forum500.de - die neue Fiat 500 Community

Fiat 500 und Fiat 500e => 500 - Multimedia => Thema gestartet von: Snopy am 25.10.2008, 23:03

Titel: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Snopy am 25.10.2008, 23:03
(http://img58.imageshack.us/img58/7052/blueandme11xv.gif) (http://imageshack.us)(http://img122.imageshack.us/img122/9259/blueandme3sn.gif) (http://imageshack.us)

Um das Blue&Me® zu aktualisieren, ist es nicht immer notwendig sich zu dem örtlichen FIAT-Händler zu begeben.

Hier eine kurze Anleitung dazu:

Updates werden in einem entsprechenden Bereich auf www.fiat.com (auch www.fiat.de) veröffentlicht. Es kann aber durchaus sein, dass es zum aktuellen Zeitpunkt keine Systemaktualisierungen gibt.

Hinweise:

Um die Aktualisierung für Blue&Me® herunterzuladen und zu verwalten, versichern Sie sich, ob auf Ihrer Telefonnummer ein GPRS-Datenplan aktiv ist. Sollte er nicht aktiv sein, fordern Sie Ihn bei Ihrer Telefongesellschaft an.

Ihr Handy muss auch enstprechend für die telefonische Datenkommunikation befähigt werden. Diese Befähigung kann vom Netzbetreiber oder durch Bezugnahme auf den Abschnitt "Ausrüstung für telefonische Datenkommunikationen (GPRS)" des Handbuchs Ihres Handy realisiert werden.

Um die Aktualisierungen für Blue&Me® herunterzuladen und zu verwalten, muss Ihr Handy mit dem System verbunden und angeschlossen sein. (Handy muss über ein USB-Kabel mit dem Blue&Me® System verbunden werden! Über eine reine Bluetooth®-Verbindung ist ein Update nicht möglich!)

Aktualisierung von Blue&Me®

Sie können die Aktualisierung durch das Menü VORRICHTUNG AKTUALISIER. herunterladen und verwalten.

Für den Start der Aktualisierung des Systems mit manueller Interaktion:

1. Drücken Sie MAIN und gehen Sie auf die Option EINSTELLUNGEN, VORRICHTUNG AKTUALISIER.
2. Dann drücken Sie SRC/OK oder MAIN. Blue&Me® zeigt die Meldung AKTUALISIER. an und startet das Aktualisierungsverfahren.

Falls keine Aktualisierung verfügbar sind, zeigt Blue&Me® die Meldung KEINE AKTUALISIER. VERFÜGBAR an und spricht "Keine Aktualisierung verfügbar" aus. Falls Aktualisierungen verfügbar sind, beendet Blue&ME® das Aktualisierungsverfahren.

In einigen Fällen kann Blue&Me® folgende Meldung liefern: "Aktualisierung unterbrochen. Die Systemaktualisierung wird beim nächsten Fahrzeugstart fortgesetzt." In anderen Fällen kann das System während des Aktualisierungsverfahrens von Ihnen fordern, dass Sie den Zündschlüssel auf "STOP" und dann auf "MAR" positionieren.

Wenn die Akualisierung beendet und verfügbar ist, zeigt Blue&Me® die Meldung AKTUALISIER. VOLLSTÄNDIG an uns spricht die Meldung: "Aktualisierung abgeschlossen." aus.

Für den Start der Aktualisierung des Systems mit sprachlicher Interaktion:

Versichern Sie sich, dass Ihr Handy mit Blue&Me® verbunden und korrekt für die Datenübertragung konfiguriert ist.

Drücken Sie die WINDOWS-TASTE und sprechen Sie "Einstellungen", "Aktualisierung" aus. Blue&Me® zeigt die Meldung AKTUALISIER. an, sagt "Aktualisierung" und startet das Aktualisierungsverfahren.

Falls keine Aktualisierung verfügbar sind, zeigt Blue&Me® die Meldung KEINE AKTUALISIER. VERFÜGBAR an und spricht "Keine Aktualisierung verfügbar" aus. Falls Aktualisierungen verfügbar sind, beendet Blue&ME® das Aktualisierungsverfahren.

In einigen Fällen kann Blue&Me® folgende Meldung liefern: "Aktualisierung unterbrochen. Die Systemaktualisierung wird beim nächsten Fahrzeugstart fortgesetzt." In anderen Fällen kann das System während des Aktualisierungsverfahrens von Ihnen fordern, dass Sie den Zündschlüssel auf "STOP" und dann auf "MAR" positionieren.

Wenn die Akualisierung beendet und verfügbar ist, zeigt Blue&Me® die Meldung AKTUALISIER. VOLLSTÄNDIG an uns spricht die Meldung: "Aktualisierung abgeschlossen." aus.

Unterbrechung der Aktualisierung:

Für die Unterbrechung des Aktualisierungsverfahrens mit manueller Interaktion:

Wählen Sie während des Aktualisierungsverfahrens die Option EINSTELLUNGEN, AKTUALISIER. UNTERBRECH. Dann wählen Sie mit der Taste SRC/OK oder der Taste MAIN.
Blue&Me® zeigt die Meldung AKTUALISIER. UNTERBROCH. an und sagt "Aktualisierung unterbrochen".

ODER:

Positionieren Sie den Zündschlüssel auf STOP -> sobald der Zündschlüssel wieder auf MAR gestellt wird, startet die Aktualisierung wieder automatisch!

Fortsetzung der Aktualisierung:

Für die Fortsetzung des Aktualisierungsverfahrens mit manueller Interaktion:

1. Versichern Sie sich, dass Ihr Handy mit Blue&Me® verbunden ist.
2. Drücken Sie MAIN und gehen Sie auf die Option EINSTELLUNGEN, AKTUALISIER. FORTSETZEN (diese Menüposition ist verfügbar, falls ein Aktualisierungsverfahren vorher unterbrochen wurde. Drücken Sie SRC/OK oder MAIN.
3. Blue&Me® zeigt die Meldung AKTUALISER. FORTSETZEN an und sagt "Aktualisierung" am Ende erscheint eine Meldung über die erfolgte Aktualisierung.

Viele Grüße

Snopy
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: chain am 25.10.2008, 23:27
Und hat es schon einer gewagt ?
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Snopy am 25.10.2008, 23:40
Wie eine Aktualisierung vom Blue&Me® durchgeführt wird, könnt Ihr in dem Thread Blue&Me® eco:Drive installieren (http://www.forum500.de/community/index.php?topic=1807.0) genau erfahren.

Viele Grüße

Snopy
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: MWG77 am 26.10.2008, 00:06
Geht das dann nur noch über ein Handy, oder was versteh ich falsch? Das ging doch am Anfang ganz einfach mit einem USB Stick.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Snopy am 26.10.2008, 01:47
Hallo MWG77,

es gibt mehrer Möglichkeiten ein Update auf das Blue&Me® zu spielen. Aus diesem Grund sind alle beiden Möglichkeiten jetzt hier im Forum beschrieben.

Viele Grüße

Snopy
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Atticus am 28.10.2008, 19:43
Gibt es da einen aktuellen Anlass für diesen Thread?

Fiat wird doch wohl nicht anfangen, mal die Blue&Me Bugs zu fixen, oder neue Funktionalität zu implementieren?!

Sascha
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 28.10.2008, 20:10
Also per Handy hab ich es nicht hinbekommen, sagt das Ding immer GPRS-Fehler.

Fiat wird doch wohl nicht anfangen, mal die Blue&Me Bugs zu fixen, oder neue Funktionalität zu implementieren?!
Warum immer so negativ? Ihr solltet Euch mal vor Augen führen daß Korrekturen etwas dauern. Denn Blue&Me kann man nicht einfach so jeden Dienstag per Patchday korrigieren...
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Snopy am 28.10.2008, 20:42
Hallo Sascha,

Zitat
Gibt es da einen aktuellen Anlass für diesen Thread?

Ja und zwar Blue&Me® eco:Drive installieren (http://www.forum500.de/community/index.php?topic=1807.0) ;)

Grüße

Snopy
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Atticus am 29.10.2008, 20:11
Warum immer so negativ? Ihr solltet Euch mal vor Augen führen daß Korrekturen etwas dauern. Denn Blue&Me kann man nicht einfach so jeden Dienstag per Patchday korrigieren...

Wer redet denn hier von "jeden Dienstag"??? Im englischen Forum reichen die Meldungen wegen Verlust der Mediendatenbank bis zum Oktober zurück ... Oktober 2007!!

Da geht mir doch der Hut hoch! "Nicht jeden Dienstag"?? Mal in den Kalender geschaut?

Atticus
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 29.10.2008, 22:04
Wer redet denn hier von "jeden Dienstag"??? Im englischen Forum reichen die Meldungen wegen Verlust der Mediendatenbank bis zum Oktober zurück ... Oktober 2007!!

Da geht mir doch der Hut hoch! "Nicht jeden Dienstag"?? Mal in den Kalender geschaut?
Das sich Leute immer gleich so aufregen müssen... Das ist nicht gut für den Blutdruck, etwas Gelassenheit täte da gut!
Was das jeden Dienstag angeht, das bezog sich auf Microsoft, da wird (fast) jeden Dienstag irgendwas "korrigiert".

Was die Fehler in Blue&Me angeht, sie sind lästig, ja. Sie sind bekannt - vielleicht. Aus Erfahrung weiß ich, daß sich von den Verantwortlichen sicher keiner in irgendwelchen Foren rumtreibt und die "Stille Post" vom Händler zum Hersteller idR nicht funzt. Und das nicht nur bei Fiat!
Wer also will, daß sich was tut, sollte sich mal direkt an Fiat wenden, anstatt sich wie ein warmes Cola aufzuregen.

Und zum Schluß: Software wird von Menschen gemacht, Menschen machen Fehler. Menschen, die keine Fehler machen, arbeiten entweder nicht oder sitzen im Management. Just my 2 Cents!
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Socca5 am 29.10.2008, 22:45
Wer redet denn hier von "jeden Dienstag"??? Im englischen Forum reichen die Meldungen wegen Verlust der Mediendatenbank bis zum Oktober zurück ... Oktober 2007!!

Da geht mir doch der Hut hoch! "Nicht jeden Dienstag"?? Mal in den Kalender geschaut?

Atticus

 :denk: Interessant ist dass die Engländer schon von Problemen wissen, obwohl der 500 auf der Insel erst ab Januar verkauft wurde....  aber möglich ist ja alles...
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Eldritch am 30.11.2008, 13:27
Also ich hab das grad mal probiert mit der Aktualisierung und es passiert....nichts...die junge Dame im BM sagt nur, dass am Ende was passiert, aber das Handy baut keine Verbindung oder so auf oder sonstwas...und ja es war mit dem USB-Kabel verbunden und ja ich habe GPRS...  :blabla:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: ananda am 31.01.2009, 20:03
Hallo MWG77,

es gibt mehrer Möglichkeiten ein Update auf das Blue&Me® zu spielen. Aus diesem Grund sind alle beiden Möglichkeiten jetzt hier im Forum beschrieben.

