ImpressumNutzungsbedingungen 25.09.2020, 18:09

Autor Thema: Batteriestecker OK?  (Gelesen 378 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Batteriestecker OK?
« am: 04.09.2020, 16:52 »
nach oben
Hallo

Von anderen Autos bin ich gewohnt, dass die Batterieanschlüsse richtig fest mit einer Klemme am Batteriepol verschraubt sind.

Bei meinem 500 AXG1A Zulassung 05/2013 (mit Start-Stop) lässt sich der Batteriestecker (Minuspol) nach Drücken der Taste sehr leicht abziehen.

Ist das normal oder muss er auch sehr fest sitzen?

Danke für die Infos.

Spurti

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 5622
  • Alter: 50
  • Ort: Bremen
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin nicht Blau ich bin Carbon Schwarz
  • Galerie ansehen
Re: Batteriestecker OK?
« Antwort #1 am: 04.09.2020, 18:43 »
nach oben
Das ist eigentlich normal
1.Fiat Ritmo 75S ,2.Fiat Ritmo75 S ,3.Fiat Uno 75SXie mpi ,4.Fiat Punto 90 Sporting ,
5.Fiat Punto1.4 16v Sporting ,6.Fiat Panda Dynamic/Sport ,7.Fiat 500 1.4 Sport

Revilo

  • Beiträge: 862
  • Alter: 45
  • Ort: LK-Regensburg
  • Geschlecht: Männlich
  • Wartet....
  • Galerie ansehen
Re: Batteriestecker OK?
« Antwort #2 am: 05.09.2020, 17:48 »
nach oben
Der "Schnellverschluss" ist eigentlich der Anschluss des Batterie-Sensors, welcher direkt am Batterie-Minuspol fest verschraubt ist.  Ich denke damit will Fiat verhindern, dass man z.B. beim Laden der Batterie das Ladegerät direkt an den Batteriepol anschliesst, denn auch da muss der Batterie-Sensor angeschlossen bleiben, sonst bekommt er den externen Ladevorgang nicht mit und kann dann durcheinander kommen. Gerade des Sulfatisierungsmodell ist da ziemlich empfindlich.
Grüße Oliver 

595C Turismo

redman

Re: Batteriestecker OK?
« Antwort #3 am: 05.09.2020, 20:16 »
nach oben
Eher umgekehrt...Laut Handbuch muss bei Fahrzeugen mit Start/Stopp System der Sensorstecker vor dem laden gezogen werden. Deshalb vielleicht der Schnellverschluss.

Revilo

  • Beiträge: 862
  • Alter: 45
  • Ort: LK-Regensburg
  • Geschlecht: Männlich
  • Wartet....
  • Galerie ansehen
Re: Batteriestecker OK?
« Antwort #4 am: 06.09.2020, 00:06 »
nach oben
Was ist da umgekehrt? Es soll nicht direkt am Minuspol der Batterie geladen werden, der Schnellverschluss kann ja abgezogen werden solange der IBS an der Batterie verbleibt.
Grüße Oliver 

595C Turismo

Martin

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 1851
  • Ort: Bei Stuttgart
  • TwinAir seit 14.12.2010
  • Galerie ansehen
    • unlimited-ENTERTAINMENT-ltd.com
Re: Batteriestecker OK?
« Antwort #5 am: 06.09.2020, 01:51 »
nach oben
Hallo Revilo,
bitte schreibe doch so, dass es jeder Mensch, auch ich, der keine Abkürzungen kennt, verstehen kann:
Was heißt bitte
Was ist da umgekehrt? Es soll nicht direkt am Minuspol der Batterie geladen werden, der Schnellverschluss kann ja abgezogen werden solange der IBS an der Batterie verbleibt.
???

Ich verstehe das nicht!

Ich habe zuletzt immer einfach das Ladekabel an Plus und Minus der Batterie angeschlossen, so wie ich die Kontakte finden konnte. Die hier im Forum schon zitierte Anleitung, was man zum Laden der Batterie tun muß (etwa 4 Handgriffe), war mir zu kompliziert. Das Ladegerät an sich fordert auch schon einige Handgriffe. Mein 5i fährt trotzdem noch.

Gruß
Martin
Meine Auto-Geschichten: Massimo und Martha.
Wozu laufen? Ich hab doch 4 gesunde Räder! (Schwerbehindert AG)

Revilo

  • Beiträge: 862
  • Alter: 45
  • Ort: LK-Regensburg
  • Geschlecht: Männlich
  • Wartet....
  • Galerie ansehen
Grüße Oliver 

595C Turismo

Re: Batteriestecker OK?
« Antwort #7 am: 06.09.2020, 11:29 »
nach oben
Sensorstecker mit dem dicken Kabelquerschnitt? Seid ihr sicher?

Aber mochmal zu meine Frage: Wie fest oder auch ich sitzt der Batteriestecker bei euren Fahrzeugen?

Revilo

  • Beiträge: 862
  • Alter: 45
  • Ort: LK-Regensburg
  • Geschlecht: Männlich
  • Wartet....
  • Galerie ansehen
Re: Batteriestecker OK?
« Antwort #8 am: 06.09.2020, 12:00 »
nach oben
Die Polklemme, die direkt auf den Bleipol der Batterie montiert ist muss natürlich schon fest sitzen, egal ob sie Bestandteil des Batteriesensors ist, oder nur das Massekabel dran ist, so wie bei den älteren 500ern ohne Stopstart-System.
Grüße Oliver 

595C Turismo

Re: Batteriestecker OK?
« Antwort #9 am: 06.09.2020, 12:17 »
nach oben
Es geht hier nicht um die Polklemme sondern um den Batteriestecker (so heißt das Ding in der Bedienungsanleitung)