Wird wohl dennoch 2019 werden müssen. 2 Urlaube und Gartenhaus wollen dieses Jahr noch bezahlt werden ( im Abarth wäre jeder Tag ein bisschen Urlaub, finde ich, aber die Familie sieht das leider anders und der Kontostand dadurch auch.)

Immerhin konnte ich heute probesitzen ( Sonntag ist Schautag ) und der TA S wieder aus dem Rennen. Die Teilleder-Sitze dort sind sufgrund des Leders raus, ist mir punktuell zu kalt im Winter und zu heiß im Sommer. Zudem sind die Türeinlagen in der Armauflage aus irgendwas, was sich wie Kaugummi anfühlt und wohl ähnlich schnell verschmutzt. Leder ist das jedenfalls nicht.

Im Custom-Gestühl sitze ich hingegen bestens ( der Händler hat einen Tourismo als Cabrio stehen). Der graue und matte  Plastik- Einsatz im Armaturenbrett geht gar nicht, schon daher würde es auf jeden Fall ein Custom mit Dashboard-Einsatz in Wagenfarbe geben.

Mögliche Farben sind Pista-Grau mit Estetico, Abarth-Rot auch ohne oder Campovolo-Grau oder einen der beiden Metallic-Grautöne.

Dazu Nebelscheinwerfer, PDC und getönte Scheiben hinten, fertig. Schon erstaunlich, wie schlecht man den 500er nach hinten überblicken kann...)

Mein roter Preis-Leistungsfavorit aus dem Netz ist wohl verkauft...aber  ichj hab ja eh bis 2019 Zeit...

Gruß
Thomas




Live is too short to drive boring cars😎

Wolfmother71

  • Beiträge: 5764
  • Alter: 48
  • Ort: Gustavsburg
  • Geschlecht: Männlich
  • The next step
  • Galerie ansehen
Re: Ersatzteile / Verschleißteile
« Antwort #19 am: 22.04.2018, 16:03 »
nach oben
Da bist du ja schon einen Schritt weiter. Der Rest kommt von selbst.
Mein Favorit war das Campovolo Grau mit rotem Estetico.🤩 Da wir aber mit den normalen Lack etwas unzufrieden wegen der Steinschläge waren wurde es ein Metallic.
Wir haben  ja das Trofeo Grau das ist etwas dunkler und hat einen leichtes Grün mit drin.
Fanden wir sofort genial.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Rerun van Pelt: 01.08.2017
Abarth 595 Custom als Cabrio, 145 PS, Trofeo Grau, K&N Luftfilter, Chromringe, Lederüberzug Handbremse, Ledercover Sonnenblenden, Eibach Pro Kit, 595 Badge, Rerun Badge, Skorpion Badge, G-Tech GT-S278-114rot.