Viele Grüße

Snopy

Wo gibt es die Möglichkeit per USB-Stick zu aktualisieren? Ich finde auf der Seite von Fiat nur das Update vom SMS-Reader!
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: ananda am 28.02.2009, 22:40
Also bei mir kommt kommt während der Aktualisierung auch nur "GPRS Fehler". Ich habe es mit einem Motorola Razr V3 und Blackberry 8310 probiert. Beides mal der selbe Fehler. Eine GPRS-Internetverbindung wurde nicht aufgebaut.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: thecubist am 17.03.2009, 18:33
Also mir geht das überhaupt nicht in den Kopf, warum man Blue&Me per GPRS aktualisieren sollte, wenn man mit dem Stick ein optimales Update-Medium hat. Also ich mit meinem Prepaid-Handy würde mich da wohl dumm und dusselig zahlen. Das Ecodrive-Update ist auch per Stick in's Auto gekommen, warum sollte das mit Bug-Fixes oder anderen Erweiterungen nicht auch gehen? Oder verbindet das Handy 'ne 0190er-Nummer und man zahlt so die Software?
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: carlo1402 am 28.06.2009, 16:16
Wo gibt es die Möglichkeit per USB-Stick zu aktualisieren? Ich finde auf der Seite von Fiat nur das Update vom SMS-Reader!

Ja. gibt es. Hier das Update (5.4) zum runterladen: LINK (http://www.fiat.it/cgi-bin/pbrand.dll/FIAT_ITALIA/blueme/blueme.jsp?BV_SessionID=@@@@0899270622.1246114548@@@@&BV_EngineID=ccceadehilmfeghcefecejgdfkhdfjk.0&com.broadvision.session.new=Yes&contentOID=1074584734&categoryOID=-1073821252&Failed_Reason=Invalid+timestamp,+engine+has+been+restarted&Failed_Page=/FIAT_ITALIA/blueme/blueme.jsp)

Anschliessend wie folgt vorgehen:

-Stick formatieren (bei mir war's ein Sony 1GB).

-Die Dateien draufziehen, und zwar den INHALT des Update Ordners. Nicht den Ordner selbst. Und keine anderen Daten.

-Radio ausschalten

-Zündung aus.

-10 Sekunden warten.

-Stick reinstecken.

-Zündung an.

-B&M sagt "Aktualisierung begonnen"

-keine Tasten betätigen, einfach warten. Stick drinlassen (es macht zwischendurch mal den Anschein das Update wäre fertig).

-B&M sagt "Aktualisierung vollständig. Bitte entfernen Sie den USB Stick."

Fertig.

(Ob alle Schritte so notwendig sind (z.B. Radio Aus) weiss ich nicht. Aber so hat's funkioniert.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Vampyre am 28.06.2009, 16:32
Es gibt aber auch Blue&Me-Computer, die sich sehr standhaft weigern, das Update auf 5.4 anzunehmen...
:)

Was mich irgendwie stutzig macht: es tut einfach nicht.
Egal welcher Stick, egal wie gross...

Ich glaub das B&M ist ein Fall für den Fachhändler.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: carlo1402 am 28.06.2009, 17:44
Es gibt aber auch Blue&Me-Computer, die sich sehr standhaft weigern, das Update auf 5.4 anzunehmen...
:)

Was mich irgendwie stutzig macht: es tut einfach nicht.
Egal welcher Stick, egal wie gross...

Ich glaub das B&M ist ein Fall für den Fachhändler.


Ich glaub langsam DEIN B&M ist ein Fall für den Fachhändler.  ;)

Nicht aufgeben! (Wichtig ist glaub ich dass der Stick sonst komplett leer ist...)


(Obwohl ich bezweifle, dass da ein Fiat-Meister irgendwie klarkommt.)
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Candy78 am 28.06.2009, 19:28
Nach dem update soll man den Mediaplayer so konfigurieren können, dass er nicht mehr von selbst startet!? Wie geht das? Hab das Update mal aufgespielt, nun weiß ich leider nicht, ob es auch wirklich geklappt hat!?

MfG Candy78
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: carlo1402 am 28.06.2009, 19:52
Nach dem update soll man den Mediaplayer so konfigurieren können, dass er nicht mehr von selbst startet!? Wie geht das? Hab das Update mal aufgespielt, nun weiß ich leider nicht, ob es auch wirklich geklappt hat!?

MfG Candy78

Scheint wirklich so zu sein, mein Media Player startet nicht mehr automatisch seit dem Update. Verstellt hab ich nix.

Wenn die nette Dame dir gesagt hat: "Aktualisierung erfolgreich, bitte entnehmen Sie den USB Stick" sollte das Update drauf sein.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: carlo1402 am 28.06.2009, 20:08
Nach dem update soll man den Mediaplayer so konfigurieren können, dass er nicht mehr von selbst startet!? Wie geht das?
MfG Candy78

War eben mal im Auto. Das lässt sich im B&M Menü unter Einstellungen->Media Player auswählen. Ich empfehle Dir einen Blick ins B&M Handbuch zu werfen.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Vampyre am 28.06.2009, 21:29
Nach dem update soll man den Mediaplayer so konfigurieren können, dass er nicht mehr von selbst startet!? Wie geht das? Hab das Update mal aufgespielt, nun weiß ich leider nicht, ob es auch wirklich geklappt hat!?

MfG Candy78

Meine Lady scheint das 5.4er-OS zu haben.

Jedenfalls lies sich die Autostartfunktion des Mediaplayers ohne Probleme im Menü deaktivieren. Und es startet auch nicht mehr....
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Candy78 am 29.06.2009, 07:11
Habs hinbekommen!  :) Nur hab ich jetzt folgendes Problem, ich kann den Stick über das Lenkrad nicht mehr anwählen!? Ist das bei euch auch so?
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Alter_Schwede am 29.06.2009, 07:29
Auch wenn er bereits läuft und du durchschaltest?
Ist mir gestern auch aufgefallen, aber ich muss gestehen, dass B&M da jedes Mal noch am Stick suchen war.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: ruescherl am 29.06.2009, 08:42
Juhu, das mit meinem Handy klappt aber bis jetzt ganz gut.
Schaut so aus, als ob Nokia 5800 EM jetzt funktioniert!
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Vampyre am 29.06.2009, 08:57
Ich glaub langsam DEIN B&M ist ein Fall für den Fachhändler.  ;)

Nicht aufgeben! (Wichtig ist glaub ich dass der Stick sonst komplett leer ist...)


(Obwohl ich bezweifle, dass da ein Fiat-Meister irgendwie klarkommt.)


Mein Blue&Me brauche ich woll nicht updaten, da die Lady Anfang Juni produziert und Mitte Juni ausgeliefert wurde.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: fegebesen am 29.06.2009, 08:59
Ich warte ab was da noch alles so zu Tage kommt. Außer dem SE Bug hab ich keinerlei Probleme.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: ruescherl am 29.06.2009, 09:05
Ich warte ab was da noch alles so zu Tage kommt. Außer dem SE Bug hab ich keinerlei Probleme.

SE-Bug? Sony...? Da gibts doch das zweite Update.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: fegebesen am 29.06.2009, 09:34
 ??? ::) Zweites Update? Klär mich mal da mal auf. (nur in Bezug auf das Update, alles andere wäre überflüssig) ;D
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: ruescherl am 29.06.2009, 10:07
WEr weiß, wer weiß  ;D

Auf der Seite von 5.4 ist unten eine kleine Datei für SE. Diese habe ich nach der 5.4 installiert. Hab keine Probleme mit meinem SE-2.Handy
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: fegebesen am 29.06.2009, 10:10
Ah jetzt ja. Danke!
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: ruescherl am 29.06.2009, 10:30
Bitte  :zwinker:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Atticus am 01.07.2009, 18:29
Scheint, dass jetzt auch .pls Playlisten unterstützt werden. Das ist die einzige Änderung, das mir bisher aufgefallen ist.

Sascha
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 04.07.2009, 09:44
Ich habe mit dem Update festgestellt, daß die Telefonverbindungen (zumindest bei meinem Serenata) besser klappen. Vor dem Update war es oft so, ich sag Tusnelda "Anrufen daheim", dann fragt sie nach, ich sag ja und dann tut sich sekundenlang garnichts, dann brummts heftig und irgendwann hör ich es dann mal klingeln. Nach dem Update höre ich nach meinem "ja" das Tüdeldü von meinem Handy daß die Verbindung aufgebaut wird und dann klingelts auch gleich. Das ist schon sehr angenehm. Jetzt hoffe ich nur noch, daß die Denkpause auch raus ist wenn ich angerufen werde, das wäre schön.
Sonst ist mir noch aufgefallen daß beim Weiterschalten eines MP3-Titels eine kleine Gedenkpause eingelegt wird. Mit meinem kleinen Verbatim 2GB-Stick habe ich auch keinerlei Probleme, war aber auch vor dem Update so. Jetzt probiere ich dann wieder mal meinen 4GB-Stick, der wurde öfters nicht gefunden, vielleicht geht das ja mittlerweile auch wieder.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: tr3v3lyn am 05.07.2009, 12:24
Ich hab auch grad die Aktualisierung per Usb vorgenommen. Beim ersten mal wollte er nicht so recht da die Fahrertür offen war, danach klappte aber alles wunderbar
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Ac1de am 17.07.2009, 12:44
Habe auch auf Version 5.4 aktualisiert. Hat mich allerdings ca. 10 Versuche gekostet, irgendwann nach ständigem Testen von Radio an oder aus und nem anderen USB-Stick bekam ich nicht mehr "Fehler 10" oder "Fehler 20" mit der tollen Stimme, die "Fehler bei der Aktualisierung Anführungszeichen" sagt :denk: Der Aktualisierungsvorgang lief auf einmal durch...

An Änderungen habe ich bisher nur zwei gefunden: Nokia-Kontakte übertragen geht wesentlich einfacher als vorher und leider dauert nun das Umschalten von Songs auf dem USB-Stick eine Gedenksekunde, die vorher kürzer zu sein schien...

