ImpressumNutzungsbedingungen 13.12.2018, 23:27

Autor Thema: Warum einen 500er kaufen?  (Gelesen 2254 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tompeter

Warum einen 500er kaufen?
« am: 10.10.2018, 19:38 »
nach oben
Warum habt ihr euch einen 500er zugelegt?

Schließlich ist der weder günstig noch praktisch.

Ausschließlich wegen des Designs?

Wegen der Sympathie zur Marke?

Weil er grad so rumstand?

Image, Kürze, Parkplatzsorgen, Rolldach?

Was trieb euch zum Kauf?

Bin gespannt....
Live is too short to drive boring cars😎

Fred

Re: Warum einen 500er kaufen?
« Antwort #1 am: 10.10.2018, 19:53 »
nach oben
...schau doch mal auf Deine Signatur - dann hast Du die Antwort  :baeh:
Ein Fahrzeug kauf ich generell aus dem Bauch heraus: italienisch oder britisch, leicht, Stoffdach und verdammt gut aussehen muss es.....da wird dann schon mal die Luft dünn....
.....ja und natürlich wegen des lässigen Forums  :zwinker:
"Es ist Kunst gewordenes Handwerk auf höchstem Niveau, versetzt mit jenem Hauch mediterranen Wahnsinns, der diese Produkte vor langweiliger Perfektion bewahrt!"
H.Lingner über italienische Fahrezeuge in Motor Klassik

Spurti

  • Beiträge: 5030
  • Alter: 49
  • Ort: Bremen
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin nicht Blau ich bin Carbon Schwarz
  • Galerie ansehen
Re: Warum einen 500er kaufen?
« Antwort #2 am: 10.10.2018, 19:57 »
nach oben
Ist er günstig -Preiß Leistungsverhältnis finde ich in Ordnung

Das Design ist beim 500 natürlich der Hauptgrund für den kauf  8)
Ich finde auch nicht das er unpraktisch ist im vergleich z B zu Peugeot 106/Toyota Aygo oder VW Up und co.

Ich mag einfach Autos aus Italien besonders Fiat/Lancia  ;)     
       
1.Fiat Ritmo 75S ,2.Fiat Ritmo75 S ,3.Fiat Uno 75SXie mpi ,4.Fiat Punto 90 Sporting ,
5.Fiat Punto1.4 16v Sporting ,6.Fiat Panda Dynamic/Sport ,7.Fiat 500 1.4 Sport

Wolfmother71

  • Beiträge: 5013
  • Alter: 47
  • Ort: Gustavsburg
  • Geschlecht: Männlich
  • The next step
  • Galerie ansehen
Re: Warum einen 500er kaufen?
« Antwort #3 am: 10.10.2018, 20:33 »
nach oben
Bei uns war es so ,das wir einfach das Glück hatten frei entscheiden zu können ,ob es ein Vernunft oder Spaß Auto wird.

Da war bei uns die Entscheidung schnell und einfach ...

Fiat 500 S mit TwinAir Maschine.🤩🤩🤩


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Rerun van Pelt: 01.08.2017
Abarth 595 Custom als Cabrio, 145 PS, Trofeo Grau, K&N Luftfilter, Chromringe, Lederüberzug Handbremse, Ledercover Sonnenblenden, Eibach Pro Kit, 595 Badge, Rerun Badge, Skorpion Badge.

guzzi97

Re: Warum einen 500er kaufen?
« Antwort #4 am: 11.10.2018, 08:46 »
nach oben
..günstig, dazu extrem schick, Genügend Platz, Motorisierung und wegen der Ausstattung..

Bei kaum einem anderen Kleinstwagen gibts soviel Ausstattung für so wenig Geld.. ;)

Matz

Re: Warum einen 500er kaufen?
« Antwort #5 am: 11.10.2018, 10:46 »
nach oben
Alle oben genannten Gründe und natürlich, weil der 500er fast ausschließlich von netten, lustigen, kreativen und entspannten Menschen gefahren wird!  8)
Viele Grüße, Matthias

HORUS_NUE

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 5638
  • Alter: 2014
  • Ort: Nürnberg
  • Geschlecht: Männlich
  • Galerie ansehen
Re: Warum einen 500er kaufen?
« Antwort #6 am: 11.10.2018, 11:36 »
nach oben
Alle oben genannten Gründe und natürlich, weil der 500er fast ausschließlich von netten, lustigen, kreativen und entspannten Menschen gefahren wird!  8)

....da hast Du 100% recht  :sm9:
La Macchina Bianca, genannt: BIANCA       und   La Mitica Rossa    
FIAT 500 SPORT 1.4 16V,  Bossa Nova Weiss, SkyDome  _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _  ABARTH595
written by..... HORUS_NUE

tompeter

Re: Warum einen 500er kaufen?
« Antwort #7 am: 11.10.2018, 13:06 »
nach oben
Bei mir war es Liebe...
Der Kleine gefiel mir schon immer und ich war froh, als meine Frau sich auf meinen Rat hin einen zulegte, dachte, so könnte ich selbst gelegentlich das Steuer in die Hand nehmen. Aber ich merkte schnell, dass mir das nicht reichen würde. Mein Herz schrie nach einer eigenen Kugel.

Selten habe ich ein Auto so fernab jeder Ratio gekauft, denn er ist klein und zuweilen unpraktisch.

Aber ich möchte ihn gegen keinen anderen Wagen eintauschen, denn er macht einfach glücklich und macht auf jedem Meter Freude.
Live is too short to drive boring cars😎

Dorian

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 8512
  • Alter: 33
  • Ort: Dortmund
  • Geschlecht: Männlich
  • La vita è troppo breve per guidare auto noiose
  • Galerie ansehen
    • Lokschuppen-Loh.de
Re: Warum einen 500er kaufen?
« Antwort #8 am: 11.10.2018, 15:49 »
nach oben
War mein Kindheitstraum. Habe mir mit 10 Jahren gedacht, wenn es einen Fiat 500 mal als Neuauflage geben würde, würde ich mir den kaufen. Und tatsächlich 10 Jahre später war es soweit. Als einer der ersten hier hab ich dann 2008 meinen ersten 500 bekommen, mein erstes Auto. Den Führerschein hätte ich ohne den 500 wahrscheinlich heute immer noch nicht. :undweg:

Gruß
Dorian
La mia famiglia italiana

Semmelchen

Re: Warum einen 500er kaufen?
« Antwort #9 am: 11.10.2018, 18:44 »
nach oben
Du hast im Grunde die Antwort bereits im Leihwagen-Thread gegeben  ;D