ImpressumNutzungsbedingungen 29.09.2020, 23:59

Autor Thema: Rote Bremssättel  (Gelesen 1817 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Carello

Rote Bremssättel
« am: 03.12.2019, 10:23 »
nach oben
Hallo Allerseits,

da mich die rostige Metalloptik der vorderen Bremssättel hinter der Felge nervt, würde ich gerne im Frühjahr dort  rote Bremssättel sehen.
Meine Frage dazu: Gibt es für den 500S komplette neue Bremssättel in rot oder muss ich da selbst Hand anlegen?

Beste Grüße
Micha
500 S Cabrio, TwinAir Turbo 105PS, colosseo grigio met., 17" Brock

tompeter

  • Beiträge: 985
  • Alter: 51
  • Ort: Felde
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat Abarth 595
  • Galerie ansehen
Re: Rote Bremssättel
« Antwort #1 am: 03.12.2019, 12:43 »
nach oben
Die darfst du selbst lackieren. Rote Sättel für den 500er gibt es nicht zu kaufen. Nur für den Abarth, der hat aber eine andere Anlage.

Gruß
Thomas

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Live is too short to drive boring cars😎

Carello

Re: Rote Bremssättel
« Antwort #2 am: 04.12.2019, 07:31 »
nach oben
Ich dachte es mir schon :-)
Danke für die Info!

Grüße
Micha
500 S Cabrio, TwinAir Turbo 105PS, colosseo grigio met., 17" Brock

MudMan

Re: Rote Bremssättel
« Antwort #3 am: 07.12.2019, 09:38 »
nach oben
Hmm, mein BlackJack hat von Werk rote Bremssättel. Vielleicht bekommt man die als Ersatzteil? Aber selber lackieren dürfte billiger / leichter sein.
1.4 BlackJack.... schwarz wie meine Seele, oder waren es doch meine Füße?

italiangirl.xx

Re: Rote Bremssättel
« Antwort #4 am: 04.08.2020, 12:26 »
nach oben
Oh ja, da denke ich auch, dass man sich mit selbst lackieren eine Menge Geld spart!
Das soll ja recht einfach sein und schon ab 25 Euro möglich.
Hast du es denn tatsächlich selber gemacht? Vielleicht magst du ja ein Bild reinstellen?
Habe mir das nämlich auch schon überlegt und würde gerne wissen wie es sich so macht und ob der Lack auch richtig hält!:)

Revilo

  • Beiträge: 865
  • Alter: 46
  • Ort: LK-Regensburg
  • Geschlecht: Männlich
  • Wartet....
  • Galerie ansehen
Re: Rote Bremssättel
« Antwort #5 am: 04.08.2020, 20:28 »
nach oben
Auf jeden Fall 2K Lack nehmen.

https://www.amazon.de/Foliatec-Brake-Calliper-Paint-Set/dp/B07NJJCCFX/ref=asc_df_B07NJJCCFX




Und sind die Sättel schon recht alt und gammelig, kommt man eigentlich um´s Strahlen nicht herum.
Grüße Oliver 

595C Turismo

Bluume114

Re: Rote Bremssättel
« Antwort #6 am: 24.09.2020, 18:21 »
nach oben
Rote lackierte Bremssättel beim
500S gehören zur Sonderausstattung.
Hab sie  mit Dem Foliatec bremsattel Lack selber rot gemacht . Du musst aber definitiv  mehrfach drüber pinseln , sonst deckt es nicht vernünftig . Ich bin zufrieden. Wer es natürlich mega perfekt haben will , kommt um eine professionelle Lackierung /strahlen bzw. neukauf in Rot nicht rum
.

Bei meinen BMW Alpina habe ich sie vor 3 Jahren Blau gemacht , und es sieht immer noch top aus . Das wird beim 500S nicht anders sein . Man sollte natürlich ab und zu die Sättel auch mal reinigen vom Bremsstaub. Gruß