forum500.de - die neue Fiat 500 Community

Fiat 500 => 500 - Design & Tuning => Thema gestartet von: efelou am 03.06.2008, 16:36

Titel: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: efelou am 03.06.2008, 16:36
Ja stimmt das wird unübersichtlich deswegen hier einzeln :)

Da ja unser 500erter frühestens im September kommt und ich bis dahin ja genug Zeit habe was gescheites an Aupuff zu kaufen hier meine frage:

Welcher hört sich in sachen nur ESD -eurer meinung- am besten an? Raggazon oder Inoxcar? Oder andere?
Manch einer hier hat ja schon mehrere drangehabt
Ich mag es seehr wenn er beim hochdrehen also beschleunigen lauter/bissig wird.
Aussehen der Töpfe (gerollt oder geschweisst, welches Endrohr u.s.w.) ansich is (mir) fast wurscht - es zählt erstmal der Sound...

Welche Sport-Anlage (MSD+ESD) ist gut im Sound?
Raggazon? Bastuck? Beide? Andere?
Wie klingt die jeweilige Anlage?

Sounddateien zum "Probehören" und Bilder sowie "Wiue hat der Auspuff gepasst" wären auch cool dafür.

Ich weiss es sind viele viele fragen, aber ich denke das würde nicht nur mir helfen sondern auch anderen.

Ich bin schon mal froh das es soviel Auswahl gibt... bei meinen bisherigen Autos habe ich immer Sonderanfertigungen (Berlin-Burdinski sehr zu empfehlen und Kaiserslautern (auch sehr gut) machen müssen.
 
Danke+Gruss
Flo

Edit: Wer ist eigentlich Fred? Threadtitel angepasst. Gruß Dorian
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: efelou am 04.06.2008, 15:52
Hat da keiner irgendwas dazu zu schreiben? Hmmm ???
Das gilt ja auch als Auspufferfahrungsfred wo man alles auf einmal lesen kann und nicht über die Suche und in zig Beiträgen rumwursteln muss...
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: diavoletto am 04.06.2008, 18:30
Gemach, gemach. Soviele haben noch keinen Sport-ESD und ich denke die Leute beschäftigt grad ein gänzlich anderes Problem...
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: dr.drift am 04.06.2008, 21:50
so, dann mach ich mal den Anfang:

Hersteller: INOXCAR
Modell: Edelstahl-ESD mit Ausgang Rallye1 (rund 1x90mm)
Zulassung: CE/EG-Bescheinigung
Verarbeitung: gut
Passform: eher mittelmässig
Probleme / Bemerkungen: Topf hängt sehr weit oben / Halter am ESD zu lang - scheuert an einer Schraube unter der Heckschürze (wenn der ESD warm ist)
Montagezeit: 2 Mann in 25min (alleine und ohne Bühne nicht möglich!)
Preis: ca. 275,- Euro
Sound: sehr gut! bis 1.500 - 3.000rpm sattes Blubbern!!! über 3.000 fängt er langsam das fauchen an - klingt ab 6.000 ein bisschen angestrengt  :)
Lautstärke: für einen Nur-ESD sehr laut! (wenn er warm ist)

Fazit: Guter ESD mit sattem Klang in der unteren Preisklasse mit kleinen Fehlern

kann gerne live und in Farbe bei mir Probegehört werden :)  - einfach melden!

(Soundfile hab ich mal erstellt - allerdings aufgrund der schlechten Qualität des Mikros in der Kamera hat der aufgenommene Sound nichts mit dem originalen zu tun - somit dauerts mit dem File noch bis ich ne Kamera mit nem ordentlichem Mikro organisiert hab)

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: efelou am 07.06.2008, 22:25
Dankeschön Dr.Drift!
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: ID500 am 08.06.2008, 17:26
Schitteböhn ;D

Hast Du Dir das lange Odenwaldvideo angeschaut und den Sound genossen? ;D
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: efelou am 11.06.2008, 18:57
Noinoin noch nickese... werd ich aber heute tun.
Wär ich nur ma früher hierher gekommen und hätte das mit dem Odenwald mitbekommen - denn der Odenwald is von mir aus in Sichtweite :-)

und jetzt back to topic  ;)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: ID500 am 11.06.2008, 19:10
Man sieht sich in des "Toten Mann`s Kiste"
Suchst Du im Forum ;D
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: efelou am 11.06.2008, 21:54
Scho gefunne ;D werd da auch ab unn an ma mitschwetze ;)

aaaber: Könntest Du bitte von Deinem PöfPöf ma ein "Einzelvideo" machen? Das was da gelbes vorbeigerauscht is hört sich saugeil an... nur zu kurz - einma vroom und vorbei bisde. Dankää
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: ID500 am 12.06.2008, 14:26
Nee, da bin ich zu faul. Lass das Video einfach langsamer laufen ;D Oder komm zum Breisach Treffen. Da gibt es den sound live ;D
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chrizz am 21.10.2009, 19:09
Hallo,

ich wärme diesen Thread mal wieder auf. Hat jetzt schon jemand Erfahrungen mit der Kombination MSD und ESD von Ragazzon?

Da ich nicht weiss wohin mit dem Geld, stehe ich jetzt vor der Frage ob ein Mittelschalldämpfer eine gute Investition wäre. Bringt das spürbar mehr Sound?

Ich bin mit meinem vorhandenen Sport-Endschalldämpfer schon sehr zufrieden, aber wie das dann immer so ist, man will immer mehr... :pfeif:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Stipo am 21.10.2009, 19:12
Wenn ich wüsste was meine Holde endlich zu dem Thema sagt dann könnte ich dir Infos geben.

Geplant ist bei uns der MSD von Raga plus dem Duplex-ESD von Raga (2x oval).
Wie ist deine Erfahrung mit dem ESD?

Hab ja selber nen ESD von Raga aufm 1,2er Punto, aber der hat auch ein durchgängiges Rohr.
Meine Frau mag es zwar brummiger, aber aufdringlich soll es auch net sein (man mag auch keine sinnlosen Kontrollen)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: BalthasarBlume am 21.10.2009, 19:28
Also Chrizz,
wenn Du gar nicht weisst wohin mit dem Geld? Ich hätte da eine Kontonummer!  :undweg:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Mike am 21.10.2009, 19:29
Ich war schneller  :aetsch:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: rene am 21.10.2009, 19:42
Bin ja mal gespannt wie mein Bastuck-Topf sich anhört mit den orginal Mittelrohr? (Beim 1,2er gibt´s ja org. keinen MSD)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chrizz am 21.10.2009, 19:48
@ Stipo

Ich bin von dem ESD echt begeistert. Neben dem tollen Sound macht der eben optisch auch so richtig was her. Frag mal Dorian. ;D
Der Klang ist von innen sehr dezent und stört somit auch nicht auf längeren Fahrten. Von außen dagegen ist er sehr gut hörbar. Ein Freund von mir ist von dem Sound total begeistert und will jetzt für seinen Polo ebenfalls einen ESD nachrüsten.

Also wie gesagt, eigentlich bin ich sehr happy mit dem Ding, aber ich will noch ein bisschen mehr. Natürlich nicht zuviel, denn ich möchte den 500 auch nicht auf Teufelkommraus aufmotzen.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Stipo am 21.10.2009, 19:59
Auf Teufel komm raus mach ich auch net, das hab ich beim Punto (naja wie mans nimmt).

Ich hab halt nur die Erfahrung gemacht das ich nach ein paar Jahren ein neues Mittelrohr gebraucht habe da
die Verbindungsstelle durchgerostet war (Edel frisst unedel).

Somit fiel bei mir jetzt persönlich die Entscheidung komplett ab Kat (so gut wie möglich) Edelstahl zu verbauen.
Mein Punto hat seit 2004 den ESD drunter, sind jetzt knappe 70tkm oder so.

Aber durch das neue Mittelrohr und dessen ungenauigkeit hab ich jetzt scheppern vorne (liegt auch an der Querlenkerstrebe).
Deswegen gleich von Anfang was gescheites.

Okay, mal meine Frau überreden *lol* evtl. wird das sogar schon demnächst angepackt (dann kann ich ja mitm Rene vergleichen *lol*)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 22.10.2009, 17:02
Serien-ESD vom 1,3D Multijet am 1,2er klingt auch schon nicht schlecht... ;D

http://www.youtube.com/watch?v=bhQnZOWD9os
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chrizz am 22.10.2009, 19:33
Klingt gar nicht übel, schön rotzig. :thumbsup:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 22.10.2009, 22:04
Das ist aber nur "Stage1".

Beim Panda gibt´s noch was viel besseres, knappe 50mm in Serienoptik und ohne MSD....muss nur noch die Blende hingebruzzelt werden und ein zusätzlicher Halter für´s Mittelrohr unten angeschraubt.... >:D



(http://s8.directupload.net/images/091022/xuvabvqd.jpg) (http://www.directupload.net)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chrizz am 08.12.2009, 15:50
Das Thema wird wieder etwas akuter bei mir.

Ich habe jetzt erst gesehen, dass es für den Ragazzon MSD keine ABE bzw. TÜV-Gutachten gibt. Könnte es bei der Eintragung Probleme geben? Habe auf die schnelle was von dB-Gutachten erstellen usw. gegoogled, was mich ein bisschen irritiert. Wenn das so Aufwändig wird lasse ich es lieber gleich sein.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chain am 08.12.2009, 16:42
Der Ragazzon hat doch ein ABE?! Ach oder du meinst den anderen MSD der nur ein E-Nummer hat...?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Stipo am 08.12.2009, 18:16
Wie Chain schon geschrieben hat.

Der MSD von Ragazzon hat ne ABE /EG-Betriebserlaubnis (genauso wie der ESD).
Das Ersatzrohr hat keine ABE.

Also kaufen, montieren, freuen.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chrizz am 08.12.2009, 19:09
Gemeint ist dieser MSD (https://www.italo-tuning.de/product_info.php?cPath=1_2_3_2059&products_id=11550). Bei allen anderen Produkten steht in der Beschreibung explizit "mit ABE" dabei - nur bei dem nicht.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: rene am 08.12.2009, 19:10
Meint ihr echt da guckt jemand drauf ob erlaubt oder nicht?  ????
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Stipo am 08.12.2009, 19:14
Würde mich auch net jucken, bei uns kommt er ja auch (irgendwann) drunter.

Außerdem steht ja bei den ganz unzulässigen Sachen: nur für den Motorsport/ohne ABE
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chain am 08.12.2009, 22:08
Auf einer anderen eite stand mit E-Prüfzeichen (aber dem Richtigen???) Ruf doch mal an  :)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chrizz am 09.12.2009, 18:25
Ich werde bei MW Motorsport auch nochmal nachfragen.

Habe nur Angst wegen dem TÜV. Der ist in einem Jahr fällig und wer weiss, ob der Prüfer beim Blick von unten dann nicht eine Bescheinigung für den MSD haben will.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: F-500 am 10.12.2009, 20:07
Jep!
Wenn überhaupt, dann wird es der Tüv merken. Die Jungs achten routinemäßig auf die Beschriftungen, insbesondere wenn am Puff schon etwas verändert wurde (ESD).

Gruß F-500   
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michi am 22.12.2009, 09:06
Hab da mal was böses gefunden, klick für YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=3ZFWgGK5SsE)...
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chain am 22.12.2009, 09:10
Klingt zu blechern finde ich...
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: FiatFighter am 22.12.2009, 09:28
... und zwar genau so :undweg: (http://www.youtube.com/watch?v=UHhTxELgS-g&feature=related)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: BalthasarBlume am 22.12.2009, 09:30
 :thumbsup:

Mir ist de auch zu kreischig.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michi am 22.12.2009, 09:43
... und zwar genau so :undweg: (http://www.youtube.com/watch?v=UHhTxELgS-g&feature=related)
Na, passt doch: Retro halt  :lol:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: holly1357 am 22.12.2009, 12:34
hi,

ich finde so gehört er... richtig fauchen und nachfrotzeln......

einfach genial...... danke für den link....

cu
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chrizz am 22.12.2009, 17:25
Ich finde, der hört sich im Stand an wie 'n Diesel mit defektem Auspuff und danach mehr nach Mofa... :nenene:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michi am 22.12.2009, 19:42
Ich finde, der hört sich im Stand an wie 'n Diesel mit defektem Auspuff und danach mehr nach Mofa... :nenene:
Jung, kauf Dich mal ne neue Batterie fürs Hörgerät  ;D

Ich finde den Klang jetzt garnicht so schlecht, allerdings denke ich auch, daß man diese Brülltüte hier bei uns dank TÜV nie legal ans Auto bekommt...
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: F-500 am 22.12.2009, 20:00
Klingt zu blechern finde ich...

:thumbsup:

Gruß F-500 :winkewinke:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: a3kornblume am 23.12.2009, 13:50
Hab da mal was böses gefunden, klick für YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=3ZFWgGK5SsE)...

Also das `nachfrotzeln` finde ich auch gut.

Allerdings klingt der mir zu `hell` (`blechernd` passt glaub` ich).

Stimmt. Hat auch ein bißchen was vom Diesel.

Das ist natürlich jetzt mein subjektives Empfinden..äh..hören  ::) ;)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: _Fiat-Schrauber_ am 28.12.2009, 14:41
Hiho, :winkewinke:

hab eine Frage an alle Ragazzon-Brummer :zwinker:

Bestelle mir die nächsten Tage den Ragazzon Endtopf (Doppelrohr) mit Ragazzon Mittelschalldämpfer.
Liegen Verbindungschellen bei dem Endtopf mit bei ?
Ändert sich der Durchmesser ab Kat? Also brauch ich ein Zwischenstück?

Mfg Flo
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chrizz am 28.12.2009, 16:04
Hi Flo,

da mich diese Frage auch wegen des bevorstehenden Ragazzon-MSD-Kaufs brennend interessiert, habe ich die Frage mal an das Team von Italiatec geschickt. Sobald ich was höre, gebe ich hier bescheid. :winkewinke:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chrizz am 28.12.2009, 18:21
Ich kann schon mit einer Antwort dienen. Die sind ja echt fix. :thumbsup:

Zitat
Hallo,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Der Mittelschalldämpfer wird nach dem Flexrohr
montiert, d.h. der serienmäßige muß durch Abschneiden getrennt werden. Die
benötigten Schellen sind mitenthalten und der Mittelschalldämpfer ist bei
uns lagernd, weitere Anbauteile werden nicht benötigt.
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Viele Grüße und einen schönen Abend

Italiatec
Meitinger Alexander

Tuning für ihr italienisches Fahrzeug: www.italiatec.de
Ragazzon Sportauspuffanlagen: www.italiatec.com
Tel. 0821/2489550
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: _Fiat-Schrauber_ am 28.12.2009, 23:11
Dankeschön Chrizz... :thumbsup:
Mensch, das ging ja ruckzuck... :o
Hoffe der MSD holt Soundmäßig noch was raus...nur ESD hört sich aber auch schon gewaltig an.

Bad Oeynhausen, dass ist ja gleich um die Ecke...wenn´s wieder ein bisschen Sonniger wird könnte man sich doch eventuell mal treffen...Grüße aus Osnabrück

Mfg Flo
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: _Fiat-Schrauber_ am 31.12.2009, 12:55
Ragazzon beim 1.4er 5i...Klick mich!!! (http://www.youtube.com/watch?v=NVy1uy9M0Fs&feature=related)
Ich hab da mal ein Video gefunden...
Also ein 1.4 ist das wohl...nur ob da jetzt der MSD verbaut ist oder nicht...mhhh!
Hört sich aber schön dezent sportlich an...

Das müsste der gleiche sein. Also wenn sich das Komplettpaket so anhört, dann kann ich schon meine Bestellliste schreiben...

Ragazzon 1.4er die zweite...Klick mich!!! (http://www.youtube.com/watch?v=sicV2nYa3a4&feature=related)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: FiatFighter am 31.12.2009, 14:00
 :winkewinke:
und HIER (http://www.youtube.com/watch?v=6UyVElHiG7I&feature=related) mal was für ´´unsere 1,2 Liter Freunde  :blabla: :undweg: :thumbsup:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: FiatFighter am 31.12.2009, 14:05
 :winkewinke:
ach, und HIER (http://www.fox-sportauspuff-shop.de/index.php) gehts zum anbieter :undweg:

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chrizz am 31.12.2009, 14:11
@ Flo

Hört sich schon mehr nach MSD an. Jedenfalls klingt meiner (nur mit ESD) bei weitem nicht so, wie auf den beiden Videos.

@ FF

Man kann seine Beiträge auch editieren, wenn man noch etwas hinzufügen möchte. ;)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: FiatFighter am 31.12.2009, 14:17
jo,
nur ´´alleine´´ der ESD bringt nichts !!! :nenene:
am besten eine ´´komplett´´ Anlage  8)
die bringt ein ´´bisschen´´ sound und event. ein ´´bisschen´´ leistung
alles andere ist ´´spielerei.



und HIER (http://www.fox-sportauspuff-shop.de/sportschalldaempfer/fiat/500/) gehts direkt zum  ´´DOCH NUR ENDSCHALLDÄMPFER``   :o

also doch ´´nur´´ der ESD  :o ::) :undweg:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: _Fiat-Schrauber_ am 31.12.2009, 15:14
@ Flo

Hört sich schon mehr nach MSD an. Jedenfalls klingt meiner (nur mit ESD) bei weitem nicht so, wie auf den beiden Videos.


Also Chrizz, heißt das ich hab dir mit den Videos deine Entschedung erleichtert mit dem MSD... :zwinker:
Wenn der so am blubbern und brummel ist, dann würde mir das vollkommen ausreichen...
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chrizz am 02.01.2010, 14:28
Ich hatte mich schon vorher dafür entschieden. ;)

Denke mal, ich werde ihn nächste Woche bestellen.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: _Fiat-Schrauber_ am 12.01.2010, 15:48
Ich hatte mich schon vorher dafür entschieden. ;)

Denke mal, ich werde ihn nächste Woche bestellen.

Hi Chrizz,

hast du den Mittelschalldämpfer bei Italiatec bestellt?!
Könntest du mir vielleicht sagen, wenn der MSD bei dir verbaut ist, ob sich das Komplettpaket so anhört wie
bei den Videos. Also obs insgesamt "brummiger" wird?!

Mfg Flo
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chsi am 24.01.2010, 12:57
Hi Leute...
ich habe den Inoxcar 1x90 Rallye dran und ich bin mehr wie zufrieden... 8)
hab auch hier ein paar videos...
1. http://www.youtube.com/watch?v=AFubPEty62Q
2. http://www.youtube.com/watch?v=A0vlkfqBDDc&feature=channel
3. http://www.youtube.com/watch?v=Oop7m06bJiE&feature=channel
viel spaß beim anschaun/hörn  ;)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: holly1357 am 24.01.2010, 21:05
hi,

wär jetzt nur noch interessant obs der 1200er oder 1400er war.

gruß holly
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: _Fiat-Schrauber_ am 25.01.2010, 12:18
Hi Leute...
ich habe den Inoxcar 1x90 Rallye dran und ich bin mehr wie zufrieden... 8)


 :o...der klingt ja auch ganz schön brummig :thumbsup:
Ist das der 1.2 8V?

Mfg Flo
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: berni156 am 29.01.2010, 19:33
hab mir heute einen inoxcar 2x70 in der bucht geschossen ;D
(http://s4.directupload.net/images/100129/q3pu6ixv.jpg) (http://www.directupload.net)
ist eigentlich für den 1,4l
der verkaufer hat einen adapter für den 1,2l montiert gehabt.

bin schon sehr gespannt wie er klingt  :sm9:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Ralfisti am 29.01.2010, 22:41
ABE ???? :winkewinke:
Oder lässt Du den "richtig" eintragen?
Bei gerade mal 66 Euronen Schnäppchenpreis hast Du jetzt ja noch was übrig für den TÜV  :hehehe: :undweg:
Mach mal bitte ein paar Bildchen - finde das Teil auch optisch sehr gelungen  :thumbsup:
Ciao
Ralfisti
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: berni156 am 30.01.2010, 13:17
laut verkäufer ist eine abe dabei :thumbsup:
das porto spar ich mir auch noch, da der verkäufer nur 30km von mir entfernt wohnt.

fotos werden natürlich gemacht (u. natürlich hier gezeigt).

beste grüsse
bernhard
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: _Fiat-Schrauber_ am 01.02.2010, 15:28
Mit dem Rohr, damit der auch beim 1.2 passt sieht aber ganz schön "verfuscht" aus... :nenene:...meiner Meinung nach ;)
Hoffentlich bekommst du den auch wieder richtig dicht... :thumbsup:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 01.02.2010, 16:19
Hui, der Flansch sieht ja echt übel aus und man sieht wieder schön was passiert wenn VA und Baustehl ang aneinander liegen. Dabei müsste man doch nur das Mittelrohr vom Diesel-Panda nehmen....



(http://s8.directupload.net/images/091022/xuvabvqd.jpg)


http://www.parts2go.de/Abgasanlage/Schalldaempferanlage-komplett/Abgasanlage-IMASAF::2278281.html


Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chsi am 01.02.2010, 17:50
Zitat
wär jetzt nur noch interessant obs der 1200er oder 1400er war.
des ist der 1.2er bin echt mega zufrieden!!!
echt noch viel besser wie ich gedacht hab!!

des mit der ABE bin ich mir auch nich so sicher wie des vorsich geht.Die ist nämlich komplett auf italienisch:D:D
egal...wird schon passen:D
 ;D
grüßle chsi
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: berni156 am 01.02.2010, 21:29
schaun mer mal,  ;D
für niro adapterhülsen hab ich schon meine quellen.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: berni156 am 02.02.2010, 20:22
hab ihn mir heute geholt.
der verkäufer war anti.depressiva, er verkauft ihn weil er seinenen 5i auch verkauft. :winsel:

beste grüsse
bernhard
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: berni156 am 05.02.2010, 23:13
soda, wie versprochen :thumbsup:

(http://s10b.directupload.net/images/100205/temp/hzjmjjhi.jpg) (http://s10b.directupload.net/file/d/2061/hzjmjjhi_jpg.htm)

(http://s10b.directupload.net/images/100205/temp/ytzofxdg.jpg) (http://s10b.directupload.net/file/d/2061/ytzofxdg_jpg.htm)

(http://s10b.directupload.net/images/100205/temp/8cvje5rl.jpg) (http://s10b.directupload.net/file/d/2061/8cvje5rl_jpg.htm)

montieren ging super, den verbogenen flansch haben wir zurechtgedengelt :thumbsup:
nur die alte schraube der verbindungsschelle fiel der flex zum opfer :zwinker:

soundfile ist auch im entstehen :pfeif:

beste grüsse
bernhard
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: holly1357 am 06.02.2010, 18:05
hi,

der siht ja richtig geil aus.....

vor allem weil der nicht so weit rausgrinst.....

echt schön....

einfach dezent....

gruß holly
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chsi am 06.02.2010, 18:53
Hab auch noch en foto von meim gefunden:D:D
(http://s11b.directupload.net/images/100206/58qxv8tt.jpg) (http://www.directupload.net)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Ralfisti am 06.02.2010, 21:31
@berni156: ist Dein 5i tiefergelegt?
Sieht nicht so aus... - wäre für mich die Erklärung, warum der Puff nicht so weit rausgrinst  :thumbsup:
Bei meinem ging das nämlich wg der Tieferlegung so nicht.
Ciao
Ralfisti
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: berni156 am 06.02.2010, 22:03
freut mich das er euch gefällt.

@ralfisti: tiefergelegt ist er leider nicht, ist in österreich nicht legal machbar (bodenfreiheit muss mehr als 11cm betragen) :wall:
aber weiter raus hätten wir ihn nicht gekriegt :denk: gefällt mir aber auch besser so :thumbsup:
ist dein topf so gross das er an den federn streift?

beste grüsse
bernhard
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: berni156 am 07.02.2010, 14:33
so soundfile ist auch im kasten :winkewinke:
ich fürchte, er verbraucht jetzt mindestens nen halben liter mehr ::)
aber ich ertappe mich immer wieder dabei, das ich ihn immer mehr ausdrehe :plemplem:

klick (http://www.youtube.com/watch?v=TnJgYJkyCno)

beste grüsse
bernhard
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: _Fiat-Schrauber_ am 07.02.2010, 21:14
Zum Thema Ragazzon MSD+ESD

Ragazzon MSD+ESD verbaut... (http://www.forum500.de/community/index.php?topic=3783.20)

ganz unten...

