ImpressumNutzungsbedingungen 26.05.2022, 03:02

Autor Thema: Reifendruckkontrollsystem bei den Felgen vom Fiat 500C Hybrid  (Gelesen 667 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo

ich bekomme diese Woche meinen ersten Fiat 500C in der Hybrid Version.
Jetzt wollte ich mir schon mal Winterräder zulegen und war bei einem Kleinanzeigenverkäufer.
Der meinte er verkauft die Felgen, weil er selbst die fälschlicherweise für seinen neuen 500C ohne Reifendrucksensoren gekauft hat und beim neuen Cabrio bräuchte man die. Die Felgen würden nur auf nen 500er passen aber nicht auf einen 500C...

Hier im Forum habe ich aber gelesen, dass die 500er alle über ein indirektes System verfügen und keine Sensoren brauchen. Auch die Webseite von quick.de sagt mir ich bräuchte keine Sensoren.

Was war denn dann heute an den Felgen falsch? Und warum passen die nicht aufs Cabrio?

Viele Grüße

Spurti

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 6112
  • Alter: 52
  • Ort: Bremen
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin nicht Blau ich bin Arktis Wei?
  • Galerie ansehen
Hallo ,
da hat der Verkäufer selbst etwas falsch verstanden .Es gibt keinen 500 /500C mit direkten System . Habe selbst vor einigen Tagen bei einem Hybrid die Reifen umgezogen (keine Sensoren vorhanden ).
1.Fiat Ritmo 75S ,2.Fiat Ritmo75 S ,3.Fiat Uno 75SXie mpi ,4.Fiat Punto 90 Sporting ,
5.Fiat Punto1.4 16v Sporting ,6.Fiat Panda Dynamic/Sport ,7.Fiat 500 1.4 Sport ,8.Fiat 500e Icon

tompeter

  • Beiträge: 1218
  • Alter: 53
  • Ort: Felde
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat Abarth 595
  • Galerie ansehen
Vielleicht hat der VK einen 500E?
Live is too short to drive boring cars😎

Vielleicht hat der VK einen 500E?

Nee war ein normaler 500C. Kein Elektro und auch kein Hybrid. Hab ihn da parken sehen.

P.S. Die Puzzle Captchas lassen sich nicht auf nem iPad bedienen. Braucht man zwingend einen Desktop Rechner? Oder seh ich was nicht...