forum500.de - die neue Fiat 500 Community

Fiat 500 und Abarth 500 => 500 - Technik => Thema gestartet von: lunschi am 09.02.2021, 11:34

Titel: Fehlermeldung ESC & Hill Hold?
Beitrag von: lunschi am 09.02.2021, 11:34
Hallo,
gestern hat meinTwinAir aus heiterem Himmel diverse Fehler angezeigt; zuerst kam "Hill Hold Funktion nicht verfügbar", dann "ESC nicht verfügbar". Außerdem hat ist er mehrfach aus dem Tempomat einfach rausgefallen, ohne irgendwas zu melden oder anzuzeigen.

Ist das ein bekannter Fehler / ein bekanntes Problem? Woran könnte es liegen?

Gestern abend bin ich dann nochmal gefahren da kam kein Fehler mehr...

Kai
Titel: Re: Fehlermeldung ESC & Hill Hold?
Beitrag von: Revilo am 09.02.2021, 14:18
Raddrehzahlsensor z.B.
Titel: Re: Fehlermeldung ESC & Hill Hold?
Beitrag von: Spurti am 09.02.2021, 17:33
Batterie mal laden
Titel: Re: Fehlermeldung ESC & Hill Hold?
Beitrag von: lunschi am 09.02.2021, 21:27
...der Fehler kam bevor ich überhaupt den Starter betätigt hatte also Batterie glaube ich nicht.
Raddrehzahlsensor könnte natürlich sein.Wobei dann eigentlich auch ein ABS-Fehler kommen müsste oder?
Kai
Titel: Re: Fehlermeldung ESC & Hill Hold?
Beitrag von: Spurti am 09.02.2021, 22:38
Wenn die Spannung unter einen gewissen Punkt abgefallen ist werden einige Sachen erst einmal abgeschaltet .
Fahr mal ein paar Km und mach ihn aus und wieder an .Sollten die Meldungen weg sein müsste es die Batterie sein .
Titel: Re: Fehlermeldung ESC & Hill Hold?
Beitrag von: lunschi am 14.02.2021, 14:07
Batterie glaub ich einfach nicht - die ist gerade mal zwei Jahre alt und die in meinem alten Auto hat locker 5 Jahre gehalten. Außerdem kam der Fehler auch schon vor dem Start (also bevor ich den Anlasser betätigt hatte) und er startet auch bei Minusgraden ohne Mucken sofort. Der Fehler kommt jetzt sporadisch immer mal wieder ist dann aber auch wieder weg.
Ich hab mal Fehlerspeicher ausgelesen; da waren ein paar kryptische CAN-Bus-Fehler drin ("Signal unplausibel" und dergleichen, nichts spezifisches) und ein Fehler "Bremslichtschalter hängt / geschlossen".

Der Bremslichtschalter tut aber. So Fehler sind klasse da weiß man gleich das man ewig sucht bis man was findet und bis dahin hat man die halbe Elektrik auf Verdacht getauscht...

Kai
Titel: Re: Fehlermeldung ESC & Hill Hold?
Beitrag von: HORUS_NUE am 14.02.2021, 16:17
Vielleicht hat dich auch der "berühmte" Kabelbruch an der Heckklappe heimgesucht.

Bei diesem Problem kommt es zu ganz merkwürdigen Fehlermeldungen......
Titel: Re: Fehlermeldung ESC & Hill Hold?
Beitrag von: Hänschenneu am 13.03.2021, 21:36
Hallo lunschi, bist Du weitergekommen bei der Lösung des Problems? Mein 500C zeit denselben Fehler seit 5 Wochen immer mal wieder Bisherige Diagnostik in der Werstatt wenig zielführend. Mittlerweile taucht der Fehler auf, nach einer unterschiedlichen Dauer verschwindet die gelbe Motorkontrollleuchte wieder. Alles sehr unbefriedigend aber mir ist es mittlerweile fast egal.
Gruß
Michael
Titel: Re: Fehlermeldung ESC & Hill Hold?
Beitrag von: lunschi am 12.10.2021, 21:58
Hallo Michael,

auch wenn die Antwort recht spät kommt... Nein, seitdem ist erstmal Ruhe. Mal sehen wie es ist wenn jetzt der Winter wieder kommt...

Kai
Titel: Re: Fehlermeldung ESC & Hill Hold?
Beitrag von: Uwebaum am 06.11.2021, 15:33
Hallo, hatte die gleichen Fehler. Bei mir war's der Bremslichtschalter am Bremspedal. ?berpr?fe Mal dein Bremslicht, ob das leuchtet. Aber mehrmals hintereinander aufs Bremspedal gehen, bei mir ging das Licht  mal und mal nicht. Sobald das Bremslicht beim bremsen nicht leuchtet , kamen Fehlermeldungen ABS, ASR, Hillholder,ESC.
Titel: Re: Fehlermeldung ESC & Hill Hold?
Beitrag von: thomas22949 am 21.11.2021, 10:01
Liegt an der Batterie hilft irgendwann auch kein Laden mehr nur noch der Austausch


Gesendet von iPhone mit Tapatalk