Wenn meiner warm gefahren ist, dann brummelt der Ragazzon ganz schön tief und am blubbern isser auch...ich bin vollkommen zufrieden...muss nur noch das Verbindungsrohr ein wenig ausrichten...klappert am Tank  :pfeif:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Ralfisti am 07.02.2010, 22:01
@berni156: ja der Topf hat vorher an der unteren Stoßdämpferbefestigung gestreift  :(
Erst durch das nach hinten "Verlängern" des Auspuffs um ca. 2 cm, war das weg  :thumbsup:
Groß ist der Topf eigentlich nicht - war aber trotzdem irgendwie im Weg...
Na ja - mir gefällts trotzdem...
Guter Klang übrigens auf Deinem Soundfile...  :thumbsup:
Ciao
Ralfisti
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: stefanb155 am 08.02.2010, 09:02
Zitat von: berni156
tiefergelegt ist er leider nicht, ist in österreich nicht legal machbar (bodenfreiheit muss mehr als 11cm betragen)
Was ist denn tiefer als die 11cm ?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: shmoover am 08.02.2010, 14:36
Hi!

Hat von Euch wer Erfahrung mit ´nem Bastuck-Mittelrohr??
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: berni156 am 08.02.2010, 19:28
@ralfisti, die räder natürlich :plemplem:
hattest du schon mal probleme mit dem trachtenverein?

beste grüsse
bernhard
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Ralfisti am 08.02.2010, 20:33
@berni156: wieso sollte ich schonmal Probleme mit dem Trachtenverein gehabt haben ?
Wegen Lautstärke od. weil nach hinten ein bisschen weiter rausstehend oder... ?
Steh' grade auf'm Schlauch...  :denk:
Der Puff und die Tieferlegung haben ja jeweils eine ABE - sollte eigentlich ausreichen.
Ciao
Ralfisti
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: berni156 am 08.02.2010, 20:41
tschuldigung ralfisti, ich meinte stefanb155, der kommt ja auch aus at.
das kommt davon wenn nebenbei noch fernsieht.

beste grüsse
bernhard
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Ralfisti am 08.02.2010, 20:46
kein Problem: mach ich auch grad  :winkewinke:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: stefanb155 am 09.02.2010, 09:12
Zitat von: berni156
hattest du schon mal probleme mit dem trachtenverein?
Nein, der 500 mit Eibach Pro Kit sieht aber auch nicht wirklich nach tiefergelegt aus und sonst ist ja alles Serie.

Ich wollte die Federn aber vor dem ersten Pickerl eintagen lassen, wäre plöd wenn das nicht geht wegen den 11cm.

Ausserdem will ich das Jahr auch nen' Spotrauspuff druntermachen und damit steigt auch das Risiko das einem die Federn auffallen.

Vom Gefühl her dachte ich das müsste sich ausgehen (vorne die Lippe ist ja nur Gummi).
Was ist den nun tiefer als die 11cm und wieviel ?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: rene am 09.02.2010, 18:12


und damit steigt auch das Risiko das einem die Federn auffallen.



Lackiere die Federn schwarz und sie fallen nimmer auf.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: berni156 am 09.02.2010, 20:09
@stefanb155, ist schon länger her, daß ich unterm auto gelegen bin.
glaube die ölwanne und hinterachse :winsel:

hab ich herauskopiert:
Derzeit muss für unelastische Teile in einem bestimmten Bereich eine Bodenfreiheit von zumindest 11 [cm] eingehalten werden (über den Sinn kann diskutiert werden, Tatsache ist jedoch, dass es sich dabei um einen Erlass handelt), für ECHT elastische (z.B. PUR-Teile) hingegen 8 [cm].

hier kannst alles nochmal nachlesen:
klick (http://www.legales-tuning.at/welcome.htm)

beste grüsse
bernhard
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: jojo9696 am 03.03.2010, 15:14
Bin bei Italiatec über dass hier gestolpert.

Ragazzon (http://www.italiatec.de/17783_fiat-500-Ragazzon--Endschalld%C3%A4mpfer-2.htm#)

Es hat den anschein, dass da gar kein D ämpfer mehr drin ist  ????

Möchte manl wissen wie laut der ist  :pfeif:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Stipo am 03.03.2010, 15:27
Glaub da passt das Bild net Jochen,

die Raga-Anlagen die ich kenne aus Edelstahl wurden noch nie schwarz angemalt (Schutz)
Und Schalldämpfer seh ich da wie du selber auch keine ;D
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: jojo9696 am 03.03.2010, 15:36
Nach Endschalldämpfer sieht das auch net aus,
eher nach Komplettablage ohne Widerstand.

Ofenrohr vom Kat bis zum Ende sozusagen  ;D

Bin schon drauf und dran anzurufen, ob das Bild zu der Anlage passt  :pfeif:

Aber Budget ist schon Maßlos überzogen, da gibt es dieses Jahr keinen Sportpuff mehr ....
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Stipo am 03.03.2010, 15:37
Man muss halt Prioritäten setzen...

vielleicht gibts ja was zum Geburtstag Jochen, einfach hoffen
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: jo am 03.03.2010, 19:45
Bin bei Italiatec über dass hier gestolpert.

Ragazzon (http://www.italiatec.de/17783_fiat-500-Ragazzon--Endschalld%C3%A4mpfer-2.htm#)

Es hat den anschein, dass da gar kein D ämpfer mehr drin ist  ????

Möchte manl wissen wie laut der ist  :pfeif:

das ist du Cup Anlage von G-tech..ist aber für den abarth :aetsch:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: jojo9696 am 04.03.2010, 08:09
@Stipo
Ich bin schon über Los gegangen und habe Geschenke eingezogen.
Das wars dann für dieses Jahr  :winsel:

@jo
Sehr Interessant.
Dann handelt es sich um eine falsche Auszeichnung ....

Möchte trotzdem wissen wie laut der ist  :denk:

cu
 :winkewinke:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Stipo am 04.03.2010, 10:55
@Stipo
Ich bin schon über Los gegangen und habe Geschenke eingezogen.
Das wars dann für dieses Jahr  :winsel:

Sagt meine Frau auch nach der aktuellen Beschaffung, aber wer weiß wer weiß.
Ich hab schon manches Ding gedreht, und wenn ich halt mal nen Nachmittag bei Merkur verbring und
mit dem Teil montiert zurückkomme.

Die Eibach-Federn wollte sie erst auch net, aber da hat mich ein Treffen gejuckt wo ich nicht Serie hinfahren wollte :aetsch:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 05.03.2010, 12:45
........

Möchte trotzdem wissen wie laut der ist  :denk:

cu
 :winkewinke:

Möglich, dass er am Abarth garnicht so extrem laut ist wie man es vielleicht erwarten würde, denn der Turbo dämpft das Auspuffgeräusch auch schon. An nem Sauger wahrscheinlich unfahrbar...
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: jojo9696 am 05.03.2010, 13:35
Es steht aber beim 1,4 16V, also nix Abarth sondern normaler 500 ....

Kann ja sein, dass bei 70mm durchmesser der Dämpfer im Rohr integriert ist.
Hab bei meinem Motorrad noch nicht nachgemessen wie dick das Auspuffrohr ist,
aber 70 mm kommt locker hin und meine Maschine hat 1400 ccm.

Allerdings nur mit 2 Zylinder  ;D

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 05.03.2010, 14:37
Stehen kann da ja viel, aber von der Rohrführung vorne am Motor sieht es bei der abgebildeten Anlage auf jeden Fall aus wie eine  für den Abarth, sonst müsste man direkt hinter den Kat nen neuen Flansch schweissen. Ist übrigens beim 1,2er das gleiche Foto verwendet...
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: jo am 05.03.2010, 17:23
Es steht aber beim 1,4 16V, also nix Abarth sondern normaler 500 ....

Kann ja sein, dass bei 70mm durchmesser der Dämpfer im Rohr integriert ist.
Hab bei meinem Motorrad noch nicht nachgemessen wie dick das Auspuffrohr ist,
aber 70 mm kommt locker hin und meine Maschine hat 1400 ccm.

Allerdings nur mit 2 Zylinder  ;D



das ist die Abarthversion ohne Töpfe und nur für den Rennbetrieb. 70mm Rohr hat die G-tech Stradale Komplettanlage übrigens serienmäßig.. :sm9:
aber in den 70ern Rohren ist kein Topf integriert.. sind nur Rohre
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chrizz am 12.03.2010, 14:55
Moin,

mein Ragazzon-Mittelschalldämpfer ist nun endlich verbaut. Hört sich jetzt nochmals viiiiiel besser an in Verbindung mit dem Ragazzon-Endschalldämpfer. Die Lösung "nur" mit ESD war mir irgendwie zu wenig. JETZT brummt und faucht er schön. Wenn man durch Brücken fährt und kurz Gas gibt, erschreckten sich die Fussgänger. :D :undweg:

Hier (http://www.youtube.com/watch?v=q0dtVIegYVQ) habt ihr eine kleine Soundprobe. Ich gehe jetzt Videos schneiden üben. ;D
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: rene am 12.03.2010, 18:27
Moin,

mein Ragazzon-Mittelschalldämpfer ist nun endlich verbaut. Hört sich jetzt nochmals viiiiiel besser an in Verbindung mit dem Ragazzon-Endschalldämpfer. Die Lösung "nur" mit ESD war mir irgendwie zu wenig. JETZT brummt und faucht er schön. Wenn man durch Brücken fährt und kurz Gas gibt, erschreckten sich die Fussgänger. :D :undweg:

Hier (http://www.youtube.com/watch?v=q0dtVIegYVQ) habt ihr eine kleine Soundprobe. Ich gehe jetzt Videos schneiden üben. ;D

 :thumbsup: Dröhnt es denn im Innenraum?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Stipo am 12.03.2010, 18:34
Wenn man durch Brücken fährt und kurz Gas gibt, erschreckten sich die Fussgänger. :D :undweg:

Perfekt, das darf jetzt nur net meine Frau lesen (Rene nix sagen) :pfeif:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: stefanb155 am 12.03.2010, 18:35
Wie viel lauter ist diese Kombination innen (als Serie) ?

Ich will mir die 2 Teile auch zulegen und von aussen klingt das ja super, ich habe nur bedenken dass es innen zu laut wird wenn man längere Strecken fährt.

Bei richtig langen Strecken ist mir nämlich der Serien 1.4 schon fast zu laut, wobei mich da mehr der Ton stört als die Lautstärke.

Dröhnt irgendwie unangenehm bei Autobahntempo, das könnte aber bei einem Sportauspuff der den Lärm mehr hinten rauslässt und nicht in den Töpfen absorbiert sogar besser sein  :denk:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: rene am 12.03.2010, 18:37
(Rene nix sagen) :pfeif:

Ich schweige wie ein Grab.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chrizz am 13.03.2010, 10:43
Also im Innenraum ist der Geräuschpegel wirklich sehr niedrig. Ich bin gestern mit halboffenen Fenster gefahren, da ist die Auspuffanlage nicht mehr zu überhören. Sind die Fenster zu, merkt man kaum was davon.

Im Dezember bin ich nach Bayern gefahren (1400km Autobahn hin und rück), dort hörte man irgendwann den ESD, aber es war weder aufdringlich noch störend. Selbst meine beiden Beifahrer störte es nicht. Viel anders wird es mit dem MSD+ESD auch nicht sein.

Gerade deshalb finde ich Ragazzon so empfehlenswert. Klingt schön dezent, aber nicht zu prollig.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Dorian am 14.03.2010, 12:59
Gerade deshalb finde ich Ragazzon so empfehlenswert. Klingt schön dezent, aber nicht zu prollig.

Kann ich nur zustimmen... Nicht zu leise und nicht zu laut. :thumbsup:

Gruß
Dorian
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: frankman01 am 15.03.2010, 11:58
halli hallo,

Donnerstag geh ich Hennes holen und Samstag wird geschraubt.
Da ich den Supersprint einbauen will, eine kurze Frage:
muss der ESD per Flex getrennt werden, oder ist der angeflanscht am 1,4er ?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 15.03.2010, 12:32
Normalerweise ist der MSD in den ESD geschoben und am ESD ist die Schelle mit zwei Schweisspunkten fixiert.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: scorpion am 21.03.2010, 17:45
@ chrizz

ganz deiner Meinung. Ragazzon ist in dieser Variante dezent aber dennoch sonor.
Bei meiner Variante mit Doppelrohr mittig hört sich es ein bissel aggressiver an. Ich vermute, das liegt an dem etwas kleineren Volumen des ESD in der Mittig-Version.
Habe meinen süßen schwarzen 500er mittlerweile verkauft, und vermisse den Sound wahnsinnig.
Da ich nach dem 500er scheinbar süchtig bin, muss wohl bald wieder einer her ...   
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: stefanb155 am 16.06.2010, 19:11
So, seit heute mit Ragazzon Vor- und Endschalldämpfer (dem Ovalen) unterwegs  :pfeif:

Die Angst das könnte zu laut werden war unbegründet.
Bei niedrigen Drehzahlen hat sich deutlich was getan, beim anfahren und beschleunigen zwischen 1500-3000rpm klingt er deutlich sportlicher.
Beim starkem Gasgeben bei ~2500rpm dröhnt es etwas viel, vor allem im 3./4. Gang (gerade der Bereich wo man im Ortsgebiet oft fährt, könnte auf dauer nerven). 
Bei höherem Tempo (100kmh 6. Gang) fällt es nicht mehr so auf.

Bei Reisegeschwindigkeit (~150kmh/6. Gang/4000rpm) hat sich eigentlich nichts verändert.

Bei Vollgas und hohen Drehzahlen ist es innen eigentlich auch nicht viel lauter geworden.
Er klingt aber ab 5000rpm/Vollgas etwas besser als in Serie, nicht mehr so monoton/angestrengt sondern voller.

Wenn man im Tunnel mit offenen Fenstern mal die 2. voll durchorgelt ist es schon deutlich lauter als im Serientrimm aber auch nicht wirklich spektakulär.

Gerade bei hohen Drehzahlen hätte ich eigentlich mehr erwartet und vor allem einen höheren Ton.
Ich wäre glatt neugierig wie das Mittelrohr oder der Gr.N Topf klingt (beides ist dann vielleicht doch zu viel) :denk: ;D

Am deutlichsten ist der Unterschied jedenfalls bei niedrigen Drehzahlen, an der Kreuzung etwas mit dem Gas spielen oder in der Tiefgarage mit offenen Fenstern einparken macht jetzt richtig Spass.

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: BalthasarBlume am 16.06.2010, 19:24
Gib ihm doch `ne Chance. Warte mal ab, bis der Auspuff eingefahren ist. Das wird noch deutlich besser.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: rene am 16.06.2010, 19:29
Gib ihm doch `ne Chance. Warte mal ab, bis der Auspuff eingefahren ist. Das wird noch deutlich besser.

Jep, mein Bastuck klingt jetzt, nach ca. 8tkm, noch mal viiiiiel besser wie anfangs.

Fahr die Anlage mal schön auf der AB in Deutschland ein, 100-200km Vollgas.  8)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chrizz am 16.06.2010, 20:15
Den Vorpostern kann ich nur beipflichten. Mein MSD ist jetzt genau 3 Monate und 7000km drunter und klingt nun ganz anders als kurz nachdem Einbau. Und da war ich schon begeistert.
Bei geschlossenen Fenstern ist es im Innenraum dennoch sehr ruhig. Bei offenen Fenstern oder wenn man den Wagen mal im Standgas laufen lässt und aussteigt, hört man hingegen sofort dieses sonore brabbeln. Einfach herrlich. :)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: stefanb155 am 05.07.2010, 22:18
Ja, langsam tut sich was.

Wenn die Kiste richtig heiss ist (zügig paar km AB oder nen Berg hoch) klingt er im Stand absolut Geil, noch besser wenn die Klima läuft und er im Leerlauf etwas sägt.
Mit offenem Fenster von der Mautstation weg macht richtig Spass  >:D

Und innen ist es wirklich nicht unangenehm, ich hatte nach 350km nicht mehr Kopfweh als vorher  ::)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: holly1357 am 29.07.2010, 17:45
Hi,,

ich hab mir heute mal die Soundfiles an gehört....

muß sagen da ist mein 1.2 aber um einiges lauter....

hab  auch nen ragazzon drin mit 2x 70mm...

was mich aber gewundert hat.... das auf dem top ein aufkleber für 1.4 ist.....

Durch das kein mitteltopf da ist.... brüllt der kleine wie sau.....

bis 4000 giri... brachial...... ab 4000 kann man sich wieder unterhalten....

kann nur sagen... geiles Teil....


gruß holly
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Bambina am 01.08.2010, 13:31
Hi Leute :D

Ich hätte da mal eine Frage.
Gibt es inzwischen vielleicht ein Video bzw. eine Hörprobe von einem Supersprint ESD beim 5i?
Ich möchte mir nämlich demnächst endlich den Traum von einem schönen ESD erfüllen ;)
Jetzt möchte ich mal stöbern. Einen Inoxcar 2x70 habe ich schonmal live gehört. Hat mich echt umgehauen!! Der 1x90 Rallye von Inoxcar ist auch toll. Bastuck gefällt mir auch so gut. Hätte da auch schon coole Ideen was den Heckansatz betrifft.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen :)

Liebe Grüße,
Nina
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: bubbelhase am 11.09.2010, 09:23
Das ist aber nur "Stage1".

Beim Panda gibt´s noch was viel besseres, knappe 50mm in Serienoptik und ohne MSD....muss nur noch die Blende hingebruzzelt werden und ein zusätzlicher Halter für´s Mittelrohr unten angeschraubt.... >:D



(http://s8.directupload.net/images/091022/xuvabvqd.jpg) (http://www.directupload.net)

hey,

hat denn wer von euch mal den msd vom 1,3er mit einem zubehör esd verbaut und könnte mal berichten?

@revilo
und was mich am allermeisten interessieren würde, gibt es vielleicht noch eine weitere originalteile-lösung mit eventuell besseren krümmer?

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 12.09.2010, 21:26
Ansich sollte auch der Krümmer von älteren 1,2l 8V-Motoren passen was den Flansch zum Kopf angeht. Allerdings wandert der Kat dann recht weit nach hinten.....legal bekommt man sowas bestimmt  nicht, weil sich die Abgaswerte verschlechtern da der Kat länger braucht um auf Temperatur zu kommen....leistungsmäßig sicher nicht unvorteilhaft, da relativ lang getrennte Abgasführung. Lambdasondenkabel müsste man sicher auch verlängern und über kurz oder lang wird die OBD-Lampe angehen...

z.B.

Krümmer:

http://cgi.ebay.de/Fiat-Punto-176-75-1-2-Krummer-176A8-000-/350282329276?pt=Autoteile_Zubeh%C3%B6r&hash=item518e742cbc

Hosenrohr:

http://cgi.ebay.de/Auspuffrohr-Fiat-Punto-1-2-Krummerrohr-Krummer-/350385170312?pt=Autoteile_Zubeh%C3%B6r&hash=item5194956788
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: bubbelhase am 14.09.2010, 18:36
hmm,

dann wäre ein fächer wohl doch eher die bessere lösung, denn der krümmer sieht mir jetzt nicht viel größer als der originale aus, oder???

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 14.09.2010, 22:27
Das kann man nicht vergleichen. Hast Du Dir das originale Konstrukt bei Deinem 5i schon mal genauer angesehen? Da geht alles unmittelbar nach dem Kopf sofort zusammen, bei dem Krümmer den ich da gepostet  habe werden zumindest mal die beiden zylinder mit dem größten Zündabstand zusammen geführt und dann getrennt weitergeleitet, und da wo die Zusammenführung des Hosenrohres ist, ist beim 5i schon lang das Mittelrohr...ist quasi 4-2-1 Prinzip.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: bubbelhase am 15.09.2010, 18:43
stimmt :thumbsup:

muss mich dann doch mal näher damit beschäftigen...

scheint dann vielleicht doch eine lohnenswerte maßnahme zu werden um im unteren bereich etwas mehr drehmoment herauszukitzeln ;D

ich weiss das mal bei einem freund von mir aus einem 75ps opel 92ps herausgeholt wurden, prüfstand bestätigt...auf fast gleiche weisse indem man die teile vom 16v verbaut hatte oder so ähnlich ;D ;D

meinst du das es ähnlich was bringt???
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 16.09.2010, 10:31
Pauschal kann man nichts sagen, Versuch macht kluch. Der Austausch des Krümmers ist ansich kein großer Akt, man muss sich halt irgenwo die gebrauchten Puntoteile organisieren und ne neue Krümmerdichtung. Aufwendiger sehe ich dann schon das Verlegen der Lambdasonden, weil ja die Zusammenführung aller vier Auspufrohre sehr weit hinten ist und das Kabel sicher nicht reicht. Und man muss sich nen anderen Kat reinsetzen. Das ist nicht in einer Stunde erledigt und man müsste am Mittelrohr rumschnipseln. Und alles ziemlich illegal....

Da würde ich mir lieber die Dieselanlage holen, ich hatte mal bei meinem Teilehändler gefragt, der wollte für das Mittelrohr vom Imasaf 26.93.04 und den Endschalldämpfer 26.93.07 zusammen so um die 140,- Euro haben. Die Imasaf Pötte sind eigentlich nicht schlecht, haben relativ dicke Wandstärken, saubere Aluminierung und eine sehr gute Passgenauigkeit. Chromblende fehlt zwar, kann aber vom alten Pott runtergebohrt und neu angepunktet werden.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: bubbelhase am 16.09.2010, 19:56
und was würde das so bringen? hast du da erfahrungen oder sogar werte???
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 16.09.2010, 22:27
Das wird sich im gleichen Bereich abspielen, als wenn Du ne Sportauspuffanlage ab Kat von Bastuck, Ragazzon, etc. verbaust.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: stefanb155 am 16.09.2010, 22:54
Zitat
Das wird sich im gleichen Bereich abspielen, als wenn Du ne Sportauspuffanlage ab Kat von Bastuck, Ragazzon, etc. verbaust.
Also nichts.

Denn am Sound wird ein Krümmer nicht mehr viel ändern (ausser vielleicht man lässt dannach den Kat weg) und Leistung bringt eine Ragazzon etc. keine spürbare.

MSD/ESD durch was anderes zu ersetzen lasse ich mir einreden da es besseren Sound bringt, es wenn man was gescheites nimmt sicher länger hält als das originale Zeug und eigentlich keine Nachteile hat (von wegen Garantie, legalität usw.).
(wobei das 1.3JTD Zeug bestimmt nicht so gut klingt wie Ragazzon etc. und vermutlich gleich schnell wegrostet wie die anderen Werkstöpfe)

Aber was (ausser Probleme) es bringen soll an einem Euro4/5 Benziner mit Krümmerkats einen anderen Krümmer ohne Kat zu schrauben ist mir ein Rätsel   ????

Wenn die Kiste subjektiv zu schlecht geht helfen Gaspedal-Tuning, lauteres Auspuff/offener Luftfiler,  Chiptuning oder Sportfedern sicher mehr als ein anderer Krümmer.
Objektiv kann man am 1.2/1.4 nichts sinnvolles machen, ausser verkaufen und nächst stärkere Motorisierung kaufen.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 17.09.2010, 10:29
Also nichts.

Denn am Sound wird ein Krümmer nicht mehr viel ändern (ausser vielleicht man lässt dannach den Kat weg) und Leistung bringt eine Ragazzon etc. keine spürbare.

....

Diese Aussage war nicht auf den anderen Krümmer bezogen, sondern auf die Panda Diesel Anlage.

