ImpressumNutzungsbedingungen 30.09.2020, 02:54

Autor Thema: Erfahrung mit Zubehör-Beratung?  (Gelesen 4769 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nick

  • Gast
Erfahrung mit Zubehör-Beratung?
« am: 06.01.2008, 00:44 »
nach oben
Hi,
ich war heute bei meinem Fiat-Händler, große Freude - nicht nur das Auto, sondern endlich auch die Papiere waren da.
Wie telefonisch vorab angekündigt, wollte ich auch Infos zu Isofix-Kindersitzen und Winterreifen auf Felgen haben. Ergebnis: Ein Blick auf den Monitor des Händlers (schräg von der Seite), dort gabs briefmarkengroße Abbildungen der (zwei) Kindersitze und rein verbal-technische Beschreibungen der Reifen zu bewundern. Kein Prospekt, kein sonstwas.
Tolle Kaufentscheidungsunterstützung, und das bei rund 1000,- Euro Umsatzpotenzial. Ist das normal?

Grüsse Nick

Sunny500

  • Gast
Re: Erfahrung mit Zubehör-Beratung?
« Antwort #1 am: 06.01.2008, 09:32 »
nach oben
Hallo,

die gleiche Erfahrung habe ich hier in Köln (beim größten Händler in der Region) auch gemacht.
Keine Prospekte,keine Info. >:(

Wenn ich eine Bestellnummer aus dem Internet habe, bekomme ich wenigstens eine Auskunft, ob es Lieferbar ist!
Immerhin.

Gruß Sunny500 8)

Rufus500

  • Gast
Re: Erfahrung mit Zubehör-Beratung?
« Antwort #2 am: 06.01.2008, 09:58 »
nach oben
Ja .aber man muss eins dazu sagen die Händler können da meist am wenigsten dafür

Wir haben auch 8 Jahre Fiat / Alfa /Lancia verkauft und ich muss sagen was du da zum Teil vom Hersteller zur Verfügung gestellt bekommst ist echt der Witz !

Denise

  • Gast
Re: Erfahrung mit Zubehör-Beratung?
« Antwort #3 am: 06.01.2008, 17:22 »
nach oben
Ja .aber man muss eins dazu sagen die Händler können da meist am wenigsten dafür

Wir haben auch 8 Jahre Fiat / Alfa /Lancia verkauft und ich muss sagen was du da zum Teil vom Hersteller zur Verfügung gestellt bekommst ist echt der Witz !
Da kann ich nur zustimmen!

Aber im Ernst... Kindersitze?? Oh Mann.

chrizz

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3472
  • Alter: 37
  • Ort: Bad Oeynhausen, NRW
  • Geschlecht: Männlich
  • Scout
  • Galerie ansehen
Re: Erfahrung mit Zubehör-Beratung?
« Antwort #4 am: 06.01.2008, 18:47 »
nach oben
Ich habe den Zubehörprospekt als pdf-Datei hier. Von unserem User xbertone freundlicherweise zur Verfügung gestellt. :)

Dort finden sich u.a. auch Abbildungen von den optionalen Kindersitzen.

Denise

  • Gast
Re: Erfahrung mit Zubehör-Beratung?
« Antwort #5 am: 06.01.2008, 19:48 »
nach oben
Dankeschön euch beiden! Sehr hilfreich und interessant

Nick

  • Gast
Re: Erfahrung mit Zubehör-Beratung?
« Antwort #6 am: 06.01.2008, 23:54 »
nach oben
@ Denise "Kindersitze - oh Mann": Schon im Ur500er sind 'ne ganze Menge kleine Italiener gezeugt worden, warum soll das im neuen anders sein? Und die sollen doch auch Ihren (sicheren) Spass haben, oder? FIAT hat ja sogar um werdende Mamas & Papas auf der 500er Homepage geworben. Und waren da nicht auch ziemlich eindeutige Fussspuren im Blech des Neuen zu sehen?!? Also schön aufpassen im Verkehr, sonst ist noch während der Garantiezeit ein Kindersitz im schönen neuen 500er drin ;-) 

@ Chrizz & all: Klasse Info, Danke, da fehlen nur noch die Preise...;-) Solche Infos sind der Grund, warum ich Foren wie dieses liebe. Hab' selbst auch eines, www.fiat-dino.de, für gutes altes italienisches Blech. Bin bisher auch noch ungeschoren davon gekommen, was die Markenrechte an der Domain angeht. Das war für dieses Forum hier ja sicher auch schon ein Thema....

Ach ja: Das Thema Kindersitze hatten wir da auch schon mal.......  :-)
Nick

Nick

  • Gast
Re: Erfahrung mit Zubehör-Beratung?
« Antwort #7 am: 07.01.2008, 09:43 »
nach oben
Google-Sei-Dank - hier gibts die Zubehörpreise wenigstens mal in Schweizer Frankli:

http://www.autoitalia-zueri.ch/qc/?p=p_32&sName=fiat-500-zubehör


Grüße Nick

chrizz

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3472
  • Alter: 37
  • Ort: Bad Oeynhausen, NRW
  • Geschlecht: Männlich
  • Scout
  • Galerie ansehen
Re: Erfahrung mit Zubehör-Beratung?
« Antwort #8 am: 07.01.2008, 13:56 »
nach oben
@ Nick

Hast eine tolle Seite zum Fiat Dino. :)
Mit den Kindersitzen im Dino ist auch eine gute Idee. So gerät dieses wunderschöne Auto bei den Fahrern von morgen so schnell nicht in Vergessenheit. *g*

Probleme mit der Domain werden wir so schnell nicht kriegen. Das Wort "Forum" kann sich Fiat genauso wenig schützen lassen wie die Zahl 500. Wenn wir uns "Fiat500Forum.de" o.ä. nennen würden, sähe es anders aus. Lustigerweise gibt es noch eine Seite die 500forum.de heisst. Dort geht es um den ur-500.

Zurück zum Thema,

ich habe noch drei PDFs:

Deutsche Preisliste

Zubehör Übersicht

Individualisierungs Übersicht

Nick

  • Gast
Re: Erfahrung mit Zubehör-Beratung?
« Antwort #9 am: 07.01.2008, 22:53 »
nach oben
Danke für die PDFe, Super - habe schon Muskelkater vom Scrollen  ;)
DIE Infos hätte ich gerne schon VOR dem Bestellen gehabt.... Aber es ist wie im richtigen Leben: Jede beantwortete Frage wirft mindestens fünf neue auf....

Beispiel Kindersitz (Denise bitte wegschauen  ;) )
Die Händlerinfos behaupten, dass es einen Kindersitz mit Isofix in der Klasse von 9-36 kg  - "Kiddy Life" - gibt. Meine Anfrage beim Hersteller Kiddy ergab: Nee, gibt's nicht - nur mit Gurtbefestigung.
Hmm - watt nu?

Danke auch fürs Dino-Homepage-Lob, macht Spass so eine Seite, wenn die Leute aktiv sind und fleißig posten. Aber wem erzähle ich das  ;).

Grüsse Nick