Im Aktualisierungsverzeichnis auf dem USB-Stick sind übrigens Referenzen auf Version 5.2 und 5.3 zu finden, evtl. gibts also drei verschiedene Versionen insgesamt.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: tr3v3lyn am 18.07.2009, 09:25
Das mit der Gedenksekunde ist mir auch aufgefallen
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: illupo1 am 20.07.2009, 16:33
Hallo Forum, vielleicht mache ich doch was falsch???
Ich versuche seit Wochen das B&M auf die Version 5.4 zu bekommen.
Zur Hand habe ich 6 verschiedene USB-Sticks, unterschiedlichster Größe.
Formatiert im Dateiformat FAT32, Master-Root habe ich auf jedem Stick mit 128 MB eingerichtet, die restlichen GB als freien, nicht zu erkennenden Speicher.
Ich mache das Radio aus, Handy aus, ecoDrive aus, danach stecke ich bei nicht steckendem Schlüssel im Zündschloss den USB-Stick ein und nach kurzer Zeit immer wieder USB Fehler: 10.
Am Freitag war ich dann beim ffh, wurde trotz termin wieder nach hause geschickt, weil der richtige Techniker gerade nicht da war sondern ein Verkäufer mir glaubhaft machen wollte, es läge an mir - Anwendungsfehler. Allerdings scheiterte auch dieser an der Aktualisierung. Also wurde ich wieder bestellt zum heutigen Termin (jedes mal 20 km hin und 20 km zurück).
Man versuchte heute erst gar nicht mir das Update aufzuspielen, sondern erklärte mir, wenn ich die Software von der italienischen Homepage habe, sei es selbstverständlich dass die Aktualisierung nicht angenommen wird, denn ich habe ein deutsches und kein italienisches Auto. Jedoch kämpfe ich mich immer wieder mit meinem Opern-Italienisch durch die Homepage und kann diese Aussage nicht bestätigen!
Bevor ich dann aber explodierte habe ich still und mit rotem Gesicht das Autohaus verlassen.
Habt ihr vielleicht noch nen Tip für mich???
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: chain am 20.07.2009, 16:59
Also ich habe auch mindestens drei Versuche gebraucht... Gibt es denn ein Log auf dem Stift ?
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Schlumpfine am 20.07.2009, 17:27
Zitat
denn ich habe ein deutsches und kein italienisches Auto.

 ??? HÄÄÄÄ?

Kleine Scherzbolde im Autohaus, oder?
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 20.07.2009, 17:51
Formatiert im Dateiformat FAT32
Nix FAT32, ordinäres FAT sollte es sein. Stick nehmen, alle Partitionen löschen, primäre Partition einrichten mit 128MB, fertig. Den Rest unpartitioniert lassen, dann sollte es funzen.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Alter_Schwede am 20.07.2009, 18:05
Nix FAT32, ordinäres FAT sollte es sein. Stick nehmen, alle Partitionen löschen, primäre Partition einrichten mit 128MB, fertig. Den Rest unpartitioniert lassen, dann sollte es funzen.
Bei mir hatte es mit FAT32, und den Rest unpartitioniert lassen, geklappt.
Aber, wie erwähnt, gebracht hats bei mir (USB-Stick-Bereich: MP3) gar nüscht.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: illupo1 am 20.07.2009, 18:13
Nix FAT32, ordinäres FAT sollte es sein. Stick nehmen, alle Partitionen löschen, primäre Partition einrichten mit 128MB, fertig. Den Rest unpartitioniert lassen, dann sollte es funzen.

FAT16?
so hatte ich es ursprünglich schon versucht, auch mit allen USB-Sticks. Die Sticks sind auch von unterschiedlichen Herstellern und ich habe auch unter anderem einen USB-Stick mit nativen 128MB aus meiner Antiquitäten-Schublade. Und immer wieder das gleiche Spiel.
Ich schätze, ich habe bereits zwischen 50 und 60 Versuche gestartet - dazwischen bin ich natürlich immer wieder gefahren, habe ja nur 6 Sticks und versuche das auch schon ein paar Wochen.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Felix_500 am 20.07.2009, 20:27
Ich hab der Updatesache bis jetzt ja eher skeptisch gegenüber gestanden. Aber heute hab ich mir dann doch ein Herz gefasst. Mangels Lust mir alles durch zu lesen hab ich einfach einen 128 MB Werbegeschenkstick genommen, alle Daten gelöscht und den Inhalt des Ordners drauf gehauen. Den Stick hab ich einfach eingesteckt und dann die Zündung eingeschalten, keine Sekunde später ging die Instalation los. Dann kam "WIEDER AUFN." im Display. Und B&M war völlig deaktiviert. Nix ging mehr. nur noch lauter und  leiser stellen.Zündung Aus und wieder an: nix passiert. Wärend ich in der Anleitung nach einer Lösung suche kommt aufeinmel "BEENDET" und die Stimme meint, ich solle den Stick entfernen.

Die Verbesserung wurde sofort deutlich. Mein Handy kann ich jetzt immer im BT Modus lassen und B&M wird automatisch als Freisprechgerät erkannt. Ein 4GB Stick mit Musik, der vorher wochen lang nie funktioniert hat, ging jetzt sofort, ohne Ladezeit los, obwohl ich ihn Während der Fahrt rein gesteckt hab. (Vorher gingen nur Sticks kleiner 1 Gb wirklich gut und auch nur, wenn sie schon vorm anlassen drin waren.)
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Eldritch am 21.07.2009, 09:36
So ich habe gestern endgültig aufgegeben weitere Versuche mit dem Update zu machen.....keiner der Sticks funktioniert. Werde FAT, FAT32, 128, 1 GB, 512MB etc geht.....und ein Programm um einen Stick unter Windows zu partionieren habe ich nicht gefunden.....immer USB 10 Fehler....

www.drecksblueandme.de

 :ploed:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: chain am 21.07.2009, 09:39
tztztz kommt ja vielleicht von der anderen Software im Auto   :undweg:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Eldritch am 21.07.2009, 09:42
tztztz kommt ja vielleicht von der anderen Software im Auto   :undweg:

 :zwinker: ne das Update ging auch vorher nicht.....ich war gestern abend kurz davor das Teil mit der .357 Magnum zu erschiessen....  :plemplem:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 21.07.2009, 09:56
und ein Programm um einen Stick unter Windows zu partionieren habe ich nicht gefunden.....
tssstssstsss, das sind wieder die richtigen, wissen nicht mal was ihr "Betriebssystem" so mitbringt. Sach mal "Datenträgerverwaltung", Start->Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung, da gibts dann Datenträgerwerwaltung und da kannst dann Partitionieren was das Zeug hält!
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Felix_500 am 21.07.2009, 09:57
@Eldritch:

Wenn Du ihn wieder zurück schickst, kann ich dir auch meinen Stick leihen, vll. klappt's.  ;D
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Felix_500 am 21.07.2009, 09:59
tssstssstsss, das sind wieder die richtigen, wissen nicht mal was ihr "Betriebssystem" so mitbringt. Sach mal "Datenträgerverwaltung", Start->Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung, da gibts dann Datenträgerwerwaltung  und da kannst dann Partitionieren was das Zeug hält!

Ach, Windows ist ja so Benutzerfreundlich. ;D
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Eldritch am 21.07.2009, 10:05
tssstssstsss, das sind wieder die richtigen, wissen nicht mal was ihr "Betriebssystem" so mitbringt. Sach mal "Datenträgerverwaltung", Start->Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung, da gibts dann Datenträgerwerwaltung und da kannst dann Partitionieren was das Zeug hält!

da habe ich es probiert - unter XP und Vista - da kann ich nur gesamt formatieren .... mit Festplatten klappt das wunnebar - aber den Stick immer nur ganz oder gar nicht  :rotwerd:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Eldritch am 21.07.2009, 10:05
@Eldritch:

Wenn Du ihn wieder zurück schickst, kann ich dir auch meinen Stick leihen, vll. klappt's.  ;D

Ja, gerne - ich schicke Dir ne PN
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: zentralfriedhof am 21.07.2009, 15:06
@Eldritch:
Wenn Du ihn wieder zurück schickst, kann ich dir auch meinen Stick leihen, vll. klappt's.  ;D

Ja, gerne - ich schicke Dir ne PN


Da bin ich gespannt wie sonstwas. Hoffentlich arbeitet die Post zügig....
Ich kann mir ja immer noch nicht vorstellen, dass es primär am Stick oder der Partitionsgröße liegt...wünsche aber natürlich bestes Gelingen!

Erwartungsvolle Grüße!
zf
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Eldritch am 21.07.2009, 15:07
ja, da bin auch mal gespannt  :pfeif:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: illupo1 am 22.07.2009, 01:08
Mit Windows habe ich meine Sticks auch nicht formatiert bzw. partitioniert, da komm ich kurz nach Start->Systemsteuerung->... ins schleudern. Ich dachte auch es läge an OS X, darauf hin habe ich es immer mit Ubuntu gemacht, hat aber auch nix gebracht.

@ Eldritch / Felix500
Sollte es mit dem Stick den dir Felix500 schickt funktionieren, könntest du mir den Stick evtl. danach schicken? Ich würde Ihn dann natürlich direkt an Felix zurücksenden, können wir dann gerne über PN klären.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: zentralfriedhof am 22.07.2009, 09:42
Mit Windows habe ich meine Sticks auch nicht formatiert bzw. partitioniert, da komm ich kurz nach Start->Systemsteuerung->... ins schleudern. Ich dachte auch es läge an OS X, darauf hin habe ich es immer mit Ubuntu gemacht, hat aber auch nix gebracht.

Windows kann AFAIK auch nur den gesamten Speicherplatz zu einer Partition machen.
Ich hab alles erfolglos versucht: Verschiedene Sticks, Partitionsgrößen zwischen 128MB und 2 GB, Fat/Fat32, damit hat's einfach nicht zu tun. Die Dateien können ja auch scheinbar problemlos gelesen werden und auch das Schreiben funktioniert, da es nachher 2 *.pku Sprachdateien mehr und die log auf dem Stick gibt. Wenn irgendwas nicht gelesen oder extrahiert werden kann, dann höchstens die "82up" mit ihren 45 MB, aber nachdem ich min. 6 Sticks getestet habe....nenene.

@ Eldritch / Felix500
Sollte es mit dem Stick den dir Felix500 schickt funktionieren, könntest du mir den Stick evtl. danach schicken? Ich würde Ihn dann natürlich direkt an Felix zurücksenden, können wir dann gerne über PN klären.

Ich würde mich da auch gern hinten anstellen und bin ja soooo gespannt. Kann man keinen Live-Blog mit Kamera installieren und den Test live übertragen ?  :rotwerd: Wenn's klappt, fall ich auch auf die Knie und schau gen Himmel....

Sanfte Grüße
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Felix_500 am 22.07.2009, 19:04
 ;D ;D ;D

Also, ich bin gern bereit den Stick einer höheren Sache zu opfern.  :rotwerd:Es tut mir auch wirklich leid, dass er noch hier liegt. Ich wurde gestern spontan zu nem Vorstellungsgespräch gebeten und heute musste ich probearbeiten. Naja morgen früh bring ich das Ding gleich auf die Post. Hoffentlich hilft er euch.

Ich hab den außerdem noch so da liegen, wie ich ihn abgezogen hab. Ich hoffe, die Daten sind noch drauf.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Eldritch am 30.07.2009, 11:32
HAst Du den Stick eigentlich schon verschickt? bei mir ist noch nichts angekommen  :denk:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Felix_500 am 30.07.2009, 11:43
 :rotwerd:

Erwischt. Ich brauchte ihn noch mal, weil mein MAP nicht mehr ging. Da musste ich noch das 5.5 Update drauf machen. Morgen spätestens ist er da.

