ImpressumNutzungsbedingungen 20.06.2021, 20:24

Autor Thema: Sportsitze  (Gelesen 1132 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Felix

Sportsitze
« am: 25.08.2020, 23:24 »
nach oben
In Linkskurven sitze ich immer fast auf dem Beifahrersitz. Mein alter Lounge hatte diese Sitze mit gelochtem Kunstleder, der neue hat deutlich bequemere, aber leider auch sehr flache Sitze völlig ohne Halt. Was könnte ich dagegen machen?

Viele Grüße
Felix

Spurti

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 5831
  • Alter: 51
  • Ort: Bremen
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin nicht Blau ich bin Carbon Schwarz
  • Galerie ansehen
Re: Sportsitze
« Antwort #1 am: 25.08.2020, 23:29 »
nach oben
Weiger schnell durch die Kurve fahren  :undweg:
1.Fiat Ritmo 75S ,2.Fiat Ritmo75 S ,3.Fiat Uno 75SXie mpi ,4.Fiat Punto 90 Sporting ,
5.Fiat Punto1.4 16v Sporting ,6.Fiat Panda Dynamic/Sport ,7.Fiat 500 1.4 Sport

Felix

Re: Sportsitze
« Antwort #2 am: 30.08.2020, 00:17 »
nach oben
Dafür habe ich ein anderes Auto.

Ich habe geguckt ob ich gebrauchte Sitze von "früher" oder welche vom Abarth finde, aber die sind meist in üblem Zustand.

Dann gibts wohl welche von Recaro die passen, aber die sind übel teuer.

Sind das wirklich die einzigen Möglichkeiten?

Wolfmother71

  • Beiträge: 5931
  • Alter: 49
  • Ort: Gustavsburg
  • Geschlecht: Männlich
  • The next step
  • Galerie ansehen
Re: Sportsitze
« Antwort #3 am: 30.08.2020, 09:16 »
nach oben
Was denn noch für Optionen????

Gebrauchte vom 500S, gebrauchte oder neue vom Abarth (ausser die Sabelt Sitze, teuer) oder von anderen Anbietern.
Das sind schon viele Optionen und ohne Geld in die Hand zu nehmen wird es nicht gehen. ;)

Wenn die passende Qualität bis jetzt nicht gab bleibt nur warten oder tiefer in die Tasche greifen.
Rerun van Pelt: 01.08.2017
Abarth 595 Custom als Cabrio, 145 PS, Trofeo Grau, K&N Luftfilter, Chromringe, Lederüberzug Handbremse, Ledercover Sonnenblenden, Eibach Pro Kit, 595 Badge, Rerun Badge, Skorpion Badge, G-Tech GT-S278-114rot.

Felix

Re: Sportsitze
« Antwort #4 am: 30.08.2020, 20:49 »
nach oben
Was denn noch für Optionen????
Ich dachte vielleicht bin ich nicht der einzige mit dem Problem und es gibt eine Lösung die nicht so offensichtlich ist.

Gebrauchte vom 500S, gebrauchte oder neue vom Abarth (ausser die Sabelt Sitze, teuer) oder von anderen Anbietern.
Weisst du ob es da noch andere als Recaro gibt?

Ich habe auch überlegt einen Sattler zu fragen ob er die Sitze etwas anpassen kann...

Wolfmother71

  • Beiträge: 5931
  • Alter: 49
  • Ort: Gustavsburg
  • Geschlecht: Männlich
  • The next step
  • Galerie ansehen
Re: Sportsitze
« Antwort #5 am: 30.08.2020, 20:58 »
nach oben
Schau mal bei Italo Welt oder MW Motorsport die hier auf der Forums Startseite gelinkt sind.
Rerun van Pelt: 01.08.2017
Abarth 595 Custom als Cabrio, 145 PS, Trofeo Grau, K&N Luftfilter, Chromringe, Lederüberzug Handbremse, Ledercover Sonnenblenden, Eibach Pro Kit, 595 Badge, Rerun Badge, Skorpion Badge, G-Tech GT-S278-114rot.

Felix

Re: Sportsitze
« Antwort #6 am: 24.09.2020, 09:43 »
nach oben
Danke, ich habe nochmal drauf geachtet, die originalen Sitze sind vermutlich nicht schlechter als die alten, die Sitzfläche ist nur etwas breiter und damit nicht so unbequem. Also halte ich die Augen auf nach Abarth Sitzen. Kann ich die einfach einbauen oder müssen die eingetragen werden?

Viele Grüße
Felix

lunschi

Re: Sportsitze
« Antwort #7 am: 19.02.2021, 11:15 »
nach oben
Danke, ich habe nochmal drauf geachtet, die originalen Sitze sind vermutlich nicht schlechter als die alten, die Sitzfläche ist nur etwas breiter und damit nicht so unbequem. Also halte ich die Augen auf nach Abarth Sitzen. Kann ich die einfach einbauen oder müssen die eingetragen werden?

Viele Grüße
Felix

...wer viel fragt bekommt viel Antwort... Ich hab Abarth-Sitze ohne große Abarth-Logos bzw. -Schriftzüge eingebaut; passen plug-and-play inklusive Airbags etc.. Ich hab da nichts eintragen lassen.
Die Seitenführung ist nur wenig besser als in den original-Sitzen (allerdings vom "S", keine Ahnung ob das mit dem Lounge vergleichbar ist) man sitzt aber die entscheidenden 3 cm tiefer was ich ganz toll finde.

Kai
Kaputt ist wenn man aufhört zu reparieren!
500S TwinAir 85 PS Passione Rot Nr. 2

CinquecentoABARTH

Re: Sportsitze
« Antwort #8 am: 17.05.2021, 21:15 »
nach oben
Hallo Felix,  :winkewinke:
ich kenne das Problem. Bei mir war es genauso.

Die Recarosportsitze waren mir auch viel zu teuer daher habe ich fast ein halbes Jahr ebay und ebay-kleinanzeigen durchforstet, bis ich endlich die Sportsitze günstiger bekommen habe.

Vielleicht hast du ja so auch Glück, denn langsam um die Kurven fahren ist auch keine Lösung :undweg:
Manche halten einen ausgefüllten Terminkalender für ein ausgefülltes Leben.

Gerhard Uhlenbruck (*1929), deutscher Immunbiologe und Aphoristiker