Und falls ich mal nen anderen Krümmer ranmachen sollte, dann würde es auch nie hier posten, dann dann müsste ich mich ja nur rechtfertigen.... :aetsch: 
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Felix_500 am 17.09.2010, 17:32
Objektiv kann man am 1.2/1.4 nichts sinnvolles machen, ausser verkaufen und nächst stärkere Motorisierung kaufen.

 :thumbsup: :thumbsup:

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: bubbelhase am 17.09.2010, 20:20
sorry,

aber vielen dank für den hilfreichen beitrag mir di enächst größere motorisierung zu kaufen :wall:

es ging einfach um eine möglichkeit ein paar nm ohne riesen aufwand und dazu noch mit etwas spaß am schrauben zu verbinden.

und gaspedaltuning, offener filter und brülltüte bringt ausser aufsehen auch nichts an leistung!!!


Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Felix_500 am 17.09.2010, 20:39
sorry,

aber vielen dank für den hilfreichen beitrag mir di enächst größere motorisierung zu kaufen :wall:

es ging einfach um eine möglichkeit ein paar nm ohne riesen aufwand und dazu noch mit etwas spaß am schrauben zu verbinden.

und gaspedaltuning, offener filter und brülltüte bringt ausser aufsehen auch nichts an leistung!!!


Die Wahrheit zu erkennen nie leicht ist, junger Padawan. Das: "möglichkeit ein paar nm ohne riesen aufwand und dazu noch mit etwas spaß am schrauben zu verbinden" gibt es nicht. Alles nur show und viel viel Einbildung. Die magischen 2 Prüfberichte, von vor und nach dem Einbau hat hier noch keiner vorgelegt. Wenn man wirklich Mehrleistung will, muss man sich für den Turbo oder den Kompressor vom Tuner entscheiden. Alles andere ist vll. schön und laut aber nicht Leistungs-, bzw. Drehmomentsteigernd.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: F-500 am 17.09.2010, 20:45
Tja, die Zeiten den Motörchen mal einige Mehr-PS durch ne scharfe Nockenwelle oder ne komplette Kopfbearbeitung zu verschaffen sind wohl vorbei. Hab auch schon mal ein wenig gestöbert und nix gefunden.

Bleibt also nur die Alternative einen Abarth optisch auf einen Lounge zurück zu bauen oder dem zukünftigen 2-Zylinder ein wenig seinen Ladedruck zu erhöhen. ;D

Gruß F-500 :winkewinke:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: stefanb155 am 17.09.2010, 20:47
Zitat
und gaspedaltuning, offener filter und brülltüte bringt ausser aufsehen auch nichts an leistung!!!
Das serienmässige vom 1.4 (Sport-Taste) sorgt dafür dass man besser vom Fleck kommt obwohl man damit auch nicht mehr Leistung oder Drehmoment hat.

Und die anderen Geschichten bringen nicht mehr Leistung, aber man merkt einen unterschied zum Originalzustand.
5Nm mehr wird man nicht merken (mal angenommen es gäbe einen Krümmer der tatsächlich mehr Drehmoment bringt)

Von welchem Motor reden wir überhaupt ? (immer lustig wenn jamand was technisches wissen will aber nicht mal hinschreibt um welchen Motor es geht)

1.2 8V ?
Das Ding ist doch schon ab Werk nur auf Drehmoment und fahrbarkeit im Drehzahlkeller getrimmt (und Blumen aus dem Auspuff  ::) ) , IMHO kann man da eher was verschlimmbessern als verbessern.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: F-500 am 17.09.2010, 20:53


Von welchem Motor reden wir überhaupt ? (immer lustig wenn jamand was technisches wissen will aber nicht mal hinschreibt um welchen Motor es geht)



Macht das einen Unterschied? Für beide gibt's nicht wirklich etwas Brauchbares.

Gruß F-500 :winkewinke:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Felix_500 am 17.09.2010, 20:58
Macht das einen Unterschied? Für beide gibt's nicht wirklich etwas Brauchbares.

Gruß F-500 :winkewinke:

Für den 1.4 gibt es immerhin ein Turbokit mit TÜV.

Hier will ja auch keiner jemand sein Hoby und seinen Luftfilter oder seinen Sportauspuff madig reden aber es hat nun mal keine messbaren Verbesserungen in der Beschleunigung oder der Höchstgeschwindigkeit.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Dorian am 20.09.2010, 17:08
Hi @ all,

mal eine Frage an die "Profis", die mehr Erfahrung mit sowas haben:

In diversen Themen ist zu lesen, dass der Standard-Auspuff nicht immer sehr lange hält und teilweise nach 2-3 Jahren extrem rostet. Ich habe einen Edelstahl-ESD seit ca. 1 Jahr. Hat Jemand Erfahrungen damit, ob die wirklich länger halten? Sollten ja eigentlich, da sie aus Edelstahl sind und theoretisch nicht rosten sollten.

Mein alter ESD liegt (unverpackt) in der Garage, sieht zwar schon dunkler aus, aber scheint noch nicht zu rosten.

Gruß
Dorian
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Eldritch am 24.11.2010, 10:23
So - hab jetzt auch den Ragazzon ESD als Doppelrohr mit 2x 70mm in rund bestellt...mal sehen wann das Paket ankommt *Händereib*  :sm2:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chrizz am 24.11.2010, 11:43
Eine ausgezeichnete Wahl, Christian. :thumbsup:

Ich hab den ESD jetzt seit etwas über einem Jahr drunter und freue mich jedesmal wieder an seinem Sound.

Und nach der Autowäsche nicht vergessen, die beiden Rohre schön zu putzen! ;)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Eldritch am 24.11.2010, 11:56
 :thumbsup:

oki werde ich brav machen..wenn er denn irgendwann mit der Post kommt und ich ihn drunter geschraubt bekomme...  :gaehn:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Eldritch am 24.11.2010, 12:57
Ist heute verschickt worden  :sm2: :sm2:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: F-500 am 24.11.2010, 16:07
Boah, jetzt wo das Mistwetter kommt das gutes Stück direkt einzusauen :denk:......ich glaub ich könnte aber auch nicht warten. :zwinker:

Gruß F-500 :winkewinke:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Eldritch am 24.11.2010, 18:28
Ich muss  :wall: Mein Original ESD ist hinüber und ich muss nächsten Monat zum TÜV...  :hehehe: Also muss er drunter....  :baeh:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: F-500 am 24.11.2010, 20:35
Na denn...

Gruß F-500 :winkewinke:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Eldritch am 29.11.2010, 10:34
So, der neue ESD ist seit Freitag drunter und es klingt sehr gut  :thumbsup:

Ich habe den Wechsel bei Fiat machen lassen und bin auch froh, dass die das machen mussten...denn den alten runter zu kriegen war echt ein Stück Arbeit - mit Gasbrenner und Brecheisen...

So sah mein Auspuff nach 55000 Kilometern und 3 Jahren aus...

(http://s13.directupload.net/images/101129/temp/457xqmpd.jpg) (http://s13.directupload.net/file/d/2358/457xqmpd_jpg.htm)

(http://s7.directupload.net/images/101129/temp/b5d94pea.jpg) (http://s7.directupload.net/file/d/2358/b5d94pea_jpg.htm)

 :rotwerd:

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michi am 29.11.2010, 10:44
Hey, der sieht ja noch gut aus  ;D :o . Ich denke der an unserem 500C sieht nacht einem Jahr schon fast so aus, hab ich aber schon diverse Male bei meinem Händler bemängelt und er meinte, da kommt was von Fiat weil das Problem bekannt sei. Scheinbar ein Materialfehler, der Auspuff gammelt von innen nach aussen.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 29.11.2010, 10:47
...
Ich habe den Wechsel bei Fiat machen lassen und bin auch froh, dass die das machen mussten...denn den alten runter zu kriegen war echt ein Stück Arbeit -

Ich habe bei unserem den originalen ca. 2 Std. nach Fzg-Übergabe runtergebaut und hatte da auch schon meine liebe not unter dem aufgebocketen Auto den runterzubekommen. Da hab ich mir auch schon gedacht, wenn der mal ein paar Jahre drunter ist, dann wird das kein Spaß...
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Eldritch am 29.11.2010, 11:10
Jo, die Fiat Leute meinten auch, dass der übel aussieht aber das es "normal"  :plemplem: sei...Spritzwasser, Säure, Temperaturunterschiede, Stadtverkehr...

Nunja...ich denke der neue wird ne Weile länger halten und er klingt auch viel besser...

Sehr lustig war auch das Gespräch mit dem Mechaniker...

Er: "Den hab ich schonmal drunter gebaut. Klingt super"
Ich: "Ja hab ich auch gehört"
Er: "Am Besten noch das Mittelstück rein und dann ne'n offenen Luftfilter"
Ich: "Ja, hab nur den KN Sportluftfilter"
Er: "Stift, mach mal Motorhaube auf"
(Azubi macht Motorhaube auf)
Er: "Kommse mal her...den Schlauch hier abmachen und da hinlegen - aber NACH dem TÜV.."
Ich: "okeee"
(Mechaniker geht mit einem breiten Grinsen wieder zum Auspuff)

 :gaehn:

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chain am 29.11.2010, 11:48
Meiner sieht dagegen noch vertretbar aus. Bin mal nach dem Winter gespannt... TÜV erst im März weil er erst später zugelassen wurde...
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: berni156 am 29.11.2010, 20:24
wenn er freigebrannt ist musst ein video auf youtube stellen.  ;)

beste grüsse
bernhard
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: oldschool am 07.01.2011, 13:19


Habe mir jetzt den Fox ESD mit ovalem Endrohr bestellt, da mir die Optik besser gefällt als die runden Doppelrohre.

Hat hier jemand Erfahrung damit?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: oldschool am 07.01.2011, 13:23
:winkewinke:
ach, und HIER (http://www.fox-sportauspuff-shop.de/index.php) gehts zum anbieter :undweg:



Nämlich genau den hier:
http://www.youtube.com/watch?v=6UyVElHiG7I
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: bubbelhase am 20.01.2011, 21:05

Er: "Kommse mal her...den Schlauch hier abmachen und da hinlegen - aber NACH dem TÜV.."
Ich: "okeee"
(Mechaniker geht mit einem breiten Grinsen wieder zum Auspuff)

 :gaehn:



welchen schlauch sollst denn wohin legen???
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Eldritch am 21.01.2011, 13:03
welchen schlauch sollst denn wohin legen???

der meinte den Schlauch der vom Luftfilterkasten aus erst nach rechts und dann nach vorne geht. Der ist vorne festgemacht und er meinte vorne abmachen und dann zur Seite Richtung Batterie legen..das würde was bringen...
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: scorpion am 25.01.2011, 22:28
... das kann ich mir sogar gut vorstellen, dass das was bringt.
Allerdings würde ich einen zusätzlichen "Frischluftschlauch" in den Bereich legen, wo Luft angesaugt wird.

In Zusammenhang mit einem K&N Lufieinsatz, einer kompletten Raggazzon und im Idealfall einer abgestimmten Motorsteuerungssoftware wirst Du Deinen 500er nicht wieder erkennen.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: bubbelhase am 27.01.2011, 17:36
... das kann ich mir sogar gut vorstellen, dass das was bringt.
Allerdings würde ich einen zusätzlichen "Frischluftschlauch" in den Bereich legen, wo Luft angesaugt wird.

In Zusammenhang mit einem K&N Lufieinsatz, einer kompletten Raggazzon und im Idealfall einer abgestimmten Motorsteuerungssoftware wirst Du Deinen 500er nicht wieder erkennen.

hmmm,

aber der bekommt doch an der originalen befestigung auch frischluft, oder???
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Eldritch am 04.02.2011, 20:02
Ja, aber da soll er mehr Luft bekommen - probiert habe ich es noch nicht  :pfeif:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: krümel am 14.02.2011, 19:00
 :sm9: Luigi "brabbelt" seit heute auch auf italienisch!!!!!  :sm9:

Er hat heute seinen ovalen Ragazzon ESD bekommen!!!  :sm5:
Und er klingt wahnsinnig gut  :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Conny am 14.02.2011, 20:02
@ krümel

Glückwunsch  :thumbsup:
und wenn Du jetzt noch ein Sprachkurs machst kannst Du ihn sogar wieder verstehen  :zwinker:
Viel Spaß damit

Viele Grüße
Conny
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: krümel am 14.02.2011, 20:09
@ krümel

Glückwunsch  :thumbsup:
und wenn Du jetzt noch ein Sprachkurs machst kannst Du ihn sogar wieder verstehen  :zwinker:
Viel Spaß damit

Viele Grüße
Conny

Dankeschön  :winkewinke:
Aber wir verstehen uns zum Glück auch so.....  :sm6:  ;D
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: MY500 am 14.02.2011, 20:18
@krümel

foddo, bitte  :winkewinke:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: krümel am 14.02.2011, 20:42
Aber gerne   ;D
Doch erst in ein paar Tagen..... :zwinker:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 15.02.2011, 15:02
Ja, aber da soll er mehr Luft bekommen - probiert habe ich es noch nicht  :pfeif:

Ich weiss ja nicht wie es beim 1,4er ist, aber beim 1,2er hat das Rohr, welches im Luftfilterkasten steckt auch noch so ne Verjüngung zur Geräuschdämpfung, die kann man auch abscheiden... :pfeif:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: berni156 am 15.02.2011, 20:25
kennst du jemanden der das gemacht hat?  :pfeif:
und hat´s was gebracht?  ;D
hab das rohr auch schon gesehen, und gedacht, da könnt man was machen.

beste grüsse
bernhard
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 15.02.2011, 23:37
Jo... :pfeif:


Naja 0,983447837283728PS und er ist 1,239453434292323dB lauter geworden... ;)

Schau hier: http://www.forum500.de/community/index.php?topic=3448.msg147112#msg147112 auf der Seite drauf kommt noch ein Video...
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: bubbelhase am 16.02.2011, 17:06
@revilo,

hast den schlauch nur gekürzt und dann einfach im motorraum liegen lassen?

kann man leider auf deinen fotos nicht so richtig erkennen????
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: rene am 16.02.2011, 19:29
Die Verengung am Schlauch geht ja IN den Luffi-Kasten rein, von außen kann man nicht erkennen ob der bearbeitet wurde oder nicht.

Bau den mal aus (ist nur eine Schraube, am Kasten ist es nur gesteckt), dann siehst Du was ich meine.  ;)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 16.02.2011, 20:05
:sm9: Luigi "brabbelt" seit heute auch auf italienisch!!!!!  :sm9:

Er hat heute seinen ovalen Ragazzon ESD bekommen!!!  :sm5:
Und er klingt wahnsinnig gut  :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Habe dazu gleich mehrere Fragen.  :winkewinke:
1. genaue Typenbezeichnung des Ragazzon ESD (und vielleicht auch den Preis)
2. wer hat eingebaut und was hat das gekostet
3. gibts auch ein Bild?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: rene am 16.02.2011, 21:57
Hab mir heut auch eine schicke Komplettanlage bestellt... :pfeif:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Ralfisti am 16.02.2011, 23:29
@rene: G-Tech, oder?  >:D
@alle: ich kenn auch jemand, der das mit dem Schlauch gemacht hat  :thumbsup:
Ob das was bringt? - 20 g weniger Gewicht in jedem Fall  ;D - die Kids in unserer Strasse springen auf jedenfall rechtzeitig von der Strasse, wenn sie mich hören  :aetsch:
Ciao
Ralfisti
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: rene am 16.02.2011, 23:36
@rene: G-Tech, oder?  >:D


Klar, was sonst?  ;D

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: krümel am 17.02.2011, 14:36
Habe dazu gleich mehrere Fragen.  :winkewinke:
1. genaue Typenbezeichnung des Ragazzon ESD (und vielleicht auch den Preis)
2. wer hat eingebaut und was hat das gekostet
3. gibts auch ein Bild?

@Horus

Bild gibt`s "noch" nicht. Kommt aber noch.  :zwinker:
Es ist dieser (http://www.italiatec.de/18940_fiat-500-Ragazzon--Endschalldämpfer-2.htm) hier.
Eingebaut hat ihn mein fFh im Rahmen der Inspektion und Tüv-Abnahme.

Liebe Grüße  :winkewinke:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 19.02.2011, 21:07
@krümel

Aha, so sieht der ESD also aus....
jetzt bin ich wirklich auf ein Bild (mit Auto dran) gespannt  ::)

Was nimmt der freundliche FH denn für den Einbau??
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: krümel am 22.02.2011, 11:27
@HORUS

Mit dem Ein- bzw Ausbau hatten die einige Probleme  ::) und so kamen die Kosten auf knapp 50€.
Finde ich aber ok. Er sitzt nun wirklich fest und sicher an der richtigen Stelle....  :zwinker:
Bilder gibt`s erst, wenn Luigi mal wieder duschen war......im Moment ist er ein richtiger Dreckspatz  :sm6:......und außerdem ist es wieder viel zu kalt (http://www.smilies.4-user.de/include/Wetter/smilie_wet_017.gif) (http://www.smilies.4-user.de)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 22.02.2011, 19:49
@HORUS

Mit dem Ein- bzw Ausbau hatten die einige Probleme  ::) und so kamen die Kosten auf knapp 50€.
Finde ich aber ok. Er sitzt nun wirklich fest und sicher an der richtigen Stelle....  :zwinker:
Bilder gibt`s erst, wenn Luigi mal wieder duschen war......im Moment ist er ein richtiger Dreckspatz  :sm6:......und außerdem ist es wieder viel zu kalt (http://www.smilies.4-user.de/include/Wetter/smilie_wet_017.gif) (http://www.smilies.4-user.de)

AHA!  :sm3:
Ich will versuchen, das Teil selber einzubauen.
Mal sehen was es wird..... :denk:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Eldritch am 23.02.2011, 18:06
AHA!  :sm3:
Ich will versuchen, das Teil selber einzubauen.
Mal sehen was es wird..... :denk:

Viel Erfolg...ich hab es auch bei Fiat machen lassen und habe es keine Sekunde bereut - die haben echt geschuftet und sind mit dem Gasbrenner dem alten zur Leibe gerückt...  :pfeif:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: rene am 23.02.2011, 21:54
Viel Erfolg...ich hab es auch bei Fiat machen lassen und habe es keine Sekunde bereut - die haben echt geschuftet und sind mit dem Gasbrenner dem alten zur Leibe gerückt...  :pfeif:

Hab heut meine komplette Auspuffanlage vom Abarth gegen eine andere getauscht, ist doch kein Problem außer die Steckverbindung Cuprohr/Endtopf, die wollte mit einen etwas größeren Hammer getrennt werden, aber ansonsten ist´s ein Kinderspiel!  :thumbsup:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Ralfisti am 23.02.2011, 22:18
Hab heut meine komplette Auspuffanlage vom Abarth gegen eine andere getauscht,
Dann aber hurtig Deine Signatur ändern, lieber rene!  :aetsch: :winkewinke:
Ciao
Ralfisti
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: rene am 24.02.2011, 07:59
Dann aber hurtig Deine Signatur ändern, lieber rene!  :aetsch: :winkewinke:
Ciao
Ralfisti

Besser?  ;D

 :winkewinke:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 01.03.2011, 15:02
AHA!  :sm3:
Ich will versuchen, das Teil selber einzubauen.
Mal sehen was es wird..... :denk:

.....so jetzt habe ich den einzubauenden ESD. Das Teil heißt FOX Sportauspuff 135x80 Typ 53 und ist hier zu finden:
FOX Sportauspuffanlagen (http://www.fox-sportauspuff-shop.de/index.php?cName=sportschalldaempfer-fiat-500-c-1_1843_1844).
Wenn's fertig ist soll es so ausssehen:
(http://s3.directupload.net/images/110301/temp/bdshdfy9.jpg) (http://[URL=http://s3.directupload.net/file/d/2450/bdshdfy9_jpg.htm)]5i-Heck mit Sportauspuff[/url]
und dies ist das fragliche Teil:
(http://s13.directupload.net/images/110301/temp/uqrzhord.jpg) (http://[URL=http://s13.dihttp://www.performance-netzwerk.de/callya/out.php?sid=directupload_layerrectupload.net/file/d/2450/uqrzhord_jpg.htm)]FOX Sportauspuff[/url]

Jetzt aber meine Fragen an die versierten Auspuffwechsler:
 :denk: :denk:
Gibt es einen Kniff bezuglich der Gummihalterungen des ESD.
Wie hänge ich den ESD am einfachsten aus und später wieder ein?
Sollte man vorsorglich einen Satz der Gummihalter vorrätig haben?
Mußtet ihr unbedingt auf eine Hebebebühne oder geht es auch nur mit einem Hydraulikwagenheber, ist dann genug Platz unter dem Auto?

Also, liebe Fan-Gemeinde, dann erwarte ich Eure Ratschläg....   :winkewinke:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Bella Ragazza am 01.03.2011, 19:00
Meine Werkstatt hat 30min am Endtopf gefrickelt - zum Lösen wohlgemerkt. Die Gummis wurden mit der Flamme warm gemacht. Der neue Auspuff hat auch neue Gummis bekommen.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: antai82 am 19.03.2011, 11:33
Hallo,

ich habe mir diesen Auspuff für meine 500er 1.4 Sport gekauft inkl. dem mit geliefertem Zubehör (siehe Bilder). Meine frage ist jetzt wo ich auf der rechten Seite die Halterung anbringen muss. Ich habe jetzt schon ne Stunde unterm Auto gelegen und keine geeignete Stelle gefunden  :wall: . Laut Verkäufer soll der Auspuff an den gleichen Punkten wie der Abarth befestigt werden. Hat einer von euch Bilder wo der Auspuff beim Abarth befestigt ist?

Bilder:
(http://s7.directupload.net/images/110319/temp/dtehxdb4.jpg) (http://s7.directupload.net/file/d/2468/dtehxdb4_jpg.htm)

(http://s7.directupload.net/images/110319/temp/qk5kazqx.jpg) (http://s7.directupload.net/file/d/2468/qk5kazqx_jpg.htm)

LG
antai82
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michi am 19.03.2011, 11:38
Dann hier auch nochmal, in meinem Vorstellungsthread geht das sicher unter: Hier mein Supersprint Endtopf, wirklich sehr gute Qualität, allerdings musste auch da wieder (wie beim Bosi) gebastelt werden, diesmal war die Aufhängung hinten zu kurz, die Endrohre standen an der Heckschürze an und vorm Endtopf berührte das Rohr ab und an die Hinterachse... Dafür sieht er IMHO aber auch wirklich gut aus und hört sich auch genauso an!
(http://s1.directupload.net/images/110312/nsc3kzft.jpg) (http://www.directupload.net)

(http://s7.directupload.net/images/110312/4vribzxe.jpg) (http://www.directupload.net)

(http://s1.directupload.net/images/110312/lhtah2te.jpg) (http://www.directupload.net)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chain am 19.03.2011, 12:03
@antai82 Schau die mal die Bilder von rene seinen 1.2 an.
http://www.forum500.de/community/index.php?topic=3343.msg149324#msg149324
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: antai82 am 19.03.2011, 14:25
Die Bilder hab ich mir schon angeschaut. Konnte mit den Halterungen, die mitgeliefert wurden keine passende Stelle finden. Deshalb hatte ich nach Bildern vom Abarth gefragt.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: BlackJack am 19.03.2011, 15:27
hallo
ixh schliesse mich auch an der suche
wie sieht das abarth auspuff aus auf der serien 500???