Versprochen!
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 30.07.2009, 12:56
Ich hab die Infos mal im Wiki (http://wiki.forum500.de/doku.php?id=blue_me#upates) mit eingebracht. Und Fiat Österreich bietet den Update auch an, sogar mit einer deutschen Kurzanleitung, Link findet sich auf der Wiki-Seite (http://wiki.forum500.de/doku.php?id=blue_me#upates). Bis sich Fiat-Deutschland mal dazu hinreissen lässt, den Update entsprechend zu veröffentlichen - na, bis dahin hat der 500C seinen dritten heimlichen Geburtstag gefeiert  >:D
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: RossoItaliano am 30.07.2009, 15:55
Hallo allesamt,

aktuelle Handyliste für die Kompatibilität mit Blue&Me und auch die deutsche Download-Version findet man auch auf der schweizererischen FIAT-Seite.


RossoItaliano
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Eldritch am 02.08.2009, 11:05
Sooo...der Stick ist gestern angekommen und ich habe ihn sofort getestet .... und?

USB Fehler 10.....

Schade, war ein Versuch wert, aber so habe ich wenigstens Gewissheit, dass mein Auto ne Macke hat  :wall:

Danke! An wen den Stick schicken?
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Mimi 500 am 02.08.2009, 11:10
Wir haben es bei meinem Lütten auch probiert,
ohne Erfolg! :wall:
Bei MY500 hat es mit dem gleichen Stick funktioniert.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Felix_500 am 02.08.2009, 12:45
Sooo...der Stick ist gestern angekommen und ich habe ihn sofort getestet .... und?

USB Fehler 10.....

Schade, war ein Versuch wert, aber so habe ich wenigstens Gewissheit, dass mein Auto ne Macke hat  :wall:

Danke! An wen den Stick schicken?


 :denk:

Das ist ja wirklich höchst sonderbar. Ich habe das MAP Update zuerst mit einem anderen Stick probiert und da kam auch USB Fehler 10. Vll. haben die Autos Vorlieben für Sticks.  ;D
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Vampyre am 02.08.2009, 16:08
Sooo...der Stick ist gestern angekommen und ich habe ihn sofort getestet .... und?

USB Fehler 10.....

Schade, war ein Versuch wert, aber so habe ich wenigstens Gewissheit, dass mein Auto ne Macke hat  :wall:

Danke! An wen den Stick schicken?

Also ich denke, dein Auto hat keine Macke... Auch mein "by Diesel" hat das Update immer mit Fehler 10 abgelehnt...
Liegt an irgendwas anderem...
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Felix_500 am 02.08.2009, 16:11
Also ich denke, dein Auto hat keine Macke... Auch mein "by Diesel" hat das Update immer mit Fehler 10 abgelehnt...
Liegt an irgendwas anderem...
Stimmt, wenn Dein 5oo auch den USB Fehler 10 bringt, kann es ja gar nicht am Auto liegen. :aetsch: :undweg:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: MY500 am 02.08.2009, 16:19
ich kenn mich mit dem zeugs nicht wirklich aus.
aber könnte es mit eco-drive zusammen hängen?
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: zentralfriedhof am 02.08.2009, 16:53
Sooo...der Stick ist gestern angekommen und ich habe ihn sofort getestet .... und?

USB Fehler 10.....

Schade, war ein Versuch wert, aber so habe ich wenigstens Gewissheit, dass mein Auto ne Macke hat  :wall:

Danke! An wen den Stick schicken?

Verflixt nochmal...*grunz*
Erstmal Danke an dich und Felix für den Versuch!

Anderseits sehe ich mich in meinem Halbwissen bestätigt, dass der Stick oder die Größe dessen primär unschuldig ist.
Ich glaub die Schickerei kann man sich dann ebenfalls sparen. Jetzt heisst es wohl dem Händler auf die Nerven fallen...

Danke und Grüße!
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Ac1de am 03.08.2009, 15:59
Da ich auch etliche Male den Fehler 10 hatte, bevor es dann endlich geklappt hat, kann es eigentlich nur daran liegen:

a) Timing-Problem der Bedienung des Updates: Zündung An/Aus, Radio An/Aus, Einstecken des USB-Sticks und Wartezeit zwischen Zündungswechseln könnte eine Rolle spielen.
b) Dateien auf USB-Stick: Eco-Drive auf Stick oder nicht auf Stick, weitere MP3s auf Stick (-> Einlesezeit?)
c) Bluetooth-System in der Nähe (Auto-Verbindung per BT?)

Generell ist so ein System deterministisch. Man muss nur rausfinden, wie es GENAU funktioniert. Als Informatiker gehe ich erfahrungsgemäß immer zuerst von einem Anwendungsfehler aus ;)
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 03.08.2009, 17:16
Hmm, auf meinem Stick war nur die Updatesoftware, sonst nichts. Und mein Handy hatte ich nicht dabei, vielleicht macht das was aus. Am Radio hab ich nix gemacht, einfach den Musik-Stick raus, Update-Stick rein, Zündung an und los gings...
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: ruescherl am 03.08.2009, 17:23
Bei mir genau so wie bei Il Rapido, und kein Problem gehabt. :zwinker:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Eldritch am 03.08.2009, 19:11
Da ich auch etliche Male den Fehler 10 hatte, bevor es dann endlich geklappt hat, kann es eigentlich nur daran liegen:

a) Timing-Problem der Bedienung des Updates: Zündung An/Aus, Radio An/Aus, Einstecken des USB-Sticks und Wartezeit zwischen Zündungswechseln könnte eine Rolle spielen.
b) Dateien auf USB-Stick: Eco-Drive auf Stick oder nicht auf Stick, weitere MP3s auf Stick (-> Einlesezeit?)
c) Bluetooth-System in der Nähe (Auto-Verbindung per BT?)

Generell ist so ein System deterministisch. Man muss nur rausfinden, wie es GENAU funktioniert. Als Informatiker gehe ich erfahrungsgemäß immer zuerst von einem Anwendungsfehler aus ;)

nach gefühlten 1000 Versuchen in allen Varianten ohne Handy in der Nähe gebe ich es einfach auf.....

Punkt.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: zentralfriedhof am 04.08.2009, 18:33

Generell ist so ein System deterministisch. Man muss nur rausfinden, wie es GENAU funktioniert. Als Informatiker gehe ich erfahrungsgemäß immer zuerst von einem Anwendungsfehler aus ;)

Ich neige mich anzuschliessen, obwohl durchaus etwas unverursacht geschehen oder entstehen kann.
Das überlasse ich aber den Quantenphysikern und den Philosophen.

Ich hab wirklich alles durch, scheinbar ist die Sache zu komplex und die Ursache ist,
dass der Scheibenwischer an einem bestimmten Tag 1 Minute zu lang gelaufen ist während ein Bit im Bus bei Aktualisierung des Ecodrive hängenblieb und ich aus Versehen gleichzeitig die Taste "aufwärts" gedrückt hatte. Darauf folgte, dass die temporäre Update-Datei die während der Aktualisierung im Speicher generiert wurde nicht gelöscht werden konnte..(hab ich schon gesagt, dass es gerade regnete?)..und somit das System die Versionsnummer der bereits installierten Saftware erstmal mit dem Datum der Installation verglich. Da ein INFORMATIKER schlicht vergessen hatte, einen Punkt vor der "8" in der Versionsnummer 7.0.12.3.8 zu setzen, musste ES geschehen: Es gibt keine Version x.x.38 und der Scheibenwischer lief!
Das System hatte nun 3 vorgesehene Möglichkeiten:
1. Scheibenwischer abschalten
2. Ignorieren
3. Lustige Fehlermeldung ausgeben
Lösung 1 und 2 scheiden aus, da gar kein Zugriff auf den Motor der Scheibenwischerschaltung möglich ist und Ignorieren macht immer einen schlechten Eindruck, also geben wir dem Trolo da oben auf dem Sitz die Standard-Fehlermeldung aus: USB xx aus, hat uns der Informatiker ja so gesagt...und bei USB kann man gleich den Eindruck erwecken, er hat ein falsches Teil genommen und "wir" sind per se unschuldig.

Mann, mann, mann...da fliegen sie im Weltall herum, operieren am offenen Gehirn und wissen welches Enzym bei der Neuraminidase welches Protein abspaltet und dann sagt mit ein Windows-Musikabspielgerät: USB-Fehler 10.
Verflixte Zivilisation! Wahhhhh...

nach gefühlten 1000 Versuchen in allen Varianten ohne Handy in der Nähe gebe ich es einfach auf.....

Pah, niemals! Jetzt erst recht. Ich fang mal an, den Scheibenwischer abzubauen...

Sanfte Grüße!

--
Wie Blue&Me fesstellen konnte, dass der Scheibenwischer lief, obwohl keine Verbindung zwischen den Systemen bestand, untersuchen die Redmonder Fachleute (Informatiker) derzeit in Zusammenarbeit mit einem Spezialisten von Fiat, der extra für dieses Problem eingestellt wurde. Es wird mit einer Erklärung zur Lösungssuche am ersten Dienstag 2010 gerechnet.
SCNR *duck*
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: blackadder am 04.08.2009, 20:50
Aktualisierung auf 5.4 mit nem 512MB Stick (FAT16) hat funktioniert. Allerdings 2-stufig mit Wiederaufnahme.
Davor mit nem 1GB Stick kam immer Fehler 10 oder 20.

So, mal sehn wo ich so'n Media Adapter bekomme.

Rolf
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: chain am 05.08.2009, 00:52
@zentralfriedhof Ach ich hätte da noch ein paar Sachen für dich zum Reparieren...
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Felix_500 am 05.08.2009, 14:31
Haute kam der Brief mit meinem Stick zurück. Nur hatten die Zwei wärend der Reise beschlossen sich zu trennen.  :winsel:

Naja, jetzt hab ich auch keinen funktionierenden Updatestick mehr. ;D

(http://s4.directupload.net/images/090805/5l9j8xvn.jpg) (http://www.directupload.net)
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Eldritch am 05.08.2009, 15:42
oh nein - dabei war er genauso verpackt wie Du ihn mir geschickt hast  :wall:

Soll ich ihn Dir ersetzen?
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: ruescherl am 05.08.2009, 15:47
Da hat einer den Stick brauchen können.... :pfeif:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: zentralfriedhof am 05.08.2009, 16:24
Haute kam der Brief mit meinem Stick zurück. Nur hatten die Zwei wärend der Reise beschlossen sich zu trennen.  :winsel:
...snip...

Irre...

...da fliegen sie im Weltall herum, operieren am offenen Gehirn und wissen welches Enzym bei der Neuraminidase welches Protein abspaltet, aber einen USB-Stick kann unsere Post wohl nicht verschicken!?
Was zum Teufel kann man an nem USB-Stick abreissen? War bestimmt ein Mini-Fahrer, das sind Henker und zu allem fähig!

Wenn du dringend einen Stick brauchst oder nicht in ein Geschäft kommst, kann ich dir morgen früh einen schicken. Kurze Meldung dann hier...

Sanfte Grüße
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: zentralfriedhof am 05.08.2009, 16:41
@zentralfriedhof Ach ich hätte da noch ein paar Sachen für dich zum Reparieren...

