ImpressumNutzungsbedingungen 30.09.2020, 11:45

Autor Thema: Sound-Upgrade U-Connect 7 Zoll. Bass und Pegel ohne Subwoofer/ Beats-Audio  (Gelesen 4777 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tompeter

  • Beiträge: 985
  • Alter: 51
  • Ort: Felde
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat Abarth 595
  • Galerie ansehen
Es gibt ja auch ETONS mit extra Weiche. Die ETON POW 172.2 haben keine.

Ich habe eigentlich auch wenig Zeit zum Basteln, aber in dem Fall habe ich mir ein Zeitfenster geschaffen. Es lohnt sich eben.

Du würdest es nicht bereuen...

Gruß
Thomas

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Live is too short to drive boring cars😎

Jo500

oh wie peinlich  :rotwerd:
Ich hab einen Satz Eton Pro170.2
Das ist ja was ganz anderes ;)
Irgendwie dachte ich es waeren POW 172.1  :plemplem:
Dann muss ich mich irgendwann mal durch  die Kabel wuehlen und sehen wo ich die Weiche verbaut bekomme.

Sorry, Jo500

tompeter

  • Beiträge: 985
  • Alter: 51
  • Ort: Felde
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat Abarth 595
  • Galerie ansehen
Jo, die POW sind für eher leistungsschwache Verstärker, die Pro für den Anschluss an große Verstärker , die dann auch einen separaten Stromanschluss benötigen. Da liegt der Unterschied. Die POW ziehen sozusagen aus wenig Eingangsleistung viel Volumen, daher klingen wird auch mit den recht kleinen Verstärker gigantisch, die Pro sind klarer, brauchen aber eine höhere Eingangsleistung, um richtig loszulegen.

Deshalb hab ich die POW, ich hatte keine Lust auf Kabel ziehen von der Batterie...mir waren im Skoda 2 teure Verstärker mit externer Stromversorgung abgeraucht, der I-soamp hatte nie Probleme....

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Live is too short to drive boring cars😎