ImpressumNutzungsbedingungen 28.09.2020, 21:12

Autor Thema: Spoiler-Lippe (Front) entfernen  (Gelesen 1832 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dorian

  • Beiträge: 9048
  • Alter: 34
  • Ort: Dortmund
  • Geschlecht: Männlich
  • La vita è troppo breve per guidare auto noiose
  • Galerie ansehen
    • Lokschuppen-Loh.de
Spoiler-Lippe (Front) entfernen
« am: 07.10.2015, 20:25 »
nach oben
Hallo zusammen,

hat das schon Jemand selbst gemacht und kann mir auf die Schnelle sagen, ob man die "einfach" abschrauben kann, ohne die ganze Front abzunehmen? Ich habe vorhin mal schnell drunter geschaut und konnte ein paar Schrauben sehen. Allerdings geht die Lippe ziemlich weit nach hinten...

Wenn es einfach ist, könnte ich das selbst machen und dem Lackierer bringen, andernfalls muss er es selbst machen. Aber ich bin ja immer so skeptisch bei sowas. ::)

Gruß
Dorian
La mia famiglia italiana :inlove:

pop.ei

Re: Spoiler-Lippe (Front) entfernen
« Antwort #1 am: 08.10.2015, 09:00 »
nach oben
Hi,
ich habe sie selbst zwar noch nicht genauer begutachtet...btw sie versucht weg zu schrauben...ABER meiner Meinung nach ist es ein Teil mit der Frontstoßstange...!
Du meinst ja die untere (im original) nicht Wagenfarbene Lippe?
Die Schrauben die du entdeckt hast sind um die Font zu entfernen!
Gruß
Simon

Dorian

  • Beiträge: 9048
  • Alter: 34
  • Ort: Dortmund
  • Geschlecht: Männlich
  • La vita è troppo breve per guidare auto noiose
  • Galerie ansehen
    • Lokschuppen-Loh.de
Re: Spoiler-Lippe (Front) entfernen
« Antwort #2 am: 08.10.2015, 09:19 »
nach oben
Genau, ich meine die schwarze Plastiklippe. Ich hatte gehofft, dass sie abnehmbar ist, mir das aber schon gedacht, dass es ein Teil ist.

Nunja, eine Lackiererei wird das wohl schon können.
La mia famiglia italiana :inlove:

HORUS_NUE

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 5991
  • Alter: 2016
  • Ort: Nürnberg
  • Geschlecht: Männlich
  • Galerie ansehen
Re: Spoiler-Lippe (Front) entfernen
« Antwort #3 am: 08.10.2015, 10:05 »
nach oben
Genau, ich meine die schwarze Plastiklippe. Ich hatte gehofft, dass sie abnehmbar ist, mir das aber schon gedacht, dass es ein Teil ist.

jNuna, eine Lackiererei wird das wohl schon können.

Bei Wolfgang hat das ja auch einwandfrei geklappt, wie Du ja sicher gesehen hast.
Das wird sauber abgeklebt und dann vernünftig lackiert.
La Macchina Bianca, genannt: BIANCA       und   La Mitica Rossa    
FIAT 500 SPORT 1.4 16V,  Bossa Nova Weiss, SkyDome  _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _  ABARTH595
written by..... [color=

pop.ei

Re: Spoiler-Lippe (Front) entfernen
« Antwort #4 am: 08.10.2015, 18:08 »
nach oben
Nunja, eine Lackiererei wird das wohl schon können.
Na klar, meiner konnte es auch! Nachträglich würde ich nicht mehr die komplette Lippe (bis nach hinten) lackieren lassen...es sei denn das Auto ist schwarz...(dunkel halt)
weil bei mir sieht man nun jeden Aufsitzer...in Form von Kratzern...!

Dorian

  • Beiträge: 9048
  • Alter: 34
  • Ort: Dortmund
  • Geschlecht: Männlich
  • La vita è troppo breve per guidare auto noiose
  • Galerie ansehen
    • Lokschuppen-Loh.de
Re: Spoiler-Lippe (Front) entfernen
« Antwort #5 am: 08.10.2015, 19:56 »
nach oben
Na klar, meiner konnte es auch! Nachträglich würde ich nicht mehr die komplette Lippe (bis nach hinten) lackieren lassen...es sei denn das Auto ist schwarz...(dunkel halt)
weil bei mir sieht man nun jeden Aufsitzer...in Form von Kratzern...!

Darf ich fragen, was du gezahlt hast? Oder gab es bei dir mehr als nur die Lippe?

Gruß
Dorian
La mia famiglia italiana :inlove:

pop.ei

Re: Spoiler-Lippe (Front) entfernen
« Antwort #6 am: 10.10.2015, 16:56 »
nach oben
bei mir war es mehr als nur die Lippe!
Spiegel, Spiegelfuß, Spiegeldreieck, B-Säule, alles was Chrom war vorne und hinten, Heckdiffusor, untere Lippe und die Gittereinsätze vorne.
350 Euro
Als "Vorarbeit" hatte ich die Stoßstangen selbst abmontiert.
Kann man denke ich nichts dagegen sagen. Ich fand den Preis mehr als akzeptabel.

Gruß
Simon