Bilder Her , Bilder her , Bilder Her:-))))

bitte wäre echt nett.,.....
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: jo am 19.03.2011, 15:59
@ michi:

der Supersprint ist schon ne andere Liga als der Bosi und sieht um Welten besser aus :thumbsup:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: knubbl am 19.03.2011, 17:39
Hallo Horus Nue,

ich hab erst jetzt Deine Frage gesehen:
Wir hatten den Knubbl auf der Bühne, da gehts am einfachsten. Wenn die Schelle am ESD gelöst ist muß der Hammer ran um die Rohre auseinander zu bekommen etwas hin u. herdrehen und nackeln hat auch geholfen.
Die gummis hab ich vorher mit MOS-Öl eingesprüht, sie haben sich nur kurz gewährt und sind dann doch über dei Huppel gerutscht. Ich hatte ein Reifenmontiereisen zur Hilfe :baeh:

Die Montage des Ragazzon ist einfach: Rohre zusammenstecken, Schelle nicht festziehen!! Gummis hinten einfädeln. Wenn der Topf nun an der Schürze ansteht einfach die Halter am Topf bzw. an der Karosse verbiegen (gr. Wasserpumpenzange etc). Gerade ausrichten geht am besten wenn Du den Topf am Bogen über der HA etwas drehst, dann die Schelle festziehen.

Wenn sich die Sache nun doch schon erledigt hatte, vielleicht hilfts anderen bei der Montage. 


Gruss Stephan
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 20.03.2011, 14:28
Hallo Horus Nue,

ich hab erst jetzt Deine Frage gesehen:
Wir hatten den Knubbl auf der Bühne, da gehts am einfachsten. Wenn die Schelle am ESD gelöst ist muß der Hammer ran um die Rohre auseinander zu bekommen etwas hin u. herdrehen und nackeln hat auch geholfen.
Die gummis hab ich vorher mit MOS-Öl eingesprüht, sie haben sich nur kurz gewährt und sind dann doch über dei Huppel gerutscht. Ich hatte ein Reifenmontiereisen zur Hilfe :baeh:

Die Montage des Ragazzon ist einfach: Rohre zusammenstecken, Schelle nicht festziehen!! Gummis hinten einfädeln. Wenn der Topf nun an der Schürze ansteht einfach die Halter am Topf bzw. an der Karosse verbiegen (gr. Wasserpumpenzange etc). Gerade ausrichten geht am besten wenn Du den Topf am Bogen über der HA etwas drehst, dann die Schelle festziehen.

Wenn sich die Sache nun doch schon erledigt hatte, vielleicht hilfts anderen bei der Montage. 


Gruss Stephan

Guten Tag Stephan!

Erst mal vielen Dank für diesen Erfahrungsbericht!  :thumbsup:

Bisher bin ich noch nicht dazugekommen, den ESD zu tauschen. Habe nur mal kurz unter dem 5i gelegen, nach den Gummis gesehen und probiert, ob ich mit der Hand drankomme. Ich denke es müßte eigentlich ganz gut gehen...
Sobald das Wetter einigemaßen gut ist werde ich mich dranmachen und dann auch was zu berichten haben.  :winkewinke:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Rockcity am 01.04.2011, 20:02
mein Sporti am Fuffi
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Rockcity am 01.04.2011, 20:04
Hmm schief gegangen, wo ist das Bild?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Rockcity am 01.04.2011, 20:09
(http://s7.directupload.net/images/110401/64mv9zct.jpg) (http://www.directupload.net)

Jetzt aber
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: berni156 am 01.04.2011, 21:24
schaut  >:D aus.
und wie klingt´s?

beste grüsse
bernhard
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Rockcity am 01.04.2011, 21:36
Kernig und geil :thumbsup:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: jojo9696 am 04.04.2011, 11:40
@Rockcity
Welcher Hersteller/Typ von Sportauspuff ist den das?

Danke
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Rockcity am 05.04.2011, 16:05
Das ist eine von Friedrich Motorsport mit den Rohren 100 GP  :winkewinke:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: scorpion am 07.04.2011, 00:16
und wie ist der Klang und die Passgenauigkeit/ Verarbeitung?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 08.04.2011, 18:50
...heute habe ich es endlich geschafft, unserem 5i seinen neuen ESD FOX Exhaust zu montieren.  :sm2:

In beiliegendem File habe ich versucht, meine "Auspufftauscherlebnisse" verständlich niederzuschreiben, guckst DU........  :zwinker:
Montage-Beschreibung_FOX_Sportauspuff (http://www.500club.de/forum/attachments/anleitungen-teile-accessoires/552d1302279875-serien-esd-gegen-sport-esd-tauschen-wie-geht-das-fiat500_fox_exhaust_sport_montage.pdf)
(http://s1.directupload.net/images/110408/temp/76l348vm.jpg) (http://[URL=http://s1.directupload.net/file/d/2488/76l348vm_jpg.htm)]Sport-Auspuff[/url]
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: 0x57 am 08.04.2011, 19:30
sieht gut aus :)
mag eh die optik von dem originalen mehr  :thumbsup:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Bella Ragazza am 09.04.2011, 21:53
Super, endlich mal ein 1.4 mit dem Fox-Endtopf.
Klingt der so wie die vielen 1.2er mit Fox-Endtopf im Netz?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 10.04.2011, 13:59
Super, endlich mal ein 1.4 mit dem Fox-Endtopf.
Klingt der so wie die vielen 1.2er mit Fox-Endtopf im Netz?

...kann ich nicht wirklich sagen.
1. der Sound klingt über die PS-Lautsprecher sicher anders als in natura.
2. ich bin erst ein paar Kilometer (seit dem Umbau) gefahren und bis jetzt kann ich nur sagen, er ist nicht lauter geworden, nur der Ton ist deutlich tiefer. Ich denke man muss erst mal eine paar hundert Kilometer abwarten.

Übrigens, bei der Sachsentour 3.0 sind "wir" im Original zu hören.....
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 19.04.2011, 19:39
Habe jetzt ein Bild von BIANCA in freier Natur mit FOX ESD,
guckst Du....

(http://i54.tinypic.com/2em28ub.jpg)

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Ralfisti am 20.04.2011, 22:56
sehr hübsch geworden - Bianca und auch das Bild  :winkewinke:
Wo genau haste denn das Foto geschossen?
Ciao
Ralfisti
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: philinator am 21.04.2011, 07:00
Was gut klingt ist der Auspuff vom Abarth der passt nämlich auch auf den Originalen Mittelschalldämpfer von den kleineren Motoren. man muss nur die Heckschürze anpassen.

Aber klingt BÖÖÖSE.

Habe übrigens noch einen übrig.

Aber welcher noch böse ist , ist http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=300531278908

Das Video mal schauen klingt in Natura noch böser

hatte den drunter. echt übel das Teil!! passt unter allen Modellen vom 500er
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 21.04.2011, 13:14
sehr hübsch geworden - Bianca und auch das Bild  :winkewinke:
Wo genau haste denn das Foto geschossen?
Ciao
Ralfisti

Danke, für die Blumen......  :D

Schloss Neunhof, am Osterbrunnen beim Heimatmuseum/Feuerwehr....
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 27.04.2011, 11:13
Hat sich mal wer den "ESD" vom 0,9 Twinturbo angesehen.... :pfeif: .... ich glaube der würde am 1,2er auch gut klingen.... :undweg:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 13.01.2012, 15:46
Habe jetzt ein Bild von BIANCA in freier Natur mit FOX ESD,
guckst Du....

(http://i54.tinypic.com/2em28ub.jpg)

und hier füge ich mal meinen Bericht bei, wie es mir beim Tausch des ESD ergangen ist.
(hatte da ursprünglich im roten Forum hinterlegt)
hier ist der Link:
http://s14.directupload.net/images/120113/gd7wbqi7.pdf
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Dorian am 13.01.2012, 17:21
Ich habe mich (trotz der vielleicht nicht so guten Qualität) in den Record Monza verliebt. :nenene: ::) :)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Quietschgelb am 13.01.2012, 20:11
Was muß eigentlich an der Heckschürze geändert werden, damit man so ne Doppelauspuffanlage drunterbringt? Ist auch eine Halterung schon original dran für die rechte Seite, oder muß ma da auch basteln? Der "Puff" aus ebqay klingt echt guddi und möchte auch gern haben, weis eben aber ned, was denn alles an Arbeit auf mich zukommt ????
Grüßlis an alle Fünfi Fans
Klausi
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: evo3de am 14.01.2012, 20:53
die Record Monza klingt halt richtig dreckig und pervers, das zaubert mir jedesmal ein Lächeln ins Gesicht
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Schumi am 16.01.2012, 15:36
Hi,

habe den ESD von Ragazzon bei meinem Twinair verbaut und ich würde es immer wieder tun. Leichter röööörender Sound und bei Beschleunigung mit halbgas kommt noch ein fauchen dabei. :thumbsup:
Das ganze hat nur 140 Euronen gekostet, geil...weiß gar nicht ob der auch bei anderen Modellen passt, aber ich glaube nicht, ist ja nur ein Endrohr und kein Endtopf.

Gruß Frank
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: MudMan am 10.04.2012, 23:08
Ist zwar schon alt der Fred, aber....
Hat hier schon jemand Erfahrungen mit dem Magneti Marelli ESD? So teuer scheint er ja auch nicht zu sein (349,-). Oder doch lieber einen Ragazzon (339,-)?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Vampyre42 am 10.04.2012, 23:24
Also da Horus meine Lady liebevoll "Meister Röhrig" nennt und ich einn Ragazzon in meinem 1,2 8V drin hab, kannst du dir denken, was ich empfehle, oder?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Vampyre42 am 10.04.2012, 23:25
Uh, doppelpost....
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: MudMan am 11.04.2012, 16:26
Ja, aber der (mein) 1.4er hat ja noch einen Mittelschalldämpfer... und somit dürfte der Klang nicht mit deinem zu vergleichen sein, oder?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Vampyre42 am 11.04.2012, 16:38
Da war ja was...  ;D

kannst ja deinen 1.4 gegen einen 1.2 tauschen.  8)

Aber frag mal BalthasarBlume. Die hatte einen 1.4 mit Ragazzon.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Driver1966 am 11.04.2012, 22:44
Mein 1.4er klingt, aber gut. Noch mit Mittelschalldämpfer.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Franz am 11.04.2012, 22:51
Hallo,

hat schon jemand den Ragazzon am Twinair ?????????????

Grüße Franz
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: FiatWelt am 24.04.2012, 20:31
Hallo liebe 500er Abarth-Fans,

wer bei den Abarth TrackDays nicht dabei ist, der kann sich zukünftig seinen Abarth selbst zu einem "TrackDay" aufrüsten!
MagnetiMarelli hat nämlich viele neue Endschalldämpfer (http://www.fiatwelt.de/advanced_search_result.php?categories_id=60&inc_subcat=1&keywords=magneti+endschall&x=0&y=0) im Programm, die es mal so richtig krachen lassen:

Bei den meisten Endschalldämpfern haben wir euch nun auch Videos mit eingepflegt, damit ihr euch ein besseres Bild (oder eher: Sound) machen könnt!

Alle Endschalldämpfer sind natürlich in Edelstahl gefertigt und bieten die gewohnte MagnetiMarelli Qualität.
Wir konnten außerdem die überaus exzellte Zusammenarbeit mit MagnetiMarelli verstärken und somit weitaus günstigere Preis als zuvor ergattern, die vor allem natürlich euch als VIP-Kunden zugute kommen ;)

Viel Spaß beim Stöbern!
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: hoelzchen am 24.04.2012, 20:35
???? Hab' ich grad PC-Problem mit Netz, oder wieso funzt keiner der u.a. Links.. :denk:? Erhalte stets nur den Hinweis "Navigation überspringen Die Internetadresse konnte nicht gefunden werden"  :(
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Vampyre42 am 24.04.2012, 20:37
Safari kann seit nicht öffnen.
Fehler: "URL kann nicht angezeigt werden!"

Nee, das geht einfach nicht.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: FiatWelt am 24.04.2012, 20:38
Sorry, die URLs waren falsch hinterlegt. Jetzt aber ;)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Volli am 26.04.2012, 17:12
Hallo

Ich brauche mal eure Hilfe. Ich habe bis jetzt zwei Sportendschaldämpfer verbaut erst den Doppel Bosi und dann den Inoxcar mit 90 mm Endohr.
Da wir einen 1,2 C haben und dadurch keinen Mitteltopf war es jedesmal im Innenraum nicht auszuhalten.
Der Sound am Heck und allgemein war Top aber im Fahrzeug ging das gar nicht. Jetzt ist wieder Original drauf
Hat jemand eine Idee was für ein ESD einen schönen Sound hat aber das es im Innenraum fast so bleibt wie Original.
Ist den der ESD von Ulter etwas sieht aus wie der Original Topf?

Könnt Ihr  mir mal Tips geben wäre echt nett.

Gruß Volker
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Petrus 1 am 26.04.2012, 18:00
Das würde mich auch sehr interessieren, da ich morgen meinen Rosso Corsa abhole.
Der eigentlich schon alles, was ich mir wünsche, incl. Eibach und 7x17 Zoll.

Nur der Auspuff fehlt noch!

Mich interessiert der Friedrich Duplex. Der kostet in Edelstahl 295 Euro.

Hat den denn jemand von Euch montiert?

http://www.italo-tuning.de/friedrich-endschalldaumlmpfer-lire-p-2059.html
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michi am 26.04.2012, 19:09
Man könnte den Vorschalldämpfer des 1.4ers verbauen, damit wirds mit Sicherheit leiser. Wir haben einen Ragazzon "Basso" an unserem 1.2er 500C, der ist extra auf leiser getrimmt, bis so 2000 Touren brabbelt er schön, ab da wird er aber recht leise und es fährt sich auch offen recht angenehm damit! Haben wir uns bei Italiatec (http://www.italiatec.de) anfertigen lassen. Aber, man sollte wissen, ganz so leise wie der Originalendtopf ist er nicht!
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: FiatWelt am 27.04.2012, 07:23
@Petrus: Friedrich sind erfahrungsgemäß eine der lauteren und aggressiveren Endschalldämpfer bzw. Auspuffanlagen.
Es ist nun mal so, dass es lauter wird, wenn man sich einen Sportauspuff drauf macht ;)

Natürlich könntest du einen weiteren Mittelschalldämpfer verbauen, verlierst durch den entstehenden weiteren - unnötigen - Gegendruck aber auch an Leistung.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Petrus 1 am 27.04.2012, 18:07
Der 1,4 hat ja im Gegensatz zum 1,2 einen Mitteltopf.
Darum meine Frage in die Runde in der Hoffnung, irgendein Member hat nen 1,4 mit diesem Friedrich Duplex.

Der gefällt mir sehr gut! :thumbsup:

Evtl. meldet sich ja doch noch einer von uns und gibt mir den Tipp.
Ansonsten muss ich ins kalte Wasser springen............. :denk:

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Volli am 28.04.2012, 20:09
Hallo
Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Ulter ESD die sehen ja recht gut aus.
Weiß jemdand was Sound und so.

Gruß Volker  :winkewinke:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Petrus 1 am 30.04.2012, 16:48
So, hab mir diesen Doppel-/Vierrohrauspuff mal bestellt von MW-Motorsport.  :zwinker:

Anscheinend hat keiner hier solch einen Auspuff oder ist zu selten im Forum oder oder oder.................

Dann mache ich jetzt mal den Versuch und werde dann für alle Interessierten berichten! :zwinker:

Es ist dieser mit Endrohrvariante 57 (2 x 70 mm, rund, schräg abgesaägt)

http://www.italo-tuning.de/friedrich-endschalldaumlmpfer-lire-p-2059.html



Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Mr. Black am 30.04.2012, 21:05
Also ich bin interessiert. Bitte Bilder und ein Soundfile wenn alles dran ist.
Hier interessiert mich auch, wie die Verarbeitung ist und ob die Montage ohne größerem Aufwand möglich ist.
Danke schon mal.


Sent from my iPhone using Tapatalk
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Petrus 1 am 01.05.2012, 09:26
Die Entscheidung leicht gemacht, auch bei der Auswahl der 70er Endrohre, hat mir dieses Video!  :thumbsup:

Weiß nur nicht, ob dort ein 1,2 (ohne MSD) oder 1,4 (mit MSD) vor sich hin röhrt. :denk:

Der Sound erinnert mich start an meine 124 Spider Zeiten. Klasse Sound!  :thumbsup:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Mr. Black am 03.05.2012, 20:51
Die Entscheidung leicht gemacht, auch bei der Auswahl der 70er Endrohre, hat mir dieses Video!  :thumbsup:

Weiß nur nicht, ob dort ein 1,2 (ohne MSD) oder 1,4 (mit MSD) vor sich hin röhrt. :denk:

Der Sound erinnert mich start an meine 124 Spider Zeiten. Klasse Sound!  :thumbsup:

Welches Video?
Bitte noch mal verlinken.
Danke
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Petrus 1 am 03.05.2012, 22:08
http://www.youtube.com/watch?v=zsJpesIvdY0

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Petrus 1 am 23.05.2012, 14:17
So, hab mir diesen Doppel-/Vierrohrauspuff mal bestellt von MW-Motorsport.  :zwinker:

Anscheinend hat keiner hier solch einen Auspuff oder ist zu selten im Forum oder oder oder.................

Dann mache ich jetzt mal den Versuch und werde dann für alle Interessierten berichten! :zwinker:

Es ist dieser mit Endrohrvariante 57 (2 x 70 mm, rund, schräg abgesaägt)

http://www.italo-tuning.de/friedrich-endschalldaumlmpfer-lire-p-2059.html



............und schon geht der Ärger los.  :wall:

Bestellt hatte ich den o.a. und hab mich an dem Foto orientiert.
Würdet ihr das auch so machen?

Bekommen hab ich was anderes.  :wall:

Aber vorher möchte ich von Euch wissen, ob ihr auch nach der o.a. Anzeige und vor Allem auch nach dem dortigen Foto gekauft hättet?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: BalthasarBlume am 23.05.2012, 14:34
Naja, es steht ja schon da, dass man die Endrohrvariante noch wählen soll. Und dann gibt es dafür ja auch noch doe Matrix mit den vielen kleinen Bildern und den Bezeichnungen der verschiedenen Endrohre.
Ich hätte das schon noch mal überprüft, ob die Bezeichnung mit dem gewünschten Bild übereinstimmt.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Dorian am 23.05.2012, 14:35
Du kannst doch auch ohne Angabe von Gründen, innerhalb von 14 Tagen?!, bei Internetbestellungen die Ware zurückgeben, wenn du nicht zufrieden bist.

Was genau ist denn anders?

Gruß
Dorian
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Petrus 1 am 23.05.2012, 14:37
Naja, es steht ja schon da, dass man die Endrohrvariante noch wählen soll. Und dann gibt es dafür ja auch noch doe Matrix mit den vielen kleinen Bildern und den Bezeichnungen der verschiedenen Endrohre.
Ich hätte das schon noch mal überprüft, ob die Bezeichnung mit dem gewünschten Bild übereinstimmt.

Es geht nicht um die Endrohrvariante.
Die stimmt bei dem gelieferten Auspuff!

Aber den Topf, so wie er das steht, hättest du doch auch nach Foto gekauft, oder wäre Dir anhand der Beschreibung und des Fotos Zweifel gekommen?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: BalthasarBlume am 23.05.2012, 15:44
Ne, der Topf sollte schon dem Bild entsprechen, zumindest in der Funktionalität.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Dorian am 23.05.2012, 16:19
Poste doch mal zwei Vergleichsbilder, dann könnten wir schauen, ob es gravierende Unterschiede sind.

Gruß
Dorian
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chain am 23.05.2012, 16:45
So ein Topf ?  ;D) Sorry konnte nicht anders...  :undweg:
(http://s14.directupload.net/images/120523/ysgp3jli.jpg)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Petrus 1 am 23.05.2012, 16:51
Poste doch mal zwei Vergleichsbilder, dann könnten wir schauen, ob es gravierende Unterschiede sind.

Gruß
Dorian

Ich möchte noch ein paar Meinungen dazu bitte.

Ihr werdet Euch wundern, WIE gravierend der Unterschied ist! :pfeif:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chain am 23.05.2012, 23:09
Zeig doch mal !
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Petrus 1 am 24.05.2012, 10:01
Also, noch mal zur Erinnerung.


Diese hatte ich bestellt:

http://www.italo-tuning.de/friedrich-endschalldaumlmpfer-lire-p-2059.html


Diese wurde geliefert:

(http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/dscf83251zwxl3oa764.jpg)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: BalthasarBlume am 24.05.2012, 10:44
Sieht wirklich ganz anders aus. Ist das aber vielleicht bauartbedingt und geht beim Fiat 500 nicht anders?
Wichtig ist doch letztlich, dass das Gesamtkunstwerk auch vernünftig eingebaut werden kann.  :denk:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chain am 24.05.2012, 10:55
Auf der Friedrichseite stimmt das Bild. http://www.fms-tuning.de/index.php/cat/c11870_Duplex-Sportendschalldaempfer.html
Auf Italotuning haben sie dort (versehentlich) den Topf für den Abarth abgebildet.
Daher sind die Halter auch unterschiedlich.
Frage ist jetzt ob es mit Schürze hinten auffällt oder nicht.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Petrus 1 am 24.05.2012, 10:59
Wenn man im eingebauten Zustand den Topf an der linken Seite sehen kann, sieht es sche*ße aus.  :wall:
Wie gewollt und nicht gekonnt, denn rechts ist da denn kein Topf zu sehen.
Darum wollte ich ja auch den quer eingebauten Topf mittig.

Ich finde es nicht richtig, wenn falsche Fotos eingestellt werden. :wall:

Mach das mal bei Ebay..........................was meinste, was dann los ist! :pfeif:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Dorian am 24.05.2012, 15:24
Wie gesagt, du hast ja die Möglichkeit, es umzutauschen. Unabhängig davon, dass auf der Seite ein falsches Bild eingestellt wurde und man dann dieses Design auch erwartet: Wenn es dir gar nicht gefällt, montiere ihn erst gar nicht, sondern tausche ihn um. Ist zwar nervig, aber man möchte ja auch zufrieden sein. ;)

Gruß
Dorian
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: rene am 24.05.2012, 21:48
@Petrus: Ruf mal bei MW Motorsport an und verlang den Michi, mit ihm kann man reden!  ;)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: zentralfriedhof am 23.06.2012, 17:54
So, hab den Thread durch und eine Frage:

Welchen Auspuff sollte ich wählen, wenn er

- möglichst tief/sonorig klingen soll (der 1.4er ist kein V8, ich weiß, aber welche Marke kommt dem am nächsten )
- ohne Schnickschnack und Bastelei passen muss
- günstig sein soll

Was die Soundfiles und den ersten Eindruck betrifft, müsste ich mit "Bastuck" und "Friedrich" am glücklichten werden, oder?
Aussehen ist mir völlig egal, er muss links sein wie das Original, bietet sich also Friedrich an, aber da gibt's einen für 155,- oder 195,-.
Vielleicht weiß auch noch jemand, ob für meinen V8-Klang ein dickeres oder dünneres Endrohr besser ist?

Danke für eure Hilfe, Grüße und schönes WE!

Edit: Grad auf der Friedrich Seite nochmal das Soundfile angehört, klingt aber schon nach: "ööömmm, ööööhhhmmmm", verflixt...
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Petrus 1 am 23.06.2012, 20:45
Nimm auf keinen Fall den Friedrich.
Der ist wegen des Mittelschalldämpfers beim 1.4 genauso leise wie der Originale! :wall:

Ich bin absolut nicht zufrieden damit!
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: zentralfriedhof am 24.06.2012, 17:13
Der ist wegen des Mittelschalldämpfers beim 1.4 genauso leise wie der Originale!

Verflixt. Wär zu schön gewesen, wenn's so einfach wäre...
Danke für den Tip!

Grüße
zf
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: BalthasarBlume am 24.06.2012, 17:56
Ich sage nur Raggazon. Passt perfekt, hört sich fut an und sieht auch noch gut aus:

http://www.forum500.de/community/index.php?action=gallery;sa=view;id=509
http://www.forum500.de/community/index.php?action=gallery;sa=view;id=508
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Petrus 1 am 24.06.2012, 18:12
Ist das denn ein 1,4 oder 1,2 er?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: zentralfriedhof am 24.06.2012, 19:24
Ist das denn ein 1,4 oder 1,2 er?

