ImpressumNutzungsbedingungen 25.09.2021, 21:36

Autor Thema: 1.2l 8V Zu hoher Ölstand  (Gelesen 400 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

1.2l 8V Zu hoher Ölstand
« am: 30.07.2021, 12:29 »
nach oben
Hallo zusammen!

Ich bin ein neuer, glucklicher Besitzer eines Fiat 500 aus 2011.

Da ich nicht weiß, wann der Vorbesitzer einen Ölwechsel gemacht hat, habe ich direkt einen Ölwechsel in einer Hobbywerkstatt gemacht.

Das Öl habe ich 15 Minuten auf der Hebebühne ablaufen lassen. Fahrzeug stand deshalb definitiv gerade.
Auch den Ölfilter habe ich gewechselt und gegen einen neuen getauscht. Ich habe den Filter nicht vorbefüllt.

Eingefüllt habe ich genau 2,8l aus drei 1l Öldosen. Es war also definitiv nicht mehr. Im Anschluss habe ich den Motor 5 Minuten laufen lassen.

Als ich im Anschluss den Ölpegel kontrolliert habe, scheint dieser aber viel zu hoch zu sein. Das Öl bedeckt ca. 10cm des Ölmessstabes.

Ist das schon einmal jemandem passiert? Oder hat jemand eine Idee welche Ursache dies haben kann?



Der Jens

Re: 1.2l 8V Zu hoher Ölstand
« Antwort #1 am: 30.07.2021, 12:42 »
nach oben
Hast Du vielleicht das Getriebeöl abgelassen und nicht das Motoröl ?

Dann wäre das Getriebe jetzt leer und der Motor hätte die doppelte Ölmenge. In dem Fall auf keinen Fall weiterfahren und auch den Motor nicht laufen lassen !
Gruß,

Der Jens

595C 145PS, Vmaxx Gewindefahrwerk, vorne mit Federn 40-220, -2° Sturz, Höhe 320/325, OZ Ultraleggera 7x15 ET30 mit 195/55/15

Revilo

Re: 1.2l 8V Zu hoher Ölstand
« Antwort #2 am: 30.07.2021, 13:16 »
nach oben
Grüße Oliver 

595C Turismo, 7,5x17 ET35 mit 225/35R17, Ulter Premium V2, LED, Giulia Doppelleselampe mit Ambient-Light (wie US-Modelle).

tompeter

  • Beiträge: 1127
  • Alter: 52
  • Ort: Felde
  • Geschlecht: Männlich
  • Fiat Abarth 595
  • Galerie ansehen
Re: 1.2l 8V Zu hoher Ölstand
« Antwort #3 am: 30.07.2021, 22:13 »
nach oben
Hast du vor dem Öffnen der Ablassschraube auch den Peilstab gezogen und den Verschluss vom Einfüllstutzen abgenommen?

Bei einigen Fahrzeugen strömt nicht genug Luft nach, so blöd das klingt, und es verbleibt ein zu großer Rest in den Steigleitungen und im Kopf.

Auf jeden Fall erst einmal absaugen, sonst ruinierst du dir den KAT.

Wenn es ein TA ist: Mehrfach messen, der Peilstab ist eine Katastrophe. Schleicht ablesbar, dazu Fehlmessungen, weil vom Rand der Einfüllöffnung Öl den Peilstab benetzt- Am Besten nach dem Laufenlassen locker eine Stunde stehen lassen und erst dann messen.

Wenn ich den Ölstand beim TA meiner Frau messe, mache ich das jetzt auch immer so. Sonst bekommt man bei 4 Mal peilen auch 4 Ergebnisse.
Live is too short to drive boring cars😎

Re: 1.2l 8V Zu hoher Ölstand
« Antwort #4 am: 01.08.2021, 10:47 »
nach oben
Ist der 1,2l Motor.

Habe definitiv das Öl abgelassen, denn beim ersten Starten nach dem Ölwechsel wurde ich vor zu geringem Öldruck gewarnt.

Ölpeilstab und Öldeckel habe ich nicht vor dem Ablassen des Öls entfernt. Ich gehe davon aus, dass das keinen Unterschied macht, wenn ich dem Öl so lange zum ablaufen gebe.

Habe eine 20ml Spritze und 6mm Schlauch besorgt. Werde später ca. 200ml absaugen und dann Mal schauen und berichten.

Revilo

Re: 1.2l 8V Zu hoher Ölstand
« Antwort #5 am: 01.08.2021, 13:27 »
nach oben
Lass doch einfach mal den Peilstab über Nacht draussen nachdem du den Wagen eben abgestellt hast und stecke ihn dann am nächsten Tag einmal rein und lese ab.
Grüße Oliver 

595C Turismo, 7,5x17 ET35 mit 225/35R17, Ulter Premium V2, LED, Giulia Doppelleselampe mit Ambient-Light (wie US-Modelle).

Re: 1.2l 8V Zu hoher Ölstand
« Antwort #6 am: 03.08.2021, 12:27 »
nach oben
Ich habe das Problem lösen können. Der Peilstab ist im fraglichen Bereich stark angelaufen. Beim frischen Öl war der Ölstand deshalb nicht eindeutig zu erkennen.

Gleichzeitig bleibt in dem Bereicher ein bisschen Öl von der Peilstab Führung hängen geblieben. Das hat das Ablesen zusätzlich erschwert.

Se Ölstand war also stets richtig. Aber halt schwer bis gar nicht ablesbar.

Revilo

Re: 1.2l 8V Zu hoher Ölstand
« Antwort #7 am: 03.08.2021, 12:45 »
nach oben
Na gottseidank.  :thumbsup:

So wie im englischen Forum beschrieben....bescheiden abzulesen.
Grüße Oliver 

595C Turismo, 7,5x17 ET35 mit 225/35R17, Ulter Premium V2, LED, Giulia Doppelleselampe mit Ambient-Light (wie US-Modelle).