ImpressumNutzungsbedingungen 01.04.2020, 21:56

Autor Thema: OZ Rallye Racing 17 Zoll auf 500S  (Gelesen 360 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Carello

OZ Rallye Racing 17 Zoll auf 500S
« am: 19.02.2020, 16:50 »
nach oben
Hallo in die Runde,

fährt jemand von Euch auf seinem 500er (nicht Abarth) OZ Rallye Racing in 17 Zoll?
Oder hat jemand seinen 500er auf 17 Zoll umgerüstet?

Mich würde interessieren, ob das zum einen TÜV-technisch problemlos ist (also Eintragung) und zum anderen, wie die Unterschiede im Fahrverhalten sind.

Viele Grüße
Micha
500 S Cabrio, TwinAir Turbo 105PS, colosseo grigio met., 16"

Wolfmother71

  • Beiträge: 5664
  • Alter: 48
  • Ort: Gustavsburg
  • Geschlecht: Männlich
  • The next step
  • Galerie ansehen
Re: OZ Rallye Racing 17 Zoll auf 500S
« Antwort #1 am: 19.02.2020, 19:55 »
nach oben
Also ich hatte Original Abarth Felgen 17“ auf meinem Fiat 500S eintragen lassen. Musste zwar etwa bohren aber ging dann.
Am besten die Papiere der Felgen schnappen und ab zum TÜV damit.

Gruß Stefan
Rerun van Pelt: 01.08.2017
Abarth 595 Custom als Cabrio, 145 PS, Trofeo Grau, K&N Luftfilter, Chromringe, Lederüberzug Handbremse, Ledercover Sonnenblenden, Eibach Pro Kit, 595 Badge, Rerun Badge, Skorpion Badge, G-Tech GT-S278-114rot.

Race500

Re: OZ Rallye Racing 17 Zoll auf 500S
« Antwort #2 am: 19.02.2020, 23:50 »
nach oben
„Oder hat jemand seinen 500er auf 17 Zoll umgerüstet?“

Ja... damals 225/35R17 auf Autec Wizard in 7x17 ET 38

Passend Ja... ohne Karosseriearbeiten, sogar mit 5mm Distanzen hinten, war der Gummi noch abgedeckt  8)
Technisch also kein Problem!

Fahrverhalten:
Praktisch keine Kurve, die nicht geil zu fahren war  >:D
Auf der AB springt er gerne und viel mehr in Spurrillen rein
Über den verminderten Restkomfort bei einer 35er Reifen-Flanke brauchen wir, glaub ich, nicht zu reden  :undweg:
Mein 5i: Lounge 1,2 dualogic
Innen: Volle Hütte, Mopar Fußmatten, Kamei MAL
Aussen: Blaumetallic, ULTER Sportauspuff 80mm rund
Räder: Ronal Turbo vollpoliert (7x15 ET 35 vorne und 7x15 ET 28 hinten) sowie für den Winter Borbet RS Mattbronce (6,5x15 ET 35) jeweils mit 195/50ern
Viele viele Distanzen ;)

Carello

Re: OZ Rallye Racing 17 Zoll auf 500S
« Antwort #3 am: 20.02.2020, 08:39 »
nach oben
Danke für die Antworten.

Das mit dem verminderten Restkomfort ist klar. Aber gut zu wissen, dass es technisch ohne Probleme möglich ist.
Ich muss jetzt mal klären, ob das GUtachten für die Felgen auch den 500 einschließt oder sich nur auf die Abarth-Modelle bezieht.
500 S Cabrio, TwinAir Turbo 105PS, colosseo grigio met., 16"

Wolfmother71

  • Beiträge: 5664
  • Alter: 48
  • Ort: Gustavsburg
  • Geschlecht: Männlich
  • The next step
  • Galerie ansehen
Re: OZ Rallye Racing 17 Zoll auf 500S
« Antwort #4 am: 20.02.2020, 09:14 »
nach oben
Falls der Prüfer meckert lass ihn die Typen Bezeichnungen des Fiat 500 und Abarth vergleichen. Oh wunder es ist ein und die selbe.
Das war bei mir damals der Schlüssel zum Erfolg.
Rerun van Pelt: 01.08.2017
Abarth 595 Custom als Cabrio, 145 PS, Trofeo Grau, K&N Luftfilter, Chromringe, Lederüberzug Handbremse, Ledercover Sonnenblenden, Eibach Pro Kit, 595 Badge, Rerun Badge, Skorpion Badge, G-Tech GT-S278-114rot.