1.4 mit Duallogic - muss also an der Ampel immer erst in "N" schalten, um die Muskeln spielen zu lassen.  :aetsch:
Ne, ich bin eher der gemütliche Fahrer, deswegen ist mir "ein wenig" Sound auch im Stand und niedrigen Drehzahlen nicht unwichtig. Letzendlich war halt der Gedanke, lieber einen Sportauspuff zu nehmen als die olle Serientröte.
Preislich liegt das Original bestimmt auch über 200 Euro.

Ich sage nur Raggazon. Passt perfekt, hört sich fut an und sieht auch noch gut aus:

Ja, ich weiß, du hast den mit 2 Büchsen dran. Ragozzon hatte ich erstmal gedanklich zur Seite gelegt, weil's da soviel gibt, hat mich verwirrt.... ;)
Gut, rückt der nun auf Platz 1 vor.
Falls jemand irgendeinen Schimmer hat, welcher der beiden besser für mein Vorhaben passt, immer her damit:

58.0334.10 zu 269,-  http://www.ragazzon.com/deu/katalog/ragazzon/schalldampfer/fiat/599/58_0334_10.htm
ooooder:
58.0334.98 zu 215,-  http://www.ragazzon.com/deu/katalog/ragazzon/schalldampfer/fiat/1188/58_0334_98.htm

Ist da alles dabei, was der (genauso unbegabte wie ich) Freund eines Freundes braucht, um das Ding hinzubasteln oder muss ich noch Zubehör kaufen?
Danke vielmals und verregnete Grüße!

zf
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michi am 24.06.2012, 19:30
So als kleiner Tipp, ruf doch mal den Alex von Italiatec an, der kann Dir sicher sagen was für eine Tröte den Sound bringt den Du möchstest - wobei der Vorschalldämpfer beim 1.4er da ein grösseres Hindernis darstellt. Bei unseren 1.2ern brabbelt es ganz schön, egal ob beim Ragazzon Basso am 500C (Basso bedeutet, daß er bei hohen Drehzahlen leiser wird, haben wir extra machen lassen) oder bei mir mit dem Supersprint, der frisch von der Autobahn schon fast als kriminell zu bezeichnen ist ;)
Wie gesagt, der Alex kann Dir helfen und er hat auch wirklich gute Preise!
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: zentralfriedhof am 26.06.2012, 10:23
Danke, Michi. Das werd ich dann so machen, aber wahrscheinlich wird's so'n Ragozzon Dingens, da er nicht erheblich teuerer als die Originalbrülltüte ist.
Je mehr Soundfiles man sich anhört und Bilder anschaut, desto schwieriger wirds sowieso...ist wir im Parfumladen, nach 10mal Riechen, weiß man gar nix mehr...  :denk:

Mein Liebling wär der Bastuck, ist mir aber zu teuer. Ich berichte im Oktober, so lange muss das Original noch halten.

Sonnige Grüße
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: pana am 14.07.2012, 14:13
Ich sage nur Raggazon. Passt perfekt, hört sich fut an und sieht auch noch gut aus:

http://www.forum500.de/community/index.php?action=gallery;sa=view;id=509
http://www.forum500.de/community/index.php?action=gallery;sa=view;id=508

Servus ne Frage ist des genau dieser Auspuff ??

Ragazzon (http://www.italiatec.com/catalog/ragazzon-fiat-500-neu-endschalld%C3%83%C2%A4mpfer-2br1416v-p-3880.html) ??

Bin auch am Überlegen genau diesen zu kaufen .. Kannst den mir also empfehlen ?? (Sound, Opktik, Passform) ?

Danke schon einmal :D
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: pana am 14.07.2012, 17:29
was sagt ihr dazu ?

kennt/hat den jemand ?? viell sogar auf nem 1.4l ??

http://www.fms-tuning.de/product_info.php/info/p337_Sportendschalldaempfer.html (http://www.fms-tuning.de/product_info.php/info/p337_Sportendschalldaempfer.html)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: diavoletto am 14.07.2012, 17:35
was sagt ihr dazu ?

kennt/hat den jemand ?? viell sogar auf nem 1.4l ??

http://www.fms-tuning.de/product_info.php/info/p337_Sportendschalldaempfer.html (http://www.fms-tuning.de/product_info.php/info/p337_Sportendschalldaempfer.html)
Könntest Du Dich bitte mit Deiner Frage auf einen Thread beschränken? Danke!
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: pana am 21.07.2012, 13:21
Hallo nochmal zusammen,

da hier mehr leute sind frage ich hier nochmal etwas wegen nem Auspuff

Ich hab mich jetzt entschieden diesen Endtopf zu bestellen

http://www.italiatec.com/catalog/ragazzon-fiat-500-neu-endschalld%C3%83%C2%A4mpfer-2br1416v-p-3880.html (http://www.italiatec.com/catalog/ragazzon-fiat-500-neu-endschalld%C3%83%C2%A4mpfer-2br1416v-p-3880.html)

würde aber gerne dazu noch das hier dazubstellen

http://www.italiatec.com/catalog/ragazzon-fiat-500-neu-vorschalld%C3%83%C2%A4mpfer-br1416v-p-3879.html (http://www.italiatec.com/catalog/ragazzon-fiat-500-neu-vorschalld%C3%83%C2%A4mpfer-br1416v-p-3879.html)

hat jemand erfahrung mit dieser Kombination ?? und lohnt es sich den Vorschalldämpfer dazu zu kaufen ??

Ich habe den 1,4l 16V Sport.

Vielen Dank schonmal :)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 21.07.2012, 19:26
...wenn Du den Sound nachhaltig verändern willst, mußt Du bei 1.4er unbedingt beide Teile verbauen.

ps.
schau doch mal bei den Sponsoren dieses Forums nach den Preisen.
kannst vielleicht noch was sparen  :denk:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Sabsi_500 am 23.07.2012, 08:05
Guten Morgen zusammen   :gaehn:

also ich habe zum Geburtstag nun einen Novitec 500 Endschalldämpfer (1 x 75 X 105mm) geschenkt bekommen. Wahrscheinlich kommt er Freitag drunter. Bin schon total gespannt und freu mich voll  :sm9:
Natürlich werde ich berichten, wenn es soweit ist  ;)

http://de.novitec.nl/webshop/fiat/500/sportauspuff/Default.asp?prodID=241
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: pana am 27.07.2012, 16:07
...wenn Du den Sound nachhaltig verändern willst, mußt Du bei 1.4er unbedingt beide Teile verbauen.

ps.
schau doch mal bei den Sponsoren dieses Forums nach den Preisen.
kannst vielleicht noch was sparen  :denk:

Ok super danke für die Info, werde danach schauen ;)

Gut dann ist es beschlossen beide Teile werden bestellt :D
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 28.07.2012, 18:10
Zitat von: pana link=topic=1140.msg1992 :denk:51#msg199251 date=1343398044
Ok super danke für die Info, werde danach schauen ;)

Gut dann ist es beschlossen beide Teile werden bestellt :D

na und, gibt's schon was Neues?  :denk:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: pana am 28.07.2012, 19:20
na und, gibt's schon was Neues?  :denk:

jap warte grad auf meinen lohn der näcshte woche kommt und dann wirds bestellt :D
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 28.07.2012, 21:45
jap warte grad auf meinen lohn der näcshte woche kommt und dann wirds bestellt :D

berichtest Du vom Einbau, vielleicht sogar mit Bildern?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: MudMan am 28.07.2012, 22:28
....und Soundfiles? :thumbsup:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 29.07.2012, 17:49
....und Soundfiles? :thumbsup:

nö, Sondfiles  nicht nötig  :nenene:

wenn ich einen tollen Klang hören möchte gehe ich ca 500m Luftline weiter und lausche......
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: MudMan am 29.07.2012, 19:42
nö, Sondfiles  nicht nötig  :nenene:

wenn ich einen tollen Klang hören möchte gehe ich ca 500m Luftline weiter und lausche......
Und die anderen, die nicht 500m weiter lauschen können? Egoist!
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 29.07.2012, 20:19
Und die anderen, die nicht 500m weiter lauschen können? Egoist!

 :rotwerd: :rotwerd:   :zwinker:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: pana am 30.07.2012, 21:43
Net streiten ;)

Vom Einbau werde ich wahrscheinlich net berichten können, da des die Werkstatt meines Vertrauens machen wird ;) Werde ihn aber dann fragen obs leicht oder schwer war ;)

Soundfiles werdet ihr natürlich bekommen :)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 29.10.2012, 15:32
Ich hätte mal ne Frage und zwar haben alle Motorisierungen außer dem 1,2er kurz nach dem Flexstück noch einen Auspuffhalter. Mich würde interressieren wie das Gegenstück am Auto aussieht? Ist das verschraubt oder verschweisst? Kann vielleicht Jemand mit einem Bild helfen?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: comar1979 am 18.08.2013, 17:38
Moin,

mein Ragazzon-Mittelschalldämpfer ist nun endlich verbaut. Hört sich jetzt nochmals viiiiiel besser an in Verbindung mit dem Ragazzon-Endschalldämpfer. Die Lösung "nur" mit ESD war mir irgendwie zu wenig. JETZT brummt und faucht er schön. Wenn man durch Brücken fährt und kurz Gas gibt, erschreckten sich die Fussgänger. :D :undweg:

Hier (http://www.youtube.com/watch?v=q0dtVIegYVQ) habt ihr eine kleine Soundprobe. Ich gehe jetzt Videos schneiden üben. ;D

Ich glaub ich bin ein Leichenschänder  :winsel:

Meine Holde hat einen 1.4 mit einem Ragazzon ESD und ist zufrieden, allerdings könnte er einen ticken lauter sein  >:D
Ist die Kombi aus dem Video mit dem zugelassenen MSD oder mit dem MSD Ersatzrohr? Gibt es eventuell Erfahrungen mit dem Ersatzrohr? Wie reagieren die 500ér generell mit Sport Endtopf und MSD Ersatz? Umfahrbar, zu laut oder ok?

Grüße

Marco
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: comar1979 am 22.08.2013, 18:59
Ich glaub ich bin ein Leichenschänder  :winsel:

Meine Holde hat einen 1.4 mit einem Ragazzon ESD und ist zufrieden, allerdings könnte er einen ticken lauter sein  >:D
Ist die Kombi aus dem Video mit dem zugelassenen MSD oder mit dem MSD Ersatzrohr? Gibt es eventuell Erfahrungen mit dem Ersatzrohr? Wie reagieren die 500ér generell mit Sport Endtopf und MSD Ersatz? Umfahrbar, zu laut oder ok?

Grüße

Marco

Hat niemand bei einem 1.4 ein Ersatzrohr verbaut  :winsel:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: siggi am 28.08.2013, 14:38
Hat niemand bei einem 1.4 ein Ersatzrohr verbaut  :winsel:

doch, wir an unserem MiTo - ist aber der Turbo. Und der hat ab Werk schon keinen MSD :D
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Italiatec am 28.08.2013, 14:42
Hallo ;),

mit dem Vorderrohr gibt es richtig zackigen Sound, mir gefällt es , anderen ist es aber zu laut.
Habe es schon ein paar Mal beim HP gefahren und somit gehört.

Viele Grüße

Alex
italiatec
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: comar1979 am 28.08.2013, 16:16
Hallo ;),

mit dem Vorderrohr gibt es richtig zackigen Sound, mir gefällt es , anderen ist es aber zu laut.
Habe es schon ein paar Mal beim HP gefahren und somit gehört.

Viele Grüße

Alex
italiatec

Danke für deine Antwort  :)

Also schon eher im Bereich das es die "Trachtengruppe" stören wird, oder!?  ::)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Italiatec am 29.08.2013, 10:44
Hi ;),

wenn der Gasfuß ruhig bleibt könnten diese es nicht mitbekommen, Du kannst es ja mal testen. Falls es Dir zu laut ist, kann ich Dir dann den MSD nachliefern.
Die Teile sind zweiteilig, also kannst Du den hinteren Teil weiter verwenden, würde Dir dann nur den vorderen MSD nachliefern können, hoffe Du verstehst was ich meine.
D.H. Du mußt dann nicht den kompletten MSD kaufen

Viele Grüße

Alex
italiatec
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: comar1979 am 29.08.2013, 10:53
Hi ;),

wenn der Gasfuß ruhig bleibt könnten diese es nicht mitbekommen, Du kannst es ja mal testen. Falls es Dir zu laut ist, kann ich Dir dann den MSD nachliefern.
Die Teile sind zweiteilig, also kannst Du den hinteren Teil weiter verwenden, würde Dir dann nur den vorderen MSD nachliefern können, hoffe Du verstehst was ich meine.
D.H. Du mußt dann nicht den kompletten MSD kaufen

Viele Grüße

Alex
italiatec

Hab verstanden! Danke für das Angebot, das hört sich ja schon einmal gut an  :thumbsup:

Im Moment ist allerdings das Thema Fahrwerk / GW Fahrwerk eher in den Mittelpunkt gerückt. Die Kombi aus H&R Federn und Seriendämpfern ist nicht optimal. So wie ich das gesehen habe liegen die Windungen der Federn (zumindest hinten) an... Wirklich sehr hart und bei kleineren Unebenheiten knallt die HA als würde man einen Ball prellen... Aber da werde ich ja auch bei Euch fündig, oder  ;) 
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Italiatec am 29.08.2013, 11:24
Hallo :D,

kann die Eibach Pro Kit empfehlen.

Viele Grüße

Alex
italiatec
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: misti am 29.08.2013, 14:03
Hi ;),

wenn der Gasfuß ruhig bleibt könnten diese es nicht mitbekommen, Du kannst es ja mal testen. Falls es Dir zu laut ist, kann ich Dir dann den MSD nachliefern.
Die Teile sind zweiteilig, also kannst Du den hinteren Teil weiter verwenden, würde Dir dann nur den vorderen MSD nachliefern können, hoffe Du verstehst was ich meine.
D.H. Du mußt dann nicht den kompletten MSD kaufen

Viele Grüße

Alex
italiatec

oh gott ich hab EINMAL (!!!) einen Edelstahlauspuff an ein Stahlrohr angebracht - das Ding bekommst du so gut wie NIE NIE NIE NIE wieder auseinander... Darum: nur noch alles aus Edelstahl. Oder eben an den Teilen ranstückeln, wo es geschraubt ist. Aber mit reinstecken und SChelle drum rum: NE nie wieder  :plemplem:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Grizzy am 05.11.2013, 20:02
Hallo zusammen,

bin der "neue" und kan hier schon mal was beitragen:

Master of Sound Duplex in Edelstahl  ( ist Friedrich Motorsport )

Blubbert im Stand ganz fein und röhrt auch gut beim fahren.

Bekommt jetzt ein wenig Unterstützung durch Ragazzon Fächer, 200zeller und MSD ..sowie CDA von BMC!

Mach die Tage mal nen Fileversuch vom MoS und dann Ende nächster Woche mit dem Ragazzon ;)

LG
Grizzy
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michl am 15.01.2015, 10:04
Moin,
hat jemand schon einem 1.3l 75PS Diesel nen Sportauspuff verpaßt..??
Suche was gutes, paßgenaues und sattes vom Klang her. Kann ruhig etwas lauter sein. ;-)
...und hat schonmal jemand seinen Endtopf ohne Bühne gewechselt...??

Danke schonmal und beste Grüße in die Runde
Michl
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Spurti am 15.01.2015, 21:33
Frag mal mthomas72
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michl am 16.01.2015, 09:41
Danke...schreibe ihn mal an.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: a3kornblume am 17.01.2015, 10:20
Moin,
hat jemand schon einem 1.3l 75PS Diesel nen Sportauspuff verpaßt..??
Suche was gutes, paßgenaues und sattes vom Klang her. Kann ruhig etwas lauter sein. ;-)
...und hat schonmal jemand seinen Endtopf ohne Bühne gewechselt...??

Danke schonmal und beste Grüße in die Runde
Michl

 :winkewinke:

Ich hatte mir seinerzeit einen Friedrich Endschalldämpfer aus Edelstahl verbauen lassen.

Vom Klang her gab es allerdings so gut wie keine Veränderung.

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: rene am 17.01.2015, 10:26
Den größten Schalldämpfer beim Diesel kann man nicht mal einfach entfernen  ;)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: 500erFanAC am 17.01.2015, 16:19
Hallo Auspufffreunde:D.Nicht,das ich mit meiner RM schon unzufrieden wäre(hab meinen Abarth ja erst 9Tage),aber hier und auch im Abarth-Forum fällt oft der Name von der...Akropovic-Auspuff-Anlage.Ist die irgendwie besonders brummig/Laut?.Bringt die etwa sogar mehr Leistung mit? ;)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 17.01.2015, 16:36
Der Akropovic-Auspuff bringt eigentlich nur etwas, wenn man ihn mit funktionierender Klappe verbaut.
ABER dann ist er nicht zulassungsfähig!!!!

Von G-tech gibt es einen Klappenauspuff mit Zulassung!

Beide Teile sind ziemlich teuer und nach meiner Meinung lohnt es sich nicht, den RM auszubauen und einen (teuren) Klappenauspuff einzubauen.
Ja ich weiß, der RM ist auch ein Klappenauspuff aber der von G-Tech z.B. wird nicht vom Abgasstrom gesteuert sondern über einen separaten Druckspeicher.

Deteils kannst Du ja bei den Herstellern nachlesen.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: pop.ei am 17.01.2015, 17:46
Hi zusammen,

ich hatte den Akrapovic-Endschalldämpfer mit Klappe bei meinem verbaut. Der Sound ist geil. Und zwar für meinen Geschmack den Besten Sound den es für den 500er zu kaufen gibt.
Orginal war meiner nicht mit der RM ausgerüstet. Denn die RM kommt Soundmässig direkt nach dem Akra-ESD auf Platz 2.
Ich Versuche Vor und Nachteile etwas zusammen zu fassen:
Record Monza:
Vorteile:
- Klingt gut (Persönlicher Platz 2)
- Geringer Montageaufwand (weil Klappe bereits in der Verrohrung liegt und Abgasdruckgesteuert ist)
- Lässt sich mit geringem Aufwand zu einer schönen "Zweiendrohroptik" umbauen.
Nachteile:
- (Für mich) eine grauenhafte Optik der Endrohre. Passt überhaupt nicht zur Aussparung in dem Diffusor.
- Bei leistungsgesteigerten Motoren reicht meistens der geringe Rohrdurchmesser (vor und hinter dem ESD) nicht aus.
- nicht die beste Verarbeitung (wobei man Unterschiede machen muss zwischen RM und RM in Edelstahl)
Akrapovic:
Vorteile:
- Klingt einfach am Besten (Persönlicher Platz 1)
- Tolle Optik und schöne Größe der Endrohrvarianten (sowohl Carbon als auch in Titan)
- erstklassige Verarbeitung und Materialien
Nachteile:
- Anfällige Klappe/ Mechanismus (wurde bei mir auf Garantie getauscht nach 1,5 Jahren)
- teuer
- Bei leistungsgesteigerten Motoren reicht meistens der geringe Rohrdurchmesser (vor und hinter dem ESD) nicht aus.
und  (wie im Vorgängerpost bereits geschrieben wurde)
- mit Klappensteuerung niemals Eintragungsfähig

Ich hoffe ich konnte dir/euch weiter helfen...!?
Grüße
Simon
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michl am 19.01.2015, 12:19
@ a3kornblume...Danke...schade...hätte ich nicht gedacht, hatte Einen vor Jahren im VW Polo 6KV verbaut und der Klang war super.
@ rene....wie meinst Du das..??

Beste Grüße Michl
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 19.01.2015, 12:59
Warum machst Du nicht einfach den "ESD" vom TwinAir ran.... ;)

http://www.forum500.de/community/index.php/topic,4984.10.html (http://www.forum500.de/community/index.php/topic,4984.10.html)

http://img26.imageshack.us/img26/5769/img0645s.jpg (http://img26.imageshack.us/img26/5769/img0645s.jpg)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michl am 19.01.2015, 13:06
@Revilo...meinst Du mich....bringt der was..???

Grüße Michl
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: rene am 19.01.2015, 13:08


@ rene....wie meinst Du das..??

Turbo und Partikelfilter sind hervorragende Schalldämpfer...
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michl am 19.01.2015, 13:25
???
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 19.01.2015, 14:01
@Revilo...meinst Du mich....bringt der was..???

Grüße Michl

Ich denke je weniger Schalldämpfer bei nem Diesel desto besser. Ob und was er bringt kann ich Dir nicht sagen, aber leiser wird´s sicher nicht...vom Anschluss dürfte er passen, der Diesel hat glaub ich auch 43mm wenn ich mich nicht täusche.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michl am 19.01.2015, 14:12
Yo...danke schonmal für den Tipp.

LG
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 19.01.2015, 14:34
Weniger ist mehr... ;)


http://www.ebay.de/itm/Fiat-New-500-Original-Auspuff-Endtopf-0-9-51926971-51901340-/271297249733 (http://www.ebay.de/itm/Fiat-New-500-Original-Auspuff-Endtopf-0-9-51926971-51901340-/271297249733)


Der Preis ist allerdings unverschämt.... :o
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michl am 23.01.2015, 14:10
Yo...der Preis ist frech....da räume ich meinen Endtopf erstmal nur aus und verpasse ihm nen S-Rohr...und schaue...ähh...höre was passiert ;-)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: chain am 23.01.2015, 18:10
Beim Passat TDI ist mir schon mal der Auspuff gebrochen. Bei Normalfahrt war das fast kein Unterschied, nur bei Beschleunigung ein bisschen lauter. Turbo und Partikelfilter dämmen enorm. Das hätte ich nicht gedacht. Als mir am 127 oder Kadett der Auspuff vorne gebrochen ist klangt das furchterregend...
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Fred am 17.03.2015, 07:28
ich hab da mal eine Frage zum Einbau des Magneti Marelli.
Hab den gestern verbaut aber ich bekomm die Verbindung an der Schelle nicht dicht.
Im Set waren 2 Zusatzrohrstücke dabei: eines mit dem gleichen Durchmesser wie das Rohr des ESD (also nicht zu gebrauchen) und eines das genau über das Mittelrohr und in das Rohr des ESD passt: also perfekt.
Nur egal wie fest ich die Schraube der Schelle anziehe: das Ding ist einfach nicht dicht.
Wie war/ist das bei Euch?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: turbo-thom am 17.03.2015, 08:33
Passt die Schelle?
ist diese evtl zu groß oder nicht ausreichend geformt für den Durchmesser?

Pass auf das Du die Schelle nicht zu fesst anziehst. Dann verformt sich das Rohr.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: spargel am 17.03.2015, 10:26
Auspuffmontagepaste auch nicht schlecht für so was.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Fred am 17.03.2015, 11:27
Passt die Schelle?
ist diese evtl zu groß oder nicht ausreichend geformt für den Durchmesser?

Pass auf das Du die Schelle nicht zu fesst anziehst. Dann verformt sich das Rohr.

ja die Schelle passt - ist auch direkt angeschweißt, somit ist auch der sitzt vorgegeben und die größe passt auch
zufest: glaub ich nicht - immerhin schraubt die jetzt 3 Rohre (original Mittelteil, kleines Adapterstück und Rohr vom ESD)


Auspuffmontagepaste auch nicht schlecht für so was.