Glaub mir, wenn du sähest was für ein Pfuscher ich sein kann, hättest du das nicht gesagt. Ich hab mir mal beim Dimmer/Lampenwechsel nen Stromschlag geholt und gleichzeitig die Hand aufgeschnitten.
Die Krönung war mein Zaun auf der Garage (begehbar , deswegen Zaun aussenrum): Ich wollte streichen/reparieren und hab dafür die Befestigungen gelöst, so dass er nur noch auf zwei dünnen Pfosten stand. Das hatte ich zwischenzeitlich irgendwie verdrängt und aufgrund meines nicht unerheblichen Gewichts hab ich das Geländer auf der gesamten Länge 2,50m in die Tiefe gerissen - zusammen mit meinereiner. Hab mir zum Glück nur die Hand gebrochen. Seitdem ist die Garage nicht mehr begehbar, war eh Blödsinn. 
Aber ist jetzt arg OT und interessiert eh keinen...
Jeder wie er kann...  :plemplem:

Grüße
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Felix_500 am 05.08.2009, 17:20
Ich mach noch mal ein Foto von dem Brief. Eine Ecke ist aufgerissen, dadurch ist wahrscheinlich der Stick abhanden gekommen. Die haben sie mit Klebebandbefestigt und dabei das inneliegende Papier an den Umschlag geklebt. Das ganze wurde dann in eine Folietüte verschweißt und mir in dn Briefkasten gesteckt. Da sind echte Profis am Werk.

Dem Stick trauer ich jetzt nich hinterher. Das war jetzt kein Staatsstück. Von daher: Halb so wild.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Vampyre am 08.09.2009, 18:56
Ich gebe auf.

Nach 37*2 (da zwei 500er mit Blue&Me vor dem Haus) Update-Versuchen auf 5.4 mit 25 verschiedenen Sticks/SDKarten/FlashDrives/MemorySticks kapituliere ich.

Es ist nix zu machen....  :winsel:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Mimi 500 am 09.09.2009, 14:39
Ich gebe auf.

Nach 37*2 (da zwei 500er mit Blue&Me vor dem Haus) Update-Versuchen auf 5.4 mit 25 verschiedenen Sticks/SDKarten/FlashDrives/MemorySticks kapituliere ich.

Es ist nix zu machen....  :winsel:

Du bist nicht allein! :shamusen:

Ich habe auch aufgegeben! :wall:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: purple am 15.09.2009, 07:57
Hallo allerseits

Gibt es eine Möglichkeit, wo ich erkennen kann, welche Version mein B&M hat? Ist beim Update auf 5.4 wirklich nur die iPod / iPhone-Thematik aktualisiert worden oder gibt es auch andere Verbesserungen?

Danke für Eure Tips

Gruss
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Vampyre am 15.09.2009, 09:02
Nein. Du als Nutzer kannst es nicht.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: derpate74 am 15.09.2009, 10:09
so wie es aussieht hat fiat wohl das update entfernt um ein neues demnächst anzubieten. gab wohl doch zuviele user mit fehler 10     ;D
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Vampyre am 15.09.2009, 10:32
Kannst du die Quelle der Info nennen?
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: ruescherl am 15.09.2009, 11:31
so wie es aussieht hat fiat wohl das update entfernt um ein neues demnächst anzubieten. gab wohl doch zuviele user mit fehler 10     ;D
Hm, nur für die Installationsänderung oder wird noch mehr geändert?
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: derpate74 am 16.09.2009, 12:13
@Vampyre:   quelle ist die italienische fiat seite, da kann man das update zur zeit nicht downloaden und es steht in etwa geschrieben das man öfters mal vorbeischauen soll, da demnächst das update wieder online gestellt wird
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: swirly am 07.10.2009, 18:58
Das update ist jetzt auch auf der deutschen Site verfügbar: update 5.4 (http://www.fiat.de/cgi-bin/pbrand.dll/FIAT_GERMANY/blueme/blueme.jsp?BV_SessionID=@@@@0651969369.1254934627@@@@&BV_EngineID=ccchadeihkdidhgcefecejgdfkhdfjk.0&com.broadvision.session.new=Yes&contentOID=1074641454&categoryOID=-1073821696&Failed_Reason=Session+not+found&Failed_Page=%2fFIAT_GERMANY%2fblueme%2fblueme.jsp)

.....weiterhin Fehler 10  :(
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Eldritch am 07.10.2009, 19:27
Blöd...aber war wohl auch zu erwarten da sie ja das Update noch nicht verändert haben.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: derpate74 am 07.10.2009, 19:35
habe das update ende juni runtergeladen. nun ich hab mal nach dem datum der dateien geschaut, und 2 von den 6 daten aus der aktuellen zip sind von ende JULI, also irgendwas ist gemacht worden....
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: rene am 07.10.2009, 19:51
Das update ist jetzt auch auf der deutschen Site verfügbar: update 5.4 (http://www.fiat.de/cgi-bin/pbrand.dll/FIAT_GERMANY/blueme/blueme.jsp?BV_SessionID=@@@@0651969369.1254934627@@@@&BV_EngineID=ccchadeihkdidhgcefecejgdfkhdfjk.0&com.broadvision.session.new=Yes&contentOID=1074641454&categoryOID=-1073821696&Failed_Reason=Session+not+found&Failed_Page=%2fFIAT_GERMANY%2fblueme%2fblueme.jsp)

.....weiterhin Fehler 10  :(

Dann kann ich es endlich auch mal riskieren, danke!
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Vampyre am 07.10.2009, 20:35
So, habs  mit unseren beiden Blechkameraden versucht:

Lady Karen:
---------------
Device ID: 0x0014 091b f0cd

Detected:
   Build = 9037
   Hw = C1
   P_Img = 1

9037_P

SMS_r update step 1 done...

Updated to:  BuildNumber = 9096

SMS_r update step 2 done...

Hat wohl funktioniert.

Und Darkbunny:
---------------------
Device ID: 0x0014 0918 f37d

Detected:
   Build = 7152 
   Hw = C1
   P_Img = 1

7152_P

Update not available !

Ging also wieder nich....
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Frogger500 am 09.10.2009, 19:34
Guten Abend,
hatte ja Anfang Mitte des Jahres auch das Problem, dass sich mein Blue&Me nicht updaten lassen wollte :(. Immer wieder Fehler 10. Nun habe ich das Update von der deutschen Seite noch mal runter geladen und ohne mir große Hoffnungen zu machen die Prozedur noch mal wiederholt. Aktualisierung läuft ..., Wieder aufn., ..., Beendet. Hat auf Anhieb funktioniert :). Dann habe ich noch das Update zum Map aufgespielt, hat auch beim ersten mal ohne Problem funktioniert. Keine Ahnung, woran es vorher lag ????. Ich habe den gleichen USB Stick genutzt (1GigaByte). Hier die Protokolle:

Device ID: 0x0014 091b 142c
Detected:
   Build = 7152
   Hw = C1
   P_Img = 1
7152_P
SMS_r update step 1 done...
Blue&Me Map software has to be updated!
Updated to:  BuildNumber = 9096
SMS_r update step 2 done...

SWI
EDbMC8

Gruß
Arne
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Felix_500 am 09.10.2009, 19:38
Zuerst hab ich das 5.4 drauf gemacht. Jetzt war alles perfekt, bis darauf, dass das MAP nich mehr wollte.

Dann kam 5.5, nun geht alles, nur startet es aller 10 Minuten neu.  ;D

heute hab ich noch ein weiteres Paket entdeckt. Das ZIP Paket heißt nur Blue&Me_MAP. Hat das schon jemand?
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: derpate74 am 10.10.2009, 10:07
interessant, da ich vor einigen tagen das map laufen lassen wollte und es sich nicht verbinden lassen wollte..... das wird ja immer schlimmer statt besser mit diesen updates....lach

mal sehen ob ich die map datei finde.....
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Frogger500 am 10.10.2009, 20:35
Guten Abend,
habe vorhin die Funktion meines MAP-Navis getestet. Hat ein bischen mit der Verbindung gedauert, aber es hat dann funktioniert. Scheint alles in Ordnung zu sein :). Ich werde es am Montag mal wieder bei der Fahrt zur Arbeit nutzen und beobachten.

Nachdem das Logfile des Blue&Me Updates mich aufgefordert hat, das MAP zu aktualisieren, habe ich das "5_5_01 Blue&Me MAP Update Package Signed_1" aufgespielt (italienische Seite). Das "Blue&Me_MAP" von der deutschen Seite hatte ich vor dem Blue&Me Update aufgespielt, hat auch funktioniert.

Was mich allerdings immer noch stört, ist die veraltete Karte von 2007/3. Laut einem Forumsbeitrag soll es nach Auskunft von Fiat nichts Neueres geben und es sei auch nichts geplant >:(. Naja, ich brauche es ja nicht allzu oft :(.

Gruß
Arne
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: rene am 11.10.2009, 13:21
Hab gerade eben mein normales Blue&Me aktualisiert + das Sony Ericsson Update aufgespielt; klappte alles prima und mein C905 findet jetzt etwas schneller den Anschluss als früher, mehr Vorteile konnte ich bis jetzt nicht erkennen.

Jetzt mal abwarten bis mein iPod Adapter geliefert wird, lt. Händler dauert das 4-8 Wochen, und ob sich mein Touch 1G damit problemlos anschließen lässt.  :denk: Für den Geld was der kostet erwarte ich das aber. Der Adapter war bei mir ja der Hauptgrund für das Update.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: rene am 28.10.2009, 18:56
Also seit den Blue&Me Update ist das gesamte System irgendwie langsamer geworden finde ich.  :denk:
Beim Media Player konnte man früher seine Titel ratz fatz durchblättern, heute dauert es rund 1 sek. bis der nächste Titel gewählt ist und angezeigt wird. Werde aber auf jeden Fall noch mal einen anderen USB-Stick probieren, einige sollen ja zu langsam sein...

Bin auch gespannt wie schnell das B&M + iPod ist, wenn ich Glück habe ist der Adapter doch schon nächste Woche beim Händler und ich kann es testen.  :sm3:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: fegebesen am 08.01.2010, 19:32
Mein Adapter wurde am 17. 12. nachmittags bestellt und war bereits am nächsten Tag beim Händler, obwohl er in Frankreich bestellt worden war.

Leider funzt das Update leider nicht. Absolut keine Reaktion. Trotz Reset.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: rene am 08.01.2010, 19:40
Alles genau nach Anleitung gemacht und lange genug gewartet? Hab bei mir wärend des Updates auch zwischenzeitlich gemeint das funktioniert nicht, zum Schluss gings aber doch.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: fegebesen am 08.01.2010, 19:41
Absolut keine Reaktion. Nichts.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: rene am 08.01.2010, 19:45
Vielleicht das ganze B&M mal zurücksetzen und noch mal probieren!?
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Luckykat am 08.01.2010, 19:52
Hi Leute,

habe jetzt 4 verschiedene USB-Sticks ausprobiert ( 128 MB, 256 MB, 1 GB und 2 GB, sowie FAT 16 und FAT 32 formatiert) und bekomme immer den USB-Fehler 10, Online Update über Mobiltelefon mit USB-Kabel geht auch nicht bricht ab mit Meldung Konfiguration konnte nicht abgeschlossen werden......

