ImpressumNutzungsbedingungen 28.09.2020, 20:50

Autor Thema: Extraportion Chrom  (Gelesen 4297 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nick

  • Gast
Extraportion Chrom
« am: 24.01.2008, 14:08 »
nach oben
Wer - wie ich - Spass an möglichst viel 500er-Chrom hat: Beim Nummernschildmacher gibts "verchromte" Nummerschildhalter als kleine Extraportion Glanz - und ganz ohne Händlereindruck....   

Grüße Nick

Vali

  • Gast
Re: Extraportion Chrom
« Antwort #1 am: 25.01.2008, 18:47 »
nach oben
Sorry, aber da fällt mir nur eines ein: *würg*

Grüßle Vali

Nick

  • Gast
Re: Extraportion Chrom
« Antwort #2 am: 25.01.2008, 23:10 »
nach oben
Ok, Vali - über Plastikchrom kann man zweifelsohne streiten. Aber ist eine ca. 3 Zentimeter breite & nummernschild-lange schwarze Plastikleiste mit Fiat & Händler-Schriftzug schöööön? Dann doch lieber eine konsequente Fortsetzung der Chromlinie der Stoßstange....   

Grüße Nick

Socca5

  • Beiträge: 3737
  • Alter: 55
  • Ort: Holledau
  • Geschlecht: Männlich
  • konnte sich von Luigi nicht trennen
  • Galerie ansehen
Re: Extraportion Chrom
« Antwort #3 am: 26.01.2008, 00:26 »
nach oben
Bei mir steht da hinten "FC Bayern München" drauf    ;D

Odenwaldtour 2008 - Harz 2009 - Bavaria 2010

Vali

  • Gast
Re: Extraportion Chrom
« Antwort #4 am: 26.01.2008, 10:21 »
nach oben
Da sach ich nur zu beidem. Wofür gibt es Verdünnung/Siliconentferner, .. ;D.

Wenn es schon chromig sein muss, dann auch bissel mehr investieren und richtige Edelstahlhalter kaufen, glaub kosten 20,- das Stück. Da geht zumindest die Beschichtung net ab.

Mei Cheffe ärgert sich immer, da ich immer kurze Kennzeichen Fahr, so 400-460mm.  ;D


Grüßle Vali

a3kornblume

Re: Extraportion Chrom
« Antwort #5 am: 26.01.2008, 14:34 »
nach oben
(...)
Wenn es schon chromig sein muss, dann auch bissel mehr investieren und richtige Edelstahlhalter kaufen(...)Da geht zumindest die Beschichtung net ab.
(...)

Zustimm.
(Wenn erstmal die Beschichtung ab ist, sehen die verchromten Halter bescheiden aus.)
Mit freundlichem Ruß
a3kornblume

Von Anfang 2008 (~000.000km) bis Ende 2013 (~150.000km): Fiat 500 1.3 Multijet Sport-Fahrer

Nick

  • Gast
Re: Extraportion Chrom
« Antwort #6 am: 26.01.2008, 22:38 »
nach oben
So, die Dinger sind drauf. Man fällt nicht auf die Knie, wenn mans sieht, aber es ist besser als das dicke Schwarze.  :-\ Die breite untere Leiste sieht nicht so doll aus - wenn man den überhaupt auf solche Peanuts achtet. Werde mir mal die Edelstahlhalter anschauen.... ::)
Leider hat sich beim Abschrauben eine der innenliegenden Muttern in die Tiefen der Heckklappe verabschiedet , jetzt müssen erstmal drei Schrauben den Job machen...
 

Vali

  • Gast
Re: Extraportion Chrom
« Antwort #7 am: 27.01.2008, 11:10 »
nach oben
@ Nick

Die bekommst ganz easy raus. Die schwarzen Stopfen raus und die Imbusschraube an der Schlaufe lösen und richtung Scheibe rausziehen. Zur wiedermontangeerst die 4 Hacken bei der Scheibeneinfassung einhängen, Stopfen wieder reindrücken und Schlaufe anschrauben.
In der Heckklappe ist soviel Platz da könnte ma sogar ein Erstehilfeset drin verstecken, ggg. >Für Geräusche keine Haftung< ;D


Es gibt aber auch Nummernschildhalter mit ganz schmalem Rand.

Grüßle Vali

Nick

  • Gast
Re: Extraportion Chrom
« Antwort #8 am: 27.01.2008, 22:28 »
nach oben
Danke für den Tipp, Vali.... Das klingt so, als könnte ich mir dabei die Heckklappe mit meinen zwei linken Händen komplett ruinieren...werde wen fragen, der mehr Talent hat  ;)

djhavanna

  • Gast
Re: Extraportion Chrom
« Antwort #9 am: 07.02.2008, 20:34 »
nach oben
War heute beim händler und dann sah ich da genau meinen wagen stehen in der gleichen farbe mit chromspiegeln. Und er dann so "willste die haben" und ich "ja was kosten die" er so moment...*such* und dann " ja 50€" ich so " beide?" er so "ja, mach se dir dann auch direkt dran"
wie geil ist das :D
wenn man die mitbestellt kosten die doch 100€ oder?!