Auspuffmontagepaste....nicht schlecht - kenn ich bis dato noch nicht, hatte immer nur mit den Auspuffteilen zu tun die zusammengeschraubt werden.  Paste werd ich mir heute holen und mal probieren - DANKE
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Fred am 17.03.2015, 21:45
Auspuffmontagepaste auch nicht schlecht für so was.
hat perfekt funktioniert - DANKE  :thumbsup:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: spargel am 17.03.2015, 21:48
 :)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Semmelchen am 09.06.2015, 11:56
So, jetzt also mal die Fragen zum  Auspuff , bin da ja auch derzeit am Überlegen "soll ich oder nicht"?! (für einen 1.2er, EZ 2014, aber ansch. noch Produktion 2013, 500C)

Es standen folgende mal zur Auswahl an: Raggazon oder Inoxcar mit einem Endrohr  (optisch gefällt mir der Original-Auspuff sehr gut)  - welcher ist empfehlenswerter im Laufe der jahrelangen Erfahrung nun von euch - zu Beginn des Threads hieß es der Inoxcar wäre nicht so paßgenau,hat sich hier was geändert? 
Oder einen ganz anderen?
z.B.
Inoxcar 90mm (http://www.italo-welt.de/Fiat-500-Inoxcar-Sportauspuff-90mm-Rally-Edelstahl)

Inoxcar 120x80mm (http://www.italo-welt.de/Fiat-500-Inoxcar-Sportauspuff-oval-120x80-Edelstahl)

Ragazzon 115x70mm   (http://www.italo-welt.de/Fiat-500-Ragazzon-Sportauspuff-115x70mm-Edelstahl)   warum der mit "ab" wesentlich niedriger im Preis da steht als er letzten Endes dann kostet, wäre auch interessant

kennt jemand den Ulter (http://www.italo-welt.de/Fiat-500-ULTER-Sportauspuff-120x80mm)?   der wäre mit u.g. der günstigste

bzw. diesen
Friedrich (http://www.italo-welt.de/Fiat-500-Friedrich-Motorsport-Sportauspuff)

Revilo meinte :
Serien-ESD vom 1,3D Multijet am 1,2er klingt auch schon nicht schlecht... ;D

hat sich hier was geändert? Ist dieser immer noch passend? Mit einem Original-Teil sollte es doch auch mit der Garantie klappen?


Am liebsten hätte ich einen, der einen Klang in Richtung Twinair hat  ::) 
 (ja, ich weiß, braucht ihr gar nicht schreiben, daß ich einen TA kaufen hätte sollen, war aber zu diesem Zeitpunkt nicht möglich- irgendwann muß ich mich ja auch noch steigern können  ;) ;D )
hab da im Thread auch diesen Kommentar gesehen , ist das möglich? Was bringt´s und preislich?
Warum machst Du nicht einfach den "ESD" vom TwinAir ran.... ;)


Wie schon mal erwähnt, mir ist wichtig: Paßgenauigkeit, kein TÜV nötig, Garantie, schnelle/leichte Montage , optisch an das Original-Teil heranreichend/identisch (?)  ---- wenn das Auto dann spritziger ist/wirkt, nichts dagegen  ;)


mal die ganz dumme Frage: ein Auspuffendrohr/blende bringt doch wohl gar nichts allein? Hat mir inzwischen jmd. so empfohlen, bin aber eher der Meinung, daß das  nur der "Schönheit " dient .......


Sorry, Fragen über Fragen, aber ich lese und lese und lese, werd immer unschlüssiger und die große Kenntnis zum Thema ist auch nicht so vorhanden (bin aber lernfähig  ;) )
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michi am 09.06.2015, 12:15
Also, die Ragazzons sind wirklich gut, wir hatten an unserem alten 500C auch einen dran. Aber als "basso"-Version, fürs Cabrio etwas leiser ;) Schau dazu bitte mal bei unserem Forumspartner Italiatec (http://www.italiatec.de) vorbei, der ist da etwas günstiger und bei Fragen kannst Dich jederzeit an den Inhaber Alex Meitinger wenden - wir kennen uns ;)
Dann, bedenke, günstig muß nicht unbedingt gut sein - da muß ich gleich an mein Bosi-Desaster denken. Der Supersprint der danach drunter kam sieht heute noch perfekt aus, hört sich perfekt an - ok, kostete auch das doppelte, aber das ist er wert!

Was TÜV angeht, die meisten Auspuffanlagen kommen mit einer ABE, die musst Du mitführen, das ist alles. TÜV ist keiner nötig und die Garantie beeinflusst so eine Tröte auch nicht!

Was den TwinAir-Klang angeht, das geht ganz einfach! Einfach zwei Zündkerzen entfernen ;) Kommst nur nicht weit  :hehehe:
Nein, das wird nie gehen, egal mit welchem Endtopf. Denn der Klang kommt nunmal vom Motor und nicht von der Tröte, beim TwinAir ist da "hinten" eh nicht viel!
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Semmelchen am 10.06.2015, 21:56
Vielen Dank Michi! Werde mich damit noch näher befassen und auch nachfragen. Die Basso-Version hab ich zwar noch nicht gefunden, muss da aber noch mehr recherchieren.

Zündkerzen raus ist wohl schlechter  ;D , aber Du hast mich wieder auf eine Frage gebracht, die ich schon länger mal stellen wollte. Mir hat jmd. gesagt, daß Sportzündkerzen einiges bringen würden - nur was? Wie ist das auch preislich, rentiert sich dies?

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michi am 10.06.2015, 22:09
Für die Basso-Version musst Du bei Italiatec direkt anfragen!
Sportzündkerzen? Sie die tiefer oder breiter?
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: redman am 10.06.2015, 22:15
Zu den Auspuffs (oder ...puffen?)
Der 1.2er hat ja einen Endschalldämpfer, der TA (85 PS) nur eine Endrohr (wenn man die kleine Verdickung im Rohr vernachlässigt  :pfeif:). Das ist ein großer Unterschied hinsichtlich der Eintragung. Endrohre sind eintragungsfrei, Endschalldämpfer nicht:

Zündkerzen:
Was "Sportzündkerzen" bringen sollen ist mir ein völliges Rätsel. Bei klassischen Tuningmaßnahmen (Erhöhung der Verdichtung etc. ) muss evtl. auf eine zündkerze mit einem anderen Wärmewert gewechselt werden, aber an einem unveränderten Motor nützt es wohl vor allem einem: Dem Hersteller.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Semmelchen am 10.06.2015, 22:32


Zündkerzen:
Was "Sportzündkerzen" bringen sollen ist mir ein völliges Rätsel. Bei klassischen Tuningmaßnahmen (Erhöhung der Verdichtung etc. ) muss evtl. auf eine zündkerze mit einem anderen Wärmewert gewechselt werden, aber an einem unveränderten Motor nützt es wohl vor allem einem: Dem Hersteller.
Dachte ich es mir fast (aber der Laie kann ja nie wissen) - derjenige, welche diese Aussage tätigte , bläst oft auch Halbwissen raus , konnte es mir auch nicht erklären.

Für die Basso-Version musst Du bei Italiatec direkt anfragen!
..
Danke

...
Sportzündkerzen? Sie die tiefer oder breiter?
;D
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Italiatec am 11.06.2015, 18:19
Hallo,

ab Mitte Baujahr 2013 passen nur Schalldämpfer mit kurzem Anschluß, d.h. nur die TYP S von Ragazzon.

Viele Grüße

Alex
italiatec
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Semmelchen am 11.06.2015, 21:00
Danke, werd's vermerken.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Semmelchen am 01.07.2015, 10:43
Sorry, muß nochmal mit dem Thema anfangen, hab jetzt eine engere Wahl getroffen, bin aber noch etwas unschlüssig,
der Auspuff soll nicht extrem laut sein (ruhige Wohngegend/Nachbarn sowie Cabrio-Version) - leider können die wenigsten angehört werden
dann so paßgenau sein, daß er nach Möglichkeit nur ausgetauscht werden muß ohne große Bastelei
zuzüglich nicht das Problem mit Erhitzen der Plastikschürze oder irgendwo dagegen "klopfen/schlagen"  auftreten soll

Nun die Auswahl  - muß unbedingt ein Einrohr oval sein, wie das Original vom Lounge - rund oder Doppelrohr gefällt mir nicht

Supersprint (http://www.italiatec.de/23133_fiat-500-Supersprint-Endschalldaempfer-1.htm)

Inoxcar (http://www.italo-welt.de/Fiat-500-Inoxcar-Sportauspuff-oval-120x80-Edelstahl) (preislich der günstigste, aber auch beste/gleichwertig?)

wie hier eingefügt
......
ab Mitte Baujahr 2013 passen nur Schalldämpfer mit kurzem Anschluß, d.h. nur die TYP S von Ragazzon.
................
(meiner hat eine Zulassung von 5.14 im  KFZ-Schein steht unter "6" 04.13 - zählt das dann als Bj Mitte 2013?)
soll nur noch dieser passen?!   Habe aber keinen 500S, sondern 500C Lounge
und leider nur als Doppelrohr
 Ragazzon (http://www.italiatec.de/39838_fiat-500-Ragazzon--Endschalldaempfer-500-S.htm)


Vielen Dank nochmal im Voraus für eure Meinungen

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michi am 01.07.2015, 10:54
Nun die Auswahl  - muß unbedingt ein Einrohr oval sein, wie das Original vom Lounge - rund oder Doppelrohr gefällt mir nicht
Supersprint (http://www.italiatec.de/23133_fiat-500-Supersprint-Endschalldaempfer-1.htm)
Mit dem Supersprint machst Du schon mal garantiert nichts falsch. Ich hatte einen unter meiner barchetta, der war auch nach mittlerweile fast 15 Jahren wie neu. Mein "alter" gelber 1.2er bekam nach dem Bosi-Desaster einen Supersprint drunter, allerdings den teureren mit dem Doppelrohr. Der röhrt allerdings heftigst - kann in der Nähe von Amerang probegehört werden ;) Aber auch der normale Supersprint wird nicht zu den leisesten gehören.

Inoxcar (http://www.italo-welt.de/Fiat-500-Inoxcar-Sportauspuff-oval-120x80-Edelstahl) (preislich der günstigste, aber auch beste/gleichwertig?)
Gleichwertig denke ich mal nicht, es gab aber hier viele die einen Inoxcar drunter haben. Im Vergleich zu Supersprint sicher ein/zwei Klassen drunter würde ich sagen!


und leider nur als Doppelrohr
 Ragazzon (http://www.italiatec.de/39838_fiat-500-Ragazzon--Endschalldaempfer-500-S.htm)
Hmm, da würde ich einfach mal bei Italiatec anrufen. 1. Fragen kostet nix und 2. haben wir bei Italiatec einen Ragazzon Basso bekommen extra für unseren 500C, weil ich es eben nicht so laut haben wollte. Und das passte. AAAABER: Mit der Zeit werden die alle etwas lauter!

PS: Als Forumsmitglied sparst Du beim Supersprint 5%! ;)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Italiatec am 01.07.2015, 11:01
Hallo Roxl,

welcher passt oder nicht ist ganz einfach, falls bei Deinem Auto die Verbindungsstelle gleich nach dem Schalldämpfer ist - siehe Link - dann passt nur der TYP S von Ragazzon, falls nicht passen aller anderen:

http://www.italiatec.de/39838_fiat-500-Ragazzon--Endschalldaempfer-500-S.htm

Viele Grüße
Alex
italiatec
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Semmelchen am 01.07.2015, 16:33
Vielen Dank an euch beide  :winkewinke: , der Supersprint sieht eben schon gut aus, Michi, aber hab inzwischen nachgeschaut, so wie die Lage ist, bleibt (leider) nur noch der, welcher Alex beschreibt. Ich geh jetzt mal auf Soundcheck-Suche. Wer einen YT-Link zu diesem Auspuff hat, immer nur her damit  ;D

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Wolfmother71 am 01.07.2015, 17:00
@Roxl:

Einen? Hätte da 2 für dich allerdings auf unserem TA 85 PS.

https://www.youtube.com/watch?v=PiydU3M6jMQ (https://www.youtube.com/watch?v=PiydU3M6jMQ)

https://www.youtube.com/watch?v=ZuxJd-E4w4o (https://www.youtube.com/watch?v=ZuxJd-E4w4o)

Wobei der Sound etwas tiefer und grummeliger geworden ist.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michi am 01.07.2015, 18:54
Na ja, der Ragazzon hört sich bei einem 1.2er doch anders an als beim 0.9er Öttlöttl. Hab leider damals kein Soundfile von unserem gemacht. Und unser neuer 500C bekommt wohl laut Chefin so schnell nix anderes drunter  :nenene:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Wolfmother71 am 01.07.2015, 18:56
Na ja, der Ragazzon hört sich bei einem 1.2er doch anders an als beim 0.9er Öttlöttl. Hab leider damals kein Soundfile von unserem gemacht. Und unser neuer 500C bekommt wohl laut Chefin so schnell nix anderes drunter  :nenene:

Deswegen schrieb ich es ja dazu. ;)

Da musst aber mit Chefin mal reden. :nenene: ;D
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Semmelchen am 01.07.2015, 22:44
@wolfsmother71: Danke, aber Michi hat wohl recht, hört sich gut an, aber ist eben ein TA


Na ja, der Ragazzon hört sich bei einem 1.2er doch anders an als beim 0.9er Öttlöttl. ........
Wie würdest Du es beschreiben?
(ein Harley-Sound wäre auch gut  8) :undweg: )

......Und unser neuer 500C bekommt wohl laut Chefin so schnell nix anderes drunter  :nenene:
Warum nicht?
Wobei - dieser ist doch ein TA? Da hat der eine Sound-Änderung gar nicht nötig!
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Wolfmother71 am 02.07.2015, 07:35

Wobei - dieser ist doch ein TA? Da hat der eine Sound-Änderung gar nicht nötig!

Definitiv doch, seid der Motordämmung ist der Motor kaum noch zuhören. Hatten vor Lucy einen 500 TA Plus von 2012, dieser war viel lauter.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: italtwinair am 02.07.2015, 12:05
Hallo wenn du deim 500 was gutes gönnen willst dann Kauf ein Ragazzon die sehen gut aus und klingen gut mein Twin hat einen seit einer Woche einen und klingt schon coooolll...  >:D
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: redman am 02.07.2015, 12:44
Die Dämmung macht schon viel aus.
Aber die dämmt ja auch nur das Geratter der Air-Einheit, das will man ja eigentlich sowieso nicht hören (klingt ja ein bisschen nach Lagerschaden  :)).

Der Auspuffklang ist nach dem Anbau des MagnetiMarelli Endrohrs an meinem Peppino deutlich kerniger, ohne unangenehm laut zu sein und (vor allem die Umwelt) zu nerven. Aber das beschleunigen mit offenem Verdeck klingt schon geil  >:D
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Semmelchen am 02.07.2015, 17:53
Ich find den TA-Sound einfach toll - wie mal irgendwo geschrieben, dieser Sound wär nicht schlecht (gibt es aber nicht) - Harley oder alter VW-Motor auch  ;) 8)
Bin grad dran, ob es ihn mit einem Einendrohr oval auch gibt.
Probleme bereitet mir ein bißchen, daß keiner sagen kann, ob ein Garantie-Verlust bevorsteht oder nicht. Die einen sagen so, die anderen so, selbst die Händler sind sich nicht ganz einig.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: amora am 06.12.2015, 17:07
Hallo,
ich möchte an meinem 500 C S Baujahr 2014 einen zweiten Auslass schweissen (2flutiger Auspuff)

Bin auf der Suche nach dem Heckdiffusor, werd aber leider nicht fündig.
Der hier passt nicht für den S
http://www.italo-welt.de/Fiat-500-Magneti-Marelli-Heckdiffusor-SS500K-fuer-Duplex-Auspuff?qs=diffusor+500+s

und den Diffusor, der scheinbar genau der richtige wäre finde ich nirgends zu kaufen
http://www.italiatec.com/catalog/-c-130_359_763_1065.html   .......dritter von oben
Zusatzfrage - passt denn der ESD unter die Reserveradmulde??
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Italiatec am 07.12.2015, 09:43
Hallo,

für den S gibt es keinen passenden Heckansatz, hier muß auf der rechten Seite ausgeschnitten werden.

Viele Grüße
Alex
italiatec
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: amora am 07.12.2015, 18:18
ok, ausschneiden kann ich mir nicht vorstellen, dass das aus der Nähe betrachtet sauber aussieht.....schade, damit fällt der Doppelflutige leider weg.

Hat jemand einen Magneti Marelli verbaut - hab die SuFu bemüht, aber bis auf ein paar Beiträge vorher sehr wenig gefunden - Raggazon scheint eher der Favorit zu sein !!??
http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/sportauspuff-fiat-500/390183358-223-16754
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: kappicap1ser am 07.12.2015, 20:18
Hallo ..
So mal der etwas andere Sportauspuff..
Ich weiß zwar nicht wie das bei euch in D das mit dem TÜV so ist,  aber ich habe mir mal einen neuwertigen originalen ESD vom 500 S , 1,2 mit den 69 Ps im Netz für € 30.- geangelt..

Mit Hilfe eines Bekannten, dieser trennte das gute Stück am Deckel hinten an der Naht auf, entfernte das " Rohrwirrwar " und erstezte es durch ein durchgehendes perforiertes Rohr mit 45 mm Durchmesser , stopfte neu  und verschweißte das Ding wieder. Das Endrohr wurde auch auf 45 mm angepasst und mit den originalen Endstück versehen .. optisch ... kein Unterschied ..jedoch der Klang dumpf - kernig nicht aufdringlich einfach super ... ehrlich gesagt ist dieses  Klangbild  nicht beim 1. Versuch entstanden sondern erst nach einigen Versuchen . .. entweder war er zu laut und zu blechig anstatt dumpf und satt   mit dieser Varitane  ist uns ein super Klangbild gelungen ... der auch noch in Verbindung mit einem Sportfluftfilter die Anfahrschwäche beseitigte und den  Kleinen noch besser am Gas hängen lässt .. drehzahlstark ab 2.500 - durchgehend bis zu Beginn des roten Bereiches wobei er wie an einem Gummiband in der Drehzahl hängt.  auch ein Beschleunigen aus Schrittgeschwindigkeit im 2. Gang erfolgt spontan ..

Also ... wäre ohne großen Aufwand zum Nachbauen ..

LG
KAPPI
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: amora am 08.12.2015, 17:22
nene, wenn dann schon was fertiges mit TÜV bzw. ABE bin da etwas gebrandmarkt mit meiner Harley

Das Thema 2flutige Anlage hat sich auch erledigt, da es keine fertigen Heckdiffussor für den Sport gibt und das ausschneiden zwar geht - aber auch wenn man es sauber macht denke ich bescheiden aussieht.

Hat jemand diesen ( den gibt's auch für den Fiat 500s):
http://www.italo-welt.de/Fiat-500-Panda-169-Magneti-Marelli-Sportauspuff?refnos=productcategory-nosto-1  und was bitte ist aluminierter Stahl :-)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: kappicap1ser am 08.12.2015, 17:56
Hallo Amora .. 
Zitat ..
nene, wenn dann schon was fertiges mit TÜV bzw. ABE bin da etwas gebrandmarkt mit meiner Harley

Es war mal ein Versuch den Klang etwas zu verändern  und das hat voll geklappt.. es wäre mal ein Hinweis für alle handwerklich  geschikten 500er Fahrern , die kostengünstig  akkustisch was  machen wollen..
Nachdem die Naht wieder *original verschweißt * wurde fällt optisch die Änderung keinem auf, akkustisch
zwar hörbar aber auch nur für jemanden der sich damit 100 % befasst. Da brauche  in Österreich  beim 500er keine Angst zu haben der geht  beim techn. Prüfdienst  (TÜV) ungesehen so durch .. die haben sich auf die Golffahrer eingeschossen ..

*erfolgte durch Bekannten  im Betrieb eines  Sportauspuffanlagenherstellers 

 
LG KAPPI
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Fred am 08.12.2015, 22:49
Hat jemand diesen ( den gibt's auch für den Fiat 500s):
http://www.italo-welt.de/Fiat-500-Panda-169-Magneti-Marelli-Sportauspuff?refnos=productcategory-nosto-1  und was bitte ist aluminierter Stahl :-)
ich hab den......sehr sonor im Stand und unter Last rotzig/heißer......aber nicht aufdringlich.
Klingt wie ein großer.

Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: amora am 09.12.2015, 20:00
echt schwieriges Thema, wobei ich gerade gelesen hab, dass der aus aluminierten Stahl ist. Würde Edelstahl bevorzugen und über 300 für den Raggazon ist mir zu teuer.

Hat zufällig jemand einen von denen:

http://www.ebay.de/itm/Fiat-500-Edelstahl-Supersport-Sportauspuff-Endschalldampfer-in-2x80mm-rund-ABE-/291619076296?hash=item43e5d9f8c8:g:v~sAAOSwyQtVk459

http://www.ebay.de/itm/Master-of-Sound-Sportauspuff-Endschalldampfer-ESD-Edelstahl-Fiat-500-C/351310271366?_trksid=p2047675.c100005.m1851&_trkparms=aid%3D222007%26algo%3DSIC.MBE%26ao%3D1%26asc%3D20140117130753%26meid%3D4411be3fa1b145eca8c0fe2dd7f7031e%26pid%3D100005%26rk%3D3%26rkt%3D6%26sd%3D291619076296
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Semmelchen am 10.12.2015, 10:25
Weiß nicht, ob es schon geschrieben wurde - achte drauf, ob der Auspuff kompatibel ist, der Anschluß wurde ab 2013 oder 2014 geändert.
Ansonsten viel Spaß bei der Qual der Wahl.
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Martin_HH am 10.12.2015, 14:06
Wenn du eine Edelstahl Variante suchst wirst du hier fündig:
http://www.fiat-sportiva.de/Tuning-Styling/500/Abgasanlagen/Endrohr-Links/Novitec-Edelstahl-Endschalldaempfer-105x75::2363.html (http://www.fiat-sportiva.de/Tuning-Styling/500/Abgasanlagen/Endrohr-Links/Novitec-Edelstahl-Endschalldaempfer-105x75::2363.html)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: HORUS_NUE am 10.12.2015, 15:13
aber auch hier (http://www.fox-sportauspuff.de/index.php?cName=pkw-fiat-500-c-1_1843_1844)

und das sieht dann so aus:

(http://fs5.directupload.net/images/151210/96eztrxa.jpg) (http://www.directupload.net)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Michl am 10.12.2015, 19:44
@Kappi....das Spielchen mit dem Auftrennen, Ausräumen,...habe ich auch schon des Öfteren gemacht..fand's auch immer gut...nur bei meinem Diesel bringts dieses Mal leider nicht's...also nur die Optik ist Marke Eigenbau ;-)
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: kappicap1ser am 10.12.2015, 19:53
Hallo Michl !!
Ja beim Diesel ändert sich vom Klang her  leider gar nix .. ist beim Benz natürlich ganz was anderes ...

mit den größeren Durchmesser  45 mm durchgehend , und wieder fix fertig verschweißt..
vil. gelingt es mir,  wenns wärmer ist ein Klangbild rein zu stellen..
lG Kappi
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: amora am 10.12.2015, 21:13
Weiß nicht, ob es schon geschrieben wurde - achte drauf, ob der Auspuff kompatibel ist, der Anschluß wurde ab 2013 oder 2014 geändert.
Ansonsten viel Spaß bei der Qual der Wahl.

oha, das wusste ich nicht. Die ganzen Bilder die ich sehe, haben auch am Topf ein ca. 70cm gebogenes Stück Rohr dran  -bei meinem Sport ist das anders, da ist der Topf separat und bis zu Topf geht ein Rohr, das dann kurz vorm Topf befestigt wird.
Ich glaub ich beschäftig mich wieder mit der Ursprungsidee, einen zweiflutigen Abarth drunter zu hängen...muss die Tage diesbezüglich mal beim TÜV nachfragen......
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: kappicap1ser am 11.12.2015, 22:14
HAllo ..
Der S ab Bj 2014  hat kein Rohr über der Hinterachse ,  da ist nur ein ca. 7 cm langes Stück in den Topf hinein ..

LG kAPPi
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: amora am 12.12.2015, 17:00
HAllo ..
Der S ab Bj 2014  hat kein Rohr über der Hinterachse ,  da ist nur ein ca. 7 cm langes Stück in den Topf hinein ..

LG kAPPi

Ja, das ist bei meinem Sport auch so. Bedeutet das, dass die meißten Sportauspuff nicht passen oder muss ich nur das Stück Rohr weg flexen?
Aber was man natürlich nicht an Hand der Bilder im Internet erkennen kann ist, an welcher Stelle das Rohr in den Topf geht - dann wird's natürlich schwierig hier nen passenden Übergang zu finden!?

