ImpressumNutzungsbedingungen 20.10.2018, 01:30

Autor Thema: Verdeck Faltdach 500c Reset, zurücksetzen, wenn Heckklappe nicht mehr aufgeht  (Gelesen 28744 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fietje

  • Sponsor
  • *
  • Beiträge: 933
  • Alter: 50
  • Ort: Hummelhummel
  • Geschlecht: Weiblich
  • Galerie ansehen
Ich drück die Daumen  :thumbsup:

Hier wird in dem Zusammenhang ja auch einiges zum Steuergerät geschrieben.
Ich weiß ja nicht, wie alt Dein 5i ist, aber vllt. liegt darin ja die Ursache?

Bestimmt kommt aber noch jemand Kompetenteres als ich und schreibt etwas Hilfreiches  :)
Fietje 500C 1.2 8V Lounge in Pompei Grau Metallic mit rotem Dach, Elfenbein-Ambiente - klein aber fein - und Interscope - und mein!

DrachenJB

  • Beiträge: 7
  • Alter: 52
  • Ort: Bei Friedrichshafen
  • Geschlecht: Männlich
  • Galerie ansehen
@Kugeldriver
Ich hatte auch Probleme mein Dach zu eine Reset zu überreden.
Meine Lösung war den Stecker während des Öffnen zu Trennen.
Danach lies sich der Reset problemlos durchführen.👍

Kugeldriver

Danke !!

hatte es jetzt am Wochenende probiert und mein Dach manuell mit dem Schraubenschlüssel einmal komplett zuzufahren und Komplett auf in der Hoffnung von einer Position aus könnte ich ein reset beginnen, da er mit den Bedienknöpfen nicht mehr auf ganz offen fuhr.
Ich dachte einfach mal öffne das Dach komplett per Hand und dann mach mal stromlos vielleicht klappts dann mit dem Reset.

Pustekuchen da mcht mir der kleinen einen Strich durch die Rechnung, seit dieser Aktion geht gar nichts mehr, weder auf noch zu, aslso manuel geschlossen und mal auf bessere Zeiten warten  :winsel:

@DrachenJB

welchen Stecker meinst du und wo sitzt dieser ???

auch habe ich nicht die leiseste Ahnung wo das Steuergerät sitzt und wie dieses aussieht, zwar gibt es schon einige Beiträge dazu, kann aber daraus nichts erkennen.
würde gerne prüfen ob ich es Vielleicht tauschen sollte.

Falls Ihr im Forum noch Ideen habt bin ich euch sehr dankbar.

Gruss
Mathias

DrachenJB

  • Beiträge: 7
  • Alter: 52
  • Ort: Bei Friedrichshafen
  • Geschlecht: Männlich
  • Galerie ansehen
Ich meine den Stecker von dem die Kabel in die Heckklappe gehen.
Am besten kommt man da ran, wenn man den hinteren Sitz auf der Fahrerseite nach vorne klappt.
Der Stecker ist direkt hinter der Teppichverkleidung „oben rechts“,
Zum Öffnen die Verriegelung zur Seite schieben, dann geht der Stecker von allen auseinander.

Aber bei mir ist das Verdeck noch auf und zu gefahren. Allerdings hat die Zu-Position nicht ganz gestimmt. Ob das jetzt bei dir auch nich klappt .....?

Könnte bei dir jetzt natürlich auch die Sicherung oder der Kabelbaum zum Motor sein. Ich vermute dass der auch an dem erwähnten Stecker hängt, bin mir da aber nicht sicher.