War dann heute beim  :), der sacht mir ich als Kunde darf gar kein Update machen, da ich noch Garantie auf dem Fahrzeug habe  :plemplem:
Ja warum bietet den FIAT das auf der Homepage an   :aetsch:
AUssage jetzt ich soll am Montag nochmal kommen, wenn der Techniker da is, USB Fehler 10 kommt dann wenn schon das neueste Update drauf wäre, stimmt das  ????
Bzw. wie Resete ich das B+M  ????
Wir haben das Problem, das wenn wir 2 Stk. XDA Orbit 2 mit BT bekannt machen "pairen", eins von beiden (immer das zuerst gepairte raus fliegt).

Danke schonmal für die ANtworten  :winkewinke:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: rene am 08.01.2010, 19:55

Bzw. wie Resete ich das B+M  ????


Batterie abklemmen, Schlüssel dann 30sek auf START drehen (hat den Sinn das die Restspannung auch weg ist), Batterie wieder anklemmen.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: fegebesen am 08.01.2010, 21:49
So, nun bin ich einen Schritt weiter. USB-Fehler10. Zwischendurch einmal kurz USB-Fehler20.

Den USB-Stick hatte ich nochmals formatiert und die Dateien einzeln in den Ordner gezogen.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: fegebesen am 08.01.2010, 23:00
Ich hab nun nochmals resettet, einen PC und einen anderen Stick verwendet.
Trotzdem noch Fehler10.

Was ich jetzt am liebsten könnte, schreib ich lieber nicht.  :pfeif:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Luckykat am 08.01.2010, 23:26
Hi,

was sagen die USB-Fehler 10 + 20 aus?

@Fegebesen bist du dir sicher das du nicht schon das aktuellste drauf hast?
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: fegebesen am 09.01.2010, 22:46
Hi,

was sagen die USB-Fehler 10 + 20 aus?

@Fegebesen bist du dir sicher das du nicht schon das aktuellste drauf hast?

Hallo Luckykat!

Was diese Fehlermeldungen bedeuten weiß ich leider nicht.

Als mein 500er gebaut (07/2008) wurde, gab es diese Version noch nicht.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: stereofonie am 07.05.2010, 07:49
Neue Version von EcoDrive? Habe gestern meine ecoDrive Software am PC gestartet und es wurde mir ein Update gemeldet. Habe auf dem Stick installiert und bei der nächsten Fahrt hat Blue&Me eine Aktualisierung der Software durchgeführt....

Hat jemand eine Ahnung welche Verbesserungen dahinter stecken?

Gruß

Michael
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Bella Ragazza am 07.05.2010, 17:08
Was dahinter steckt kann ich leider nicht sagen, nur hab ich was gelesen, dass ich Ecodrive danach neu installieren müsste.

"Bitte beachten: Wenn Sie eco:Drive™ in Ihrem Fahrzeug verwenden, müssen Sie die Anwendung neu installieren, nachdem Sie das Update der Software Blue&Me™ durchgeführt haben."

Stimmt das?

Und der Satz:

"Wenn Ihr Blue&Me™ mit Ihrem Mobiltelefon kompatibel ist und Sie keine Musik vom iPod oder dem iPhone abspielen möchten, empfehlen wir Ihnen, das Software-Update nicht durchzuführen." schreckt mich auch ein wenig ab...

Halt das typische: "If it ain't broke don't fix it!"


Für die Kompatibilität von neuen Telefonen - die ich eh nicht hab - mach ich das nicht
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Nici am 07.05.2010, 21:34
... lispelt die Dame nach dem Update immer noch??? :lol:

Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Bella Ragazza am 08.05.2010, 13:10
... lispelt die Dame nach dem Update immer noch??? :lol:
Hey, wenn das weg ist, spiele ich nie ein Update auf!!!  :undweg:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: salvi70 am 13.05.2010, 12:04
hallo zusammen!

bin ganz neu hier!
seit 1 1/2 jahren fahre ich einen Croma als Family-Wagen und seit 1 Woche habe ich einen 500 by Diesel als Zweitwagen.
Ich habe vorgestern versucht das Update zu machen in beiden Autos. Und bei beiden kam der USB-Fehler 10. Als ich auf der Fiat-Website gelesen habe, dass man keinen USB-Stick mit mehr als 4GB benutzen soll (ich hatte einen 16GB-Stick benutzt) habe ich einen ganz kleinen ausprobiert mit 256MB. Im 500 funktionierte das Update, im Croma kam weiterhin der USB-Fehler 10.
Ich habe es noch diverse Male versucht, aber es ging nicht... keine Ahnung woran es liegen kann...
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: derpate74 am 16.05.2010, 13:57
hallo salvi,

versuche den alten trick, falls noch nicht probiert:  batteriemasse einige sekunden abklemmen, und danach das update wieder versuchen.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: illupo1 am 08.07.2010, 13:10
Auf der italienischen FIAT-Seite ist eine neue Blu&Me Version 5.5 erschienen.

http://www.fiat.it/cgi-bin/pbrand.dll/FIAT_ITALIA/blueme/blueme.jsp?BV_SessionID=@@@@1417242825.1278587179@@@@&BV_EngineID=ccceadekkfhmmkjcefecejgdfkhdfjh.0&categoryOID=-1073821252&contentOID=1074584734


Ich werde mich heute nachmittag noch dran versuchen und die USB Fehler zählen  :pfeif:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Cespuglio am 08.07.2010, 13:23
Ui , ich drück dir die Daumen  :thumbsup:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 08.07.2010, 13:59
Habs grad ausprobiert. 4 verschiedene Sticks, immer USB-Fehler 10. Aber habs trotzdem installiert ;) Batterie für 5 Mins abgeklemmt, wieder angeklemmt, Stick rein, Zündung an und es läuft - von dem Stick der vorher angemeckert wurde. Update dauert so 5-6 Minuten. Logfile sieht so aus:
D9096C11
UPnot
D9096C11
SMs1d
UD10137
SMs2d
UPnot scheint der Fehlversuch zu sein, dann kommen die zwei erfolgreichen Installationen. Ob es funzt und wie, probiere ich morgen aus, heute ist barchetta-Fahren angesagt!
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: stefanb155 am 08.07.2010, 14:51
Ist irgendein File dabei wo drinsteht welche Änderungen gemacht wurden ?

Interessant wäre ob jetzt vielleicht das Tomtom Navi unterstützt wird...
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: illupo1 am 08.07.2010, 19:25
Angeblich soll das update auch für die verwendeung mit dem tomtom sein

http://networkedblogs.com/5AsPV
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 09.07.2010, 12:57
Kleiner - negativer - Nebeneffekt des Updates gestern: Mein Funkschlüssel wollte nicht mehr und die Heckklappe ging nicht mehr auf. Erst als ich die Tür - die nicht abgeschlossen war - aufgemacht habe und im Innenraum mal den Funkschlüssel auf "Öffnen" drückte, regte sich wieder was und dann ging auch wieder die Heckklappe auf. Klingt komisch - ist aber so. Keine Ahnung obs am Update lag oder am Abklemmen der Batterie.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Bella Ragazza am 09.07.2010, 16:16
Nee, das hatte ich auch schon einmal, da hat er sich nur mal verschluckt...
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Felix_500 am 09.07.2010, 17:08
Kleiner - negativer - Nebeneffekt des Updates gestern: Mein Funkschlüssel wollte nicht mehr und die Heckklappe ging nicht mehr auf. Erst als ich die Tür - die nicht abgeschlossen war - aufgemacht habe und im Innenraum mal den Funkschlüssel auf "Öffnen" drückte, regte sich wieder was und dann ging auch wieder die Heckklappe auf. Klingt komisch - ist aber so. Keine Ahnung obs am Update lag oder am Abklemmen der Batterie.

Wenn ich die Batterie Abklemme funktioniert der Schlüssel danach gar nicht mit Funk. Dann muss ich die Tür ein mal manuell auf und zu schließen und es geht wieer. Das klingt mal komisch.  ;D
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: stefanb155 am 22.08.2010, 19:40
Ich habe jetzt seit gut einer Woche Version5.5  installiert und bin begeitsert.

Bis jetzt hat sich das B&Me immer das letzte Lied gemerkt und nicht wie bisher alle 3-5x Zündung ein wieder von vorne angefangen.
Und das Ganze läuft jetzt auch deutlich flüssiger, einen Track weiterspringen dauert jetzt nicht mehr 2 Sekunden...
Mein K770i hatte bisher auch nie mehr das Problem dass es nicht vom Auto getrennt hat. bzw. einmal schon aber da konnte ich trotzdem normal telefonieren (sonst ist man ja in dem Fall taubstumm da das Handy meint es wäre ain Headset dran).
Wobei es da vielleicht noch zu früh für Entwarnung ist, der Fehler trat sonst auch oft länger nicht auf und dann wieder mal 3x am Tag.

Da scheint es Microsoft/FIAT nach 2 Jahren ja doch noch geschafft zu haben Blue&Me so zum laufen zu bringen wie man sich das eigentlich am Anfang gewünscht hat  :thumbsup:

Nach Microsoft Firmenpolitik steht also der Nachfolger (der dann wieder 100 Bugs hat) kurz bevor  ;D


Installation war Problemlos, nur plapperte der 500 dann italienisch und ich musste die "Deutsch-Datei" nachinstallieren.

Ob das Tomtom Navi jetzt mit dem Blue&Me verbindet weis ich nicht weil ich keines habe.
Ob der iPod-Adapter jetzt besser oder schlechter funktioniert weis ich auch nicht weil ich keinen habe.
Das müsste jemand anders probieren und darüber berichten...
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Alter_Schwede am 23.08.2010, 13:56
Jou, mir gehts genau gleich.
1 1/2 Jahre hatte ich Neustarts und mit der neuen Version sind sie verschwunden.
Ich fahre mittlerweile seit 3 Wochen Neustart frei. Den Stick musste ich in dieser Zeit allerdings 3 Mal raus und wieder rein steckem, weil er nach einem Neustart nicht weiter gelaufen ist.
Morgen traue ich mich das erste Mal einen anderen Stick (4GB) reinzustecken.
Mal schauen, ob es gleich bleibt.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: fünfhundert am 13.09.2010, 20:28
Ich habe ja in unserem Fünfi so einen Navianschluss , kann ich da die 5.5 auch installieren ?

gruss fünfhundert
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: derpate74 am 14.09.2010, 15:55
ja kannst du.  aber danach noch den blue and me map patch 5_5_01 aufspielen damit du keine verbindungsprobleme bekommst
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: fünfhundert am 14.09.2010, 20:20
ja kannst du.  aber danach noch den blue and me map patch 5_5_01 aufspielen damit du keine verbindungsprobleme bekommst

Danke dir,wo gibt es den Patch !? Bei Fiat habe ich den nicht gefunden,oder an der falschen Stelle gesucht !


gruss fünfhundert
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: derpate74 am 16.09.2010, 10:49
ich finde ihn nur auf der italienischen seite:

http://www.fiat.it/cgi-bin/pbrand.dll/FIAT_ITALIA/blueme/blueme.jsp?BV_SessionID=@@@@1767224772.1284626853@@@@&BV_EngineID=cccjadelhimmgficefecejgdfkhdfjj.0&categoryOID=-1073819107&contentOID=1074355358

dort unter 2.    dieses runterladen:   scarica l'applicativo
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Eldritch am 16.09.2010, 14:58
So habe es auch gerade installiert. Ohne Fehler...noch nicht mal der USB 10 Fehler kam. Deinstalliert wurde dadurch die MAP Option (die ich eh nicht brauche).

