ImpressumNutzungsbedingungen 22.02.2020, 17:25

Autor Thema: Durchsicht, die erste.  (Gelesen 4573 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

karol

  • Gast
Re: Durchsicht, die erste.
« Antwort #10 am: 08.11.2016, 23:37 »
nach oben
Bekannter gab seinen Abarth bei 4300 km ab = Ölwechsel/Filter und Durchsicht 110 Euro... alles andere ist Geldmacherei am Namen "Abarth" bzw. wenn einige Werkstätten den Namen Abarth oder 500er hören, nutzen sie es schamlos aus - Fiat Familienunternehmen sind oftmals günstiger als Ketten, wie Motorvillage, die sogar nicht mal genug über ihre eigenen Produkte Bescheid wissen, was verbaut wurde oder wie,... oder geben den reparierten Wagen schlampig zurück ☹️


Felix_500

Re: Durchsicht, die erste.
« Antwort #11 am: 08.11.2016, 23:56 »
nach oben
Das Öl ist unverschämt teuer, der Rest ist günstig. Bei mir hat alles zusammen 186€ gekostet, davon entfielen 90€ auf das Öl.

Im übrigen ist es egal, wenn Dein Händler anderes Öl nimmt, solange er Dir nicht das Selenia Zeug berechnet. Abarth hat einen Vertrag mit petronas und die verkaufen dann ihr "Abarth-Öl" zu Mondpreisen. Beim Service mach ich den Spaß noch mit aber zum nachfüllen reicht normales Öl dicke.

guzzi97

Re: Durchsicht, die erste.
« Antwort #12 am: 09.11.2016, 08:43 »
nach oben
....naja, "Vertag mit Petronas"..ist etwas übertrieben.
Das Selenia ist halt "speziell" für FAT-Fahrzeuge "hergestellt" (u.a. auch für Alfa-Romeo, Ferrari & Maserati)..
Als Alternative, das einfüllen, was in der BDA steht, sprich, auf die FIAT-Freigabe achten..
Sonst, könnte es bei einem  Garantie-Fall zu Problemen mit der Bezahlung kommen.
Nach der Garantie, nu ja, sollte dann die mindeste Spezifikationen erfüllen, wie z.b. ACAE und SAE-Werte :)
So kann mann dann auch anstelle des 10w50 von Selenia auch eins von Shell, Liqui-Moly, etc. nehmen :)
Wobei die Ölpreise auf dem freien Markt eh sehr ähnliches Niveu haben tun..

Grüße
« Letzte Änderung: 09.11.2016, 09:03 von guzzi97 »

Felix_500

Re: Durchsicht, die erste.
« Antwort #13 am: 09.11.2016, 10:00 »
nach oben
:topolino:

Selenia Abarth ist schon extrem teuer, mit Preisen über 25€ pro Liter auch im Einzelhandel.

BTW: Ferrari und Maserati empfehle Öle von Shell, die nicht mal 10€ kosten. Und warum? - Weil Shell deren Hauptsponsor im Motorsport ist.

Hier und da: nur Marketing blabla.

karol

  • Gast
Re: Durchsicht, die erste.
« Antwort #14 am: 09.11.2016, 11:40 »
nach oben
Also ich habe keinen Abarth und am 18.8.2016 eine kleine Inspektion gehabt und das Selenia Öl bekommen ( auf dem Ettikett im Motorraum ist ein 500 drauf, der dafür wirbt, dass man es benutzt - doch es gibt genug gute gleichwertige Öl andere Öle - ich habe mit Werbung zu tun gehabt, also weiß auch ich, wie man dem Endverbraucher das Geld am besten aus der Tasche zieht; dass heißt nicht, dass die Ware nix taugt, es wird gerne auch mal stark übertrieben, man möchte ja Geld machen ) - Ölwechsel plus Filter circa 91 Euro.

cinquecabrio

Re: Durchsicht, die erste.
« Antwort #15 am: 09.11.2016, 11:50 »
nach oben
Da hast Du Dir die Antwort selbst gegeben: kein Abarth. Damit auch nicht das Selenia Abarth Öl, das normale Selenia bekommst Du für rund 34€ für 5 Liter, das Selenia Abarth kostet rund 25€ pro Liter  >:(
Ich mache das wegen der Garantie, es ist halt, Geldschneiderei hin oder her, vorgeschrieben. Und die Kosten bis zum Ende der Garantie sind im Verhältnis zu den Kosten, sollten Garantieansprüche abgelehnt werden, gering. Zumal: unter reinen Kostenaspekten fährt wohl keine(r) eine Abarth
Abarth 595C Turismo

redman

Re: Durchsicht, die erste.
« Antwort #16 am: 09.11.2016, 16:00 »
nach oben
Mit 35 €/L kommst du bei dem selenia digitec p.e. für die Twinnies leider nicht hin. Dafür rufen viele Händler auch locker 25 Öcken auf.

Matthias

Re: Durchsicht, die erste.
« Antwort #17 am: 09.11.2016, 18:51 »
nach oben
Was ist denn mit dem Öl von Rowe, das soll doch so gut sein? Hat jemand Erfahrung damit?

PS: Vielen lieben dank, für all eure Erfahrungsberichte. Ich werde das alles Ausdrucken und denen vorlegen.

500€  :plemplem: ..

redman

Re: Durchsicht, die erste.
« Antwort #18 am: 09.11.2016, 20:40 »
nach oben
Sorry,
meinte natürlich, dass man mit 34€/5L nicht hinkommt.

rene

Re: Durchsicht, die erste.
« Antwort #19 am: 09.11.2016, 23:33 »
nach oben
Wäre mir an Eurer Stelle mal nicht so sicher, dass aus dem Fass beim Händler wo Selenia drauf steht auch wirklich die Brühe drin ist. Nachweisen kann das so leicht keiner, darum wird das öfters gemacht als man glaubt.

Aber das Thema Öl ist bei jedem Fahrzeug eine Glaubensfrage wo man selten bis gar nicht auf nen Nenner kommt


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Abarth verkauft!

Abarth 500c bicolore noch im Haus --> sold 10/2016