Was mich ärgert ist, das der Friedrich Motorsport von mir so weit weg ist. Ich hab im Netz gelesen, das sogar einer hingefahren ist und die den Auspuff speziell angepasst haben. Die haben auch schon mal bei 500 C Sport ne doppelflutige Anlage verbaut ( leider ein etwas älteres 500er Modell, da sich blöderweise scheinbar ab 08/2013 was geändert hat) - außer dass die Rohre mir etwas zu dick wären, schaut das schon fein aus und vor allem der Preis!!! Aber man kann sich sogar die Endrohre individuelle bestellen

http://shop.friedrich-motorsport.de/fiat/500-c-abarth-2007-/cabrio/1.2l-51kw-1.3l-jtd-5570kw-1.4l-16v-74kw/1038/duplex-sportendschalldaempfer-fiat-500-c?c=1209
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: kappicap1ser am 12.12.2015, 18:07
Hallo ..
Von der Fa  Friedirch Morotsport bin ich nicht sehr begeistert die haben  eine etwas schnippische Art ..
 Ich wollte vorerst auch eine Duplexanlage .FM  allerdings gerbaucht beim  500er  verbauen von Preis  her mit 120 .- wäre das voll ok gewesen allerding war er beim alten Modell also mit dem, langen Rohr verbaut . anhand des Typenschildes  -Foto -  und einer Anfrage per Mail ob der für meinen 500 er S Mj Bj 2014 auch passend wäre bzw. was an Änderungen für den 500  er S gemacht werden müsset kam lapidar zurück . " dort wo er verbaut war wird er schon schon passen .. Danke. "

Die hätten netterwesie zurückschreiben  können, dass die Anschlüsse  idetn sind /  passen, jedoch das Rohr über der HA gekürzt werden müsste. das hätte mir schon gereicht .. aber auf diese Frage wurde gar nicht eingegangen..

Es ist aber des Endstück etwas kürzer da die Stoßstange vom S etwas weiter draussen ist ..

so habe ich jetzt ein " Seriensondermodell " 

LG
KAPPI
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 13.12.2015, 07:11
Die Kombi aus angepasstem Dieselmittelrohr und 1,4er Serienendschalldämpfer unter unserem 1,2er gefällt mir immer besser. Vor allem der rotzige Klang beim Anfahren. ;D
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: redman am 13.12.2015, 10:33
Haben denn die bei MagnetiMarelli die Produktion geändert?
Mein jetzt knapp 2 Jahre altes "illegales  ;D" Endrohr ist auf jeden Fall aus Edelstahl und nicht aus aluminiertem Stahl. Kenne das auch gar nicht. Das soll halten? Eine dünne, nicht sonderlich htzebeständige Schicht auf dem Stahl, um die Haltbarkeit zu erhöhen, oder wie? HHHmmm. :denk:
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: amora am 13.12.2015, 17:01
Haben denn die bei MagnetiMarelli die Produktion geändert?
Mein jetzt knapp 2 Jahre altes "illegales  ;D" Endrohr ist auf jeden Fall aus Edelstahl und nicht aus aluminiertem Stahl. Kenne das auch gar nicht. Das soll halten? Eine dünne, nicht sonderlich htzebeständige Schicht auf dem Stahl, um die Haltbarkeit zu erhöhen, oder wie? HHHmmm. :denk:

Die Endrohre sind Edelstahl, der Rest aluminiert - sprich rostet ähnlich wie der originale Sch.....
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: redman am 14.12.2015, 18:01
Ähh,
ich habe ja das offene Endrohr, das "nur für den Rennsport". Ist ein Teil, und das komplett aus Edelstahl.

Wenn mit dem "Rest" der Schalldämpfer gemeint ist...den hat er nicht. ;D
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: lunschi am 15.12.2015, 14:39
Haben denn die bei MagnetiMarelli die Produktion geändert?
Mein jetzt knapp 2 Jahre altes "illegales  ;D" Endrohr ist auf jeden Fall aus Edelstahl und nicht aus aluminiertem Stahl. Kenne das auch gar nicht. Das soll halten? Eine dünne, nicht sonderlich htzebeständige Schicht auf dem Stahl, um die Haltbarkeit zu erhöhen, oder wie? HHHmmm. :denk:

Für den größten Teil der Abgasanlage ist eine Alu-Beschichtung hitzebeständig genug. Und sowas hält zwei- bis dreimal länger als ungeschützter Stahl. Kommt natürlich nicht an Edelstahl heran, aber immerhin.

Gruss
Kai
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: Revilo am 16.12.2015, 08:05
Meist ist die Alu-Beschichtung aber nur draußen drauf. Das Abgaskondensat ist aber auch recht aggressiv....
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: amora am 24.12.2015, 16:36
Habe heute den Ragazzon verbaut.....sieht mit den beiden Endrohren gut aus......Qualität passt, wobei dem Hersteller ein Schweißlehrgang nicht schaden könnte  8)
Zum Sound....ich kenn keinen Unterschied - hab auch Soundfile mit Original und mit Ragazzon gemacht - weiß aber nicht, wie ich das hier rein stellen kann

Vielleicht wird der "Sound" noch besser, hat bei dem gelben auch 3.000km gedauert  :thumbsup:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: MrDudu am 13.05.2016, 17:45
Mal eine Gegenfrage, wie sieht der original Auspuff vom 1.4 16V aus? Habe meine Knutschkugel ja Gebraucht gekauft und bin mir nicht sicher, ob ich einen Sportauspuff habe oder nicht.
Das Endrohr jedenfalls ist oval und Chrom. :pfeif:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: HORUS_NUE am 13.05.2016, 20:00
Schau mal meinen Beitrag 325
Titel: Re: Der Sportauspuff-Fred
Beitrag von: MrDudu am 13.05.2016, 21:25
324 meinst du, 325 ist nicht von dir. Ist das aber der Originale?


aber auch hier (http://www.fox-sportauspuff.de/index.php?cName=pkw-fiat-500-c-1_1843_1844)

und das sieht dann so aus:

(http://fs5.directupload.net/images/151210/96eztrxa.jpg) (http://www.directupload.net)
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Wolfmother71 am 13.05.2016, 22:01
Ja ist es.


Sent from my iPhone using Tapatalk
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: MudMan am 13.05.2016, 22:36
Nein, das auf dem Bild ist nicht der Originale!
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Wolfmother71 am 13.05.2016, 22:38
Oh Sorry, stümmt. Bild war auf dem Handy zu klein und ich hab zu fix geschaut.


Sent from my iPhone using Tapatalk
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Michl am 13.05.2016, 22:47
Jau...auf jeden Fall nicht Original.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: MrDudu am 14.05.2016, 00:18
Nein, das auf dem Bild ist nicht der Originale!
Mein Kleiner ist tierisch laut beim fahren, dann liegt das wohl am Auspuff.  :rotwerd:
Eigentlich hätte ich ja lieber einen mit 2 Endrohren.  :winsel:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: HORUS_NUE am 14.05.2016, 00:37
Also, dann will ich mal alle Unklarheiten beseitigen.
Habe einen Edelstahl-Endschalldämpfer von FOX verbaut. Endrohr ist 135x80.
Das ich bei unserem weißen Auto den Mittelschalldämpfer unverändert belassen habe ist das Auto nicht lauter geworden. Der Auspuffsound klingt nur dumpfer. Übrigens, unser 5i ist ein 1.4l mit 100 PS.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: MrDudu am 14.05.2016, 01:26
Danke dir für die Info. :thumbsup:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Käfertoni am 14.05.2016, 02:28
Hi!
Das ist unserer mit dem Magneti Marelli SS500E Duplexauspuff, und der Schürze. Soundmäßig hat sich nichts geändert, da Diesel. Aber Optisch sehr schön.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Michl am 14.05.2016, 08:26
...nur mal so... ;)
Habe mir was sportliches...für die Optik.... meines Diesels zusammengebastelt....
Mit einem 60er S-Rohr vom Golf1.
Bin mal gespannt kommt die Tage endlich drunter.... :pfeif:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: MrDudu am 14.05.2016, 17:28
Auf Doppelauspuff könnte ich ja eigentlich auch, aber nochmal Geld Investieren nur für ein Rohr mehr? Wohl eher nicht. :rotwerd:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Dennis am 18.05.2016, 15:49
Hallo Zusammen,

Ich habe mir einen Ragazzon Doppelrohr gakauft. Der für den 1.2 "S".
Weil ich meinen gebrauchten 500erter (siehe Signatur) erst am Freitag abholen darf, hab ich den Händler gebeten den Ragazzon gleich dran zu schrauben.

Habe dann heute von meinem Fiat Händler (Fiat Dirkes in Köln) einen Anruf bekommen. Der Auspuff würde wohl nicht drauf passen. Der Rohrdurchmesser passt nicht, die Schürze würde beschnitten werden müssen und die Endrohre würden viel zu weit rausschauen. Habe denen dann erklärt, das der so passen muss laut vielen Meinungen hier im Forum usw. Die wollen den aber nicht verbauen weil es wohl hinten und vorne nicht passen würde. (?!) Ich bekomme den Wagen ja erst am Freitag. Dachte ich hab dann direkt am ersten Tag einen schönen Sound an meinem gebrauchten Fiat. Die lassen jetzt aber den Originalen drauf. Ich werde mich die Tage dann mal in Ruhe damit befassen.
Habt ihr schon mal solche Erfahrungen gemacht? Das sollte doch plug&play passen....

Viele Grüße
Dennis
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: boernie am 18.05.2016, 16:25
Hi Dennis,

wenn Du keinen 500C "S" hast, wird der Auspuff nicht passen. Fiat hat beim "S" den Anschluss am Mittelrohr bzw. die Rohrkrümmung geändert. Das Ganze müsste bei dir so aussehen:
http://www.auspuffshop-geiz.de/Auspuffanlage-FIAT-500-1-2

Wie du schreibst ist deiner von 2009. Damals gab es noch keinen "S". Ob das Ding "anpassbar" ist, wage ich zu bezweifeln. Dieser: http://www.italiatec.com/ragazzon-fiat-500-neu-endschalldaempfer-sportauspuff-1-1-2  bspw. müsste bei dir passen.

Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Dennis am 18.05.2016, 17:53
Hallo Bernd,

Hmmm..., jetzt bin ich verwirrt. Alex von Italiatec hatte mir vor Kauf geschrieben, dass der auch bei meinem 2009er passt. Habe dann auch bei Italiatec gekauft.


Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Dennis am 18.05.2016, 18:04
Hallo Bernd....war ein Missverständnis!!! Hat sich soeben geklärt. Der Puff war wirklich der falsche.
Danke nochmal!
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: boernie am 18.05.2016, 18:09
Hallo Bernd....war ein Missverständnis!!! Hat sich soeben geklärt. Der Puff war wirklich der falsche.
Danke nochmal!

Ja siehste.  :zwinker: :zwinker:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: MrDudu am 19.05.2016, 19:48
Auf Doppelauspuff könnte ich ja eigentlich auch, aber nochmal Geld Investieren nur für ein Rohr mehr? Wohl eher nicht. :rotwerd:
Habe über Pfingsten mehrere 500er hier rumfahren sehen, alle haben diese ovalen Chromauspuff. Das kann doch nicht alles ein Sportauspuff gewesen sein?
Ich blick da nicht mehr durcht!  :wall:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Michi am 19.05.2016, 20:01
Du musst mal genauer hinsehen! Die "normalen" sind etwas kleiner. Die Tröte die Du drunter hast sollte aber auf dem Blech eine Prägung haben, entweder die Zulassungsnummer E-irgendwas oder der Hersteller. Den Rest liefert dann Google!
Sieht Dein Auspuff in etwa so aus wie auf diesem (http://www.italiatec.com/media/images/org/50021510-1.jpg) Bild? Dann ist es evtl. ein Ragazzon und dann wundert mich der Sound nicht  8)
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: MrDudu am 20.05.2016, 19:47
Habe nix dergleichen gefunden. Zu sehen ist das der Puff gut in die Ausbuchtung der Heckschürze paßt und das von der Seite gesehen nur ein schmales Rohr in die Blende geht.  :denk:

(http://i66.tinypic.com/20satyt.jpg)

(http://i64.tinypic.com/2u974au.jpg)
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: boernie am 20.05.2016, 20:02
Habe nix dergleichen gefunden. Zu sehen ist das der Puff gut in die Ausbuchtung der Heckschürze paßt und das von der Seite gesehen nur ein schmales Rohr in die Blende geht.  :denk:

(http://i66.tinypic.com/20satyt.jpg)

(http://i64.tinypic.com/2u974au.jpg)

Dat ganze nennt sich Auspuffblende. War in den 90er mal schwer aktuell. Das fuhr fast jeder mit so einem Teil herum. Gabs in allen Variationen nach oben gekrümmt, nach unten gekrümmt, lang oder kurz, dick oder fett. Du weißt was ich meine!!!  :denk: :denk:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Spurti am 20.05.2016, 20:03
Ich würde sagen das ist ein Nachbau oder Original   aber kein Sportauspuff   
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Michi am 21.05.2016, 09:50
Ja, ich denke auch, daß das eher ein Nachbau ist. Musst mal den Topf von unten fotografieren, mit dem Handy sollte das machbar sein. Da findet sich dann evtl ein Hinweis. Wenn er recht laut ist, evtl. hat den der Vorbesitzer "ausgeräumt" oder es ist gar nicht der Auspuff selbst sondern das Rohr davor, was undicht oder gar abgerostet ist. Wie ist er denn am Gas? Widerwillig? Dann ist am Abgasstrang was faul!
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Spurti am 21.05.2016, 12:52
Der 1,4 ist im vergleich zum1,2 auch etwas brummiger
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: MrDudu am 21.05.2016, 14:02
Ich finde meiner brummt aber ganz ordentlich.  :rotwerd:

Da steht tatsächlich was am Topf dran!
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Michl am 21.05.2016, 14:06
Original!! :winkewinke:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: MrDudu am 21.05.2016, 14:45
Danke erstmal für eure Hilfe, aber nun endlich klarheit.  :denk:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Spurti am 21.05.2016, 15:53
Auf jeden fall ist das ein Nachbau des Originals 
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: MrDudu am 21.05.2016, 18:40
 :denk: Ob er deswegen so laut ist?
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Michi am 21.05.2016, 20:00
Na ja, laut ist relativ. Es gibt Leute, die behaupten, mein Record Monza wäre laut  :hehehe:
Im Ernst, beim 1.4er röhrt der sicher etwas mehr als beim 1.2er, aber "laut" sollte der nicht sein. Ausser eben, wie gesagt, den hat jemand "behandelt", also entweder ausgeräumt oder, wie es die Dorfjugend immer gerne macht, ausgebrannt. Wenn er Dir zu laut ist, wirst um einen neuen nicht rumkommen! Oder Du gehts einfach mal bei einem anderen 1.4er probehören!
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: MrDudu am 21.05.2016, 20:05
Leider sind hier nicht so viele 500er Unterwegs auf der Insel, höchsten Touristen.  :hehehe:
Er röhrt schon ganz ordendlich, ohne Radio hoch drehen geht gar nix. :rotwerd: Aber dennoch liebe ich die Knutschkugel.  :thumbsup:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Michi am 21.05.2016, 20:12
Hmm, schau mal hier (http://www.forum500.de/community/index.php/topic,7788.msg256907.html#msg256907) mein Video. Ist es bei Dir gefühlt lauter?
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Fred am 22.05.2016, 06:26
Evt. liegt dein Endtopf irgendwo am Rahmen an.
Nachbauteile sind nicht wo passgenau und wenn der Topf oder das Rohr wo anliegt, dann kann das ordentlich dröhnen.
Oder die Abgasanlage ist nicht dicht (Rohrübergänge, Rostloch,.....)
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Felix_500 am 22.05.2016, 12:40
Der Monza wird erst laut, wenn die Klappe festgerostet ist. :hehehe:

Aber Laut ist wirklich super relativ und kommt auch über ein Video nicht rüber. Der Serienauspuff am 1.4 ist etwas kernig, aber nie lauter als der Motor selbst und bei höheren geschwindigkeiten wird er vom Fahrtwind übertönt. Ein einfacher Nachrüstpott (ich hatte einen von Friedrich) hat in etwa den gleichen Klang nur etwas lauter. Immernoch komplett unauffällig, wenn man es nicht weiß.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: MrDudu am 23.05.2016, 09:09
Hmm, schau mal hier (http://www.forum500.de/community/index.php/topic,7788.msg256907.html#msg256907) mein Video. Ist es bei Dir gefühlt lauter?
Wo finde ich das Video?
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Michi am 23.05.2016, 09:23
Wo finde ich das Video?
Sollte direkt in dem Posting von mir zu sehen sein!
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: MrDudu am 23.05.2016, 13:59
Sorry, hatte ich übersehen, das das "hier" eine leicht andere Farbe hatte.  :rotwerd:
Klingt aber ungefähr so wie meine Knutschkugel.  :pfeif:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Dennis am 19.11.2016, 17:39
Hallo mal wieder,

bin nun mit meinem 500c 1.2er ca 6000km mit dem Ragazzon Doppelrohr gefahren und wollte mal einen Satz dazu loswerden.

Für mich war es genau die richtig Entscheidung, sogar auch mit Cabrio. Der Sound ist für den kleinen Motor echt kernig und macht jeden Tag Spaß. Meine Arbeitskollegen feiern mich immer mit einem Grinsen, wenn ich morgens auf den Hof fahre und auch das Spielen mit dem Gas an der roten Ampel kann ich oft nicht sein lassen :-) Nur bei Autobahnfahrten dröhnt es natürlich etwas. Weil ich aber auch gern laut Musik höre ist es schon ok. Wer aber auf ruhiges dahingleiten auf Langstrecken steht, sollte ihn nicht nehmen. Wobei das Cabrio eh ab 120kmh ganz schön laut wird...
Im Stadtverkehr könnte er für meine Verhältnisse sogar noch einen ticken lauter sein. Liegt aber einfach auch daran, dass ich mich schon so daran gewöhnt hab.

Um mit 70PS einen Hauch von "Fake"-Sportlichkeit zu genießen, ist der Ragazzon absolut spitze!
Hauptsache es steht kein Abarth neben einem an der Ampel :-)

Vielen Dank für die Hilfe bei der Entscheidung und dem ganzen Schwarmwissen welches man hier nutzen kann. Hat mir in den ersten 6 Monaten Fiat 500 schon super viel geholfen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Semmelchen am 19.11.2016, 22:28
OT

...................
Hauptsache es steht kein Abarth neben einem an der Ampel :-) .......
Selbst das geht(kurz), wenn sie an der Ampel stehen und zu lange schauen, man selbst aber auf die Umschaltung achtet  >:D
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Revilo am 28.11.2016, 13:11
Sorry, hatte ich übersehen, das das "hier" eine leicht andere Farbe hatte.  :rotwerd:
Klingt aber ungefähr so wie meine Knutschkugel.  :pfeif:

Der Imasaf Pot aus dem Zubehör klingt auch recht kernig. https://www.youtube.com/watch?v=Uey_x7wpRzA
Meiner is aber nur ein 1,2er.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Beccy am 07.02.2017, 10:39
Hii

ich suche für meinen 1.2er (69PS) einen gut klingenden Sportauspuff.
Habt ihr Empfehlungen für mich?
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Fred am 07.02.2017, 11:03
Ich hab den von Magneti Marelli drunter: nicht lauter als Original, aber sonor und rotzig.....und legal.
https://www.italo-welt.de/Fiat-500-Panda-169-Magneti-Marelli-Sportauspuff (https://www.italo-welt.de/Fiat-500-Panda-169-Magneti-Marelli-Sportauspuff)
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Martin_HH am 09.02.2017, 10:06
Wenn du etwas haltbares suchst, solltest Du zu einem Edelstahl ESD greifen. Grundsätzlich ist vom Sound bei einem 69 PS Sauger natürlich nicht so viel zu erwarten.
http://www.fiat-sportiva.de/Tuning-Styling/500/Abgasanlagen/Endrohr-Links/Novitec-Edelstahl-Endschalldaempfer-105x75::2363.html (http://www.fiat-sportiva.de/Tuning-Styling/500/Abgasanlagen/Endrohr-Links/Novitec-Edelstahl-Endschalldaempfer-105x75::2363.html)
Diesen ESD bieten wir den Foristen in unregelmäßigen Abständen auch zum Sonderpreis an  :thumbsup:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Felix_500 am 09.02.2017, 10:59
Arbeitest Du für fiat-sportiva? Dein Post wirkt irgendwie so.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: redman am 09.02.2017, 13:07
Das ist so. Deswegen ist ja auch oft eine Empfehlung zu entsprechenden Produkten aus dem shop in seinen posts.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Cinquecento am 09.02.2017, 13:17
Arbeitest Du für fiat-sportiva? Dein Post wirkt irgendwie so.
Das sollte den alten Hasen eigentlich bekannt sein. Aber ein Hinweis in einer Signatur o. ä. wäre natürlich nicht verkehrt.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Felix_500 am 09.02.2017, 13:22
Ich bin quasi so ein alter Hase, dass ich schon drei Jahre nicht mehr registriert war, bevor er sich angemeldet hat.  :hehehe:

Ich finde es auch absolut nicht schlimm, im Gegenteil. Es ist halt nur in anderen Foren üblich, dass sich Mitarbeiter oder Inhaber von Werkstätten oder Shops als solche zu erkennen geben.

Ich meine sogar, es gab mal eine Funktion, wo das direkt unter dem Username stand. Ähnlich wie Moderator oder Admin.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: redman am 09.02.2017, 21:06
Ich finde das auch nicht ganz in Ordnung, zumal Squadra Sportiva hier ja auch offiziell angemeldet ist.
Dann sollte er hier offiziell für den Laden werden, und es nicht als "Guten Rat" eines members tarnen.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Martin_HH am 09.02.2017, 22:17
Ich tarne meine Beiträge nicht :) Wer mich fragt, bekommt eine Antwort!

@Felix_500
Ich arbeite für die Squadra Sportiva in Sierksdorf. Selbst fahre ich einen Fiat 500 S, einen Freemont und einen alten Alfa Romeo Spider.
In meiner Freizeit fahre ich gerne mit unserem Alfa Romeo 4C mit derzeit ca. 326 PS in Papenburg auf der Rennstrecke.

Ich hatte das Thema aber auch schon mit Michi diskutiert. Eine Signatur ist irgendwie komisch. Oder schreibt ihr auch alle Eure Arbeitgeber in die Signatur? Ich persönlich will hier aber keinen Streit vom Zaun brechen!
Wer meine Beiträge verfolgt hat wird aber auch erkennen, dass ich lediglich meine persönlichen Erfahrungen wiedergebe. Werbung in Form von Beiträgen sind in Foren wenig zielführend.
Deshalb fällt es mir auch nicht schwer auf weitere Beiträge zu verzichten!
Sollten euch meine Beiträge wirklich stören, kann ich mich jederzeit wieder aus dem Forum abmelden!
Wenn ich unbedingt Werbung machen wollte, wäre eine Fake Account deutlich unkomplizierter 😉

Gruß
Martin
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Snopy am 12.02.2017, 17:15
@all,

wie Martin richtig aufgeklärt hat, ist die Zusammenarbeit mit Squadra Sportiva und unserem Forum mit uns abgestimmt und somit völlig in Ordnung. Zumal es für Euch alle einen Vorteil bietet, wenn Ihr das Angebot von Squadra Sportiva annehmt. Alles freiwillig und völlig ungezwungen. :zwinker: Wer will der kann oder wer nicht, der muss auch nicht :)

Auch wenn Martin jetzt für dieses Posting nicht den vorhanden Account Squadra Sportiva (https://www.forum500.de/community/index.php?action=profile;u=4970) genutzt hat.