Logfile:
D7152C11
SMs1d
MAPtbu
UD10137
SMs2d

Groß testen konnt ich es noch nicht, da ich durch die OP doch recht eingeschränkt bin  :rotwerd:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: bubbelhase am 12.02.2011, 17:36
kann mir mal kurz jemand helfen???

ich habe vorhin die blue&me 5.5 auf einen stick geschoben und in meinen usb anschluss im fiat gesteckt.

die vertrauliche stimme sagte mir irgendwas von update, dann spielte mal das radio zwischendurch wieder, kurz darauf stand im tachodisplay "installation" dann spielte wieder das radio kurz und dann nochmla die meldung "installation" dann fing wieder das radio an und seit dem passiert nichts mehr????

woher weiss ich, dass das update erfolgreich war bzw. ist???
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Atticus am 13.02.2011, 09:00
Wenn ich mich recht erinnere, dann kommt am Ende eine Sprachausgabe, dass das Update beendet ist.
Auf den Key wird ein Logfile geschrieben, steht nicht viel drin, aber vielleicht kannst Du mal den Inhalt vergleichen mit dem, was hier im Thread sicherlich schonmal gepostet wurde.

Ansonsten, einfach Update nochmal probieren. Wenn die Version schon drauf ist, dann läuft die schnell ins Ende. Ansonsten kann das Update auch mal eine Weile dauern.

In einem englischen Forum wird empfohlen, vor dem Update für ein paar Minuten die Batterie abzuklemmen, um den Speicher zu leeren und Platz zu schaffen, und es gab ein paar positive Rückmeldungen für diese Vorgehensweise. Die empfehlen auch, das Radio auszuschalten.

Sascha
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Atticus am 13.02.2011, 09:02
Oops. Doppelt.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: bubbelhase am 13.02.2011, 10:23
hat funktioniert, habe die batterie abgeklemmt und alles lief einwandfrei ;D

danke
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: fünfhundert am 19.03.2011, 17:53
Hallo Gemeinde,

habe mich auch einmal an das Update gewagt,wie bei vielen anderen,bekam auch ich den allgemeinen USB Fehler 10 und das
bestimmt 7-8 mal ! Sticks formatiert,partitioniert,hat alles nicht geholfen !

Das einzige was bei mir funktioniert hat,2 GB Stick (der vorher auch Fehler 10 hatte ) FAT32 formatiert,und die Dateien nicht auf den Stick
kopiert,sondern gleich in den Stick entpackt und siehe da,das Update hat sofort geklappt !!

gruss fünfhundert
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Alter_Schwede am 19.03.2011, 23:02
Ich finde es auch sehr erstaunlich, dass der Player (steht ja gross Windows drauf) nicht einmal NTFS formatierte Sticks erkennt...  :hehehe:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Joy am 21.07.2011, 21:48
Hilfe, ich check das mit dem Blue&Me-Update nicht.
Mein B&M findet mein Handy Samsung Galaxy i9000 nicht.
Die Lispeltante erzählt immer, dass kein bluetoothfähiges Handy gefunden wurde, oder so.

Ich wollte jetzt das Update von fiat.de auf meinen Stick runterholen, aber ich kann nirgends irgendwas anklicken. Da ist überall nur erklärt, wie`s geht, aber eben kein Link zum updaten.

Bitte helft mir. Ich verzweifel gleich.

Danke schon mal.

LG Susi
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 21.07.2011, 22:22
Hast Du am Handy Bluetooth an und auch sichtbar? Das musst extra sichtbar schalten, sollten dann funzen. Mit meinem i5800 hat's ohne Probleme funktioniert! Den Link zum Update: Hier klicken! (http://www.fiat.de/cgi-bin/pbrand.dll/FIAT_GERMANY/blueme/blueme.jsp?BV_SessionID=@@@@0409598437.1311279596@@@@&BV_EngineID=cccfadfeedkdifkcefecejgdfkhdfjh.0&categoryOID=-1073821696&contentOID=1074641454)
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Joy am 21.07.2011, 22:29
So jetzt hab ich`s endlich gefunden, weiß aber schon wieder nicht weiter:
Was mach ich mit diesen 82UP, DEU.pku, COU.pku und install? Einfach vernachlässigen? Oder müssen die auch auf den USB-Stick?
Diese drei C82...-Dateien habe ich entpackt und auf den Stick gespeichtert. Reicht das?
Ich hab sowas halt noch nie gemacht!  :rotwerd:

Bitte helft mir  :winsel:

Susi
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Joy am 21.07.2011, 22:34
Hast Du am Handy Bluetooth an und auch sichtbar? Das musst extra sichtbar schalten, sollten dann funzen.

Ja, Bluetooth war eingeschalten und auch sichtbar.
Beim Nokia 5800 hats auch nicht gefunzt.
Verzweifel.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 22.07.2011, 09:27
So jetzt hab ich`s endlich gefunden, weiß aber schon wieder nicht weiter:
Was mach ich mit diesen 82UP, DEU.pku, COU.pku und install? Einfach vernachlässigen? Oder müssen die auch auf den USB-Stick?
Diese drei C82...-Dateien habe ich entpackt und auf den Stick gespeichtert. Reicht das?
Lesen hilft und zwar dieses PDF (http://www.fiat.de/FIAT_GERMANY/uploads/PB_TMPL_BLUE_AND_ME/1074641454/20101103/Blue&Me_Update_Version_5.5.pdf) - denn da steht alles drin was Du wissen musst wie es geht!
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Joy am 22.07.2011, 10:02
Danke Michi, aber das hatte ich schon gelesen. Aber wenn man keine Ahnung hat, welche Dateien auf dem Stick sein müssen und welche nicht, dann hilft das auch nichts. Ich bin halt nicht so der IT-Spezialist. Ich denke mal, nachdem man nur diese CAB-Dateien entpacken kann, dass "install" und diese anderen drei File-Dateien nicht auf den Stick müssen. Richtig?

Trotzdem Danke für Deine Hilfe.

LG Susi
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 22.07.2011, 10:11
Es müssen alle entpackten Dateien auf den Stick!
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: MudMan am 22.07.2011, 10:43
Du musst nur das heruntergeladene ZIP-Archiv öffnen und die darin enthaltenen Dateien auf einen leeren mit FAT32 formatierten USB-Stick kopieren. Auf dem Stick sollten also nur die 7 Dateien aus dem Archiv sein.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Joy am 22.07.2011, 11:10
@ MudMan
Daaanke, so versteh ich das jetzt wenigstens auch mal!  :winkewinke:
(Sagte ich übrigens schon, dass ich blond bin?)

LG Susi
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: miguelito am 21.09.2011, 08:59
Hab das Update vor 2Wo von der fiat.de geholt und draufgeballert auf unsere Kugel Bj 9/2008. Lief total problemlos. Brauchte ~5Min oder so. Anzeige im Tachodisplay Update.. und zum Schluss "Update abgeschlossen" oder so ähnlich. Auch ne Sprachansage gabs dazu.

Installation war Problemlos, nur plapperte der 500 dann italienisch und ich musste die "Deutsch-Datei" nachinstallieren.

Klar ist ja auch seine native Sprache ;)

Die Anzeige/Ansagesprache hat sich bei mir durch das Update jedenfalls nicht geändert, wie es bwei anderen scheinbar passiert ist. Ein oder 2 Menüeinträge sind anders.

Für mein kleines Projekt, das NAvigon über die Bordlautsprecher laufen zu lassen, hat es mich aber nicht wirklich weiter gebracht. Da muss ich wohl noch das eine oder andere Dienstprogramm bzw event. einen alternativen Bluetoothstack (widcom) aufs Navigon packen... Mal sehen, was sich darüber hinaus noch über die Controlschnittstellen des Blue&Me (läuft mE über die virtuellen seriellen Ports) 'rausfinden läßt. D.h. Lenkradtasten etc. abfragen.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: rene am 19.01.2012, 14:22
So, ich hab´s nach 7 Versuchen nun auch endlich geschafft mein B&M NAV auf die 5.5 zu aktualisieren! Fragt mich aber jetzt bitte nicht wo der Fehler genau lag...  ????
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Knups am 12.10.2012, 09:20
Fragt mich aber jetzt bitte nicht wo der Fehler genau lag...  ????
Und was war der Fehler jetzt genau ...  :aetsch: --->  :undweg:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: comar1979 am 25.08.2013, 11:01
 Soo... gerade geschafft das B&M upzudaten  :)

Grundsätzlich eine tolle Sache das man erstmal den aktuellen Softwarestand ausliest und auf den Stick speichert, wenn es jetzt noch funktionieren würde  :(
Es wird mir angezeigt das 5.6 die aktuellste Software ist, also ab auf nen Stick, durch den Regen zum Auto. Fehler 10, Update abgebrochen... Mhhh.... . Wieder durch den Regen zum PC... Fehler 10 = vermutlich noch nicht Version 5.5 aufgespielt. Wieder Download gestartet, ab durch den Regen, zuerst 5.5 und dann 5.6 aufgespielt. Die Updates habe je 5 Minuten gedauert.

Gibt es irgendwo eine Auflistung was sich gegenüber den Softwareständen geändert hat?
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: 500erFan am 29.10.2013, 22:08
Hallo Zusammen,

seit geraumer Zeit ist auf meine 5i bei Blue and Me die Sprache auf Italienisch. Ich vermute diese wurde beim Update bei der letzten Inspektion aus Versehen aufgespielt. Leider habe ich es erst zu spät gemerkt, um reklamieren zu können. Versuche schon die alte Blue and Me Version 6 auf die Deutsche Sprache umzustellen (installation des Sprachpaketes) haben nicht funktioniert. Jetzt war meine Hoffnung, bei der Umstellung auf die Version 7 von Blue and Me die Umstellung derSprache hinzubekommen. Aber die aus dem 5i ausgelesene Konfiguration sagt ITALIENISCH  :wall: :wall: :wall:.

Kann mir jemand eine BMConf.xml zur Verfügung stellen, die für Blue and ME der zweiten Generation ist und die Sprache auf Deutsch? Ich hoffe, damit eine Blue and Me Version auf der Fiat Webseite herunterladen und installieren zu können und dann auch wieder die Deutsche Sprache hören zu können.

Ich Danke Euch,

500erFan

P.S. Ich brauche die Sprachsteuerung nur selten, aber dafür wollte ich nicht unbedingt einen Italienisch Kurs belegen :-)
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: 500erFan am 15.01.2014, 20:25
Hallo Zusammen,

niemand der mir hier helfen kann? Dann muß ich wohl doch mal zum Freundlichen und fragen wie die Umstellung der Sprache erfolgen kann.

