ImpressumNutzungsbedingungen 20.06.2019, 01:45

Autor Thema: DAB oder DAB+  (Gelesen 202 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kichererbse

DAB oder DAB+
« am: 13.06.2019, 14:08 »
nach oben
Wisst ihr, ob es beim Uconnect 7" verschiedene Varianten gibt was DAB angeht, d.h. einmal mit nur DAB und einmal mit DAB+? Ich warte auf meine (österreichische) Spiaggina und es steht in der Ausstattungsliste lediglich DAB und beim deutschen Spiaggina DAB+.

Roberts

  • Beiträge: 37
  • Alter: 50
  • Ort: Duisburg
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat 500 1.2 Lounge Lattementa Grün
  • Galerie ansehen
Re: DAB oder DAB+
« Antwort #1 am: 13.06.2019, 14:47 »
nach oben
Es werden keine zwei Varianten produziert. Das Uconnect 7" im Spiaggina-Modell hat DAB+ an Bord. Der Unterschied zwischen DAB und DAB+ besteht in der Audiocodierung (MUSICAM (DAB) und HE-AAC v2 (DAB+)). Geräte mit DAB werden heute nicht mehr in Neufahrzeuge eingebaut, auch nicht für den österreichischen Markt, wo DAB+ mittlerweile auch im Angebot ist.
Vigilum amicus est tibi quoniam adiutor et protector

Kichererbse

Re: DAB oder DAB+
« Antwort #2 am: 13.06.2019, 19:13 »
nach oben
Ah ok! Danke für die Info. :thumbsup:

Ich war nur irritiert, weil das auf den jeweiligen Fiat Seiten anders beschrieben wird (s. Bild - Links: Österreich/Rechts: Deutschland).

tompeter

  • Beiträge: 555
  • Alter: 50
  • Ort: Felde
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat 500 0.9 Twinair 105 PS Anniversario
  • Galerie ansehen
Re: DAB oder DAB+
« Antwort #3 am: 13.06.2019, 19:15 »
nach oben
Aus Handytarife.de...Test Uconnect 7"

Also schalten wir schnell um zu Android Auto und Apple Carplay. Auf längeren Reisen fällt besonders auf, dass die über das moderne DAB+ Radio empfangenen aktuellen Verkehrsmeldungen sich nahtlos integrieren. Das bedeutet, dass über das iPhone oder Android-Smartphone die Navigation läuft, gleichzeitig der Lieblingspodcast oder ein Musik-Streamingdienst abgespielt wird und dennoch die Meldungen aus dem Radio durchkommen...

also DAB+


Gruß
Thomas
Live is too short to drive boring cars😎

Kichererbse

Re: DAB oder DAB+
« Antwort #4 am: 14.06.2019, 07:30 »
nach oben
@Tompeter
Danke für den Bericht!  :thumbsup:

tompeter

  • Beiträge: 555
  • Alter: 50
  • Ort: Felde
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat 500 0.9 Twinair 105 PS Anniversario
  • Galerie ansehen
Re: DAB oder DAB+
« Antwort #5 am: 14.06.2019, 07:33 »
nach oben
Gerne

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Live is too short to drive boring cars😎

Xelo

  • Beiträge: 47
  • Alter: 42
  • Ort: Brunn am Gebirge
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat 500s 1,2 2016
  • Galerie ansehen
Re: DAB oder DAB+
« Antwort #6 am: 14.06.2019, 23:37 »
nach oben
Funfact: habe in meinem geliebten 500s Italia blau aus 2016 DAB+ und der 5er BMW meiner Frau, die den frei als Firmenwagen bestellen konnte hat kein DAB. Wir hatten (trotzdem ich Stunden vor dem Konfigurator gesessen bin) übersehen, dass DAB selbst bei einem 85.000-Euro-Auto nicht Serienausstattung ist.

Nachdem es jetzt auf DAB in der Gegend Wien sehr lässige Metal- und Rock-Sender gibt, auch aus der 55km Luftlinie entfernten Slowakischen Hauptstadt Bratislava (Pressburg), fahr ich nochmal lieber mit meinem 500er täglich zur Arbeit als mit dem BMW :)
Fiat 500s 1,2 2016