ImpressumNutzungsbedingungen 18.09.2021, 06:52

Autor Thema: Was geht in Sachen Leistungssteigerung bei 312 1.2 69PS?  (Gelesen 3483 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Was geht in Sachen Leistungssteigerung bei 312 1.2 69PS?
« Antwort #10 am: 21.05.2021, 11:33 »
nach oben
Glaube aus einer 69 PS-Laube kannst du nicht mehr viel raus holen. Grad wenn das Teil aus Oma's Besitztümern kommt.. ist die Kupplung noch dran? :D

Nils500

Re: Was geht in Sachen Leistungssteigerung bei 312 1.2 69PS?
« Antwort #11 am: 29.07.2021, 11:50 »
nach oben
Ich suche nen billigen Auspuff mit mehr durchsatz.
Was gibts da so?

Merce
Nils

Der Jens

Gruß,

Der Jens

595C 145PS, Vmaxx Gewindefahrwerk, vorne mit Federn 40-220, -2° Sturz, Höhe 320/325, OZ Ultraleggera 7x15 ET30 mit 195/55/15

Revilo

Re: Was geht in Sachen Leistungssteigerung bei 312 1.2 69PS?
« Antwort #13 am: 29.07.2021, 13:23 »
nach oben
Am billigsten:

Panda Diesel Mittelrohr mit 1,4er ESD.

Mittelrohr muss etwas vorne gekürzt werden.




Grüße Oliver 

595C Turismo, 7,5x17 ET35 mit 225/35R17, Ulter Premium V2, LED, Giulia Doppelleselampe mit Ambient-Light (wie US-Modelle).

redman

Re: Was geht in Sachen Leistungssteigerung bei 312 1.2 69PS?
« Antwort #14 am: 02.08.2021, 13:11 »
nach oben
Immer wieder lustig... das mit dem Auspuff bringt bei dem Motor mal garnichts... Außer vielleicht etwas Klang.

Revilo

Re: Was geht in Sachen Leistungssteigerung bei 312 1.2 69PS?
« Antwort #15 am: 02.08.2021, 13:18 »
nach oben
Wie immer, selbst beim Abarth bringen die 60 oder 70mm Oversize-System ohne SW-Anpassung und anderen Modifikationen eigentlich nichts. Hauptrückstauerzeuger ist einfach der Kat.
Grüße Oliver 

595C Turismo, 7,5x17 ET35 mit 225/35R17, Ulter Premium V2, LED, Giulia Doppelleselampe mit Ambient-Light (wie US-Modelle).