Ich Danke Euch,

500erFan
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Fietje am 16.01.2014, 09:11
Hallo 500erFan,

Blue&Me selbst bietet auf der Homepage ja eine Applikation zum Download an, hast Du das mal versucht?


Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: 500erFan am 17.01.2014, 21:47
Hallo Fietje,

ja das habe ich versucht, aber dann ermittelt das Programm die benötigte Konfiguration automatisch und das endet darin, daß ich wieder nur die italienische Version zur Installation angeboten bekomme.

Eine Lösung wäre nun noch, daß mir jemand die deutsche Version zum Installieren zukommen lässt. Könnte ich über mein GMX Mediacenter organisieren.

Danke schon mal,

500erFan
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Grizzy am 18.01.2014, 00:13
Die Sprachdatei ist extra ..hat nix mit Updates zu tun ....geh auf die B&M seite ...zweite Gen auswåhlen und deutsche Sprache downloaden ...ab auf den Stick und ins Auto ...Stick einstecken und Zündung an ....warten ...dann spricht sie auch deutsch
Unterschied 1. Und 2. Gen = zweite Gen hat USB und Aux ..erste nur USB

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: 500erFan am 19.01.2014, 20:49
Hallo Grizzy,

DANKE DANKE DANKE

Es hat geklappt, meine italienische Diva (so nenne ich meinen 5i) spricht wieder Deutsch mit mir ;D .

Ich habe den unteren Bereich der Webseite zur Aktualisierung gar nicht so richtig bemerkt. Ich dachte immer oben die gewünschten Werte einstellen und dann auf Aktualisierung gehen, aber das war falsch. Für den Sprachwechsel gibt es tatsächlich eine eigene "Applikation" unten auf der Webseite in dem extra Bereich.

Allzeit Gute Fahrt,

500erFan
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 23.01.2014, 12:14
Hab heute mal die Version 7 von Blue&Me in meinem 595 aufgespielt. Zwar etwas umständlich, erst die eine Applikation auf den Stick, raus zum Auto rennen, kurz laufen lassen - dauert nur eine Minute - wieder rein, XML-Datei dann hochladen und "richtiges" Update runterladen. Das wieder auf den Stick, raus zum Auto und laufen lassen. Diesmal dauerte es einiges länger, irritierend war dabei, daß der Radio immer wieder mal spielte und dann wieder nicht mehr, aber das Update lief reibungslos durch. Der erste kurze Check ergab, daß das lästige Knacken zwischen den Musikstücken endlich weg ist, mehr wollte ich garnicht. Der Rest wird sich zeigen ;)
Übrigens, je älter und lahmer ein USB-Stick ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, daß der Update funktioniert. Ich habe hier einen wirklich gähnend langsamen 1GB USB-Stick - das Aufspielen der Update-Dateien dauerte geschlagene 14 Minuten für 37 MB! - und damit klappte es auf anhieb!
Am WE ist dann der 500C dran.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: HORUS_NUE am 23.01.2014, 17:05
Hab heute mal die Version 7 von Blue&Me in meinem 595 aufgespielt. Zwar etwas umständlich, erst die eine Applikation auf den Stick, raus zum Auto rennen, kurz laufen lassen - dauert nur eine Minute - wieder rein, XML-Datei dann hochladen und "richtiges" Update runterladen. Das wieder auf den Stick, raus zum Auto und laufen lassen. Diesmal dauerte es einiges länger, irritierend war dabei, daß der Radio immer wieder mal spielte und dann wieder nicht mehr, aber das Update lief reibungslos durch. Der erste kurze Check ergab, daß das lästige Knacken zwischen den Musikstücken endlich weg ist, mehr wollte ich garnicht. Der Rest wird sich zeigen ;)
Übrigens, je älter und lahmer ein USB-Stick ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, daß der Update funktioniert. Ich habe hier einen wirklich gähnend langsamen 1GB USB-Stick - das Aufspielen der Update-Dateien dauerte geschlagene 14 Minuten für 37 MB! - und damit klappte es auf anhieb!
Am WE ist dann der 500C dran.

@michi
bin schon gespannt darauf, wie die Veränderungen im 500C sein werden und was Du insgesamt über die Neuerungen des Updates berichten kannst.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 23.01.2014, 20:35
Viel merkt man nicht... Das Knacken ist weg, die Zeit zwischen zwei Stücken ist merklich kürzer geworden. Damit bin ich zufrieden. Blöd ist, dass man sein Handy wieder neu verbinden muss, das geht aber auch reibungslos!

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Paul187 am 26.01.2014, 13:25
Das größere Übel ist für mich (seit dem Update):

Nun werden bei der Einstellung "Zufällig" nicht mehr alle Titel auf dem Stick durcheinander (wie bisher) abgespielt, sondern scheinbar Interpret-geordnet

Will heißen:

Alle Titel eines Interpreten, danach alle eines anderen (zufällig ausgewählten) Intepreten

Sowas dummes..
oder habe ich was übersehen?
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 26.01.2014, 14:00
Das Problem hatte ich anfangs auch. Einfach der Trulla nochmal "Zufällige Wiedergabe ein" ins Ohr trällern und schon geht es wieder!
Heute kommt dann der 500C dran, mal sehen was der meint ;)
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 26.01.2014, 14:24
So, der 500C bekam aber nur eine Version 5.6, da noch altes Blue&Me. Wie erwartet reibungslos, aber was jetzt besser ist...  :szuck:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: denise500 am 25.08.2014, 18:06
Ich häng mich hier mal ran und hoffe auf Hilfe ;D

Mein Fiat 500 ist BJ 2009. Bisher hab ich glaube ich erst ein Update gemacht (das war 2010..?). Damals lief das relativ reibungslos, Zip Datei auf usb stick, angeschlossen, update durchgeführt, fertig.

Das wollte ich nun wieder so handhaben - denkste. Ich lade zwar die zip Datei auf den USB Stick (Fat 32 formatiert, ansonsten komplett leer), stecke ihn an - nichts passiert. Ich klick mich durchs Menü - Keine Medien gefunden.

Was mach ich falsch? :D

An sich möchte ich das Update, in vager Hoffnung, dass ich mit meinem 5S evtl. doch irgendwie spotify über das Blue&Me zum Laufen bekomme. Scheinbar geht das ja bei manchen..
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Fietje am 25.08.2014, 19:21
Versuch doch nochmal, nicht die .zip-Datei auf dem Stick zu speichern, sondern diese auf den Stick zu entpacken.

Lt. Blue&Me soll die .zip-Datei heruntergeladen und der Inhalt auf den USB-Stick übertragen werden.

Ich drück die Daumen  :winkewinke:
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: denise500 am 26.08.2014, 17:43
Hmm. Also Step 1 hat jetzt funktioniert, ging sogar sehr schnell :D

Es hat auch dise BMConf Datei erstellt. Habs jetzt mit Update auf 5.5 probiert - da tut sich gar nix. und bei 5.6 beginnt es die aktualisierung und bricht dann ab, Fehler 10.

Ganz schön kompliziert so ein Update -.-
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: mthomas72 am 04.09.2014, 05:46
Ist eine Einstellungssache. Guck mal  im Menü unter Einstellung Media player ( glaube ich). Da ist iwo noch ein Option die sich manchmal zurückstellt auf...
Titel: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Grizzy am 07.10.2014, 22:19
Iphone 5s nur mit dem Blue&Me Adapter ....alles andere kannste mit Serie 1 vergessen, ausser Du kaufst ein neues Steuergerät.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: HORUS_NUE am 25.06.2016, 18:08
Guten Tag allerseits  :winkewinke:

Ich war heute mal so frei und habe das Blue&Me in La Mitica Rossa auf den neuesten Stand gebracht.
Aktuell ist die Version 10.0

War ein kleines Abenteuer.

Ich bin insgesamt etwa neunmal vom Computer zum Auto und zurück gelaufen!!
Fünfmal hatte ich im Auto einen Fehler :  USB10 !
Das bedeutet, dass das update fehlgeschlagen ist.

Irgendwann hatte ich dann aber doch alle Daten im Blue&Me
AAAABER
jetzt sprach die Jule auf einmal italienisch mit mir.

Hatte also eine falsche Datei, nämlich die mit italienischen Akzent erwischt  :wall:

Aber auch dieses Problem konnte ich lösen, da nach einigem Suchen auch noch die deutsche Sprachdatei zu finden war.

Die auf den USB-Stick, nochmal ins Auto und die Installationsroutine laufen lassen.
Was soll ich sagen, die Jule sagte auf italienisch "jetzt gehts los" und nach wenigen Minuten "Installation abgeschlossen" in der mir geläufigen Sprache.  :sm9:

Ob es wirklich nötig ist, das update zu installieren will ich nicht wirklich sagen.
Eigentlich hat sich gar nichts geändert, zumindest vordergründig nicht.

Aber es hat der Jule im Blue&Me nicht geschadet, um mit Herrn Marcel Reich-Ranicki zu reden.
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 25.06.2016, 18:12
Wo hast Du denn die Daten runtergeladen? Auf der offiziellen Seite von Fiat bekommst Du normal immer die richtige Sprachversion!
Ich muss mal sehen ob man irgendwo erfahren kann, was neu ist, denn aktuell kann ich bei mir nicht meckern, es tut wunderbar. Wenn aber mal Formate wie FLAC unterstützt werden würden, wäre das nicht schlecht, muss ich nicht immer konvertieren. Und die Sticks sind ja mittlerweile groß genug!
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: HORUS_NUE am 25.06.2016, 18:31
Wo hast Du denn die Daten runtergeladen? Auf der offiziellen Seite von Fiat bekommst Du normal immer die richtige Sprachversion!
Ich muss mal sehen ob man irgendwo erfahren kann, was neu ist, denn aktuell kann ich bei mir nicht meckern, es tut wunderbar. Wenn aber mal Formate wie FLAC unterstützt werden würden, wäre das nicht schlecht, muss ich nicht immer konvertieren. Und die Sticks sind ja mittlerweile groß genug!
Die Seite heißt   blueandme.net
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Michi am 26.06.2016, 10:06
Die Seite stimmt, aber es wäre nicht das erste Mal daß davon wieder Schrott kommt. Alleine die (automatische) Übersetzung der Site ist grausam. Wie es scheint, haben sie nur die Kompatibilität zu den aktuellen Handy-Modellen "verbessert", wobei ich mich frage was die da überhaupt tun... Egal, werde es mal probieren, allerdings nur mal den ersten Schritt und dann schaue ich mir mal die Ergebnisdatei an. Da stand früher nämlich auch die verwendete Sprache mit drin, damit dann auch das richtige runtergeladen/Installiert wird...
Titel: Re: Aktualisierung von Blue&Me®
Beitrag von: Lukesfiat am 06.11.2020, 22:10
Habe das Update noch nicht gemacht, aber Danke für die tolle und ausführliche Anleitung. Hab gehört, dass es gut sein soll, besser als die ältere Version.