ImpressumNutzungsbedingungen 25.09.2021, 20:14

Autor Thema: Tagfahrlicht ersetzen - Wo finde ich diese im Netz?  (Gelesen 643 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Guten Abend aus der Schweiz!

Gerne hänge ich ein Foto an welches ich vorhin gemacht habe. Für's Verständnis.


Ich habe meinen Fiat 500 1.2 Jg 2009 (glaube ich) letztes Jahr gekauft. Es dient mir als zuverlässiges Pendlerfahrzeug für kurze Strecken.

Nach einer gründlichen Reinigung (und zwar so richtig mit Hochdruck unter die Radkasten) hatte ich kurz danach die Warnung im Cockpit wegen einem Problem mit dem Tagfahrlicht.

Ich war heute in der Garage um von Winter- auf Sommerreifen zu wechseln und der Mechaniker meinte, dass im Radkasten eigentlich eine Abdeckung sein sollte. DIese sei aber weder links noch rechts angebracht und da sei Wasser reingekommen. Ich denke es ist klar, da habe ich wohl reingespritzt und nun ist alles ziemlich futsch.

Ich werde mir mit dem 500er Anfang Juni einen Road Trip bis nach Spanien gönnen und denke, dass dieses Problem besser vorher noch behoben wird.

Nun brauche ich ja nicht zu erwähnen, dass in der Schweiz alles etwas (viel) teurer ist und so möchte ich nach Möglichkeiten schauen, ob ich ein solches Teil im Netz finden kann.

Irgendwie macht es meine Suche sehr schwer weil ich komme nicht weit bei der Suchanfrage "Tagfahrlicht Fiat 500 ab Jg 2007"


Ich hoffe es ist erlaubt, hier Links zu posten um euch zu fragen, ob ich auf dem richtigen Weg bin?

- Ist es das hier was ich brauche? https://www.pkwteile.ch/prasco/7455552
- Oder vielleicht das hier? https://www.teile-direkt.ch/ridex-13633314.html

Der Unterschied zu diesen Teilen oben ist (mein Verständnis), dass beim einen 3 Schrauben befestigt werden können und beim anderen 4.
Sollte es sich wirklich um einen dieser Teile handeln, dann lohnt sich ein Kauf im Ausland natürlich nicht. Ich bin jedoch der Meinung dass ich eventuell falsch schaue weil ich grundsätzlich Scheinwerfer eher im Preissegment 200 - 500 kenne? Oder sind es tatsächlich diese günstigen weil es kein LED ist sondern Halogen (was auch richtig wäre)?

Ansonsten, falls teurer, wohne ich nahe an BW - Deutschland (Jestetten, Konstanz, etc.) Wäre es vielleicht gescheit, etwas im Ausland zu bestellen und an meine DE- Paketstation liefern zu lassen?

Hilft vielleicht bei der Auswahl die Typenscheinnummer? Diese wäre 1FB3 58




Recht herzlichen Dank für Eure Hilfe und ein schönes Wochenende!

Tremendo



Spurti

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 5896
  • Alter: 51
  • Ort: Bremen
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin nicht Blau ich bin Carbon Schwarz
  • Galerie ansehen
Re: Tagfahrlicht ersetzen - Wo finde ich diese im Netz?
« Antwort #1 am: 22.05.2021, 13:27 »
nach oben
Die Tagfahrlichter sollten eigentlich bis zur Modellpflege alle gleich sein .Die S und Abarth Modelle könnte vielleicht anders aussehen
1.Fiat Ritmo 75S ,2.Fiat Ritmo75 S ,3.Fiat Uno 75SXie mpi ,4.Fiat Punto 90 Sporting ,
5.Fiat Punto1.4 16v Sporting ,6.Fiat Panda Dynamic/Sport ,7.Fiat 500 1.4 Sport

Re: Tagfahrlicht ersetzen - Wo finde ich diese im Netz?
« Antwort #2 am: 23.05.2021, 18:40 »
nach oben
Vielen Dank, Spurti, für deine Antwort.

Kannst du mir bitte einen Link hier posten von der Leuchte die bei mir kaputt ist? Dies würde mir helfen um zu verstehen, welche es denn ist.

Revilo

Re: Tagfahrlicht ersetzen - Wo finde ich diese im Netz?
« Antwort #3 am: 24.05.2021, 08:26 »
nach oben
Zuerst Leuchtmittel überprüfen: https://www.amazon.de/Philips-12066B2-Kugellampe-Vision-W21/dp/B005NY0QQ6

Dann Kabel und ggf. Den Scheinwerfer trockenen und die Abdeckungen wieder im Radkappen anbringen.
Grüße Oliver 

595C Turismo, 7,5x17 ET35 mit 225/35R17, Ulter Premium V2, LED, Giulia Doppelleselampe mit Ambient-Light (wie US-Modelle).