ImpressumNutzungsbedingungen 27.01.2021, 15:36

Autor Thema: Inspektionen (Service) - Der Kostenthread  (Gelesen 201925 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tompeter

  • Beiträge: 1011
  • Alter: 51
  • Ort: Felde
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat Abarth 595
  • Galerie ansehen
Re: Inspektionen (Service) - Der Kostenthread
« Antwort #700 am: 28.05.2019, 07:01 »
nach oben
Mein Beileid. Was für ein Mist!

Nach deiner Beschreibung tippe ich auf die Schaltseile, also das Getriebe. Bei so einer defekten Kupplung würde der Schalthebel trotzdem Führung haben.

Gab es nicht im Forum irgendwo einen Thread, dass es die Seile nicht einzeln gibt und das ganze Getriebe neu muss?

Ich hoffe, dass ich mich irre...



Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Live is too short to drive boring cars😎

White-500C-driver

  • Gast
Re: Inspektionen (Service) - Der Kostenthread
« Antwort #701 am: 28.05.2019, 09:04 »
nach oben
JA, es sind die Seilzüge !
Wenn ich Glück habe, wird der Kleene heute fertig und dann ist hoffentlich Gut mit den ganzen Reparaturen.
Das Ärgerliche ist nur, dass die Werkstatt das nicht schon bei der Inspektion festgestellt hat.
Erst 50 km später haben die Seilzüge, den Dienst quittiert.
Ist das Prüfen und Fetten der Züge nicht auch ein Punkt in der Checkliste ? Dummerweise hat man mir die nicht ausgehändigt und ich habe in der
ganzen Übergabe nicht daran gedacht.

Spurti

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 5720
  • Alter: 51
  • Ort: Bremen
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin nicht Blau ich bin Carbon Schwarz
  • Galerie ansehen
Re: Inspektionen (Service) - Der Kostenthread
« Antwort #702 am: 28.05.2019, 18:04 »
nach oben
Das Fetten von solchen Seilzügen ist meist auch nicht möglich 
1.Fiat Ritmo 75S ,2.Fiat Ritmo75 S ,3.Fiat Uno 75SXie mpi ,4.Fiat Punto 90 Sporting ,
5.Fiat Punto1.4 16v Sporting ,6.Fiat Panda Dynamic/Sport ,7.Fiat 500 1.4 Sport

Marion 13

1.Inspektion
« Antwort #703 am: 02.03.2020, 18:36 »
nach oben
Hallo,
heute habe ich meinen 1 Jahr alten Fiat 500 C  Spiaggina ca 3000km zur 1.Inspektion in die Fiat Werkstatt gebracht.Der Preis hat mich umgehauen 385 Euronen.Da ist die Inspektion mit Öl,-und Ölfilter mit 299€ und 86€ Pollenfilter.Morgen kann ich ihn abholen.
Liebe Grüße Marion

Spurti

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 5720
  • Alter: 51
  • Ort: Bremen
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin nicht Blau ich bin Carbon Schwarz
  • Galerie ansehen
Re: Inspektionen (Service) - Der Kostenthread
« Antwort #704 am: 02.03.2020, 18:58 »
nach oben
Das ist schon heftig für ein Auto mit 3000Km . ???? ::)
1.Fiat Ritmo 75S ,2.Fiat Ritmo75 S ,3.Fiat Uno 75SXie mpi ,4.Fiat Punto 90 Sporting ,
5.Fiat Punto1.4 16v Sporting ,6.Fiat Panda Dynamic/Sport ,7.Fiat 500 1.4 Sport

Wolfmother71

  • Beiträge: 5871
  • Alter: 49
  • Ort: Gustavsburg
  • Geschlecht: Männlich
  • The next step
  • Galerie ansehen
Re: Inspektionen (Service) - Der Kostenthread
« Antwort #705 am: 02.03.2020, 19:50 »
nach oben
Pollenfilter für 86€ :plemplem: :plemplem: :plemplem:
Rerun van Pelt: 01.08.2017
Abarth 595 Custom als Cabrio, 145 PS, Trofeo Grau, K&N Luftfilter, Chromringe, Lederüberzug Handbremse, Ledercover Sonnenblenden, Eibach Pro Kit, 595 Badge, Rerun Badge, Skorpion Badge, G-Tech GT-S278-114rot.

Spurti

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 5720
  • Alter: 51
  • Ort: Bremen
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin nicht Blau ich bin Carbon Schwarz
  • Galerie ansehen
Re: Inspektionen (Service) - Der Kostenthread
« Antwort #706 am: 02.03.2020, 21:24 »
nach oben
Selbst wen es ein Aktivkohlefilter ist ,ist das doch etwas teuer 
1.Fiat Ritmo 75S ,2.Fiat Ritmo75 S ,3.Fiat Uno 75SXie mpi ,4.Fiat Punto 90 Sporting ,
5.Fiat Punto1.4 16v Sporting ,6.Fiat Panda Dynamic/Sport ,7.Fiat 500 1.4 Sport

Kichererbse

  • Beiträge: 109
  • Alter: 39
  • Ort: Köln
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat 500C Spiaggina, TwinAir (63kW)
  • Galerie ansehen
Re: Inspektionen (Service) - Der Kostenthread
« Antwort #707 am: 19.06.2020, 09:58 »
nach oben
Ich hole mir auch momentan Preise für die Erstinspektion ein und bin auch vom Hocker gefallen: 350 - 400 EUR. Km-Stand: ca. 9200 und der Spiaggina ist nun auch ca. 1 Jahr alt. Das Öl für den TwinAir ist glaube ich auch etwas teurer als für den 1.2er, aber 350 - 400 EUR ist schon üppig. Mal schauen was die anderen Vertragshändler so veranschlagen. Da ich ja noch in der Garantiezeit bin, wollte ich schon zu einer offizielen FIAT Werkstatt.

Edit: Hab nun darum gebeten, dass die mir eine detaillierte Aufstellung bzgl. der Kosten zusenden sollen. Wenn ich hier lese, dass einige für die große Inspektion deutlich weniger bezahlen, dann interessiert mich das schon was der größte Kostentreiber ist. Vermutlich wird es das Öl sein.





« Letzte Änderung: 19.06.2020, 10:03 von Kichererbse »

tompeter

  • Beiträge: 1011
  • Alter: 51
  • Ort: Felde
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat Abarth 595
  • Galerie ansehen
Re: Inspektionen (Service) - Der Kostenthread
« Antwort #708 am: 19.06.2020, 10:20 »
nach oben
Wirklich dreist, diese Preise.

Ich habe bei der 30 000er Inspektion und bei der 45.000er bei meinen Schrauber insgesamt 180 Euro pro Service bezahlt. 
Jeweils ca. 120 Für Material ( selbst besorgt) und 60 Euro Arbeitslohn.

Die,spinnen, die Vertragswerkstätten ..
Live is too short to drive boring cars😎

Kichererbse

  • Beiträge: 109
  • Alter: 39
  • Ort: Köln
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat 500C Spiaggina, TwinAir (63kW)
  • Galerie ansehen
Re: Inspektionen (Service) - Der Kostenthread
« Antwort #709 am: 19.06.2020, 10:39 »
nach oben
Hi Tompeter,

ich hab auch kein Bock auf die Vertragswerkstatt. Lediglich wegen der Garantie und den seltsamen Bremsgeräuschen wollte ich da vorsprechen und nehme das Übel in Kauf. Ansonsten gibt es hier eine freie Werkstatt, die sich auf FIAT spezialisiert hat und einen sehr guten Ruf hat. Wäre somit eigentlich meine 1. Wahl.