forum500.de - die neue Fiat 500 Community

Fiat 500 => 500 - Technik => Thema gestartet von: Pössi am 11.10.2020, 10:45

Titel: Klimaanlage
Beitrag von: Pössi am 11.10.2020, 10:45
Hallo und Servus,
Ich fahre einen Fiat 500 S Baujahr 2017 mit 69 PS und ich würde gerne das Bedienteil der Klimaanlage tauschen in eine Digitale, also ohne diese Drehregler. Könnt ihr mir sagen, welche Artikelnummer dieses Gerät hat?
Gibt es vielleicht mehrere Nummern, brauchts dazu noch etwas an Kabel/ Stecker etc.
Und sind sie schwer zu wechseln oder ist das wie Plus and Play.
Gibt es vielleicht ein Video dazu, damit auch ich das hinbekomme.
Freue mich auf jede Antwort und Danke im voraus  ..
Pössi
Titel: Re: Klimaanlage
Beitrag von: tompeter am 12.10.2020, 12:57
Das wird eine schier unlösbare Nummer, zumindest mit halbwegs vertretbarem Aufwand.

Mechanische Regler gegen die Elektronik tauschen...die Teile-Liste dürfte endlos werden....Stellmotoren für die Klappen, Temperatursensoren, komplett andere Mechanik...wird einfacher, wenn du dir einen 500er mit serienmäßiger Klima-Automatik kaufst.

Obwohl ich die dämlich finde. Hat in meinem TA damals und auch jetzt im 500C meiner Frau Aussetzer, also gelegentliche Probleme mit dem Heizen. Da hilft dann nur  Temperatur auf voll, um es dann wieder runter zu drehen.

Zudem geht die nach jedem Stopp aus, auch das Gebläse. Bin froh, jetzt im Abarth die manuelle Anlage zu haben, die einfach das macht, was ich von ihr möchte.

Gruß Thomas
Titel: Re: Klimaanlage
Beitrag von: HORUS_NUE am 12.10.2020, 17:03
Hat in meinem TA damals und auch jetzt im 500C meiner Frau Aussetzer, also gelegentliche Probleme mit dem Heizen.

Zudem geht die nach jedem Stopp aus, auch das Gebläse. Bin froh, jetzt im Abarth die manuelle Anlage zu haben, die einfach das macht, was ich von ihr möchte.

Gruß Thomas

Die "Probleme von Thomas mit der Klimaatomatik kann ich so nicht bestätigen. In meinem Auto läuft die Klimaanlage immer auf Automatik (ohne Klimakompressor). Temperatur auf 21 Grad.

Die Klimaanlage hält diese Einstellung immer, auch nach einem "Neustart" des Motors.

Wenn es im Sommer richtig heiß ist stelle ich die Temperatur üblicherweise auf ca 24 Grad und lasse die Automatik arbeiten. Wenn mir das Gebläse dann mal zu stark bläst regle ich das Gebläse eben ein wenig herunter. Übrigens merkt sich die Klimaanlage auch diese Einstellung.