ImpressumNutzungsbedingungen 18.01.2021, 04:54

Autor Thema: Fiat 500L und Wohnwagenanhänger möglich?  (Gelesen 1921 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Meinolf

Re: Fiat 500L und Wohnwagenanhänger möglich?
« Antwort #10 am: 14.12.2020, 21:24 »
nach oben
Für so einen Schwalbennest haben wir uns auch mal interessiert  (Bilder sind von 2013)






Re: Fiat 500L und Wohnwagenanhänger möglich?
« Antwort #11 am: 14.12.2020, 23:36 »
nach oben
Das Schwalbennest ist schon cool. Ich nehme an Du meinst nicht das Original, sondern die Neuauflage aus 2011, oder ?
Der große Nachteil beim Schwalbennest ist der hohe Luftwiderstand, der kaum geringer ist als bei einem "richtigen" Wohnwagen.

Eriba Touring sind da deutlich besser. Leider sind die in meinen Augen überteuert und gemessen an der Größe auch zu schwer. Trotzdem, ein Pan oder Puck L wäre eine interessante Alternative.

Das war jetzt super, deine Rückmeldung - ja, ich meine die Neuauflage Schwalbennest.. das alte ist kultig, aber den neuen mag ich auch... Jetzt habe ich mir den Pan angeschaut.Datei_Eriba_Pan_1964_hl.jpg  - es gibt auch alte zum Basteln, aber dazu habe ich keine Zeit und Muße...

Der Jens

Re: Fiat 500L und Wohnwagenanhänger möglich?
« Antwort #12 am: 15.12.2020, 07:09 »
nach oben
Wer sich für alte Wohnwagen interessiert, kann hier mal stöbern: http://www.oldiecaravan.de/
Gruß,

Der Jens

595C 145PS, H&R Federn 5mm unterlegt, Seriendämpfer vom Competizione, H&R Sturzkorrekturschrauben -2,5° Sturz, OZ Ultraleggera 7x15 ET30 mit 195/55/15

Re: Fiat 500L und Wohnwagenanhänger möglich?
« Antwort #13 am: 15.12.2020, 22:09 »
nach oben
Vielen Dank für die Info :)