Somit ist zu diesem Thema alles gesagt und bei allen weiteren Sachen, könnt Ihr Euch auch alle gerne jederzeit an uns Admins und Moderatoren wenden. Dafür sind wir da! Wir können die Sachen auch schneller lösen, als unnötiger Weise in Streitereien oder in endlose Diskussionen zu verfallen! :zwinker:

Somit zurück zum Thema :) Alles andere ist nicht gelöscht, sondern nur verschoben. Nur falls das zur Verwunderung führt ;)

Viele Grüße

Sven
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Cloudsmasher am 19.03.2017, 20:22
Moin,

hab seit einiger Zeit auch einen Sport-ESD drauf. Ist ganz lustig und hört sich auch nicht schlecht an.
Habe allerdings festgestellt, dass wenn der ganze Antriebsstrang noch nicht wirklich warmgefahren ist, kaum etwas an Sound zu hören ist.
Ist das normal und bei euch auch so? Oder was läuft da bei mir falsch? :denk:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: karol am 04.06.2017, 20:24
Welcher ist der Beste?

Lg und vielen Dank.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: karol am 06.06.2017, 22:45
Kann jemand hier bitte aktuelle Links für den 1.2 teilen, Dankeschön
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Martin_HH am 07.06.2017, 13:24
Es gibt nicht den besten ESD. Sound entsteht durch Abgasschwingungen. Umso mehr Hubraum umso mehr Abgasschwingungen und dadurch auch mehr Sound. Ausgenommen ist hier der Diesel. Wer bei einem Diesel mehr Sound verspricht ist mehr als unseriös.
Grundsätzlich ist auch ein Sport ESD maximal 1db lauter aus der original homologierte. Unser Gehör nimmt aber dumpfe und tiefe Töne als lauter war. Hier setzen die Hersteller an. Da die Sport ESD nach dem Absorbtionsprinzip gebaut werden klingen diese deutlich kerniger.
Die verschiedenen Hersteller unterscheiden sich zum Teil deutlich im Sound. Ragazzon z.B. bevorzugt den italienischen Sound (im Stand tief blubbernd und bei hohen Drehzahlen eher fauchig), Novitec und CSC sind hingegen über den gesamten Drehzahlbereich dumpf. Dadurch klingen diese auch ein wenig lauter.

Leider klingen heutige Turbomotoren immer wie zugeschnürt. Das liegt vor allem am KAT. Dieser ist immer der Flaschenhals der gesamten Anlage. Allerdings sollte man sich gut überlegen ob man ein KAT Ersatzrohr verbaut. Dies entspricht zumindest in Deutschland und Österreich einem Straftatbestand. Kann richtig teuer werden (5-stellige Bußgelder) und man ist im Falle einer Verurteilung vorbestraft wegen Steuerhinterziehung   >:(
 
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: karol am 07.06.2017, 21:49
Ich suche einen Sportauspuff, der legal, einfach zu verbauen ist und ein gutes Geräusch von sich gibt, es muss jetzt nicht Mega laut sein,... ich habe gelesen, der vom 1.3 würde schon nen anderen Ton von sich geben,... stimmt das und passt der ohne Probleme beim 1.2?

Dankeschön :)

Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: redman am 07.06.2017, 23:36
@Martin:
Sorry, das ist doch etwas laienhaft, auch wenn du aus der Tuner-Branche kommst.
Klangdesign ist erheblich komplexer und mehr Hubraum macht nicht  mehr Abgasschwingungen, sondern mehr Voumen. Schwingungen machen die Anzahl der Zündungen, also abhängig von Zylinderzahl und Drehzahl.
Bei einem Diesel mehr Leistung zu versprechen ist vielleicht unseriös, mehr Klang geht sehr wohl. Klingt anders als Benziner, aber durchaus gut (Geschmackssache), z.B. Lkw mit defektem Auspuff klingt schon kernig.

Einen KAT haben Sauger genauso. Der Turbo aber glättet die Schwingungen und wirkt wie ein Schalldämpfer und sorgt so für einen zahmeren Sound, nicht der KAT.

Um auf Karol zurück zu kommen: Klang ist halt Geschmackssache und es liegt im Ohr des Nutzers, was gut klingt. Die legalen Möglichkeiten sind bei dem zahmen  Motor doch eher beschränkt.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: karol am 07.06.2017, 23:47
Wie gesagt, er soll sich nur sportlicher anhören und wichtig mein Autohaus bekommt keinen Anfall, wenn ich mit einem 1.3 Auspuff komm und die sagen, passt nicht, geht nicht... bei EBay wird auch oft Mist angeboten... .
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Martin_HH am 09.06.2017, 13:18
@Martin:
Sorry, das ist doch etwas laienhaft, auch wenn du aus der Tuner-Branche kommst.
Es steht dir frei meine einfachen Ausführungen auszuschmücken. Man kann das Thema Abgasschwingen übrigens noch deutlich weiter ausführen. Rohrdurchmesser, Material und Rohrführung spielen hier auch noch eine Rolle.   

Klangdesign ist erheblich komplexer und mehr Hubraum macht nicht  mehr Abgasschwingungen, sondern mehr Voumen. Schwingungen machen die Anzahl der Zündungen, also abhängig von Zylinderzahl und Drehzahl.
Und die Zylinderanzahl steigt in der Regel mit dem Hubraum. Oder kennst du einen 8 Liter 4 Zylinder?  :denk:

Bei einem Diesel mehr Leistung zu versprechen ist vielleicht unseriös, mehr Klang geht sehr wohl. Klingt anders als Benziner, aber durchaus gut (Geschmackssache), z.B. Lkw mit defektem Auspuff klingt schon kernig.
Es gibt für Diesel keine Endschalldämpfer am Markt die den Sound spürbar verbessern. Das liegt in erster Linie an der geringen Drehzahl und am Flaschenhals Kat und DPF. Natürlich gibt es auch Beispiele in denen ein Diesel erstklassigen Sound produziert. Das gab es mal bei den Alfa Romeo 1,9 JTD Cup Fahrzeugen. Die verfügten aber durch ein 90 mm Rohr ohne Kat oder DPF. Also bleibt es dabei! Wer einem Kunden beim Diesel einen besseren Sound nur durch den Wechsel des ESD verspricht arbeit unseriös.

Einen KAT haben Sauger genauso. Der Turbo aber glättet die Schwingungen und wirkt wie ein Schalldämpfer und sorgt so für einen zahmeren Sound, nicht der KAT.
Es soll auch V6 ohne KAT geben  :undweg:
Und der KAT ist und bleibt der Flaschenhals. Verbau einfach mal ein KAT-Ersatzrohr an einem 1.4 Turbo. Du wirst erstaunt sein wie gut ein kleiner 1.4 Turbo klingen kann. Du bist herzlich eingeladen dir das mal an einem Mito anzuhören  :thumbsup:

Um auf Karol zurück zu kommen: Klang ist halt Geschmackssache und es liegt im Ohr des Nutzers, was gut klingt. Die legalen Möglichkeiten sind bei dem zahmen  Motor doch eher beschränkt.
Die legalen Möglichkeiten sind zumindest in Deutschland und Österreich noch relativ groß. Bisher sind Klappensteuerungen noch legal. Allerdings ist die Anlage dann nicht so günstig... Alternativ einfach einen schönen V6 als Zweitwagen anschaffen. Dann hat man auch einen schönen Sound  :thumbsup:   
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: redman am 09.06.2017, 19:37
Oh,
ich kenn sogar einen Vierzylinder mit 28 L Hubraum, noch dazu einen Fiat. Das "Biest von Turin", Fiat S 76.  ;D

Die Anzahl der Schwingungen mit der Größe des Hubraums zu korrelieren ist in der Tat etwas einfach gedacht.

Du widersprichst dir ja selbst. Schreibst, das moderne Turbomotoren zugeschnürt klingen und das das am Kat liegt. Dann es es bei allen modernen Motoren so, nicht nur bei Turbos. Natülich macht der Kat den Klang nicht besser, der Turbo aber wahrlich auch nicht.

Hör dir mal in der F1 den Unterschied zwischen Turbo- und Saugmotoren an. Alle ohne Kat und Dämpfer.
Bei dem aktuellen Layout gab es zu Beginn einen Sturm des Entsetzens, weil sie so bescheiden leise klingen.

Das war es dann aber auch dazu.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: karol am 09.06.2017, 21:49
Redman Du hast hier sehr viele Infos da gelassen, trotzdem hab ich keine konkrete Antwort erhalten ;) trotzdem danke :)
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Revilo am 12.06.2017, 10:19
Hallo Karol,

vorweg, ich rede hier von den älteren 500ern mit dem langen Anschlussrohr zum ESD.

Es gibt zwei verschiedene "Diesel-Pötte" einen der beim 1,2er plug´n´play passt, weil der Anschlussdurchmesser identisch ist und einen der einen größeren Anschlussdurchmesser hat und der vom frühen Panda 1.3 MJET ist. Wenn man letzteren umschlüsselt, kommt man allerdings beim 500er 1,4 16V ESD raus.

Der Soundgewinn beim Erstgenannten ist nicht so groß. Allerdings hat dieser damals wirklich ohne irgendwelche Probleme gepasst. Es war ein originaler von einem 2009er 1.3 Multijet. Wenn man den vom 1,4l mit einem modifizierten Panda-JTD Mittelrohr kombiniert, dann röhrt er jedoch recht ordentlich.

https://www.forum500.de/community/index.php?action=gallery;su=user;cat=322;u=1339
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: karol am 12.06.2017, 21:20
Dankeschön Revilo,

Hmmm... also ist es eher weggeschmissenes Geld auf einen 1.2 einen 1.3 ESD daranzumachen...

Ich war gestern auf der Ragazzon Seite, leider steht da so wenig Infos bei der Evo-Line, was Sound anbelangt...
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Martin_HH am 13.06.2017, 15:59
Die Anzahl der Schwingungen mit der Größe des Hubraums zu korrelieren ist in der Tat etwas einfach gedacht.
Nicht einfach gedacht sondern für den Laien einfach beschrieben  :winkewinke:

Du widersprichst dir ja selbst. Schreibst, das moderne Turbomotoren zugeschnürt klingen und das das am Kat liegt. Dann es es bei allen modernen Motoren so, nicht nur bei Turbos. Natülich macht der Kat den Klang nicht besser, der Turbo aber wahrlich auch nicht.
Da hast du offensichtlich etwas falsch verstanden. Natürlich ist der Kat immer der Falschenhals an jedem Abgassystem. Aber ein AMG V8 klingt auch mit Kat einfach nur genial  :thumbsup:

Hör dir mal in der F1 den Unterschied zwischen Turbo- und Saugmotoren an. Alle ohne Kat und Dämpfer.
Bei dem aktuellen Layout gab es zu Beginn einen Sturm des Entsetzens, weil sie so bescheiden leise klingen.
Wie bereits geschrieben, sind solche Vergleiche wenig hilfreich. Auch die Alfa 147 1,9 JTD Cup Fahrzeuge klingen mit einer Rohranlage brutal. Da ist aber auch die Rohrführung optimiert worden und es gibt ab Krümmer ein durchgängies Rohr. 

Das war es dann aber auch dazu.
Wir können das gerne auch ausführlich per PN diskutieren  :thumbsup:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Martin_HH am 13.06.2017, 16:40
Dankeschön Revilo,

Hmmm... also ist es eher weggeschmissenes Geld auf einen 1.2 einen 1.3 ESD daranzumachen...

Ich war gestern auf der Ragazzon Seite, leider steht da so wenig Infos bei der Evo-Line, was Sound anbelangt...
Beim 1,3 Multijet gibt es ja auch keinen anderen Sound. Was soll man also dazu schreiben? Bei einem 69 PS 1,2 darfst du auch nicht so viel erwarten. Allerdings klingt auch der 69 PS mit einem Sportendschalldämpfer ein wenig kerniger.

BTW: Der Begriff Evo-Line sagt nichts über den Sound aus. Die verschiedenen Varianten Top-Line, Evo-Line und H2 Line haben nur etwas mit dem Arbeitsaufwand zu tun. 
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: karol am 13.06.2017, 22:44
Und nun, brauch bitte von euch nen Rat, welchen nehmen? ... mir ist klar ein 1.2 ist ein 1.2 und kernig hört sich gut an :). Dankeschön
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Fred am 14.06.2017, 09:30
Ich hab den Sportauspuff von Magneti Marelli unter meinem 1,2er:
http://www.ebay.de/itm/SPORT-AUSPUFF-ORIGINAL-MAGNETI-MARELLI-ABE-2-x-76-MM-FIAT-500-/271695252729 (http://www.ebay.de/itm/SPORT-AUSPUFF-ORIGINAL-MAGNETI-MARELLI-ABE-2-x-76-MM-FIAT-500-/271695252729)
Nicht laut aber schön kernig - würde ich jederzeit wieder nehmen.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: karol am 15.06.2017, 19:27
Ich werde mir das mal googlen- vielen vielen Dank Fred :)
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Revilo am 16.06.2017, 08:31
Willst Du es wirklich laut, dann mach den "ESD" vom Twin-Air dran.... :P


https://www.forum500.de/community/index.php/topic,4984.0.html
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: karol am 26.06.2017, 21:40
... und das gibt einen guten Sound?... ich will ja auch nicht, dass der Auspuff dunkel ist, sondern schön glänzend bleibt, wie das Originalteil. ;)
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Revilo am 29.06.2017, 07:56
Ob der Sound gut ist, kann ich nicht beurteilen, aber er ist laut....am 1,2er ohne MSD.... >:D
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Franz am 22.07.2017, 20:36
Hallo,

hat jemand zufällig am Twinair den Ragazzon ohne Vorschalldämpfer dran ?

Bin am überlegen on ich den riesentopf rausschmeisse !!
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: redman am 22.07.2017, 22:34
Nein,
aber ich habe den MagnetiMarelli ohne den kleinen Endtopf das macht einen coolen Sound ohne Krach.

Die Kombi hörst du auch hier:

https://www.youtube.com/watch?v=QAqIPQ-7uGI
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: lunschi am 04.08.2017, 19:49
Gibts eigentlich was für den TwinAir "S" in Edelstahl? Mir gehts weniger um Sound sondern mehr um die Haltbarkeit. Das Einzel-Endrohr vom Ragazzon gefällt mir schon aber anscheinend gibts den nicht für den "S"...

Gruss
Kai
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Wolfmother71 am 04.08.2017, 19:55
Ich hab einen Raggazzon verbaut. Den mit dem Doppel Endrohr. Mein Fiat 500 S ist Baujahr 2014.

Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: lunschi am 04.08.2017, 19:59
...ich dachte der "S" braucht ein längeres Endrohr?!?
Bei Ragazzon ist der TwinAir nicht als "S" gelistet daher dachte ich das wird nix.
Hast Du vielleicht mal ein Bild?

Gruss
Kai
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Wolfmother71 am 04.08.2017, 20:15
https://www.forum500.de/community/index.php/topic,5656.msg231322.html#msg231322 (https://www.forum500.de/community/index.php/topic,5656.msg231322.html#msg231322)


Sollte dich eigentlich direkt zu einem post mit Bildern bringen.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Wolfmother71 am 04.08.2017, 20:17
Und hier eine Link zum Auspuff bei MW Motorsport.

https://www.italo-tuning.de/6071/ragazzon-endschalldaempfer-2x-70mm-rund-sport-line-versetzt?c=7191 (https://www.italo-tuning.de/6071/ragazzon-endschalldaempfer-2x-70mm-rund-sport-line-versetzt?c=7191)
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: lunschi am 10.08.2017, 23:26
@Wolfmother:

Ok vielen Dank für die Mühe!

Kai
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Wolfmother71 am 11.08.2017, 06:18
Gerne doch.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Martin_HH am 21.08.2017, 11:41
Das ist die Standardversion von Ragazzon. ISt eigentlich nicht für den 500 S gedacht aufgrund des zu kurzen Endrohrs. Hat aber ein Händler von uns auch schon am 500 S verbaut. Da das ganze aber nur bedingt passt haben die das Endohr sicherheitshalber noch mit 2 Schweißpunkten fixiert  :thumbsup:
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Wolfmother71 am 21.08.2017, 14:40
Hm, da hab ich gar nicht drauf geachtet. Ich hab den ja auch dran und der passte einwandfrei. War bei der Bestellung aber auch für den S gedacht laut Webshop.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Martin_HH am 23.08.2017, 14:05
Hm, da hab ich gar nicht drauf geachtet. Ich hab den ja auch dran und der passte einwandfrei. War bei der Bestellung aber auch für den S gedacht laut Webshop.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Wird viel geschrieben in Netz  ;D

Es gibt für den 500S von Ragazzon offiziell nur die Version für den 1,3 Multijet und den 1,2. Da hast du Glück gehabt, dass der anschluss am Endrohr lang genug war. Oder hast du das Endrohr jetzt zu tief montiert? Kannst du den Ragazzon Schriftzug noch von oben lesen?
Titel: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Wolfmother71 am 23.08.2017, 15:19
Ja kann ich lesen. Es gab auch bei Montage keine Probleme. Habe diesen aus dem Link, zwar bei Italiatec gekauft, aber passt.

Warum sollte der beim S nicht passen? So gravierend unterscheiden sich die Schürzen hinten auch nicht. Da kann ich mich aber auch täuschen.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Martin_HH am 24.08.2017, 15:36
Warum sollte der beim S nicht passen? So gravierend unterscheiden sich die Schürzen hinten auch nicht. Da kann ich mich aber auch täuschen.
Die Heckschürze vom 500S steht ca. 4 cm hinten weiter raus als die der Lounge und Pop Modelle. Das ist schon eine Menge. Aber ich habe auch einen Händler der die als passend verkauft. Der fixiert das Endrohr allerdings immer mit einem Schweißpunkt. Mir persönlich steht dann auch das Endrohr zu weit drin.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Wolfmother71 am 24.08.2017, 16:31
Jetzt muß ich noch mal nachhaken. Meinst du das 2016er Facelift? Meiner ist ja von 2014.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Martin_HH am 25.08.2017, 08:53
Jetzt muß ich noch mal nachhaken. Meinst du das 2016er Facelift? Meiner ist ja von 2014.
Gesendet von iPad mit Tapatalk
Nein, ich spreche vom "alten" Modell  ;) Die Heckschürze des 500S ist 4 cm länger. Dadurch muss entweder das Endrohr länger sein oder der Anschluß. Kannst gerne mal vorbeikommen und dir das live anschauen. Die 500S Varianten von Ragazzon sind alle länger. Ein Kunde von uns ist deshalb sogar extra zu Ragazzon gefahren.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Wolfmother71 am 25.08.2017, 09:40
Hm, bei mir wie gesagt kein Thema. Einzig der Original wollte nicht runter. Bilder sind in meinem Thread zum Auto.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: karol am 03.09.2017, 18:19
Hi,

Ich brauche bitte nochmal einen Tipp von euch Profis zum Thema Sportauspuff.

Ich suche etwas Gutes, Preis bis 220€! Edelstahl, guter Sound im Stand, man sollte während der Fahrt noch Musik hören können, rotziger Sound.

Ulter??? Ich habe es gegoogelt,... jemand damit Erfahrungen gemacht?

FMS?... habe gelesen, die Qualität würde hier nicht stimmen... genauso wenig bei "Supersport"... etwas wahres dran??? Ich hab hier absolut keine Ahnung.

Novus?

Remus,... da fand ich den Sound so lala.

Asso, sind die gut?

Fox??? Inoxcar?

Magneti Marelli finde ich nirgends günstig... oder garnicht mehr im Handel.

Ich bitte um einen Tipp, wenn ihr einen Sportauspuff holen würdet, welchen würdet ihr nehmen?

Ich bin dankbar für jede hilfreiche Antwort, bin langsam ratlos und will keinen Mist holen.

Dankeschön.





Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Michl am 21.09.2017, 14:28
Heyho und Hilfe,Hilfe.... ;)....würde mich auch interessieren...rotzig und guter Krach im Stand.....und zwar für nen 0.9er mit 86PS!!

Beste Grüße vom Michl
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: redman am 21.09.2017, 15:39
Siehe eine Seite vorher, MagnetiMarelli-Video, ohne ABE. Ist ordentlich aber nicht lästig laut. Legal wird es leiser. Lauter geht dann nur noch ohne Mittelschalldämpfer, aber das wäre schon sehr grenzwertig.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Michl am 21.09.2017, 17:19
Yo Redman....jau...das Video kenne ich schon  :thumbsup: ...aber ohne ABE?? Hmmm...sonst gibts nichts.....? Wollte evtl mal den kleinen Endtopf leerräumen..? ...und nen original Ansa Doppelendrohr aus den80ern dranschweißen!
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: redman am 22.09.2017, 12:02
@Michi:
Das bleibt vom Ergebnis her wohl gleich. Die Veränderung am Auspuff wäre erkennbar und damit ist die Zulassung auch perdu.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Michl am 22.09.2017, 18:36
 ;)....wäre auch ne Notlösung!
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Beccy am 13.10.2017, 08:51
Ich hatte vor ein paar Monaten meinen Endtopf leer gemacht. Hat allerdings nur minimal was gebracht. (1.2er 69PS)
Außer beim Rückwärts-Berg hoch fahren, da röhrte er wie Sau  ;D

Hab nun den vom Abarth dran, und der ist 1000x geiler  8)

Alternativ hatte ich nicht wirklich etwas brauchbares gefunden.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Revilo am 13.10.2017, 15:41
Der geilste am 1,2er ist der ESD vom 0,8er..... ;D
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: lunschi am 23.11.2017, 22:15
Der geilste am 1,2er ist der ESD vom 0,8er..... ;D
Was passiert dann? Laut?

Gruss
Kai
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Revilo am 27.11.2017, 09:04
Schon. Da ist nicht viel Schalldämpfer, weil der Twin-Air einen recht großen Mittelschalldämpfer besitzt, der 1,2er hat ja gar keinen..... ;)

Schau ihn dir an...

https://www.proxyparts.de/autoersatzteilvorrat/teil/marke/fiat/modell/500/ersatzteil/auspuff-enddampfer/ersatzteilid/4298801/

https://www.proxyparts.com/car-parts-stock/information/make/fiat/model/500/part/exhaust-rear-silencer/partid/7786766/

Anschluss wie 1,2er.

Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Maschermann am 12.02.2020, 20:51
Hi, ich bin ganz frisch hier.
Ich habe heute einen neuen 500C Star 1,2 gekauft und möchte unbedingt einen Sportauspuff haben.

Ich suche einen Auspuff der nicht zu brutal röhrt, aber optisch was hermacht.
Grundvoraussetzung  ist, dass ich an der Heckschürze nichts verändern muss.
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: tompeter am 15.02.2020, 11:08
Da fällt mir nur der Raggazon ein, Modell mit doppelläufigem Endstück.

Der hat zumindest eine ABE und sieht dann anders aus.

Gruß
Thomas

Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Race500 am 15.02.2020, 20:19
Für den 1,2er den ESD von ULTER Sport  :thumbsup:
Mehrere Endrohr-Varianten, schön dumpfer Sound, nicht zu laut und mit EG-ABE - und zu einem vernünftigen Kurs!
Schau mal auf YT... hier gibt es Soundfiles.
Ich hab direkt einen runden 80er für den neuen 5i von meiner besseren Hälfte gekauft... der Auspuff war schon vor dem 5i im Haus  :zwinker:
Der Runde passt m.M.n. optisch viel besser zur Knutschkugel, als die Serie  8)
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: HORUS_NUE am 16.02.2020, 08:32
Für den 1,2er den ESD von ULTER Sport  :thumbsup:
Mehrere Endrohr-Varianten, schön dumpfer Sound, nicht zu laut und mit EG-ABE - und zu einem vernünftigen Kurs!
Schau mal auf YT... hier gibt es Soundfiles.
Ich hab direkt einen runden 80er für den neuen 5i von meiner besseren Hälfte gekauft... der Auspuff war schon vor dem 5i im Haus  :zwinker:
Der Runde passt m.M.n. optisch viel besser zur Knutschkugel, als die Serie  8)

zeige uns doch bitte mal ein Bild.......
Titel: Re: Der Fiat 500 Sportauspuff-Thread
Beitrag von: Race500 am 16.02.2020, 13:28
... aber gerne doch  8)